Home / Forum / Liebe & Beziehung / Meine Freundin ist im gefühlschaos!! HILFE

Meine Freundin ist im gefühlschaos!! HILFE

6. Januar um 14:16

Es ist eine laange Geschichte!
Also ich(22) bin schon mit meiner Freundin(20) seit 6 Jahren ein paar. Nach dem wir eine schon 1-2 Monate zusammen waren erzählte sie mir das sie vor paar Jahren VERGEWALTIGT wurde,sie hat viel geweint und es NIEMANDEN gesagt außer mir,ich war auch immer bis jetzt sehr einfühlsam und hab sie immer getröstet. Ich hab es auch für mich behalten.
als ich sie meiner Mutter vorgestellt habe, hatt mir ihr direkt angesehen das sie nicht ihre gewünschte Schwiegertochter ist, und von IHR die eltern, als sie rausgefunden haben(weil sie geweint hatte) das sie ein Freund hatt,meinten die als erstes solang es kein Türke ist bring ihn mit(ich bin Türke).
im Klartext ihre Eltern sind sehr rassistisch.
mit meiner Mutter hab ich nach einer Zeit den Kontakt komplett eingeschränkt. Und bei ihren Eltern war ich immer sehr nett,hilfsbereit,zuverlässig,vertrauenswürdig.
nach 2 Jahren Beziehung hat ein Nachbar von ihr, ihr schöne Augen gemacht und hat es Geschaft trotz 10jahre Altersunterschied und schon kinder(Drogen) das sie sich von IHN GELIEBT Gefühlt hat. Darauf gib haben wir uns getrennt weil sie mir sagte sie müsse über ihre Gefühle wieder klar werden. Als der Nachbar bekommen hat was er von ihr wollte(sex) Hat er sie weggeschmissen.
nach 1monat Trennung sind wir und wieder näher gekommen. Ich hatte auch in zwischen meine eigene Wohnung. Wir sind schnell wieder zusammen gekommen, ich hab in ihren Augen gesehen das sie mich noch über alles liebt.
3,5jahre war alles gut zwischen uns(nur kleine Auseinandersetzungen). In der Zwischenzeit ist mein Vater wieder nach 10jahren in mein Leben getreten. Wir haben uns gut verstanden!!
Er mit meiner Freundin aber noch besser!!!!
die haben(sie20/er45) miteinander viel getobt, gekitzelt,telefoniert!
Meine Freundin meinte das er wie ihr Vater ist und sie sei einfach froh über das.!
Ich hab sie drauf angesprochen das mein Vater aber vielleicht Gefühle für sie aufbaut oder hatt. Sie meinte Dan zu mir das sie Dan etwas aufpassen wird, ist aber Danach zu ihn und hat ihn das erzählt, darauf hin bin ich Ausgeflippt und wir hatten großen Streit!!!!! Warum sie mein Vertrauen so ausgenutzt hat!!! Danach ging alles gut Zeichen uns und sie hat es sein gelassen mit ihn zu toben! Gut eine Woche später hab ich auf dem Handy von mein Vater NACKTBILDER MEINER FREUNDIN gefunden.!darauf hin hab ich sie rausgeworfen ohne darüber nachzudenken! Sie ist direkt zu ihn nach Hause!
Ich hab mich gefangen und hab sie abgeholt und mit ihr geredet(das waren Bilder die sie für mich gemacht hatte, aber nicht von ihren Handy gelöscht hat. Mein Vater hat diese zufällig gesehen und mit sein Handy abfotografiert) .
ich wollte Dan mit mein Vater auch kein Kontakt mehr haben, da hat er mich unter Druck gesetzt und meine zu mir,,wenn du den Kontakt zu mir abbrichst, verschwinde ich wieder auf euren leben‘‘
damit meinte er das Dan meine 2 jüngeren Brüder sein Vater wieder fallieren. Ich hab meine Freundin gefragt was ich tun soll, sie meine ich soll ihn Verzeihen!!(wegen meine Geschwister).
dan eines Tages kommt meine Freundin von ihren Eltern wieder und meint zu mir das ihr VERGEWALTIGER bei den zu Hause sitzt und wieder nebenan einziehen will.
ich hab sie gefragt wie sie jetzt damit umgehen will?
,, ich komme klar er weiß ja was er gemacht hat! Und ich hab es verarbeitet!
AHA!!!
Sie ist danach sehr oft und lange dahin!!
sie hat angefangen nur noch mich anzulügen!
dan hab ich erfahren das mein Vater und ihre Eltern und Der Vergewaltiger mich sooooooo schlecht geredet haben das sie beschlossen hat Schluss zu machen!
Ich hätte sie nicht verdient, könne ihr doch nichts bieten, unternehme nichts mit ihr!! Man würde ihr anmerken das sie nicht glücklich ist.!
sie sein noch jung und finde ein noch besseren.!
sie LIEBT mich noch aber in ihren Kopf sind Blockaden die sie hindern wieder zu mir zu kommen.,!
wir waren BEIDE glücklich haben gemeinsam eine Wohnung habt, sind Bissen gereist, erlebt, ich hab ihr Klamotten,Handy Schmuck Schminke... alles was sie wollte gekauft!sie will mit niemandem reden nur mit ihren Eltern und den vergew. Sie blockt alle ab.!sie greift jeden Tag zum Alkohol seit ein Monat der Trennung.!
das letzte was sie mir gesagt hat ist...

manchmal muss man einen anderen Weg im Leben einschlagen auch wenn man nicht weiß wohin es geht, und wen man damit Menschen verletzten muss!!!

Ich weis nicht mehr weiter
sie ist eigentlich eine sehr liebe Person und war immer gut zu mir zu allen! Ich würde ihr gerne helfen, sie lässt sich aber nicht helfen.!

sie ist leicht manipulierbar/beeinflussbar/sie erkennt die schlechten Menschen unter den guten nicht.

Mehr lesen

6. Januar um 14:48

Nochwas
nach der Trennung hab ist sie noch 1-2 mal zu mir gekommen um zu reden(ich hab sie gebeten zu kommen). Sie meinte Dan zu mir das sie nur noch 20-30% liebe zu mir hat. Als ich sie umarmt habe und sie geküsst habe , hatt sie gelacht wie eine verliebte!!!!! Außerdem hat sie endometriose hat ist der Meinung das sie keine Kinder bekommen kann und ich sie früher oder später sowieso deswegen verlassen würde. Sie hat auch bis jetzt nicht ihre restlichen Sachen abgeholt oder unsere gemeinsamen Bilder auf Facebook und Instagram gelöscht.!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar um 14:53

Manchmal reicht Liebe allein nicht.Diese Frau tut Dir nicht gut.Warum willst Du jemanden, der Dich betrügt und anlügt?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar um 18:48

Das mit der Vergewaltigung weis nur ihr Vater!
und er glaubt ihr nicht!
und sie wird ja nicht gezwungen mit ihn Kontakt zu haben, im Gegenteil sie steigt bei ihn ins Auto und fährt mit den shoppen.
er(40) hat eine 16 jährige Tochter mit der sie sich gut versteht.
und sie hat den auch als BABY im Handy als Kontakt und löschte die Nachrichten mit den als sie noch zu mir kam!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar um 13:24
In Antwort auf user1563

Das mit der Vergewaltigung weis nur ihr Vater!
und er glaubt ihr nicht!
und sie wird ja nicht gezwungen mit ihn Kontakt zu haben, im Gegenteil sie steigt bei ihn ins Auto und fährt mit den shoppen.
er(40) hat eine 16 jährige Tochter mit der sie sich gut versteht.
und sie hat den auch als BABY im Handy als Kontakt und löschte die Nachrichten mit den als sie noch zu mir kam!

Woher weisst Du das?
Und warum willst Du Dich immer noch um sie kümmern?

Radikaler Kontaktabbruch ist das einzig sinnvolle oder bist Du Masochist?
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar um 14:49
In Antwort auf user1563

Nochwas
nach der Trennung hab ist sie noch 1-2 mal zu mir gekommen um zu reden(ich hab sie gebeten zu kommen). Sie meinte Dan zu mir das sie nur noch 20-30% liebe zu mir hat. Als ich sie umarmt habe und sie geküsst habe , hatt sie gelacht wie eine verliebte!!!!! Außerdem hat sie endometriose hat ist der Meinung das sie keine Kinder bekommen kann und ich sie früher oder später sowieso deswegen verlassen würde. Sie hat auch bis jetzt nicht ihre restlichen Sachen abgeholt oder unsere gemeinsamen Bilder auf Facebook und Instagram gelöscht.!!!

dem Mädel ist endlich bewusst geworden, dass sie eigentlich noch NIE selbständig und ohne Partner oder Eltern, was tun durfte, worauf SIE Lust hat oder wonach IHR der Sinn steht. Immer sind Leute an ihrer Seite, die ihr ''Helfen'' wollen, obwohl sie gar keine Hilfe gewünscht hat.

Lasst doch das Mädel erst einmal in Ruhe, damit sie sich umsehen kann in der Welt der Erwachsenen - was DIR übrigens auch nicht schaden würde. Obwohl Du als Mann das wahrscheinlich gar nicht nachempfinden kannst, wie es ist, immer nur von anderen gesagt zu bekommen, was man tun oder lassen soll.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen