Home / Forum / Liebe & Beziehung / Meine Freundin ist eifersüchtig

Meine Freundin ist eifersüchtig

22. Juni 2007 um 10:21 Letzte Antwort: 22. Juni 2007 um 14:46

Hallo! Ich brauche mal dringend einen Rat! Ich habe oder soll ich sagen hatte seit gut fünf Jahren eine beste Freundin. Wir konnten über alles reden und haben uns immer gut verstanden. Vor fünf Jahren hat sie mir mal aus Spaß die Handynummer von einem Bekannten von ihr gegeben. Ich habe ihm dann mal ne SMS geschickt und wir haben uns des öfteren getroffen. Plötzlich wollte meine Freundin das nicht mehr. Sie führte sich auf, als wenn sie in ihren Bekannten verliebt wäre. Dies hat sie aber immer wieder abgestritten als ich sie darauf angesprochen habe. Naja, so ging das ganze dann zwei Jahre und dann habe ich ihren Bekannten auch aus den Augen verloren, weil ich eine Beziehung begonnen habe und er den Kontakt zwischen uns nicht wollte. Diese Beziehung ist jetzt sei Anfang des Monats beendet. Ich habe mich dann mal auf der Internetseite von stayfriends.de angemeldet und wen treffe ich da? Meinen Freund aus alten zeiten, der Bekannte von meiner besten Freundin. Ich habe ihm direkt mal eine Mail geschrieben, was er denn so macht und wie es ihm geht. Von ihm kam auch direkt ne Antwort. Wir haben dann so ca. ne Woche lang fast täglich sms geschrieben und telefoniert und uns schließlich auch getroffen. Für uns war von Anfang an klar, jetzt ist mehr zwischen uns als nur Freundschaft. Wir sind jetzt seit zwei Wochen zusammen und total verliebt und richtig glücklich. Ich habe dann meiner Freundin davon erzählt und die ist richtig ausgerastet. Sie meinte, ich solle seinen Namen in ihrer Gegenwart nicht erwähnen und bloß nicht mit meinen Beziehungsproblemen zu ihr kommen. Ich bin richtig enttäuscht von ihr und habe mich auch seitdem nicht mehr bei ihr gemeldet. Warum verhält sie sich so? Sie ist seit über zwei Jahren mit ihrem Freund zusammen und die wohnen auch zusammen. Gönnt sie mir mein Glück nicht? Als richtige Freundin müsste sie doch mit mir glücklich sein und sich für mich freuen? Oder nicht? Sehe ich das falsch? Helft mir bitten, wie soll ich mich verhalten? Lg

Mehr lesen

22. Juni 2007 um 10:38

.......
Ja sie hat über ihn erzählt. Sie hat gesagt, dass er total nett ist und ich ihn unbedingt kennen lernen muss. Er ist überhaupt kein Macho und betrogen hat er keine seiner Ex-Freundinnen. Gewarnt vor ihm hat sie mich auch nie. Sie hat nur gesagt, dass sie nichts mit ihm zu tun haben will und dass ich seinen Namen nicht in seiner Gegenwart erwähnen soll. Sie wollte damals was von ihm und er wollte nichts von ihr. Aber das alles ist schon 5 (!!!) Jahre her. Langsam sollte sie doch drüber weg sein, zumal sie in einer neuen Beziehung ist und das seit über zwei Jahren. Die beiden wollen sogar heiraten. Warum ist sie dann eifersüchtig auf meine Beziehung?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Juni 2007 um 14:46

........
Sie äußert sich da nicht weiter drüber. Sie will einfach nichts davon wissen. Sie hat sogar gesagt, dass sie ihn in der Schule immer nett fand und sich um seine Freundschaft bemüht hat. Und er hätte sie schlecht behandelt. Die beiden hatten auch gar keinen weiteren Kontakt miteinander. Sie haben sich mittags nicht getroffen, haben nicht telefoniert. Rein gar nichts. Sie waren nur zusammen in einer Theatergruppe von der Schule aus. Aber die Schulzeit ist schon so lange vorbei. Ich kenne ihn auch schon so lange. Er ist ein total aufrichtiger und ehrlicher typ und eigentlich zu jedem nett.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club