Home / Forum / Liebe & Beziehung / Meine Freundin hat sich in mich verliebt???

Meine Freundin hat sich in mich verliebt???

30. Dezember 2013 um 22:41

Hallo. Keine Ahnung was ich mir davon verspreche aber ich leg einfach mal los:
Ich benötige dringend die Meinungen anderer über etwas mit dem ich mit niemanden offen reden kann außer mit der Person die es betrifft.
Ich habe seit 2 Jahren eine Freundin. Wir hatten uns mit 17 kennen gelernt. Wir waren beide noch ungeküsst und das hatte uns beide ein Stück weit belastet. Wir verstanden uns Super und sprachen darüber. Wir wollten beide es mal getan haben sowohl küssen als auch Sex. Wir beide wollten allerdings nicht mit irgendeinem ins Bett springen. Wir beschlossen dann, und ich sage bewusst beschlossen, dass wir zusammen sind.
Für viele sind wir das Traumpaar. Wir sehen uns oft. Ich schlafe fast jede Nacht bei ihr und bin in der Woche mehr bei ihr als bei mir zuhause. Seit fast einem Jahr schlafen wir miteinander. Sie hatte mir nach unserem ersten Mal ein Fach in ihrem Kleiderschrank frei gemacht. Eigentlich läuft es gut. Wir reden über alles ganz offen. Wir lieben uns nicht und besprechen alles. Das unsere Beziehung nicht auf Gefühle beruht weiß keiner. Ich verstehe mich sehr gut mit ihrer Familie und sie sich mit meiner. Ihre Eltern nennen mich auch Schwiegersohn. Man nennt uns die Perfekte Beziehung, was vermutlich so ist weil unsere Beziehung rational ist. Das einziegste wo andere sich wundern ist das wir nicht rumalbern oder uns spontan leidenschaftlich küssen. Unsere Beziehung hat keine Dramatik oder Spannungen. Das genießen wir beide.


Seit ein paar Wochen ist es zwischen uns allerdings anders geworden. Immer öfters küsst sie mich in der Öffentlichkeit. Ganz kurz nur und lächelt mich dann an. Samstag morgen hatte ich ihr Frühstück ans Bett gebracht und sie dann geweckt. Sie hatte sich sehr gefreut und sagte dann dass sie mich liebt. Sie sagte es schnell und laut während sie sich aufrichtete. Sie küsste mich dann. Immer wieder hab ich das Gefühl das sie etwas nicht macht weil es ihr oder mir Spaß macht sondern weil sie es will da sie Gefühle für mich hat. Ich befürchte echt dass sie sich in mich verliebt hat! Das würde alles zwischen uns ändern und ich weiß nicht ob ich dann noch mit ihr zusammen sein könnte. Ich hab das Gefühl das sie mit etwas nicht erzählt.

Ich bin erstmal auf Abstand gegangen was uns beiden nicht leicht fällt. Ohne einander können wir nur sehr schlecht einschlafen. Wir haben uns aneinander gewöhnt.
Meint ihr das sie sich in mich verliebt hat?

Mehr lesen

31. Dezember 2013 um 7:11

Wenn
sie dir schon sagt das sie dich liebt,dann ist es doof noch danach zu fragen ob sie dich liebt. Es war eig.von vorne rein klar das es irgendwann einen von euch beiden "umhaut" oder etwa nicht? Und das sie es dir nicht erzählt stimmt ja nicht ganz,sie hat es ja ausgesprochen.Sie dafür zu verlassen fände ich schon sehr hart nach zwei Jahren leben wir ein liebespaar.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2013 um 9:35

Entweder hat sie sich in dich verliebt
oder sie sehnt sich nach einer richtigen Beziehung mit richtiger Liebe und will halt erst mal versuchen, ob das mit dir auch hinhauen würde, bevor sie diese Beziehung beendet. Oder sie meint, es dir oder anderen Recht machen zu müssen, weil sich irgendetwas verändert hätte.
Am besten sprecht ihr es mal an, so wie du diese Beziehung beschreibst, seid ihr ja sehr offen und sachlich miteinander.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2014 um 2:13
In Antwort auf mieke_12903337

Wenn
sie dir schon sagt das sie dich liebt,dann ist es doof noch danach zu fragen ob sie dich liebt. Es war eig.von vorne rein klar das es irgendwann einen von euch beiden "umhaut" oder etwa nicht? Und das sie es dir nicht erzählt stimmt ja nicht ganz,sie hat es ja ausgesprochen.Sie dafür zu verlassen fände ich schon sehr hart nach zwei Jahren leben wir ein liebespaar.

.
Ich bin mir nicht sicher ob ich das ich liebe dich ernst nehmen kann. Es klang so daher gesagt.
Wenn sie sich in mich verliebt hat und wir bleiben zusammen dann breche ich ihr doch früher oder später das Herz?! Diese Tatsache würde einiges ändern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2014 um 11:32

Liebe
Seltsam, was ihr da betreibt. Und leider bist du selbst Schuld. Du führst eine Beziehung mit allem drum und dran, wie ein Ehepaar, aber ohne Liebe. Du willst alle Annehmlichkeiten solch einer Verbindung mitnehmen, aber bitte emotional völlig tot. Das funktioniert auf Dauer nicht, wir sind doch keine Roboter!

Du kannst es niemandem übel nehmen, wenn er sich verliebt, wenn du eine Beziehung mit ganz viel Nähe mit ihm führst. Das ist quasi absehbar. Wir Menschen haben Emotionen und Hormone, die das alles regeln. Und wenn du den hingebungsvollen Partner spielst, dann darfst du dich nicht wundern, wenn irgendwann mehr Gefühl aufflammt als nur freundschaftliches. Wie kommt man auf solch abstruse Ideen? Wozu macht man das? Freundschaft, Sex und Beziehung sind grundandere Dinge, die wirft man nicht in einen Topf, nur weils bequem ist.

Für mich ist die Frage: Was ist an einer emotionalen Bindung mit dieser Frau so furchtbar? Ihr lebt doch bereits als offizielles Paar, was also sollte an dazu kommender Liebe falsch oder anders sein? Was ändert sich? In eurem Umfeld bleibt alles beim Alten und zwischen euch? Was machen Gefühle hier anders? Offensichtlich klappt doch alles super bei euch, wieso sollte Liebe das das ändern?

Wenn du so furchtbare Angst vor Liebe hast, so musst du diese "Beziehung" wohl beenden. Dann ist allerdings auch eure Freundschaft erstmal auf Eis gelegt, denn deine Freundin wird bei einer Trennung sicher keine Luftsprünge machen. Darüber sollte man aber vorher nachdenken...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2014 um 11:52
In Antwort auf adino_12280808

.
Ich bin mir nicht sicher ob ich das ich liebe dich ernst nehmen kann. Es klang so daher gesagt.
Wenn sie sich in mich verliebt hat und wir bleiben zusammen dann breche ich ihr doch früher oder später das Herz?! Diese Tatsache würde einiges ändern.

Warum
solltest du ihr zwangsläufig das Herz brechen?
Gibt es nicht irgendeinen Teil in dir,der Gefühle für sie hat oder haben könnte? Hast du solch eine Angst vor einer richtigen Beziehung wo du doch ihre Nähe,Zärtlichkeit und Art so brauchst und magst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2014 um 12:07

Es war abzusehen
Eigentlich solltest du den Umstand genießen und dich selbst auch in diese für dich neue Art von Beziehung einbringen. Versuch es zumindest. Weil wenn du ihr sagst das es so nicht funktioniert wirst du ihr das Herz brechen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2014 um 19:18

Hmm...
was würde denn passieren, wenn du sie in dein herz lassen würdest?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen