Forum / Liebe & Beziehung

Meine Freundin hat einen kleinen Tick

Letzte Nachricht: 5. Dezember 2007 um 17:17
U
uriel_12481541
03.12.07 um 17:06

Ich bin jetzt seit genau 10 Tagen mit meiner Freundin zusammen. Sie ist wirklich super, sie hat leider nur eine kleine "Macke", die mich bisher nicht weiter störte, inzwischen geht mir das aber echt auf den Keks.
Immer wenn ich eine Krawatte trage (was häufig vorkommt, weil ich in einer Bank arbeite), packt mich meine Freundin an dieser und zieht mich zu sich her, wenn sie mich küssen will. Bisher fand ich das eigentlich immer ganz lustig. Doch gestern hat sie es übertrieben. Als wir in einem Restaurant Essen waren, packte sie mich wieder am Schlips und zog mich über den halben Tisch. Ich fand das echt peinlich, weshalb ich sie deshalb etwas schroff angegangen bin. Sie ist mir deshalb beleidigt.
Soll ich mich nun bei ihr entschuldigen (und es geht alles so weiter wie bisher) oder ich soll ihr sagen, dass sie das künftig sein lassen soll (und wir hätten vermutlich unseren ersten großen Krach)?
Oder habe ich überreagiert und das zu eng gesehen?

Vielen Dank für Eure Beiträge.

Mehr lesen

D
deidra_12771415
03.12.07 um 17:10

Nun hab dich nicht so
ich packe meinen freund auch wenn es mir grad passt, wir leben ja nicht mehr im mittelalter

Du hast überreagiert!

1 -Gefällt mir

T
teri_11917133
03.12.07 um 17:16

Veruch es doch mal so..
wenn du sie küssen willst packst du sie fest an die haare und ziehst mal schön kräftig dran wenn sie fragt was das soll, sagst halt eine andere variante,du hast ja keine krawatte um ich wette mit die sie macht das nie wieder hihihi

Gefällt mir

K
kirsi_12744905
03.12.07 um 17:43

Erklären
ist das Stichwort. Erkläre ihr was genau dich daran stört. Dein Problem ist ja scheinbar gar nicht das sie dich an der Krawatte packt sondern eher wo und wie sie es macht oder?

Ich denke das ist wirklich eine Kleinigkeit zu sagen das es dir in der Öffentlichkeit etwas too much ist oder? Ansonsten: Nimm doch deine Krawatte einfach ab wenn ihr essen geht oder wenn du nach Hause kommst.....

Gefällt mir

K
kirsi_12744905
03.12.07 um 17:48

Ach ja
Wenn du gleich damit anfängst und dich vor ihr klein machst oder ein Thema lieber auslässt bevor ein Streit entsteht, dann ist das der Anfang vom Ende. Kommunikation ist eines der wichtigsten Elemente einer Beziehung und wenn du von Anfang an lieber schluckst oder duldest, dann ist es nicht gerade die beste Basis auf lange Sicht gesehen....

Wenn deine Freundin überreagiert nur weil du ihr etwas erklären willst, dann finde ich ihr Verhalten auch schon etwas fragwürdig. Also raus damit.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
an0N_1213522199z
03.12.07 um 17:50

Das musst du selber wissen
ich kann nur meine erfahrungen berichten:

als ich in england in die schule ging, mussten wir alle schuluniform tragen. wir hatten dann eine schul-interne party, natürlich auch mit uniform, d.h. mit kravatte und allem drum und dran.

ein mädchen wollte damals auch mit mir tanzen, ich wollte mein getränk schnell zur seite stellen, da hat sie mich aber einfach an der kravatte gepackt undich musste mich fast von ihr losreissen, es war ja auch ein wenig peinlich, so in der öffentlichkeit. ich hatte sie so gefragt, was das eigentlich soll, sie war dann sauer und hat den abend lang kein wort mehr mit mir geredet.

im privaten fände ich das ja ganz ok, wenn sie mich küssen will. aber so in der öffentlichkeit sollte man schon ein wenig höflicher miteinander sein. das kann man ihr vielleicht auch erklären.

kannst ihr ja in der öffentlichkeit auch an den arsch greifen, um sie an dich heranzuziehen, mal schauen, wie dann die reaktion sein wird.

Gefällt mir

E
emely_11956943
03.12.07 um 22:31

Mach doch beides
Geh hin und sag ihr das es dir leid tut und wieso du so reagierst hast.

Sag ihr im ruhigen Ton das es dich stört wenn sie an deiner Krawatte zieht sie wird es verstehen, da bin ich sicher.

lg
pink

Gefällt mir

M
monat_12040022
04.12.07 um 0:29
In Antwort auf emely_11956943

Mach doch beides
Geh hin und sag ihr das es dir leid tut und wieso du so reagierst hast.

Sag ihr im ruhigen Ton das es dich stört wenn sie an deiner Krawatte zieht sie wird es verstehen, da bin ich sicher.

lg
pink

Denke auch so
und die wird es bestimmt unterlassen

alles gute

Gefällt mir

U
uriel_12481541
05.12.07 um 17:17

Alles wieder in Ordnung
Habe gestern mit meiner Freundin alles geklärt. Zunächst habe ich mich bei ihr wegen meiner Unhöflichkeit entschuldigt. Dann sprach ich sie darauf an, dass es mich stört, wen sie mich in der Öffentlichkeit zum Küssen an der Krawatte packt. Sie sagte, dass sie dass bei ihrem Ex auch immer gemacht habe und der sich nie beschwert hat. Sie mache das vor allem deshalb, weil sie gerne die Dauer des Kusses bestimmen will.
Ich habe mich jetzt mit ihr geeinigt, dass sie das unterlässt, wenn wir in der Öffentlichkeit sind. Wenn wir aber alleine oder mit guten Freunden beisammen sind, kann sie mich so oft am Schlips zu sich herziehen, wie sie will, allerdings nur noch in etwas gemäßigterer Form und nicht mehr ganz so heftig wie bisher.
Sie hat mir sogar angeboten, einen Abend lang mal eine Krawatte zu tragen, weil sie nicht wusste, dass mich dass so stört und ich mich dann revanchieren könne (habe ich aber natürlich abgelehnt).
Ich denke, das ich damit ganz gut leben kann.
Ich möchte mich hiermit bei Euch für die vielen guten Beiträge ganz herzlich bedanken, die mir in dieser nicht so einfachen Situation eine gute Hilfestellung gaben.
Lg
Stan
PS: Ich gehe heute Abend mit ihr zum Essen; mal sehen, ob sie sich daran hält. Ich habe ihr schon "angedroht", sonst nie wieder in ihrer Gegenwart eine Krawatte zu tragen.

Gefällt mir