Home / Forum / Liebe & Beziehung / Meine Freundin (17) hat schon mit 11 Typen geschlafen. Ich bin verunsichert.

Meine Freundin (17) hat schon mit 11 Typen geschlafen. Ich bin verunsichert.

11. Februar 2013 um 21:46

Hey Leute,

meine Freundin hatte mit 15 ihr erstes Mal und als sie Ende sechtzehn war hatte sie schon mit 11 Typen geschlafen. Wir haben gestern darüber geredet. Sie ist jetzt 17 und ich 18. Das hat mich irgendwie ziemlich umgehauen und ich hab immer noch ein flaues Gefühl desswegen. Für uns beide ist es die erste richtige Beziehung. Wir lieben und vertrauen uns. Trotzdem lässt mich das nicht mehr los. Ich will ja jetzt keine Jungfrau aber ich finde das irgendwie nicht so schön. Bei den anderen Mädchen, mit denen ich was hatte, hat mich das nicht sonderlich interessiert, aber das mit ihr ist halt Liebe. Die meisten Mädels, in meinem Umfeld/mit denen ich was hatte, hatten wenn es hoch kam 5. Ich muss sagen, ich bin sogar angeekelt. Klar habe ich auch meine Erfahrungen mit Mädchen gehabt aber nicht mit so vielen. Ich hab ihr gesagt, dass ich das extrem finde und war erstmal ein ziemlich reserviert. Dannach ist das Gefühl erstmal unterdrückt, weil ich mir dachte, ich sollte sie doch insgesamt lieben. Jetzt lässt mich das ganze doch nicht los. Ich bin ziemlich fertig dessdegen.Unsicher über sie und unsere Beziehung. Hat jemand vielleicht einen Tipp für mich wie auch immer der aussieht?

Mehr lesen

11. Februar 2013 um 21:58

....
Naja einen Tip nicht. Denn da mußt du einfach nach deinem Bauchgefühl gehen.

ICH hatte mein erstes Mal mit 18 und bis heute mit meinen 35 Jahren habe ich (gott sei dank) noch nicht sehr viel mehr an mich rangelassen.

Ich möchte ganz einfach nicht jeden über mich drüber hopsen lassen, der einfach scharf auf mich ist.

Ich finde 11 mit 17 auch sehr krass und hätte dieselbe Einstellung wie du!

1 LikesGefällt mir

11. Februar 2013 um 22:56

Mhhh ich weiß gerade nicht, wieso...
...du das ekelig findest, wenn du selbst schon diverse Geschlechtspartnerinnen hattest.

Ekel kommt doch daher, dass man seinen Koerper schuetzen will. Hat sie Krankenheiten? Ich schaetze mal nein. Also lass dich nicht von deinem Gefuehl ueberlisten, Ekel ist hier voellig unangebracht. Vor allen Dingen in unserer (eigentlich) aufgeklaerten Zeit.

Gefällt mir

12. Februar 2013 um 18:11

Is doch super
Ja, und?

Ich hab zwischen meinem 20. und meinem 22. Lebensjahr auch mit 10 Kerlen geschlafen... Was ist schon dabei?

Jeder macht seine Erfahrungen und es ist doch besser, man hat sich jung "ausgetobt", als wenn man dann später mit dem Richtigen feststellt: "Ups, ich hab was verpasst." und eine Affäre anfängt...

Ich hätte auch am liebsten mit 18 schon geheiratet, war immer schon total romantisch und voll der Beziehungsmensch.
Naja, hab aber bis zu meinem 22. Lebensjahr auch nur Deppen getroffen...
Man muss das nehmen, was kommt. Und wenn da eben nur eine Affäre kommt und keine feste Beziehung, dann kann die trotzdem ganz schön sein.

Heart

Gefällt mir

12. Februar 2013 um 19:07

Willkommen im 21. jahrhundert!
Hi!

Ich hab jetzt nicht alle Kommentare durchgelesen, da ich gleich mit meiner Meinung loslegen wollte.

Heutzutage ist es leider die Realität, dass Frauen durchschnittlich mit 15 Jahren ihr 1. Mal haben - und das ist meines Erachtens zu jung! In dem Alter stecken die doch noch komplett in der Pubertät und wissen gar nicht wie sie mit ihrem Körper, ihrer Sexualität, etc. umgehen sollen. Ich selbst bin auch erst 19, aber ich habe mich ziemlich lange aufgehoben.

Aber gerade, weil deine Freundin mit 15 ihre Unschuld verloren hat, denke ich, dass sie deswegen mit "so vielen" (auf das Thema komm ich noch zu sprechen) Typen geschlafen hat. Sich ausprobieren, vieles Neues entdecken und kennenlernen,... Für das Alter komplett normal, aber ich bin eben der Meinung, dass sich Mädchen in dem Alter eher noch mit Küssen und Bauchkribbeln bei einem süßen Typen auseinandersetzen sollten. Aber da sind die Meinungen eben sehr, sehr verschieden!

Und nun zu dem Thema "so viele" Typen. Ganz ehrlich? Heutzutage ist das normal, dass Frauen ihre Sexualität genauso ausleben wie Männer. Wir sind genauso frei und können selbst entscheiden und frei wählen, ob wir eher in Richtung Enthaltsamkeit oder freie Sexualität leben wollen. So finde ich es ABSOLUT NICHT schlimm, dass eine Frau sich so ausleben möchte (immerhin macht Sex ja Spaß, also wieso verzichten, wenn man sich nicht gerade in jemanden verliebt hat?). Aber ab dem 15. Lebensjahr sich so auszuleben??? Sorry, aber das finde auch ich heftig... Hat sich wohl öfters wo was einreden und sich überreden lassen... Denn fixe Freunde können das ja nicht alle gewesen sein!

Viele liebe Grüße!

Gefällt mir

13. Februar 2013 um 12:36

Die Männer sind schuld????
Du bist lustig xD. Es liegt IMMER an der Frau ob sie Sex hat oder nicht. Es sei denn sie wird von einem Profi verführt und kann nicht wiederstehen. Das war aber sicherlich nicht der Fall in dem Alter. Mit solchen Äußerungen machst du dir viele Feinde.

Das ist immer eine Entscheidung die bei beiden liegt.

Aber ansonsten, guter Ratschlag hätte ich auch so gegeben

Gefällt mir

13. Februar 2013 um 12:50

Das nicht
Nö, aber manipuliert.

Als Minderjährige hat man doch noch total verklärt-romantische Vorstellungen von Männern.

Hielt bei mir sogar an, bis ich 22 war...
Und da lässt man sich als Frau auch gerne mal vera*: Merkt es einfach nicht, wenn ein Typ nix Ernstes will.

Gefällt mir

13. Februar 2013 um 12:59

Oje
also wenn das die Wahrheit ist, ist das schon heftig sich 11 typen innerhalb von 2 Jahren in die Kiste zu holen. Und dann auch noch zugeben zeigt doch nur, dass sie sehr stolz darauf zu sein scheint. Was soll man dir da für einen tipp geben? Sie ist 17? Was sagen die Eltern dazu? Und sowas hat nix mit ausleben zu tun. Normalerweise hat eine Frau insgesamt um die 11 Männer. Deine Freundin ist schon heftig. Gerade in deinem Alter verstehe ich dich gut, dass du damit nicht klar kommst.

Gefällt mir

13. Februar 2013 um 14:45

Hmmm...
ist schwierig...ich kann mir vorstellen,was da in deinem kopp für gedanken kreisen. nun isses aber so,dass man nicht zwangsläufig rückschlüsse von der zahl auf den charakter deiner freundin ziehen sollte...kann ja sein,dass sie versucht,ihr selbstbewusstsein durch eroberungen aufzupuschen...wir kennen sie ja nun nicht.
du hast dich in sei verliebt und du kennst inzwischen besser...glaubst du,sie braucht wechselnde bekanntschaften,oder war es aus reiner neugier,oder ist ihre hemmschwelle so niedrig,das sie gleich mit jedem in die kiste hüpft,der sie nett findet...diese fragen musst du dir ganz allein beantworten,oder aber mit ihr zusammen...dass dich die zahl verunsichert,kann ich echt nachvollziehen...allerdings kann ich auch nachvollziehen,wie man zu der anzahl kommen kann...genauso,wie es sein kann,das jemand mit 30 noch garkeinen sex hatte...gibt ja nu die dollsten umstände im leben...
vielleicht kannst du mal für dich rausfinden,was genau dich an dieser tatsache stört...ist es dein ego,oder liegt es an einem charakterzug,den du bei ihr festgestellt hast und jetzt hinterfragst,oder oder oder...rede mit ihr...aber nur,wenn du die antworten auch wirklich hören willst
ich hab echt bedenken,das dein todschweigen die sache nicht besser macht...dein verhalten ihr gegenüber ändert sich gerade und es wird nicht besser,wenn du die tatsache,dass es dich irgendwie belastet,verdrängst...ich denke,das wichtigste ist rauszufinden,was genau es wirklich ist,was dich da stört...da kannst du ansetzen...

sky

Gefällt mir

13. Februar 2013 um 20:35

Tja...
Wenn sie jetzt an diese Schleimer gekommen ist, ist das wohl so. Aber es ist trotzdem auch mit ihre Entscheidung, weil sie eben dem "Gebettel" nachgegeben hat. Sie hätte stur bleiben können.

Gefällt mir

13. Februar 2013 um 21:18

...
Wenn deine Liebe schon daran scheitert, dann liebst du sich nicht genug!


Was wäre denn wenn du mit mehr Leuten geschlafen hättest?

Gefällt mir

14. Februar 2013 um 3:20


Genau.

Hab auch schon oft geglaubt, ich wäre jetzt mit jemandem zusammen,hätte die ewige Liebe gefunden und was was weiß ich noch.
Das hat nichts mit "Hirn einschalten" zu tun, sondern mit Erfahrung.

Wenn man älter ist, weiß man, dass nicht alles Gold ist, was glänzt und man wird auch selbstbewusster.

Es ist schön, wenn Du, Pfefferminz, Glück hattest.
Hatte meine Mama übrigens auch: 1. Freund war gleich der Volltreffer (mit dem ist sie nun seit über 35 Jahren glücklich verheiratet).
Ich und viele andere hatten das leider nicht.
Partnersuche ist definitiv Glückssache!!!

Gefällt mir

14. Februar 2013 um 11:27

Krass
... aber die Jugend entwickelt sich immer weiter! Manchmal vllt. ein wenig zu krass.

Vor 11 Jahren hatte ich gerade meinen 2. Herren mit dem ich geschlafen habe aber 11? Innerhalb von 15, 16 ?

Auch wenn mir die Spucke weg bleibt, kann ich mir nur vorstellen, dass Sie Liebe gesucht hat! Vllt. wollte deine Freundin mit Sex die Jungs an sich binden und war total unsicher?

Wenn Ihr Euch jetzt vertraut, vergess Ihre Vergangenheit!
Klar, kann man sehr gut nachvollziehen das Du Dir Gedanken machst aber kannst Du Dir auch vorstellen was das für ein großer Schritt für Sie war? Dir das anzuvertrauen?

Grüße MoJ

Gefällt mir

14. Februar 2013 um 14:36


Wie alt bist Du jetzt eigentlich?

Gefällt mir

5. März 2013 um 3:54

Femaleassassin und Kiki11082
haben es für meine Begriffe hervorragend auf den Punkt gebracht.
Ich würde auch nicht von 2 Jahren ausgehen, sondern von 1,5 Jahren. Und dann stellt sich mir unweigerlich die Fragen nach dem Warum...
Warum fängt ein Mädel mit 15 damit an und hat dann alle 1,5 Monate einen anderen Kerl?? Und mir will sie dann glaubhaft machen das wäre nun die Liebe?
Und wenn ich mit denen mitgehen will, die den 11 Kerlen unwiderstehliche Überredungskünste und Schleimereien unterstellen, und ihr, daß sie deshalb ja eigentlich gar nichts für die 11 Fehltritte kann... dann muß ich mich ja auch noch fragen: ist meine Freundin vllt. einfach nur dumm?
Hin wie her... kein rechter Grund auf diese Eroberung stolz zu sein...

Gefällt mir

5. März 2013 um 15:21

Was ist denn daran so schlimm
verstehe das überhaupt nicht. Ich glaube du hast nur deswegen Probleme, weil Sie nun mehr Vergleichsmöglichkeiten hat.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen