Home / Forum / Liebe & Beziehung / Meine Freund will lieber seine Freunde sehen als MICH

Meine Freund will lieber seine Freunde sehen als MICH

17. März 2006 um 13:13 Letzte Antwort: 18. März 2006 um 16:13

Hallo,
ich bin jetzt seid 3 einhalb Jahren mit meinem Freund zusammen! Wie in jeder Beziehung gibt es ab und an höhen und tiefen... Nun ja, da er in der Ausbildung ist sehen wir uns leider nur selten! Wir wohnen nur 5 min von einander entfernt. Er ist immer nach der Arbeit kaputt und fix und fertig vom schaffen, kann ich auch verstehen, damit hab ich auch gar kein Problem. Doch wenn er mal Zeit für mich hat, dann selten. Wir sehen uns nur richtig am Wochenende und dann nur mit seinen Freunden. Stört mich auch nicht, sind alle voll nett und ich verstehe mich auch super mit ihnen. Trotzdem kotzt es mich an, wenn er mal wirklich Zeit hat, will er so wie es aussieht lieber seine Freunde sehen anstatt mich. Ich komm mir voll verarscht vor... Wenn wir mal alleine Abends weg gehen, dann fahren wir entweder nur mit dem Auto rum oder langweilen uns! So wie es aussieht weiss er wohl gar nicht was er mit mir anfangen soll. Das ist traurig, ich würde so gerne mal alleine wieder mit ihm was unternehmen, mit ihm ins Kino gehen oder was trinken, aber dazu hat er dann einfach kein Bock.
Ich hab ne Freundin und wenn ihr Freund von der Arbeit kommt dann isst er schnell was zu Hause und kommt dann zu ihr. Ich wünschte mein Freund wäre auch so. Ist das denn nicht so das man lieber die Freundin sehen will anstatt die Freunde??? In diesem Punkt denkt mein Freund leider anders als ich... Schade!
Habt ihr auch solche Erfahrungen gemacht? Wie geht ihr damit um?

Mehr lesen

17. März 2006 um 22:08

Am besten
du schaufelst dich frei! Ich weiß ja nicht was du sonst so machst. Wie es sich anhört wartest du auf ihn, um mit ihm was zu erleben.Er scheint sich deiner sicher zu sein und da kann er es sich erlauben viel mit seinen Freunden zusammen zu sein. Wenn du Freundinnen hast oder auch männliche Freunde, unternimm doch was mit denen. Am besten ist es, wenn du für nicht so selbstverständlich da bist. Es geht ja nicht nur um sein Leben, sondern auch um deines. Außerdem wäre für mich JEDEN abend nur mit meinem Freund zu verbringen auf die nix. Meiner Meinung nach brauch man auch andere Kontakte. Das betrifft jetzt mehr dich als ihn. Vielleicht weiß er nix mit dir anzufangen, weil du nix mit dir anzufangen weißt. Will dir mit der Ansicht nicht zu nahe treten,du weißt das besser als ich.
Wünsche dir viel Liebe + einen Freund der zu dir passt
walden6

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. März 2006 um 16:13

Hi.....
Also ich kann dir nur raten, mache nicht den gleichen Fehler wie ich und auch viele andere, die in einer Beziehung sind, vernachlässige deine Interessen und deine eigenen Freunde nicht!!!! Wenn es dann vorbei ist, merkt man es plötzlich, nur dann ist es schon zu spät...
Ich denke auch, dass dein Freund genau weiß, dass du immer Zeit hast, wenn er fragt. Deshalb scheint es ihm wohl nicht so wichtig zu sein, sich um dich zu bemühen. Da liegt die Lösung des Problems. Wie auch die anderen rate ich dir, mache auch etwas mit anderen zusammen. UNd vernachlässige deine Hobbies nicht wegen ihm. Wenn du alles nur auf ihn auslegst, tut dir das nicht gut und du bist schnell enttäuscht, wenn er mal wieder keine zeit hat.
Rede mit ihm Klartext, wie er sich das mit der gemeinsamen Freizeitgestaltung vorstellt. Aus Erfahrung wieß ich, dass manche Menschen bei Vorschlägen zur Freizeitgestaltung nicht sagen wollen, dass es ihnen gar nich gefällt aus Angst denjenigen zu verletzen.

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper