Home / Forum / Liebe & Beziehung / Meine Frau weiß nicht mehr ob ihre Liebe für eine Ehe reicht

Meine Frau weiß nicht mehr ob ihre Liebe für eine Ehe reicht

27. November 2016 um 8:39

Hallo ich fang gleich mal an:

meine ne Name ist Christian 29jahre meine Frau 26. bin montageschlosser und im schrichtbetrieb...
haben eine 2 jährige Tochter und bin mit meiner Frau 7 Jahre zusammen und davon 1 Jahr verheiratet.

So so nun hab ich ( wir ) folgendes Problem.

Meine Frau hat zu mir vor zwei Wochen gesagt das sie sich nicht sicher ist ob ihre liebe für eine Ehe /Beziehung noch reicht sie ist seit zwei Wochen nur noch weg trinkt und macht Party. schläft angeblich bei einer Arbeitskollegin, was ich ihr eigentlich glaube aber durch die situation bin ich eigentlich auch am zweifeln die Kollegin kenne ich auch sie hat auch ein Kind aber das Verhältnis zu ihrem ex st super.

Ich habe sie leider in den letzten Monaten ziehmlich vernachlässigt. was mir auch sehr leid tut sie hat in der Arbeit Bischen Probleme gehabt und ich war eigentlich nicht für sie da und habe auch ihre Wahrnungen leider nicht sehr ernst genommen.

Das da keine Ausrede ich selber wegen Mobbing in der Arbeit Probleme hatte und nicht wusste wohin mit mir. Ich wollte für meine fam. da sein hab aber selber die Augen verschlossen weill ich mit mir selber nicht klar gekommen bin..

wir haben auch in den letzten Monaten nicht viel gemeinsam unternommen (leider)

nun weiss ich eigentlich nicht mehr weiter ich liebe sie immer noch aber ich schaff des gerade nicht mehr. Es zerfrisst mich innerlich.

Es es gab auch die letzten Tage Gespräche wo ich auch vor ihr zusammen gebrochen bin.

sie ist aber auch nur da gestanden und hat nichts getan.
sie sagt sie ist emotional schon zu weit entfernt zu mir... ich habe ihr gesagt dann beende es bitte und wir trennen uns räumlich hat sie aber nicht getan....

ich habe aber auch vor 2tagen ein Hotel in Innsbruck gebucht das wir wieder etwas zu dritt machen als Fam. aber sie ist ein bisschen pissig geworden und hat gesagt das sie Abstand braucht

ich weiss gerade nicht weiter ich habe Angst mich räumlich zu trennen und sie dann einen anderen kennen lern usw.

Mehr lesen

27. November 2016 um 8:51

Ps. Ich habe ihr auch einen "Liebesbrief" geschrieben in dem ich ihr alles erklährt habe auch meine Gefühle zu ihr und das es auch gute Zeiten gab 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2016 um 11:33

Warum das.. ??? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2016 um 18:39

Blondzopp super Antwort  danke
Ja ihr habt recht des mit dem Brief war wahrscheinlich ein Fehler.... es war einfach das ungewisse was mich fertig gemacht hat und wie es mit der kleinen weiter geht..... 

Ich habe nochmal mit ihr geredet.... 
Ich ziehen jetzt dann eine räumliche Trennung durch.... da war sie auch komisch.... und hat fast so ausgesehen als ob sie das auch nicht ganz möchte.....

Und ich lass sie in Ruhe die Zeit wird es zeigen..... 

und wenn ich ich mir jetzt meinen Text so durchlese kommt das ganz schön armseehlig
rüber....... ich war das letzte mal so aufgewühlt als meine Tochter geboren wurde 
Vielleicht waren da ja auch Emotionen  von der Arbeit dabei aber mir geht es gerade schon besser und bin wieder ein man geworden

Danke für eure ehrlichen Antworten 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2016 um 18:56

Vielleicht hatte ich auch schon abgeschlossen aber wollte es nicht war haben.... 
kp..... 

das es steht jetzt alles in den Sternen geschrieben.... 

danke nochmal 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2016 um 8:00

Bei allem Verständnis:

Du musst nun stark sein.

Wenn Du sie zurück willst, kriech ihr nicht in den Allerwertesten, sondern gib ihr diesen Abstand.

Zeige Souveränität. Zu wem kommt eine Frau eher zurück? Zu einem selbstsicheren Mann oder zu einem "heulenden Jammerlappen"?

Kümmere Dich um Dich! Geh Deinem Hobby nach, übertreib es micht mit dem Alkohol.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2016 um 10:03

Wenn sie nur noch Party macht und trinkt dann wird sie wohl auch nicht bei der Freundin schlafen. Du glaubst das weil du es glauben willst. Bei den Aussagen die deine Frau hier macht ist fast immer schon ein Neuer Mann im Spiel und deshalb will sie sich von dir distanzieren.
Sie fühlt sich momentan wohl in ihrer jetzigen Lage weil sie sich immer noch sicher ist  dass sie sich ausleben kann und im Notfall zu dir zurück kann.
Wenn sie diese Sicherheit nicht mehr hat weil DU dich von ihr trennst wird sie bestimmt nachdenklich. Aber wie schon vorher geschrieben redet sie dir deine Fehler ein weil sie es als Bestätigung für ihr Handeln braucht. Sie könnte ja auch mit dir reden und versuchen mit dir dei Ehe zu retten. Da vermutlich ein anderer interessanter ist hat sie da ja wohl kein Interesse daran.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2016 um 20:22

Wer kümmert sich eigentlich um das Kind?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen