Home / Forum / Liebe & Beziehung / Meine Frau und ein anderer Mann......

Meine Frau und ein anderer Mann......

28. August 2013 um 18:05

Ich (40) liebe meine Frau (34) und wir führen eine super Ehedas sagen wir beide von unserer Beziehung.!
Wir sind 16 Jahre verheiratet und kennen uns 20 Jahre.
In letzter Zeit entwickelt sich unser Sexleben etwas najakomisch!
Ein guter Freund, wir kennen ihn und seine Familie jetzt 5 Jahre hat sich in mein und Ihren Kopf gebohrthihi!
Als wir mal beide (meine Frau und ich) etwas getrunken hatten gestand sie mir, das er sie total heiß macht und sie sich vorstellen könnte es mit ihm zu treiben.
Erst dachte ich mir es sei nur eine Schwärmerei aber nix da sie steht auf Ihnso und sexuell!
Ich fand das so geil dass mich der Gedanke nicht mehr los lässt!
Da er mein Freund ist habe ich Ihn ganz einfach darauf angesprochen.ob er sich das vorstellen könnte.er lehnte ab! Frust! Warum?
Meine Frau sieht top aus hat alles was an macht.aber er sagte nein.
Sie weiß nichts davonaber mich macht der Gedanke dass sie von einem anderen genommen wird so heiß, dass ich sofort komme wenn ich im Bett davon rede.
Ich habe schon mit Ihr darüber gesprochen und so ganz abgeneigt ist sie nicht aber wenn dann nur mit einem Paar denn sie möchte es auch gerne mal mit einer Frau probieren.!!
Bei mir ist das aber nur der Mittel zum Zweck..
Folgende Situation hat sich ereignet, das bei mir alle Alarmglocken läuten lässt.
Wir waren eingeladen und meine Frau hat etwas getrunkenetwas zu viel.
Ein Gast (ca. 55+) den ich nicht kannte, der aber eine sehr gepflegten und netten Eindruck machte unterhielt sich mit meiner Frau.die beiden tranken und die Stimmung war sehr locker..Sie tranken Bruderschaft und tanzten.eng und enger (er fragte mich mehrfach ob ich Eifersüchtig sei und ich verneinte immer wieder) .mir gefiel das sehr.ich wartete ab und beobachtete die beiden heimlich weiter..er streichelte ihr Bein (unter dem Tisch) und küsste sie auf die Wangees sah freundschaftlich aus mit dem Hang zur anmache!
Ich wartete bis er aufs Klo ging und sprach ihn anwir unterhielten uns und er fragte mich wieder wegen der Eiversuchtda sagte ich im Gegenteil.ich stehe darauf und ob er nach der Fete noch mit zu uns kommen wolle..(ich war so aufgeregtschlimm)er meinte lieber nicht er sei verheiratet und so etwas ginge immer nach hinten los.da hat er wohl recht!
Wir gingen alleine nach Hause und hatten tollen Sex.ich sagte dass er sie bestimmt gerne gefiel. Hättesie sagte nur ja meist Du.? Hallo??
Aber diese Situation war schon sehr bedenklichwenn meine Frau das wüsste .die würde mir den Kopf abreißenhihi!
Ich möchte es sehen wie meine Frau von einem anderen Mann gefi wird wie auch immer und koste es was es wolle..und das macht mir Angst.

Mehr lesen

28. August 2013 um 19:04

Ich glaube das er drüber schreibt
ist Teil der Fantasie er steigert sich dann rein und dann ...naja ... so funktioniert das halt auch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2013 um 22:51

Sag mal bist du wirklich
40?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen