Home / Forum / Liebe & Beziehung / Meine Ex denkt ich stalke sie ?!

Meine Ex denkt ich stalke sie ?!

12. April 2016 um 16:22

Hallo liebe Community,

und zwar um zum eigentlichen Problem zukommen, nochkurz eine Vorgeschichte:

Also ich war bis vor kurzem noch mit meiner Freundin zusammen und ein guter Freund von mir mit Ihrer Schwester.

So nach knapp einer Woche war dann bei uns in der Nähe ein Bierzelt und da meinte die Schwester meiner Ex zu mir das ihr Freund (also der Freund von mir) zu ihr sagte: "Da "Name" ja jetzt single ist könnten wir doch einen Dreier machen."

Sie sagte zwar er meinte das im Spaß aber so ganz Glauben schenken konnt ich dem nicht da mir meine Ex-Freundin schon ein paar mal erzählt hatte das er es immer wieder bei ihr versuchte beim fortgehen, sie ihn aber nie ließ.

So und nun zur eigentlichen Story, ich war bei einem Freund der gegenüber vom Freund der Schwester wohnt und an dem Abend saßen wir draußen und sie fuhren zu dritt in seine Einfahrt, und sie hatte halt handtasche und rucksack dabei, da sie am nächsten tag an die schule musste und da nahm sie überlicherweise nur den rucksack und die tasche eig nur zum übernachten.
Ich hab ihn dann angerufen was sie denn machen würden und ob er lust hätte kurz auf ne kippe vorbeizuschauen und er sagte nein er müsse lernen und sie hilft ihm dabei und dann hab ich gefragt ob sie auch bei ihm schliefe und nach langem zögern kam dann ein neeeee wieso sollte sie ?

ja das machte mich bereits stutzig hab aber nichts weiter unternommen und am nächste tag hab ich den freund Ihrer mutter (meiner Ex) gefragt, nachdem ich mit mit dem gut verstehe ob das Auto in der früh da war und er meinte ja , also machte ich mir keine weiteren gedanken dazu

"Übrigens der freund von ihrer mum, meinte selbst schon das es ihn nicht mehr interessiert und das er sich nirgends mehr einmischen will also hatte ich gedacht das würde dann halt so passen"

SO und dann einen tag später, konnte ich nicht schlafen und wollte den kopf frei kriegen da die trennung doch relativ frisch war und fuhr herum, und dann eben in den nachbarort von da wo sie wohnt zur tnakstelle um mir was zu trinken und kippen zu kaufen, dann bin ich weiter herum gefahren und weiß selbst nicht ganz wieso, hab ich dann bei ihr in der siedlung geparkt und wollte eine runde gehen, da wir da am anfang auch paar mal gegangen sind und ich dachte wenn ich mal alles revue passieren lasse und schau wo die fehler lagen könnt ich es besser nachvollziehen warum schluss ist.

tja nur so wie ich wegging auch bei ihrem haus vorbei, saß sie vor dem haus mit einem freund im auto, da bin ich halt dann schnell weiter gegangen und hab im ersten moment nicht gewusst was ich tun soll

dann hat sie mich eh angeschrieben, sind mit dem auto herumgefahren um mich zu suchen und alles

und sie meinte eben ich sei krank ich solle sie nicht stalken und ich schrieb ihr halt zurück das ich sie nicht stalken wolle sondern da nur gehen wollte ( ach ja normalerweise schläft sie um 1 bereits also hab ich auch nicht damit gerechnet das ich sie dort antreffe )

ja sie ist eben total aufgegangen und hat nur gemeint wie man so krank sein kann und das sie totale angst hat das ich das jeden tag mache und so weiter


und ich frage nun euch seht ihr das genauso wie sie und ich bin wirklich krank das ich dort spazieren wollte um 1 in der früh od. gibt es jemanden der sagt, das er mich versteht und ihre reaktion übertrieben war ?

lg chris0p

Mehr lesen

12. April 2016 um 16:26

Zusatz
ach ja des weiteren hat sie eben gemeint wenn ich was wissen will dann soll ich sie selbst fragen und nicht den freund von mir od eben den von ihrer mum , ich dachte halt da nicht richtig nach, das ist mir klar das das nicht in ordnung war

aber ich bin auch ein wenig enttäuscht, das ich sie im geheimen frage als meine freunde und sie sage ihr das einfach so ins gesicht, vorallem sie kennt ja auch den hintergrund mit der Dreier Frage nicht und findet des halt komplett scheie von mir dass ich sowas abziehen kann und nach dem abend mit dem spazieren gehen da , traut sie mir alles zu und zu dem ausgemachten persönlichen gespräch weiß nicht obs kommen will und wenn dann sicher nicht alleine weils angst hat das ich ihr was antue.....

aber cih war mit ihr zusammen, sie weiß wie ich normal bin und das ich sowas wie stalken nie tun würde (

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2016 um 9:58

Was interessiert es dich noch?
Deine Ex reagiert definitiv über. Wahrscheinlich hat sie sich in dem Moment einfach ertappt gefühlt, wollte nicht, dass du sie mit dem Freund siehst oder sonstiges. Aber Fakt ist doch: Ihr seid getrennt. Du kannst machen, was du willst und wenn du eben da spazieren gehen willst, dann kannst du es tun. Es ist doch deine Sache. Und mit stalken hat das ja bei weitem nichts zu tun. Mach dir da nicht so nen Kopf. Jeder verarbeitet ne Trennung anders und wenn dir in dem Moment der Spaziergang geholfen hat/hätte, ist da nichts schlimmes bei. Deine Ex muss halt noch verstehen, dass sich bei dir nicht alles um sie dreht, sondern du dich auch um dich kümmerst. Bleib entspannt. Es wird ja wohl kaum nochmal passieren und wenn doch, kannst du ihr ja sagen, dass sich nicht alles darum dreht, was sie treibt

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2016 um 11:15
In Antwort auf arzu_11920773

Zusatz
ach ja des weiteren hat sie eben gemeint wenn ich was wissen will dann soll ich sie selbst fragen und nicht den freund von mir od eben den von ihrer mum , ich dachte halt da nicht richtig nach, das ist mir klar das das nicht in ordnung war

aber ich bin auch ein wenig enttäuscht, das ich sie im geheimen frage als meine freunde und sie sage ihr das einfach so ins gesicht, vorallem sie kennt ja auch den hintergrund mit der Dreier Frage nicht und findet des halt komplett scheie von mir dass ich sowas abziehen kann und nach dem abend mit dem spazieren gehen da , traut sie mir alles zu und zu dem ausgemachten persönlichen gespräch weiß nicht obs kommen will und wenn dann sicher nicht alleine weils angst hat das ich ihr was antue.....

aber cih war mit ihr zusammen, sie weiß wie ich normal bin und das ich sowas wie stalken nie tun würde (

Ich finde deine
Reaktionen schon ein bisschen strange und du solltest aufpassen, dass du da nicht in etwas reingeräts, was dann zu einer Art Sucht wird. Warum fragst du den Kumpel, oder wer auch immer das war, ob sie zum Übernachten geblieben ist? Das geht dich nichts an. Und dass es dich nun gerade in ihre Siedlung zieht, weil du nicht schlafen kannst, finde ich auch seltsam.

ABER diese beiden Vorfälle machen dich nicht zum Stalker. Ich kann dir auch nur empfehlen, versuch den Kontakt für die nächste Zeit möglichst gering zu halten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2016 um 22:30

Danke
Ok, danke für die schnelle antwort.

Hab mir dann selbst schon sorgen gemacht ob was wahres dran ist, aber ich das nicht ganz realisiere

Ja wir haben jetzt eh keinen kontakt mehr und das will ich auch gar nicht mehr, nach dem vorfall jetzt muss ich so gut wie gar nicht mehr an sie denken und wenn dann verzieht der gedanke so schnell wieder, wie er gekommen ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2016 um 5:35

Ich rate dir
mit dem Rauchen aufzuhören. Es riecht besser, du gibst weniger Geld aus und musst nicht mehr nachts um die Häuser ziehen um nach Kippen zu jagen.

Probiere es mal ohne - alles weitere wird sich ergeben - wirst sehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen