Home / Forum / Liebe & Beziehung / Meine Eltern mögen meinen Freund nicht

Meine Eltern mögen meinen Freund nicht

18. Juli 2016 um 0:49

Hallo erstmal und danke an alle die mir helfen wollen, denn ich bin wirklich verzweifelt...

Ich bin 18 Jahre alt und seit 6 Monaten mit meinem Freund zusammen. Als ich meinen Eltern 'eröffnet' habe dass ich einen Freund habe, meinten sie schon, dass sie es zu früh finden und dass ich zu jung sei, sie waren also von vorne rein nicht sehr begeistert. Ich bekam sie dann aber dazu, dass ich ihn mit nach Hause bringen kann damit sie ihn kennenlernen... Bei dem Treffen war dann auch alles gut es lief prima.. bis er weg war und meine Eltern angefangen haben rumzumeckern: er sei viel zu schüchtern und ruhig (obwohl das ja am Anfang irgendwie normal ist oder ?) Er hat einen guten Job, kommt aus gutem Haus, er sieht super gut aus, er ist sportlich, raucht und trinkt nicht, und ist noch dazu super nett zu mir...
Sie haben mir trotzdem erlaubt zu ihm zu gehen und er durfte auch immer zu mir kommen...
An einem Abend war es jetzt aber so, dass die Bahn mit der ich normalerweise von ihm nach Hause fahre ausgefallen ist (es gab einen Unfall), normalerweise hätte er mich auch selbstverständlich mit dem Auto nach Hause gebracht, jedoch hatte er an diesem Abend sehr wenig Sprit (es hätte nicht bis zu mir gereicht), und seine Eltern waren nicht zu Hause, sodass sie ihm kein Geld geben konnten, jedenfalls konnte er mich nicht nach Hause fahren. Ich rief also meine Eltern an und sie holten mich ab. Daraufhin rasteten sie komplett aus und beschimpften meinen Freund regelrecht, nur weil er mich nicht nach Hause gebracht hat. Sie verbieten mir jetzt ihn zu sehen.. Ich weiß echt nicht mehr was ich machen soll. Ich will mich auf keinen Fall von meinem Freund trennen weil ich ihn wirklich über alles liebe. Habt ihr ein paar Tipps für mich wie ich mit der Situation umgehen kann ?

Vielen Dank schon mal im Voraus !

Mehr lesen

18. Juli 2016 um 8:58

Puh...
Ich finde das Verhalten Deiner Eltern wenig akzeptabel.

Wenn es Dich beruhigt: Meine Eltern waren auch anfangs gegen meine damalige Freundin. Heute sind wir 23 Jahre zusammen und alle verstehen sich gut.

Deine Eltern haben wahrscheinlich Probleme damit, dich loszulassen.
Natürlich ist es normal, dass Dein Freund bei dem ersten Kontakt mit Deinen Eltern schüchtern ist.

Du bist 18 und musst Dir nichts mehr verbieten lassen, auch wenn der Spruch kommt. "Solange Du die Füße unter meinen Tisch stellst..."

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2016 um 19:09

Nein
aber was hat das mit meiner Frage/meinem Problem zu tun ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2016 um 19:12

'Mami und Papi' ..
..zahlen eben nicht alles, ich muss alles außer Miete selber zahlen, und das als Schülerin...aber ja im voreilig Urteilen sind viele sehr gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2016 um 19:16

Natürlich
Gibt es Tankstellen, nur ohne Geld kein Tank oder ?
Was lässt dich darauf schließen, dass ich nie auf eigenen Beinen stehen werde ? Finde diese Interpretation schon sehr weit hergeholt ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen