Home / Forum / Liebe & Beziehung / Meine Ehe liegt in Scherben...

Meine Ehe liegt in Scherben...

1. Juli um 22:02 Letzte Antwort: 1. Juli um 22:15

Hallo da draußen,
ich könnte etwas Hilfe gebrauchen da ich echt nichtmehr weiter weiß.
Mittlerweile bin ich seit 15 Jahren mit meinem Mann zusammen, Ende des Jahres sind wir 13 davon verheiratet. Wir haben 2 Kinder, 12 und 13 Jahre alt. Eigentlich waren wir immer glücklich miteinander, hier und da gab es auch mal Streit aber eigentlich immer im normalen Maße. Vor ca. 7Jahren haben wir ein Haus gekauft ab dann war alles anders. Mein Mann schläft nichtmehr mit mir, wenn ich Glück habe vielleicht 2-3x im Jahr. Zunächst dachte ich es läge am Stress wegen des Hauskaufs dies hat er aber immer verneint. Dann habe ich mir gedacht es läge daran das ich etwas zugenommen habe aber auch das wäre laut meinem Mann nicht das Problem. Mittlerweile mache ich viel Sport um für ihn wieder etwas attraktiver zu werden aber er sieht mich einfach nichtmehr. Vor ca. 5 Jahren habe ich morgens meine E-Mails gecheckt und da wir für facebook die gleiche Adresse angegeben hatten konnte ich sehen das er mit einer Arbeitskollegin geschrieben hat und sie die Telefonnummern ausgetauscht haben.Seine Antworten konnte ich nicht sehen weil er sie bereits gelöscht hatte. Als ich mit ihm darüber reden wollte ist er nie darauf eingegangen und hat mir bis heute noch keine Antworten gegeben. Damals war ich fast soweit und wollte mich trennen aber wegen der Kinder habe ich es nicht gemacht. Dieser Tag hat einiges kaputt gemacht, wir leben irgendwie nebeneinander her. Ich verbringe meine Zeit lieber auf der Arbeit als zuhause. Wir reden kaum noch miteinander und wenn wir es tun endet es immer im Streit. Anfang des Jahres habe ich ihn sogar betrogen und es tut mir sehr leid da ich ihn als Vater meiner Kinder sehr wertschätze. Wir leben im Moment wie 2 Freunde in einer WG ohne jegliche gemeinsame Interessen. Was kann ich tun um unsere Ehe zu retten. Paarberatungen lehnt er definitiv ab.

Mehr lesen

1. Juli um 22:15
Beste Antwort

Eine Ehe retten, das müssen BEIDE wollen. Er will aber anscheinend nicht.

Für ihn zählen vermutlich nur die Vorteile der Ehe mit dir wie Steuererleichterungen, usw. Hätte er die nicht mehr, wäre er wohl schon längst weg.

Was du tun kannst: 

- dich trennen, zur Ruhe kommen und die Scheidung einreichen.

Gefällt mir