Home / Forum / Liebe & Beziehung / Meine Cousine ist ein Flittchen

Meine Cousine ist ein Flittchen

6. August 2006 um 22:24

Ist hart gesagt, aber ich weiß nicht, wie ich sie sonst bezeichnen soll.

Meine Cousine ist 17 und hat einen Männerverschleiß, da wird einem schlecht. Ständig hat sie einen neuen Freund und geht auch ziemlich schnell mit ihnen ins Bett. Einmal hat sie sogar eine Zeit lang nicht verhütet. Meine Tante hat das mit Entsetzen rausbekommen und sie zur Rede gestellt. Sie war wohl zu dem Zeitpunkt mit mehr als einem im Bett und es bestand natürlich die Möglichkeit, dass sie schwanger war. Sie musste schon ein paar mal einen Schwangerschaftstest machen, Gott sei Dank immer negativ. Letztens rief ein Ausländer bei meiner Tante an, ob es stimmen würde, dass sie schwanger sei. Oder ein anderer rief an und sagte, eine Frau, die er kurz auf der Straße gesehen hatte, hätte ihm ihre Telefonnr. gegeben. Ein Wildfremder. Diese "Frau" war natürlich meine Cousine. Aber das stimmt angeblich nicht. Klar, er hat einfach irgendeine Nr. gewählt. Sie macht ständig mit irgendwelchen Ausländern rum, Deutsche sind ihr nicht gut genug. Das ist auf keinen Fall rassistisch gemeint, nicht falsch verstehen.

Wir wissen gar nicht, wie viele sie allein dieses Jahr hatte. Das ist echt beschämend. In der ganzen Stadt wird sie als Schlampe und Stadtmatratze tituliert. Ihre Brüder werden darauf schon in der Schule angesprochen und die schämen sich sehr dafür und sind nicht gut auf sie zu sprechen. Meine Tante ist auch mit den Nerven runter, weiß nicht mehr, was sie noch tun soll. An der Erziehung kann es auf keinen Fall liegen, meine Cousins sind sehr gut geraten und ganz anders als sie.

Sie zickt extrem rum und terrorisiert ihre ganze Familie. Sie lässt sich nichts sagen und weiß alles besser. Sie ist immer das arme Opfer, das nie etwas tut. Alle anderen sind die Bösen. Sie lässt sich nichts sagen und will wie eine Erwachsene behandelt werden. Dabei führt sie sich auf, wie ein pubertäres Kleinkind, zum k... Ständig lügt sie rum und streitet es hinterher alles ab, so nach dem Motto: "Warum reden die so eine Sch... über mich? Das stimmt doch gar nicht. Das weißt du ganz genau."

Ihr Exfreund, mit dem sie 1 1/2 Jahre zusammen war, leidet heute noch unter der Trennung, er hätte alles für sie getan, war ein sehr lieber Kerl. Sie hat ihn ganz mies abserviert und sich sofort den nächsten geangelt. Er tut mir so leid.

Letztens war sie bei meiner Mutter (sie wohnt weiter weg) für 2 Wochen zu Besuch mit ihren Brüdern und hat sich an den Nachbarsjungen rangemacht, obwohl sie z. Z. einen Freund hat. Wir wissen nicht, ob sie sich auch an den Freund von meinem Bruder rangemacht hat, er ist noch sehr unerfahren. Heute kam meine Tante zu mir und meinte, ich solle ihn vor meiner Cousine warnen (ich bin auch mit ihm befreundet), nicht, dass sie ihn verarscht und ausnutzt. Das hätte er nicht verdient. Traurig, wenn schon die eigene Mutter vor der Tochter warnt.

Ich habe mal meinen anderen Bruder gefragt, ob irgendwas in der Richtung auch mit seinem Schwager gewesen sei. Er sagte, sie findet ihn ganz süß, ob sie sich an ihn rangemacht hat, weiß ich nicht. Er lebt in einer festen Beziehung und ist so alt wie ihre Mutter, nämlich 37, also 20 Jahre älter. Muss man sich mal reinziehen.

An den Ex von meiner Tante hat sie sich auch irgendwie rangeschmissen, damals war sie 12 oder 13. Hing ihm immer auf dem Schoss rum, er ist zu ihr ins Bett kuscheln gekommen, bis sie eingeschlafen ist. Die Leute dachten immer, sie seien ein Paar. Auch unseren Verwandten ist das aufgefallen. Meine Tante war da immer sehr sauer drüber und hat sie auch mal zur Rede gestellt. Geändert hat sich nichts. Er hat ihr alles hinten reingeschoben. Wenn sich meine Tante nicht irgendwann von dem getrennt hätte, ich bin überzeugt, sie hätten früher oder später ein Verhältnis angefangen.

Meine Angst ist jetzt folgende: Z. Z. bin ich Single, das wird aber nicht immer der Fall sein. Ich habe große Angst, sie könnte sich dann an meinen Freund ranmachen. Ich habe darüber schon mal mit meiner Tante gesprochen, sie sagte, wenn er drauf anspringen würde, wäre er eh nichts wert. Die Angst bleibt trotzdem, erst recht nachdem, was sie bei meiner Mutter abgezogen hat und meine Tante möchte, dass ich den Freund meines Bruders vor ihr warne. Ich werde nochmal mit meiner Tante darüber reden.

Ist viel, aber ich denke notwendig, um den ganzen Sachverhalt zu verstehen. Kennt jemand diese oder ähnliche Situationen und hat solche Erfahrungen gemacht? Was meint ihr dazu?

Danke fürs Lesen und Antworten.

Liebe Grüße

snoopy432

Mehr lesen

6. August 2006 um 23:08

Ohjaaaaa!
Sowas kenn ich nur zu gut!
Meine ehemalige "beste" Freundin war nämlich auch von dem Kaliber!

Sie hat ihren Freund am laufenden Band betrogen!
Als dann Schluss war mit den beiden hat sie echt,so krass es klingt "rumgeh.urt",dass es nimmer schön war.
Jedesmal beim Weggehn mit nem andren Kerl heim,sich nochmal schön von dem alle Getränke usw. bezahlen lassen und dann hopp den Nächsten Idioten geangelt.
Immer gleich mehrere Typen an einem Abend,Hauptsache mal alles "mitgenommen" was geht...

Wenn sie nen Mann kennengelernt hat gings ihr in erster Linie darum wieviel er ihr "bezahlt",also nicht direkt für Sex,aber meiner Meinung nach ist es schon ne Form von Prostitution,wenn man sich ALLES von dem Kerl bezahlen lässt ( Essen gehen,Kleider,Schuhe usw.).

Mit manchen hat sie sich nur getroffen,damit sie was schönes gekauft bekommt und gab offen zu,dass sie die Kerle sogar eklig fand!
Mit denen lief dann auch nichts ausser "aufheitzen",aber halt trotzdem schon krass.

Mich hat das ganze ziemlich angekotzt,ich hab ihr auch ot genug gesagt,dass sie sich da echt ändern sollte!
Gebracht hats aber nix...leider...

Die armen Deppen riefen dann immer an,aber sie meldete sich einfach nimmer.Sie hatte dann auch oft gleichzeitig was mit mehreren Männern über längere Zeit laufen,die sie irgendwie immer organisiert bekommen hat.

Mir war ihre "Männergeilheit" auch ziemlich peinlich und ich hab da echt viel mitmachen müssen.
Z.B. hat sie es echt gebracht nach nem Diskobesuch sich einfach bei meinem Freund daheim mit ihrem "one-night-stand" selbst einzuladen und hat ohne Quatsch im Schlafzimmer meines Freundes ungefragt (!) mit dem geschlafen,dass wir im Wohnzimmer alles auch noch schön mitbekommen haben...

Mir war das in dem Moment echt so peinlich,das könnt ihr euch gar nicht vorstellen.Wir haben dann natürlich versucht die beiden rauszuwerfen,aber die hatten abgesperrt und wollten partout nicht "fertig" werden.

Nach der Sache flitzte sie übrigens ins Wohnzimmer,nur mit einem Tanga (!) bekleidet,wo noch mehrere Leute in gemütlicher,durch ihre Sexgeräusche leider gestörte Runde saßen und fragte meine Freund allen ernstes,ob er ihr bei ihrer Kleidersuche helfen würde.
Sie würde ihre Sachen nicht mehr finden...haha,angeblich...

Die Höhe war dann als sie was mit meinem Ex (von dem ich zwar nix mehr wollte,aber meiner Meinung nach sollte man einfach die Finger von Exfreunden von Freundinnen lassen) hatte und hat sich auch noch an meinen JÜNGEREN Bruder rangeschmissen hat!!
Das hat dann das Fass zum Überlaufen gebracht,also echt irgendwann langts mal...

Ich denke dass man solche Mädchen einfach leider nicht ändern kann...
Sie sind einfach egoistisch und nur auf Spass aus,dass einzige was dem entgegen wirken könnte,wenn sie sich echtmal verlieben und dann mit ihnen genaus umgegangen wird,wie sie mit Kerlen umgegangen sind....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2006 um 22:53

Distanzier Dich
von der Cousine

Selbst in der gleichen Stadt kann man sich gut aus dem Weg gehen

Du kannst sie nicht ändern.

Verwandte kann man sich nicht aussuchen,Freunde schon....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2006 um 2:06

Es war nicht Deine Absicht,
Glutorange persönlich anzugreifen?

Die Betitelungen ihrer Person als asozial, krank, verblödet, labil, und noch mal asozial, verblödet und krank (wie einfallslos) sind also sozusagen aus Versehen Deiner Tastatur entsprungen?

Finde ich gut, dass ausgerechnet Du dafür plädierst, nicht beleidigend zu werden. Sehr amüsant.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2006 um 6:27

Du bist doch nur neidisch
Ich finde es ein Frechheit von Dir so gegen Deine Cousine zu hetzen nur weil sie ordenlich rummacht und Du das nicht hinbekommst.

Willst Du etwa sagen ein Mensch der viel Sex hat ist schlecht oder was ?

Du bist doch selber noch in der Pubertät werd erst mal erwachsen und hör auf so Intriegen zu schmieden nur weil ein Mädel besser bei den Jungs ankommt als Du.

Du bist definitiv uncool !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2006 um 8:33

Sag mal: wie bist DU denn drauf ?
du glaubst diesen käse also wirklich ? das kann doch nicht wahr sein.

es ist krank, was snoopy hier zum besten gibt. so eine schauergeschichte denken sich nur hühner aus, die neidisch aufeinander sind. in der schule in der 5.-7. klasse hat man solchen schwachsinn erfunden, um die eigene klassenkameradin zu denunzieren.

dumm genug, wer so einen geistigen müll auch noch glaubt. das hat wahrlich nichts mehr mit schlimmer kindheit oder schlechtem elternhaus zu tun. das ist neid der ersten klasse - und das ist einfach widerlich, dies so auf dem rücken der angeblichen "flittchen-cousine" auszutragen. echt erbärmlich....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2006 um 8:35

Wenn du nicht den einen,
sondern den anderen als labil bezeichnest, solltest du das in zukunft in deinen postings auch besser kenntlich machen.
denn selbst ich habe NICHT entnehmen können, dass du gerade NICHT glutorange beleidigt hast. für mich war dieser salmon ohne punkt und komma nur an eine person gerichtet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August 2008 um 16:29

Ist doch schön!
Ich finde solche Frauen einfach faszinierend. Sie leben Ihre Phantasien, ihre Lust einfach aus. Dass sie mit Neid zu kämpfen haben, ist leider auch wahr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper