Home / Forum / Liebe & Beziehung / Meine beste freundin und ich stehen auf denselben typen

Meine beste freundin und ich stehen auf denselben typen

23. Oktober 2013 um 10:26

hallo zusammen!

meine allerbeste freundin und ich arbeiten gemeinsam im selben betrieb. sie im service und ich in der küche. jetzt sind wir beide total in unseren küchenchef verknallt.

vor ca. 4 wochen war sie eifersüchtig auf mich, da ich immer in seiner nähe war und viel mit ihm zu tun hatte. sie sprach mit mir erst später darüber, da sie dachte, dass ich bereits was mit ihm habe. daraufhin war ich auch ehrlich zu ihr und hab ihr gesagt, dass ich mir schon mehr vorstellen könnte, jedoch müsste ich mir erst über meine gefühle klar werden. wir haben uns dann entschlossen, beide einmal zu versuchen auf abstand zu ihm zu gehen und sozusagen ihn entscheiden zu lassen.

jedoch habe ich in den letzten beiden wochen viel mit ihm unternommen und seine familie kennengelernt und wir simsen uns ständig. es fühlt sich gut an und ich glaube da entwickelt sich schon was...

da ich eine ehrliche haut bin, habe ich das meiner besten freundin natürlich erzählt, obwohl ich wusste, dass es sie wahrscheinlich verletzen würde.

nun ist sie stocksauer und rasend eifersüchtig! sie sagt, sie wisse nicht wie sie mir eigentlich in die augen schauen kann, weil sie sich so verletzt fühlt.

und jetzt fühl ich mich einfach nur schuldig und scheiße. ich weiß nicht, wie ich mein verhalten ändern soll. einerseits will ich sie auf keinen fall verlieren und andererseits kann ich doch nicht meinen job aufgebn, damit ich nichts mehr mit ihm zu tun habe.

vielleicht habt ihr einen rat oder schon selbst mal so eine situation erlebt!!?!?

Mehr lesen

23. Oktober 2013 um 13:24

Klar denk ich mir das auch..
...aber es ist einfach schwierig!!

sie hat mir gesagt, dass sie erst einmal für einen mann solche gefühle hatte, wie jetzt bei ihm.
da sie zuvor noch nie einen freund hatte und erst ein mal jahrelang richtig verknallt war, ist es schwierig für mich, das zu glauben.

ich denke immer, dass man sich erst richtig verliebt, wenn man die person besser kennen gelernt hat und mit ihr zeit verbringt.

meines erachtens nach ist es bei ihr einfach eine schwärmerei, sie sieht ihn halt öfters beim arbeiten und da reden sie ganz normal miteinander. aber sie bildet sich da gleich die große liebe ein und mit 22 jahren sollte sie doch erkennen, dass da nicht mehr ist als freundschaft!

das macht mich auch ein wenig sauer - ehrlich gesagt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2013 um 20:36

Ehrlich gesagt..
..hab ich extrem angst, dass sie mir deswegen die freundschaft kündigt. jetzt sind wir seit 13 jahren eng befreundet und dann schmeißt sie alles hin wegen einem typen?! ich weiß nicht..hab einfach angst..morgen seh ich sie wieder in der arbeit..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram