Home / Forum / Liebe & Beziehung / Meine beste Freundin

Meine beste Freundin

23. Oktober 2012 um 2:47


Also ich stell mich mal kurz vor. Ich bin zwanzig Jahre alt, komme aus einer ländlicheren Gegend und bin gerade auf dem Weg mein Abitur zu erlangen(Hoffentlich). In meiner Freizeit mache ich viel mit meinen Freunden(Partys, rumhängen, rumfahren, bescheuerte Aktionenetc), fahre gerne Auto und bin ein Absoluter IT-Crack, was sich aber nicht dadurch äußert das ich 24 Stunden am Tag vor meinem PC verbringe und Nerd Krämpel mache oder spiele bis ich umfalle. Meistens verbringe ich nicht mal eine Stunde am Tag vor dem Kasten aber, es gab auch mal eine Zeit so mit 14-15 wo ich richtig viel Zeit in meinen PC und Co gesteckt habe, aber wenn ich drüber nachdenke nur positives daraus Ziehen kann. Das Wissen was ich mir in der Zeit angeeignet habe, ist mit keiner Ausbildung zu vergleichen. Naja und mit dem Wissen verdiene ich momentan auch mein Geld neben der Schule(Handyreparatur, Netzwerk Aufbau und bla bla blaeigentlich alles was mit Strom betrieben wird ) und wenn ich Lust habe gehe ich vll einmal die Woche in einer Holzbau Firma körperlich arbeiten. Brauche einfach den Ausgleich von der Schule und dem PC kram. Ich würde sagen, dass ich eher schüchtern bin und ich mag es einfach nicht wenn ich so angeknaddelt werde oder mich einer anfasst bzw. berühret, was mehr so eine Macke von mir ist. Alles in allem würde ich mich als einen normalen gepflegten durchschnittlichen jugendlichen bezeichnen

wäre da nicht ein Problem. Und das Problem ist einfach meine allerbeste Freundin, wobei ich das allerbeste gerne streichen würde.

So in der 7-8 Klasse (14-15) fängt das männliche Gehirn (manche früher, manche später)mal so an zu arbeiten und stellt fest. Hoppla da sind ja noch andere Wesen in deiner Klasse, welche man vorher mehr oder weniger aus seinem Weltanschauungsbild verdrängt hat. Ich spreche von auch wie ich denke ganz normalen Mädchen. Und eines macht es mir, leider eigentlich schon seit dem ich 12 bin zu schaffen(kenne sie durch die Freundschaft zwischen meinen und ihren Eltern, welche sich aber irgendwie verlaufen hat) Nun ja und irgendwie ist dann in der 8ten Klasse mal ein kontakt aufgekommen und ich hab festgestellt, dass man sich ganz gut versteht(wundert mich ehrlichgesagt, dass sie damals überhaupt ein Wort mit mir geredet hat, da ich wie es It-Nerds nur mal so an sich haben, mehr oder weniger ihre Hygiene vernachlässigen). Naja schnell ist daraus eine richtig gute Freundschaft entstanden, welche auch relativ lange hielt bzw. immer noch hält. Aber mit dem Eintritt in die Oberstufe und Wechsel der Schulen sowie ihrer ersten langen Beziehung(mit unserem Fahrschullehrer, welcher 25 Jahre älter ist)verschwand sie aus meinem Leben und vom Erdboden für eine lange Zeit(2Jahre), da wie ich glaube, sie sich einfach nicht den ganzen Fragen und Sticheleien aussetzen wollte. Kaum einer wusste was mit ihr eigentlich genau war.

So mit 18 wagte ich nochmal den Versuch mit ihr Kontakt aufzunehmen und prompt kam auch eine Antwort. Ich erfuhr, dass ihre Beziehung mit ihrem Fahrschullehrer beendet war und sie irgendwie den Anschluss verpasst hatte, sich in einen Freundeskreis zu integrieren. Kurz darauf war Pfingsten, was wir immer groß feiern und ich lud sie auch ein Die Freundschaft blühte seit dem nochmal total auf. Es gab seit dem fast keinen Tag, den wir nicht zusammen verbracht hatten sie hatte zwar hin und wieder mal die eine oder andere Beziehung mit irgendeinem Kerl, was ich aber nicht als schlimm oder störend geschweige denn Eifersucht empfand. Ihre Freunde waren manchmal ein bisschen misstrauisch, da wir (sie & ich) nie was hatten, aber ich hab da immer drüber gestanden und stand ihr auch nie bei ihren Beziehungen im weg. Ich Wollte einfach nur, dass sie Glücklich ist. Doch ihre letzte Beziehung war eine Beziehung welche ihr wirklich zu schaffen gemacht hat, auch wenn sie nur über 3 Wochen ging(kurz und knappTyp, welchen ich persönlich auch sau mag, von Freundin frisch getrennt, lernt sie kennen doch kann er nicht mit ihr etwas anfangen da, er noch Gefühle für seine alte Freundin hat, welche er letztendlich wieder zurücknimmt) Sie ist über seine Entscheidung zutiefst traurig und wird immer schmerzlich daran erinnert wenn er besoffen nachts anruft und mit ihre reden will.

Kurz nach ihrem Abitur entschloss sie sich, die USA für ein halbes Jahr näher kennenzulernen und sie bewarb sich auch für einen Ausbildungsplatz weit weg. In dem Zeitraum indem sie weg war hab ich erst einmal festgestellt wie sehr ich sie eigentlich vermisse und wie sehr sie mir fehlt. Ich glaub ich hab mir jeden Abend en tierischen kopf gemacht wenn sie sich mal nicht gemeldet hatte, aufgrund der Empfangsprobleme in den ländlichen Gebieten. Ich glaub das halbe Jahr wollte und wollte einfach nicht rumgehen.

Endlich war der Tag der Ankunft(5 Uhr morgens) ich konnte die ganze Nacht kein Auge zumachen. Ich war so froh, sie endlich wieder zu sehen(Ich war wie auf Entzug). Wir hatten uns den Monat bis ihre Ausbildung anfing noch richtig was vorgenommen und als es dann soweit war, Hab ich mir gedacht.

Junge du hast echt alles falsch gemacht. Ich hatte zwar vorher mal mit dem Gedanken gespielt. Beziehung?!? Wie mache ich sowas nach so einer Freundschaft? Ich habe da auch keine Lust oder vielmehr nicht den Mut dazu ihr meine Gefühle zu gestehen, da mir irgendwie die Freundschaft wichtiger war und ich habe irgendwie das Gefühl, dass sie so etwas nicht will, aber jetzt wo ich sie nur am Wochenende sehen kann, habe ich das Gefühl sie zu verlieren.

Sie ist nur mal ein Teil von mir. Ich glaube sie hat mich die ganze Zeit übersehen. Ja und schließlich habe ich mir gedacht komm die Ausbildung dauert eh nicht ewig und was weiß ich was ich nach dem Abi mache?
Denkste!
Ich hab ein nettes Mädchen kennengelernt und versucht mit ihr was anzufangen, was damit geendet hat das ich auf einmal gemerkt habe. STOPP! Ich kann das nicht mit dem Mädchen, obwohl sie auf einmal die welt nichmehr verstanden hat.

Ich weiß einfach nichtmehr weiter und will damit auch nicht meine Kumpels volllabern, weil das alles Tratschtanten sind. Ich hoff ich habe euch genug Details gegeben bzw. euch damit nicht erschlagen

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen

Danke!


Mehr lesen

23. Oktober 2012 um 20:46

Hat keiner von euch eine Idee?
Hat keiner von euch eine Idee?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2012 um 21:10

Ich habe viele Ideen.
Allerdings habe ich wahrscheinlich deine Frage nicht verstanden.

Hin oder her, du willst wahrscheinlich wissen, was wir an deiner Stelle tun wuerden.

Schwierig, schwierig. Die Sache ist die: Wenn du dich damit begnuegen kannst (und vielleicht sogar musst), dass du immer nur ihr "guter Kumpel" bleibst, dann mach so weiter wie gehabt. Wenn nicht, dann musst du es ihr sagen. Ich wuerde ihr auch keinen Brief schreiben und auch keine riesige Sache draus machen, sondern es ihr unter vier Augen sagen. Erzaehl ihr genau das, was du uns auch geschrieben hast. Wenn sie dir dann ausweichend antwortet (sie wird es dir nicht direkt sagen: ZB dass sie noch etwas verwirrt ist oder gerade an ihrer letzten Beziehung zu knabbern hat oder sich unsterblich in einen Amerikaner verliebt hat usw.), dann weißt du, dass sie diesen Kumpel-Status aufrecht erhalten will. Schlimmstenfalls erteilt sie dir ne richtige Abfuhr und ihr habt in Zukunft nicht mehr so viel miteinander zu tun - aber dann wars das doch wert und du wirst dir nicht dein Leben lang Vorwuerfe machen... und sie im Uebrigen auch nicht, von wegen "haettest du damals etwas gesagt"...

Nur Mut! Und wenns nicht klappt... andere Muetter haben auch nette Toechter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2012 um 21:12


Ich versteh den SInn deines Textes nicht. Was willst du jetzt ganz genau wissen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2012 um 21:13
In Antwort auf worldgrid

Ich habe viele Ideen.
Allerdings habe ich wahrscheinlich deine Frage nicht verstanden.

Hin oder her, du willst wahrscheinlich wissen, was wir an deiner Stelle tun wuerden.

Schwierig, schwierig. Die Sache ist die: Wenn du dich damit begnuegen kannst (und vielleicht sogar musst), dass du immer nur ihr "guter Kumpel" bleibst, dann mach so weiter wie gehabt. Wenn nicht, dann musst du es ihr sagen. Ich wuerde ihr auch keinen Brief schreiben und auch keine riesige Sache draus machen, sondern es ihr unter vier Augen sagen. Erzaehl ihr genau das, was du uns auch geschrieben hast. Wenn sie dir dann ausweichend antwortet (sie wird es dir nicht direkt sagen: ZB dass sie noch etwas verwirrt ist oder gerade an ihrer letzten Beziehung zu knabbern hat oder sich unsterblich in einen Amerikaner verliebt hat usw.), dann weißt du, dass sie diesen Kumpel-Status aufrecht erhalten will. Schlimmstenfalls erteilt sie dir ne richtige Abfuhr und ihr habt in Zukunft nicht mehr so viel miteinander zu tun - aber dann wars das doch wert und du wirst dir nicht dein Leben lang Vorwuerfe machen... und sie im Uebrigen auch nicht, von wegen "haettest du damals etwas gesagt"...

Nur Mut! Und wenns nicht klappt... andere Muetter haben auch nette Toechter


Warum muss ich den Satz nur immer lesen. Ist das schlimmste was man schreiben kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2012 um 21:36

So
und Deinen Text druckst Du jetzt aus und hältst ihn ihr unter die Nase

Viel Hoffnung mache ich Dir nicht. Sie scheint ja ganz patent zu sein und raus ins Leben zu drängen.
Aber wer weiß, manchmal werden Frauen in der Fremde doch erwachsen und krempeln ihr Wertesystem um.
Ich war vorhin mal im U20-Forum ... was da abläuft..Junge Junge
Und genau aus diesem Teenie-Quatsch wollen die Mädchen ausbrechen, also quasi sich selbst entkommen. Mit aller Macht groß und erwachsen werden. Wer will es ihnen verdenken.

Aber dieser Instinkt ist für etwaige Gefühle zu Dir Gift, dieser Instinkt führt zu einer Aversion gegen vertraute Schulfreunde. Du bist da einfach nicht interessant.
Da könntest Du der Twilight-Mädchen-Schwarm sein...Du hast einfach den falschen Background.

Aaaaber man hat noch ganz andere Wunder erlebt. Druck den Text aus, gib ihn ihr und danach hast Du sie entweder oder kannst Du zumindest anderweitig orientieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest