Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein verheirateter Freund hat mit mir Schluß gemacht....

Mein verheirateter Freund hat mit mir Schluß gemacht....

15. Februar 2007 um 15:50

ich weiß nicht mehr, wie ich ohne ihn leben soll!!

Ich habe seit mehr als 2 Jahren eine Affäre mit einem verheirateten Mann. Er fährt mit seiner Frau übers Wochenende weg und natürlich auch in den Urlaub. Er unternimmt jeden Sonntag etwas mit ihr - er schläft mir ihr. Nun hat sie 3 Kinder mit ihm - eins davon wurde gezeugt, während er mit mir die Affäre hatte.

Nun hat er Schluß gemacht, weil ich ihn öfters nahe gelegt habe, seine Frau zu verlassen. Ich habe ihn erzählt, dass ich sehr leide, wenn ich weiß, dass er mit ihr wegfährt und mit mir nicht, dass sie noch ein drittes Kind bekommt, während unserer Affäre und er mit ihr schläft. Ich wollte mehr von ihm - jetzt hab ich gar nichts.

Ich weiß nicht, wie nicht wie es weitergehen soll.... Ich fühle mich so leer. Ich kann nicht leben ohne ihn.

Mehr lesen

15. Februar 2007 um 15:58

Hammerhart
Das ist ja hammer!
Mein Geliebter ist auch verheiratet aber er schläft nicht mit der Frau und fährt auch nicht weg.
Ich wäre sehr enttäuscht an deiner Stelle.
Und sehr sehr wütend. Wie wäre es wenn du die Frau anrufst und ihr die Augen öffnest, von welchem Typ Mann Sie gerade ein Kind bekommt?

Gefällt mir

15. Februar 2007 um 16:02
In Antwort auf benelux1

Hammerhart
Das ist ja hammer!
Mein Geliebter ist auch verheiratet aber er schläft nicht mit der Frau und fährt auch nicht weg.
Ich wäre sehr enttäuscht an deiner Stelle.
Und sehr sehr wütend. Wie wäre es wenn du die Frau anrufst und ihr die Augen öffnest, von welchem Typ Mann Sie gerade ein Kind bekommt?

Und da sie
selber schreibt, dass sie ohne ihn nicht leben kann, würde ihr das Telefonat mit der Ehefrau den Geliebten zurück bringen?

Toller Rat.

Gefällt mir

15. Februar 2007 um 16:02
In Antwort auf benelux1

Hammerhart
Das ist ja hammer!
Mein Geliebter ist auch verheiratet aber er schläft nicht mit der Frau und fährt auch nicht weg.
Ich wäre sehr enttäuscht an deiner Stelle.
Und sehr sehr wütend. Wie wäre es wenn du die Frau anrufst und ihr die Augen öffnest, von welchem Typ Mann Sie gerade ein Kind bekommt?

@benelux1
na dann hat sie ja auch nichts davon. und auch wenn sie es tut, verzeiht seine Ehefrau ihm 100 pro, schließlich hat sie schon 2 kinder von ihm und bekommt noch eins und sie nicht...

Gefällt mir

15. Februar 2007 um 16:41

Aber ich liebe ihn doch so sehr...
er ist für mich was besonderes. Ich kann nicht glauben, dass ich für ihn nur ein Spielzeug war...

Gefällt mir

15. Februar 2007 um 17:02

Vergiß ihn,...er hat es einfach nicht verdient...
daß Du um ihn weinst ! Schau,...er hat sie mit Dir,...und Dich mit ihr betrogen...!
Und ganz ehrlich gesagt,...hättest Du spätestens wach werden müssen,als Du von ihrer 3.Schwangerschaft erfahren hast !

1 LikesGefällt mir

15. Februar 2007 um 17:05
In Antwort auf geliebte3

Aber ich liebe ihn doch so sehr...
er ist für mich was besonderes. Ich kann nicht glauben, dass ich für ihn nur ein Spielzeug war...

"Ich kann nicht glauben, dass ich für ihn nur ein Spielzeug war...
sei mir nicht böse, geliebte3, aber du hörst dich an wie ein trotziges kind, dass just in diesm moment mit den füßen aufstampft.

wenn er mit dir schluss gemacht hat, dann nehme es so an.
sag ehrlich, kann es für dich schlimmer kommen?

sehe es als neuanfang.

kopf hoch.

1 LikesGefällt mir

15. Februar 2007 um 18:16
In Antwort auf benelux1

Hammerhart
Das ist ja hammer!
Mein Geliebter ist auch verheiratet aber er schläft nicht mit der Frau und fährt auch nicht weg.
Ich wäre sehr enttäuscht an deiner Stelle.
Und sehr sehr wütend. Wie wäre es wenn du die Frau anrufst und ihr die Augen öffnest, von welchem Typ Mann Sie gerade ein Kind bekommt?

@benelux1 - OH NEIN!!!
er schläft noch mit seiner EHEFRAU, wie kann er nur DAS SCHWEIN!!!

soso, dein geliebter schläft also nur mit dir. lass mich raten, die gesamte ehe ist nur noch eine farce. entweder ist er nur noch mit seiner frau zusammen weil sie a) totkrank ist und er sie in den den letzten 50 lebensjahren nicht allein lassen kann, b) er nur noch wegen den kindern (die allesamt aus dem haus und selbst verheiratet sind) zusammen oder c) wegen der finanziellen gesamtsituation, weil die frau ihn armes schwein sonst ausnehmen würde wie eine arme sau.

oh man, bei beiträgen wie deinen weiss ich immer nicht ob mir die augen vor mitleid oder belustigung tränen.

2 LikesGefällt mir

15. Februar 2007 um 19:26

Ich werde nochmals mit ihm reden..
lieber als Geliebte, lieber ihn teilen, als ihn ganz zu verlieren...

Gefällt mir

16. Februar 2007 um 12:16
In Antwort auf geliebte3

Ich werde nochmals mit ihm reden..
lieber als Geliebte, lieber ihn teilen, als ihn ganz zu verlieren...

Wie jämmerlich
wo sind nur die Frauen mit Stolz geblieben?

2 LikesGefällt mir

16. Februar 2007 um 12:18
In Antwort auf geliebte3

Aber ich liebe ihn doch so sehr...
er ist für mich was besonderes. Ich kann nicht glauben, dass ich für ihn nur ein Spielzeug war...

Oh ja
das kenn ich nur zu gut, da rennt man jahrelang nem kerl nach und dann erfährt man, war alles nie so gemeint, die wahrheit tut leider IMMER weh. er wird dich nie ganz wollen, scon agrnicht wenn du ihm dich wieder anbiederst so nach dem motto: "ich hab eh keine würde, spiel wieder mit mir"
männer wollen solche frauen nicht, niemals.

1 LikesGefällt mir

16. Februar 2007 um 12:20
In Antwort auf geliebte3

Ich werde nochmals mit ihm reden..
lieber als Geliebte, lieber ihn teilen, als ihn ganz zu verlieren...

Du siehst es falsch
Er hat sich entschieden. Und frage Dich einmal: willst Du wirklich ein Leben lang nicht heiraten, keine Kinder haben, keine "normale" Beziehung führen? Ihn immernur nebenbei sehen zu können, nie offiziell zu sein? Ich kann mich den anderen nur anschließen: die 3. Schwangerschaft hätte Dir eigentlich alles sagen müssen.

Natürlich kannst Du sie anrufen. Aber dann verlierst Du ihn erst recht.

Gefällt mir

16. Februar 2007 um 13:15

Ich weiss gar nicht was du willst.....
du hast dich in diese Situation begeben, mit dem Wissen, dass er eine Familie hat. Du hättest damit rechnen müssen, dass es früher oder später so kommen kann. Ich finde es sowieso erbärmlich, dass man sich einen Mann aussucht der gebunden ist und in Kauf nimmt, eine Familie damit zu zerstören. Sorry, aber da kann ich echt kein Mitleid mit dir empfinden!
Garderobenhexe

1 LikesGefällt mir

16. Februar 2007 um 15:49

Rufe ihn nicht an...
denn er will dich sowieso nicht mehr zurück.. solange du keonen "Stress" gemacht hast und solange di so getan haste als wolltest du auch nur Sex war es für ihn in Ordnung.. jetzt mekrt er du liebst ihn.. und das wird ihm natürlich zu blöd.. ist doch klar Süsse... Ich war auch mal mit nem verheirateten zusammen (habe aber nicht mit ihm geschlafen) der hat mich auch emotional total fertig gemacht und ich dachte ich könnte ohne ihn nicht mehr leben... er gab sich auch keine Mühe mich zurückzugewinnen war stattdessen froh als ich mit Schluss gemacht hatte denn eine 2 Ehefrau brauchte er nicht.... und das musst du auch kapieren... er IST schon verheiratet und wird sich NIEMALS trennen.... er hat Kinder und aus diesem Grund lass ein für alle MAl die Finger von ihm je schwer es dir auch fallen mag.. denk da nicht an dich denk nur an seine Kinder... sei nicht zu egoistisch.. denn zwischen euch soll es nun mal nicht für immer sein.. Glaub mir Gott weiss was er tut... und wahrscheinlich sollte das alles passieren damit irgendwann mal dein Richtiger (unverheirater) Kerl dir begegnet und den du dann heiraten kannst.. und ganz ehrlich .. du willst doch dann auch nicht dass er dich für seine Affäre verlässt oder???
Also scheiss auf ihn.... ein Kerl der seine Frau betrügt ist ein Feigling der Kmplexe mit sich selber hat und die Bestätigung von allen sucht.. so einen brauchst du doch nicht wirklich oder?

Gefällt mir

16. Februar 2007 um 20:21
In Antwort auf garderobenhexe

Ich weiss gar nicht was du willst.....
du hast dich in diese Situation begeben, mit dem Wissen, dass er eine Familie hat. Du hättest damit rechnen müssen, dass es früher oder später so kommen kann. Ich finde es sowieso erbärmlich, dass man sich einen Mann aussucht der gebunden ist und in Kauf nimmt, eine Familie damit zu zerstören. Sorry, aber da kann ich echt kein Mitleid mit dir empfinden!
Garderobenhexe

@Hexe
na, der name passt auf jeden Fall schon mal zu dir.
Du mußt damit nicht einverstanden sein, aber man kann trotzdem ein bißchen Mitgefühl an den Tag legen.
Aber das wirst du dir von mir wohl eh nicht sagen lassen, da ich ja auch eine bin, die eine Ehe "zerstört" hat....

Gefällt mir

16. Februar 2007 um 20:50
In Antwort auf garderobenhexe

Ich weiss gar nicht was du willst.....
du hast dich in diese Situation begeben, mit dem Wissen, dass er eine Familie hat. Du hättest damit rechnen müssen, dass es früher oder später so kommen kann. Ich finde es sowieso erbärmlich, dass man sich einen Mann aussucht der gebunden ist und in Kauf nimmt, eine Familie damit zu zerstören. Sorry, aber da kann ich echt kein Mitleid mit dir empfinden!
Garderobenhexe

Nun,leid tut sie mir eigentlich auch nicht....
sie hätte schon viel eher wach werden müssen ! Aber sie jetzt als ,,erbährmlich,, hinzustellen ist nicht ok ! Warum werden die Geliebten immer beschimpft ? Ich finde,die Männer die soetwas tun sind erbährmlich ! Und immer wieder fallen Frauen darauf rein ! Normalerweise hätte er es verdient,daß sie, sowie seine Frau ihn in den Hintern treten !

Gefällt mir

16. Februar 2007 um 20:57
In Antwort auf jensyme

@Hexe
na, der name passt auf jeden Fall schon mal zu dir.
Du mußt damit nicht einverstanden sein, aber man kann trotzdem ein bißchen Mitgefühl an den Tag legen.
Aber das wirst du dir von mir wohl eh nicht sagen lassen, da ich ja auch eine bin, die eine Ehe "zerstört" hat....

@jensyme....
...auch wenn Du ,,so eine,, bist,...ich bin selbst auch betrogen worden,...aber ich kann es mitlerweile nicht verstehen,warum immer nur die Geliebten dafür verantwortlich gemacht werden ....ok,damals habe ich auch anders gedacht,aber jetzt denke ich mir,...wenn nicht sie,...dann wär es halt ne andere !

Gefällt mir

16. Februar 2007 um 23:17

^^
sorry
aber selbst schuld für deine dummheit..geschieht dir ja wohl recht!!!

Gefällt mir

16. Februar 2007 um 23:18

^^
...mehr kann man ja dazu gar nicht mehr sagen

Gefällt mir

17. Februar 2007 um 1:21

Lasse
doch einfach die Familie in Ruhe!!!!!!!!!!!!! Du wirst nicht gebraucht!

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Long4Lashes

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen