Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Vater will nicht, dass ich einen Freund habe

Mein Vater will nicht, dass ich einen Freund habe

12. September 2012 um 18:27 Letzte Antwort: 12. September 2012 um 20:03

Ich bin 25 Jahre (ja, klingt vl. schräg, dass ich mit diesem alter ein derartiges problem habe - ist aber so ) und wohne mit meinem Vater zusammen in einem Haus (meine Mutter verstarb, als ich noch jünger war).

Ausziehen kann ich nicht, da ich studiere und mir keine wohnung leisten könnte.

Jetzt habe ich seit ein paar wochen einen freund (fernbeziehung). Ich bin bis jetzt jedes wochenende zu ihm gefahren, aus dem grund, dass ich mir nicht traue, ihn mit nachhause zu bringen wegen meinem vater.
Deshalb muss ich mir für jedes wochenende aufs neue wieder eine ausrede einfallen lassen, wo ich mich aufhalte und das nervt schön langsam tierisch & diese ständige lügerei zehrt auch sehr an meinen nerven

Ich kann meinem vater einfach nicht sagen, dass ich einen freund habe, den ich jedes wochende sehen will und der auch öfters mal zu uns kommen wird übers wochenende. Denn bei meinem ersten freund hatte ich damals auch dieses problem - mein vater war sofort gegen die beziehung, mochte meinen freund von vornherein nicht, meinte "so oft müssts euch doch nicht sehen" (obwohl dass auch eine fernbez. war & wir uns 1 mal im monat sahen) und so dinge auch von wegen schwanger werden (hallo, ich bin 25 - ich weis, wie man verhütet!), die einem alles miesmachen. Und diese ewige streiterei ist echt total anstrengend!!!

Wie soll ich ihm nur beibringen, dass ich einen freund habe?!?

Mehr lesen

12. September 2012 um 20:03

Sei selbstbewusst =)
Wenn du SELBER hinter der Beziehung und deinem Freund stehst, dann musst du da durch, egal was dein Vater sagt oder will. Du bist erwachsen =). Du bist nicht abhängig von deinem Vater. Wenn gar nichts mehr geht, dann hilft ausziehen. WG oder Studentenwohnheim ist recht günstig. Zudem gibt es soetwas wie Bafög. Erkundige dich beim Studentenwerk deiner Uni =).

Hab keine Angst vor der Meinung deines Vaters. Du bist eine erwachsene Frau =). Und wenn dein Freund dich liebt, dann wird er auch hinter dir stehen, wenn es bei dir und deinem Vater krieselt.

Kopf hoch, sei selbstbewusst und mach was dir gut tut =).

Lieber Gruß!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook