Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein türkischen Cousin sagen, das ich keine Jungfrau mehr bin?!

Mein türkischen Cousin sagen, das ich keine Jungfrau mehr bin?!

11. Dezember 2015 um 20:07

Hallo alle zusammen.. Ich bin so ziemlich am verzweifeln.. Es wäre sehr lieb wenn ihr eure Meinung dazu schreiben könntet wie Ihr das seht.. Es wird ein bisschen lang... Folgende Situation:

Ich bin 23 eine Halb-Türkin, Halb-Deutsche. Ich bin in Deutschland geboren & aufgewachsen weder streng noch religiös. Ich war bis vor einigen Monaten in einer 5-jährigen Beziehung mit einem Aserbaidschaner (23), zuletzt auch verlobt. Mit ihm habe ich auch das erste mal geschlafen.
Ich trennte mich von ihm weil ich ihn nicht mehr liebte. Ich habe mich in mein Cousin (Türke/25) verliebt.
Zur "kleinen" Geschichte:

Ich habe als kleines Kind & auch als Teenie meine Ferien in der Türkei verbracht. 2011 bin ich in die Türkei um meine Familie zu besuchen, nach 6 Jahren. Mein Cousin holte mich vom Flughafen ab. Es war so als hätten wir uns das erste mal gesehen. Wie in einem Liebesfilm. Ich habe es aber damit abgetan das er mein Cousin ist & das es an seiner Ausstrahlung lag. Wir haben so eine schöne Zeit miteinander verbracht. Wir haben uns ineinander verliebt aber wir haben es nie angesprochen. Ich wollte es auch nicht wahr haben. Zurück in Deutschland habe ich mich nach langer Zeit wieder auf meine Beziehung konzentriert. Drei Jahre später war ich verlobt.

Dieses Jahr sind meine Familie & ich in die Türkei um unsere Familie zu besuchen. Ich hatte Angst mein Cousin zu treffen. "Wie werden wir jetzt miteinander umgehen?"
Aber nach 2 Tagen war alles so schön wie früher. Wir verbrachten wieder eine schöne Zeit zusammen. Am letzten Abend konnte er es nicht mehr aushalten & hat mir gesagt das ich seine erste große Liebe bin. "Ich liebe dich". Alle Gefühle kamen wieder hoch und wir haben geweint. In Deutschland zurück konnte ich nur noch an ihn denken & ich habe es mir eingestanden das ich ihn liebe. Mein Cousin schreibt mir immer das er auf mich wartet, das ich seine Traumfrau bin und das er keine andere will außer mich & das es ihm egal ist das ich seine Cousine bin..

Ich weiß das er sehr gut erzogen ist & er hatte auch kein Sex da bin ich mir ziemlich sicher. (Aber ausschließen kann man es nie.) Aber ich hatte es.Ich könnte nie eine Beziehung mit ihm eingehen geschweige heiraten ohne ihm das erzählt zu haben. Er muss die Wahrheit wissen, er hat es einfach verdient. Ich könnte ihn nie belügen. Aber das Problem ist das er mein Cousin ist. Es ist ja schließlich meine Familie, was die Situation schwieriger macht. Soll ich es ihm schreiben oder soll ich auf den Tag warten wenn wir uns wiedersehen ( wovor ich mehr angst habe)? Oder sollte ich es lieber doch sein lassen bevor die Familie zerbricht?

Vielen Dank für eure Zeit

Mehr lesen

11. Dezember 2015 um 20:21

Danke für deine Antwort !!
Ja das stimmt auch wieder..
Ihn anlügen könnte ich auch nicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2015 um 22:31

Kulturelle Unterschiede
Es sollte klar, sein, dass man mit dem Partner, den man liebt auch Sex hat. Es geht niemaden außer deinem Ex und dir an, wo, wann und wie oft ihr Sex hattet. Du musst es deinem Cousin nicht sagen, kannst es aber.

Das Problem an sich sind wohl die kulturellen Unterschiede. Die einen sehen das mit dem Sex nicht so eng. Die anderen würden im extremfall Ehrenmord begehen...
Und wenn eine Familie daran zerbrechen sollte, nur weil man Sex mit einer Person hatte, die man liebte ... Sowas ist in meinen Augen lächerlich. Eine Familie sollte zusammenhalten unabhängig davon ob das Kind nun Raucht, Sauft oder "nicht gern gesehenen Sex" hat.

Wenn es verwerflich ist, unter den "gut erzogenen Türken" keinen Sex vor der Ehe zu haben, dann würde ich nix mit deinem Cousin anfangen. Denn das würde dann ja nur Ärger bedeuten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2015 um 22:34

Oder
um das Familienvermögen innerhalb der Familie zu behalten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2015 um 22:37

" nur noch höhlenbewohner "
Ich kann es verstehen das viele so denken wie du aber mit " höhlenbewohner" hat das bestimmt nix zu tun.
Es ist auch nicht so das ich mir das extra danach ausgesucht habe & er genauso wenig. Wir haben uns nie als Cousine/Cousin gesehen. Und das waren ja auch unsere Blockaden sag ich mal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2015 um 22:43

.....
Ja ich meinte ja auch das ich gerne Meinungen darüber hören würde & entschieden habe ich, falls er fragen "würde",
würde ich ihn auch nicht anlügen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2015 um 22:49
In Antwort auf jools_11864143

Oder
um das Familienvermögen innerhalb der Familie zu behalten


Ne das letzte um was es hier geht, ist das Geld

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2015 um 23:49

Wie halb/halb bist du wirklich ?
So wie sich das liest, kennt ihr euch eigentlich gar nicht so gut, oder ? Ich gebe zu, überschäumende Ich-liebe-dich-Männer aus der Heimat erwecken eher eine gewisse Skepsis bei mir.

Zu deinem Problem: du musst ihm ja nicht die ganze Ladung reinschieben, nur um dein Gewissen zu erleichtern. Da wäre er doch glatt überfordert, denn wer will in der ersten Verliebtheitsphase schon was vom Sex mit dem Vorgänger hören ?

Und noch eine wichtige Frage an dich: würdest du mit einen Mann zusammen sein wollen, der dich aufgrund deiner fehlenden Jungfräulichkeit als weniger Wert betrachtet und abwertet ? Ich glaube, diese Frage ist auch deshalb so wichtig, weil ich nicht hoffe, dass du eine Art "Absolution" von ihm erwartest, denn damit würdest du dich selbst abwerten!

Hand aufs Herz: 5 Jahre mit deinem Ex inkl. Sex waren doch ok, oder ?

Alles Gute
JT

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2015 um 9:09

Entweder
du stehst zu der Tatsache, dass du tatsächlich schon einmal in deinem Leben Sex hattest (und es hoffentlich schön war) oder du musst deinen mangelnden Mut mit einer Jungfernhäutchen-OP wettmachen.

Überflüssig zu sagen, dass mich dieser ganze Tugend- und Jungfrauenmist zutiefst abstößt und die Doppelmoral der Männer richtig wütend macht.

Kopfschüttelnde Grüße,
Christoph

PS: seinen Partner sollte man sich nicht unbedingt in der Familie suchen. Wenn da mal was schief gehen sollte, hast du nämlich ein lebenslanges Problem....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2015 um 12:08

Hallo
Diese sieht man eigentlich nur in der westlichen Welt so, in Asien z.b. gehören Beziehungen zwischen Cousin zur Normalität.

Die genetische unterscheide sind gross genug das es zu keiner Missbildung der Kinder kommt, also ist es nicht nur aus moralischer Sicht in Ordnung sondern auch in Hinblick auf die Gesundheit der potentiellen Kinder.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Jemanden kennengelernt
Von: dine852
neu
12. Dezember 2015 um 10:54
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen