Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Schatz lügt! ... Seine EX!???

Mein Schatz lügt! ... Seine EX!???

28. September 2007 um 12:23 Letzte Antwort: 28. September 2007 um 17:52

Hallo, ich brauche Eure Hilfe und Ratschläge was ich tun kann bzw. wie ich mich verhalten soll. Die Geschichte ist wie folgt: Am Anfang der Beziehung zu meinem Freund hat er mir erzählt dass er nur noch Kontakt zu seiner aller 1. Freundin hat und dass nur zu Geburtstag (fand ich nicht so toll .... aber habe es akzepiert)und er nur mit dieser Einen einmal zusammengewohnt hat. Doch mit der Zeit habe ich herausgefunden, dass es mein lieber Schatz mit der Wahrheit nicht soo genau nimmt. Erst habe ich herausgefunden, dass er noch regen Kontakt mit seiner letzten Freundin (per Mail und SMS)pflegt. Und durch Zufall (ja ich weiss!) sind mir Papiere in die Hände gefallen die belegen dass er wohl schon mit mehreren EXen zusammengewohnt hat!(- darauf habe ich ihn noch nicht angesprochen). Nun war natürlich total enttäuscht, dass er mich belogen hat bezüglich dem Kontakt zu seiner EX. Wir haben darüber auch gesprochen. Es tat ihm sehr leid, und er wollte den Kontakt auch abbrechen. Allerdings ist mein Vertrauen zu Ihm total kaputt! Ich weiss ja von den anderen Flunkereien und würde Ihm im Moment nicht einmal glauben, wenn er auch mal die Wahrheit sagen würde.
Ich würde mich gerne mal mit ihm zusammensetzten und mit ihm alles besprechen. Allerding möchte ich micht dass dieses Gespäch nur aus Vorwürfen besteht. Weil er mir seine Ex verschwiegen hat traue ich ihm keinen Meter und bekomme diese Person nicht mehr aus meinem Kopf. Was kann ich tun damit dieses Monster verschwindet?

Mehr lesen

28. September 2007 um 13:28

Hmmm...
Fakt1 : Es gibt Männer die lügen, und die es nicht tun.

Deiner lügt.

Fakt2 : Wenn er Dich einmal angelogen hat, wird es wieder tun.

Unweigerlich, versprochen.

Fakt3 : Du wirst es ihm verzeihen

Weil Du ihn liebst

Also, über was möchtest du mit ihm reden? Warum er Dich angelogen hat? Er wird es Dir nicht sagen. Sondern eine weiche Variante erzählen, in die er toll einbaut, dass er es nur getan hat, weil er Dich liebt, er Dich damit nicht verletzen wollte und es ihm sehr leid tut.

**drück Tränen

blablablablabla

Meine Liebe, dieses Exemplar Mann dass Du da hast, ist trainiert in jahrelangem Lügen. Kennt alle Tricks und weiss diese perfekt anzuwenden. Er wird die Geschichte schon mit Deine Vorgängerinnen gemacht haben und wird es auch mit Deiner Nachfolgerin tun.

Lügen, gerade am Anfang einer Beziehung sind unverzeihlich.

Wenn Du glücklich sein möchtest.

Wenn Du immer mit Misstrauen, hinterher spionieren und verarscht werden leben kannst... ok

Ich wünsche Dir viel Glück. Alles Liebe

Powergrüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. September 2007 um 14:06
In Antwort auf anat_11913360

Hmmm...
Fakt1 : Es gibt Männer die lügen, und die es nicht tun.

Deiner lügt.

Fakt2 : Wenn er Dich einmal angelogen hat, wird es wieder tun.

Unweigerlich, versprochen.

Fakt3 : Du wirst es ihm verzeihen

Weil Du ihn liebst

Also, über was möchtest du mit ihm reden? Warum er Dich angelogen hat? Er wird es Dir nicht sagen. Sondern eine weiche Variante erzählen, in die er toll einbaut, dass er es nur getan hat, weil er Dich liebt, er Dich damit nicht verletzen wollte und es ihm sehr leid tut.

**drück Tränen

blablablablabla

Meine Liebe, dieses Exemplar Mann dass Du da hast, ist trainiert in jahrelangem Lügen. Kennt alle Tricks und weiss diese perfekt anzuwenden. Er wird die Geschichte schon mit Deine Vorgängerinnen gemacht haben und wird es auch mit Deiner Nachfolgerin tun.

Lügen, gerade am Anfang einer Beziehung sind unverzeihlich.

Wenn Du glücklich sein möchtest.

Wenn Du immer mit Misstrauen, hinterher spionieren und verarscht werden leben kannst... ok

Ich wünsche Dir viel Glück. Alles Liebe

Powergrüsse

...klar weiss ich es ....
... klar, bin ich mir im klaren darüber, dass er mich immer wieder anschwindeln kann. Und dass nur, damit er gut da steht, oder weil er mich mit der Wahrheit nicht verletzten will!!

Und ich weiss auch dass es bei einer Zurredestellung nur viel blablablabla geben würde. Und am Ende sind ja doch die anderen bösen Weiber alle Schuld. Genau deswegen zöger ich noch daran eine klare Aussprache zu führen.

Aber dennoch versuche ich diese Beziehung zu retten und sein Verhalten zu verstehen... Wieso hat er mir einerseits erzählt dass er es schon mal mit Einer in einem öffentlichen WC getrieben hat, oder dass ihnen mal ein Gummi geplatzt ist und sie dann die Pille danach nehmen musste. Und dann lügt er mich an, dass er keinen Kontakt mehr zu ihr hat.
Klar bin ich ausgerastet, als ich herausbekommen habe dass sie sich noch Mails schicken. Doch nur mit dem Ergebnis, dass er mich nichts mehr erzählt und ich ihm nicht mehr Vertraue.
So habe ich angefangen zu schnüffeln (wir wohnen zusammen). Erst habe ich Bilder von den Anderen gefunden. Dann Unterlagen, aus denen herausgeht, dass sie miteinander gewohnt haben.
Habe schon versucht ganz listig manchmal Anspielungen auf meine Entdeckungen fallen zu lassen. Er ist aber nicht darauf eingegangen.

Was soll ich tun??
Soll ich direkt sagen: Du ich weiss, dass Du mich angelogen hast!!
Nein, ich würde es gerne geschickter anstellen!!!!
Ich möchte gerne dass er sich richtig schäbig vorkommt!

Ich habe wegen seinen Lügen Alpträume, und ich will dass er schreckliche Angst davor hat, dass ich ihn verlasse!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. September 2007 um 14:34
In Antwort auf careen_12758089

...klar weiss ich es ....
... klar, bin ich mir im klaren darüber, dass er mich immer wieder anschwindeln kann. Und dass nur, damit er gut da steht, oder weil er mich mit der Wahrheit nicht verletzten will!!

Und ich weiss auch dass es bei einer Zurredestellung nur viel blablablabla geben würde. Und am Ende sind ja doch die anderen bösen Weiber alle Schuld. Genau deswegen zöger ich noch daran eine klare Aussprache zu führen.

Aber dennoch versuche ich diese Beziehung zu retten und sein Verhalten zu verstehen... Wieso hat er mir einerseits erzählt dass er es schon mal mit Einer in einem öffentlichen WC getrieben hat, oder dass ihnen mal ein Gummi geplatzt ist und sie dann die Pille danach nehmen musste. Und dann lügt er mich an, dass er keinen Kontakt mehr zu ihr hat.
Klar bin ich ausgerastet, als ich herausbekommen habe dass sie sich noch Mails schicken. Doch nur mit dem Ergebnis, dass er mich nichts mehr erzählt und ich ihm nicht mehr Vertraue.
So habe ich angefangen zu schnüffeln (wir wohnen zusammen). Erst habe ich Bilder von den Anderen gefunden. Dann Unterlagen, aus denen herausgeht, dass sie miteinander gewohnt haben.
Habe schon versucht ganz listig manchmal Anspielungen auf meine Entdeckungen fallen zu lassen. Er ist aber nicht darauf eingegangen.

Was soll ich tun??
Soll ich direkt sagen: Du ich weiss, dass Du mich angelogen hast!!
Nein, ich würde es gerne geschickter anstellen!!!!
Ich möchte gerne dass er sich richtig schäbig vorkommt!

Ich habe wegen seinen Lügen Alpträume, und ich will dass er schreckliche Angst davor hat, dass ich ihn verlasse!

Also
Fakt ist doch..Er hat gelogen...du bist unglücklichund unweigerlich wird dadurch eure Beziehung nicht besser..

Ich habe das gleiche Drama durch wie du jetzt...
Mein Freund hat mich gerade am Anfang sehr oft belogen ws ich aber leider erst nach fast einem jahr beziehung rausbekommen habe, und auch nur weil es so viel anzeichen gab, die einfach komisch waren, so viele kleine Lügen das klar war da steckt mehr dahinter! Durch einen Zufall habe ich dann seine Ex in der stadt getroffen, und wir sind n Kaffee trinken gegangen. Danach wusste ich mehr als mir lieb war. ER hat hinterher alles abgestritten und dann dooch eingelenkt mir die Wahrheit zu erzählen... Miteinander gehabt haben die laut ihrer und seiner Ex nichts mehr miteinander.. Dut wissen werd ich es nie, ABER es verfolgt mich schon noch, allerdings will ich auch nicht die Bezihung aufgeben, weil es eigentlich super schön und wir uns sonst super verstehen... Natürlich ist es sehr schlimm wenn soetwas gerade am Anfang paaiert, aber ich finde es glaube ich noch schlimmer wenn es nach 5 oder 10 Jahren passiert...

Naja, wie auch immer, entweder lebst du im hier und jetzt und GENIEßT die zeit die ihr zusammen verbringt, ODER du trennst dich...

Ich würde ihn darauf ansprechen. Ich habe zu meinem freund gesagt, das ich ihm genau 1 chance gebe mir ALLES zu sagen, daraufhin hat er ALLES gesagt, und nun gibt es trotzdem auch nach 4 MOnaten immer noch momente wo ich denke hmm da passt was nicht im Bezug auf das was er mir erzählt hat und dann frage ich ihn nochmal.. Er wird dann richtig sauer, habihn gefragt warum er so abtickt nur weil ich frage und da sagte er dann: es tut mir weh und ich werde/will dich nie wieder anlügen, und dir so weh tun!
hmm man könnte denken er macht einen auf *tränenrausdrück* aber ich denke er hat es verstanden...

wünsche dir viel glück und kraft

Liebe Grüße Princessa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. September 2007 um 15:12
In Antwort auf althea_12570306

Also
Fakt ist doch..Er hat gelogen...du bist unglücklichund unweigerlich wird dadurch eure Beziehung nicht besser..

Ich habe das gleiche Drama durch wie du jetzt...
Mein Freund hat mich gerade am Anfang sehr oft belogen ws ich aber leider erst nach fast einem jahr beziehung rausbekommen habe, und auch nur weil es so viel anzeichen gab, die einfach komisch waren, so viele kleine Lügen das klar war da steckt mehr dahinter! Durch einen Zufall habe ich dann seine Ex in der stadt getroffen, und wir sind n Kaffee trinken gegangen. Danach wusste ich mehr als mir lieb war. ER hat hinterher alles abgestritten und dann dooch eingelenkt mir die Wahrheit zu erzählen... Miteinander gehabt haben die laut ihrer und seiner Ex nichts mehr miteinander.. Dut wissen werd ich es nie, ABER es verfolgt mich schon noch, allerdings will ich auch nicht die Bezihung aufgeben, weil es eigentlich super schön und wir uns sonst super verstehen... Natürlich ist es sehr schlimm wenn soetwas gerade am Anfang paaiert, aber ich finde es glaube ich noch schlimmer wenn es nach 5 oder 10 Jahren passiert...

Naja, wie auch immer, entweder lebst du im hier und jetzt und GENIEßT die zeit die ihr zusammen verbringt, ODER du trennst dich...

Ich würde ihn darauf ansprechen. Ich habe zu meinem freund gesagt, das ich ihm genau 1 chance gebe mir ALLES zu sagen, daraufhin hat er ALLES gesagt, und nun gibt es trotzdem auch nach 4 MOnaten immer noch momente wo ich denke hmm da passt was nicht im Bezug auf das was er mir erzählt hat und dann frage ich ihn nochmal.. Er wird dann richtig sauer, habihn gefragt warum er so abtickt nur weil ich frage und da sagte er dann: es tut mir weh und ich werde/will dich nie wieder anlügen, und dir so weh tun!
hmm man könnte denken er macht einen auf *tränenrausdrück* aber ich denke er hat es verstanden...

wünsche dir viel glück und kraft

Liebe Grüße Princessa

... genau so reagiert er auch!!
Ja, so ist es auch bei mir! Wenn ich ihn auf ein Detail anspreche, dass mir aufgefallen ist reagiert er aus so agressiv! Erst tut er so, als hätte er meine Frage nicht gehört, und wenn ich dann noch mal nachfrage antwortet er mir mürrisch!!

Trennen möchte ich mich nicht von ihm.
Ich gebe ihm noch mal ne Chance, dann sehen wir ja!
Da gibt es ja noch die Kleinigkeit, dass wir seit 2 Monaten verheiratet sind, obwohl wir uns vorher erst 1 Jahr kannten! (Vielleicht ein Fehler?)

Die Sache mit der EX weiss ich jetzt schon seit 6 Monaten, aber es belastet mich noch immer!
Wünsche mir doch nur, dass die Sch... Gedanken aufhören!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. September 2007 um 15:21
In Antwort auf careen_12758089

... genau so reagiert er auch!!
Ja, so ist es auch bei mir! Wenn ich ihn auf ein Detail anspreche, dass mir aufgefallen ist reagiert er aus so agressiv! Erst tut er so, als hätte er meine Frage nicht gehört, und wenn ich dann noch mal nachfrage antwortet er mir mürrisch!!

Trennen möchte ich mich nicht von ihm.
Ich gebe ihm noch mal ne Chance, dann sehen wir ja!
Da gibt es ja noch die Kleinigkeit, dass wir seit 2 Monaten verheiratet sind, obwohl wir uns vorher erst 1 Jahr kannten! (Vielleicht ein Fehler?)

Die Sache mit der EX weiss ich jetzt schon seit 6 Monaten, aber es belastet mich noch immer!
Wünsche mir doch nur, dass die Sch... Gedanken aufhören!!!

Also
ich würde es so machen:
Sag ihm das du ihm eine Chance geben möchtest DIR alles zu erklären...
Geht essen und redet dabei!
sag ihm auch das du es wissen möchtest damit es dich nciht weiter belastet!! und es nicht zwischen euch steht! Es war ja klar das jeder ne Vergangenheit hat! aber er sollte wenigstens jetzt die wahrheit sagen, damit ihr weiterhin eine glückliche beziehung haben könnt, denn sonst wird dein misstrauen immer gößer...

ich denke er wird scjon verständnis haben wenn du es so machst...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. September 2007 um 15:35
In Antwort auf careen_12758089

... genau so reagiert er auch!!
Ja, so ist es auch bei mir! Wenn ich ihn auf ein Detail anspreche, dass mir aufgefallen ist reagiert er aus so agressiv! Erst tut er so, als hätte er meine Frage nicht gehört, und wenn ich dann noch mal nachfrage antwortet er mir mürrisch!!

Trennen möchte ich mich nicht von ihm.
Ich gebe ihm noch mal ne Chance, dann sehen wir ja!
Da gibt es ja noch die Kleinigkeit, dass wir seit 2 Monaten verheiratet sind, obwohl wir uns vorher erst 1 Jahr kannten! (Vielleicht ein Fehler?)

Die Sache mit der EX weiss ich jetzt schon seit 6 Monaten, aber es belastet mich noch immer!
Wünsche mir doch nur, dass die Sch... Gedanken aufhören!!!

Beichte
Muss dazu auch noch was beichten:
Nachdem ich von seiner EX erfahren habe, habe ich ihr ne Mail (von seiner E-mail Adresse aus) geschrieben und ihr gesagt, dass es nicht mehr nötig ist dass sie weiterhin mails schickt und dass sie gerne die Handynummer löschen kann.

ich weiss .... ich bin sooo böse! Habe es ihm auch gleich gebeichtet was ich getan habe und ihm gesagt dass ich wenn er möchte die Sache bei ihr auch klarstellen würde. Doch er meinte, ich solle es lassen.
Er war nicht einmal böse auf mich??? Häää??

Nun checke ich regelmässig seine Mails, uuund bisher war sie auch schön brav.. Nur zu seinem Geburtstag konnte es das Miststück nicht lassen ihm ne SMS zu schicken. Hat er aber auch er rausgerückt als ich nachgefragt habe.
Also bin ich mir nicht sicher, ob sie sich nicht doch
SMS schicken und er hat ja auch noch ne geschäftliche E-mail Adresse!!!!

Vielleicht war er ja auch nicht sauer auf mich, weil er das Thema selber bei ihr klargestellt hat?
Vielleicht möchte er ja auch nicht, dass ich selber mit ihr Kontakt aufnehme, und so Details erfahre???

Aber die Härte ist auf jeden Fall was sie mir auf meine Mail geantwortet hat .... erst hat sie sauer reagiert, und dann hat sie gemeint, sie wäre sich nicht mal sicher, ob ihr da nicht die Dame des Hauses schreibt, weil IHR S..... würde ihr doch sowas nicht schreiben!!!!
Paaahhhhh!!! könnte immer noch schreien vor Wut!!!!
Diese Prinzessin muss sich schon was auf sich einbilden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. September 2007 um 15:51
In Antwort auf careen_12758089

Beichte
Muss dazu auch noch was beichten:
Nachdem ich von seiner EX erfahren habe, habe ich ihr ne Mail (von seiner E-mail Adresse aus) geschrieben und ihr gesagt, dass es nicht mehr nötig ist dass sie weiterhin mails schickt und dass sie gerne die Handynummer löschen kann.

ich weiss .... ich bin sooo böse! Habe es ihm auch gleich gebeichtet was ich getan habe und ihm gesagt dass ich wenn er möchte die Sache bei ihr auch klarstellen würde. Doch er meinte, ich solle es lassen.
Er war nicht einmal böse auf mich??? Häää??

Nun checke ich regelmässig seine Mails, uuund bisher war sie auch schön brav.. Nur zu seinem Geburtstag konnte es das Miststück nicht lassen ihm ne SMS zu schicken. Hat er aber auch er rausgerückt als ich nachgefragt habe.
Also bin ich mir nicht sicher, ob sie sich nicht doch
SMS schicken und er hat ja auch noch ne geschäftliche E-mail Adresse!!!!

Vielleicht war er ja auch nicht sauer auf mich, weil er das Thema selber bei ihr klargestellt hat?
Vielleicht möchte er ja auch nicht, dass ich selber mit ihr Kontakt aufnehme, und so Details erfahre???

Aber die Härte ist auf jeden Fall was sie mir auf meine Mail geantwortet hat .... erst hat sie sauer reagiert, und dann hat sie gemeint, sie wäre sich nicht mal sicher, ob ihr da nicht die Dame des Hauses schreibt, weil IHR S..... würde ihr doch sowas nicht schreiben!!!!
Paaahhhhh!!! könnte immer noch schreien vor Wut!!!!
Diese Prinzessin muss sich schon was auf sich einbilden.

Hey
Was bist du nur für eine freundin und meinst jetzt steinige ich dich??? Was glaubst du wohl wie ich hinter die ganzen lügen gekommen bin???
meinst du die sind vom himmel gefallen???

Er hat gelogen meine Intuition hats mir verraten.. tja und dann hab ich eben geschnüffelt... und so aber mein gott, er hat doch auch gelogen und jetzt ists gut mit schnüffel... ich habe mit ein hinterherspionierverbot auferlegt..weißt warum???
weil wenn du nix mehr findest, dann denkste er löscht was, findest du doch was, dann biste traurig das du recht hattest... also augen zu und durch..

R E D E T

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. September 2007 um 16:48
In Antwort auf althea_12570306

Also
ich würde es so machen:
Sag ihm das du ihm eine Chance geben möchtest DIR alles zu erklären...
Geht essen und redet dabei!
sag ihm auch das du es wissen möchtest damit es dich nciht weiter belastet!! und es nicht zwischen euch steht! Es war ja klar das jeder ne Vergangenheit hat! aber er sollte wenigstens jetzt die wahrheit sagen, damit ihr weiterhin eine glückliche beziehung haben könnt, denn sonst wird dein misstrauen immer gößer...

ich denke er wird scjon verständnis haben wenn du es so machst...

Ich denke auch dass er Verständnis hat
Danke für Deinen Rat!

Innerlich weiss ich es ja schon lange, dass ich ihn darauf ansprechen muss.
Aber dann muss ich ja gestehen, dass ich geschnüffelt habe!!! Hääää??? Wie soll ich es anfangen ... ???
Du, ich habe da was entdeckt???
Irgendwie komme ich mir ja total blöd vor!

Aber es ist so wie Du es sagst:
erst wird man misstrauisch
fängt an zu suchen
zu schnüffeln
findet!!!
dann ist einem schlecht!
aber man will dennoch mehr!!
will mehr wissen!
nur damit einem noch schlechter wird!!!
aber irdendwann hat man jedes Blatt umgedreht
jedes Bild angeschaut, jedes Negativ von dem die Bilder fehlen.
in jede kiste geschaut
jedes Eck durchsucht
.... und man findet nichts mehr
und ich bin traurig, dass ich nicht mehr erfahren kann, nur damit es mir danach doch nur wieder schlecht geht.

Aber ich werde nach dem Moment suchen, in dem ich den Mut habe ihn anzusprechen, damit meine Seele endlich Ruhe hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. September 2007 um 16:53
In Antwort auf careen_12758089

Ich denke auch dass er Verständnis hat
Danke für Deinen Rat!

Innerlich weiss ich es ja schon lange, dass ich ihn darauf ansprechen muss.
Aber dann muss ich ja gestehen, dass ich geschnüffelt habe!!! Hääää??? Wie soll ich es anfangen ... ???
Du, ich habe da was entdeckt???
Irgendwie komme ich mir ja total blöd vor!

Aber es ist so wie Du es sagst:
erst wird man misstrauisch
fängt an zu suchen
zu schnüffeln
findet!!!
dann ist einem schlecht!
aber man will dennoch mehr!!
will mehr wissen!
nur damit einem noch schlechter wird!!!
aber irdendwann hat man jedes Blatt umgedreht
jedes Bild angeschaut, jedes Negativ von dem die Bilder fehlen.
in jede kiste geschaut
jedes Eck durchsucht
.... und man findet nichts mehr
und ich bin traurig, dass ich nicht mehr erfahren kann, nur damit es mir danach doch nur wieder schlecht geht.

Aber ich werde nach dem Moment suchen, in dem ich den Mut habe ihn anzusprechen, damit meine Seele endlich Ruhe hat.

Natürlich
musst du ihm auch sagen das du geshnüffelt hast, das musste ch auch zugeben...ichhabe mich auch bei ihm entschuldigt.. unt trotzdem überkommt es mich manchmal... dieses gefühl... hmm da ist bestimmt noch was... und dann ist es gut wenn ich dann seh nee da ist gar nicht! und mittlerweile werden die Abstände immer größer zwischen den"anfällen" und unsere Beziehung wird wieder entspannter und schöner!!!

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. September 2007 um 17:33
In Antwort auf althea_12570306

Natürlich
musst du ihm auch sagen das du geshnüffelt hast, das musste ch auch zugeben...ichhabe mich auch bei ihm entschuldigt.. unt trotzdem überkommt es mich manchmal... dieses gefühl... hmm da ist bestimmt noch was... und dann ist es gut wenn ich dann seh nee da ist gar nicht! und mittlerweile werden die Abstände immer größer zwischen den"anfällen" und unsere Beziehung wird wieder entspannter und schöner!!!

Liebe Grüße

Hoffenlich!
Manchmal ist es ja auch gut!
Da spinne ich mir nichts zusammen, dann ist gut.
Versuche ja auch meine Spinnereien nicht an ihm auszulassen. Halte meine Klappe .... und phantasiere vor mich hin.
Es gibt halt Tage, da belastet mich das Alles nicht.
Da denke ich: Vergangen ist Vergangen, aus-schluss-vorbei!
Aber da gibt es noch die anderen Tage!!! GRRRRRR!!!

Ich hoffe doch auch Tag für Tag, dass die schlechten Gedanken endlich aufhören.

Versuche doch auch mit den "Anfällen" klar zu kommen!

Hoffe doch auch sooo sehr, dass alles wieder gut wird (in meinem Kopf!) wenn ich ihm alles sage.

Dann erzähle ich ihm mal, was ich mir so erschnüffelt habe und was meine Phantasie dazu meint.

Danke, liebe Grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. September 2007 um 17:41
In Antwort auf careen_12758089

Hoffenlich!
Manchmal ist es ja auch gut!
Da spinne ich mir nichts zusammen, dann ist gut.
Versuche ja auch meine Spinnereien nicht an ihm auszulassen. Halte meine Klappe .... und phantasiere vor mich hin.
Es gibt halt Tage, da belastet mich das Alles nicht.
Da denke ich: Vergangen ist Vergangen, aus-schluss-vorbei!
Aber da gibt es noch die anderen Tage!!! GRRRRRR!!!

Ich hoffe doch auch Tag für Tag, dass die schlechten Gedanken endlich aufhören.

Versuche doch auch mit den "Anfällen" klar zu kommen!

Hoffe doch auch sooo sehr, dass alles wieder gut wird (in meinem Kopf!) wenn ich ihm alles sage.

Dann erzähle ich ihm mal, was ich mir so erschnüffelt habe und was meine Phantasie dazu meint.

Danke, liebe Grüsse

Gu
musst aufhören zu haoffen und dir jeden Tag fest sagen, er liebtmich und deswegen sind wir zusammen und mal ganz ehrlich wenn jemand fremdgehen will dann tut ers...
und dann wirst du eserst erfahren wenn du mit ihm auseinander bist!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. September 2007 um 17:52
In Antwort auf althea_12570306

Gu
musst aufhören zu haoffen und dir jeden Tag fest sagen, er liebtmich und deswegen sind wir zusammen und mal ganz ehrlich wenn jemand fremdgehen will dann tut ers...
und dann wirst du eserst erfahren wenn du mit ihm auseinander bist!!!

Neeee, er geht mir nicht fremd!
Es ist für mich, als würde er fremdgehen mit dem Kopf. Weil ich denke nicht, dass er mir körperlich fremdgehen würde. Ich weiss, dass er mich liebt!
Vielleicht ist DIES auch der Grund warum er flunkert.
Er weiss dass ich sehr Eifersüchtig auf seine Vergangenheit bin. Darum erzählt er entweder nichts oder nicht das Wahre!Vielleicht denkt er, ich würde ihn weniger lieben, wenn ich die Wahrheit weiss. Aber es ist doch das Gegenteil.
Mit der Wahrheit kann ich leben, nicht aber mit einer Lüge!!
Doch diese Lügen sind der Grund für meine Anfälle!!

Du hast ja recht. Wenn ich ihn nicht darauf anspreche ... wird er nie erfahren warum ich manchmal so traurig bin.
Es ist nur so schwer den Anfang zu machen.
Aber: ICH WILL KLARHEIT!!!!

tschüssi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen