Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Partner dreht durch Hilfe

Mein Partner dreht durch Hilfe

10. Dezember 2017 um 10:14

Hallo

ich habe folgendes Problem mein Partner dreht durch. Ich kann nicht mehr. Ich weiß gsr nicht wo ich anfangen soll.

Wir sind seit 3 Jahren in einer Beziehung wohnen aber zum Glück getrennt uns trennen grade mal 5 min mit dem Auto.

Mein Partner denkt selbst er habe Burnout. Aber will keine Hilfe. Ich denke eher da steckt noch mehr dahinter ,weil er stsrke narzisstische Züge hat. Alle um ihn rum sind es Schuld nur nicht er. Seine Oma macht er fertig wo er mur kann sie bügelt ihm die Wäsche er motzt. Ich mache grundsätzlich alles falsch. Ich kann schon gar nicht mehr mit Druck ihn besuchen bzw etwas mit ihm unternehmen, weil ich ständig an Selbstoptimieting arbeiten soll. Bestes Beispiel gestern. Ich habe Rheuma und zur Zeit eine stsrke Grippe. Mit Rheuma haut einen das gleich doppelt ais den Socken. Wir lagen abends im Bett und schauten fernsehen ich bin immer wieder durch mein hohes Fieber einhenickt. Er macht mich ständig wach ich soll doch mit ihm fernsehen schauen man kann doch Samstags nich schon um 22 Uhr schlafen. Ich erklärte ihn ich bin so fertig ich kann nicht mehr wach bleiben. Und somit begangen die Stichelleien. Ich würde mich anstellen wollte nur Aufmerksamkeit. Mittlerweile antworte ich nicht mehr drauf, weil ich ihm eh nicht erklären kann dass es sehr egoistisch ist so zu handeln und man eigentlich seinen Partner umsorgt. 😣also hielt ich mich mit hohem Fieber wach plötzlich musste ch zur Toilette und krabblte aus dem Bett. Er flippte aus und machte den TV aus. Und meckerte; dann schlafen wir halt. Ich erklärte ihm ich muss nur kurz zur Toilette wir schauen ja weiter. Er wie ein trotziges Kleinkind nein er möchte nicht mehr. Es ging noch ewig hin und her ich bat ihn dann heimfahren weil ich merkte ich kippe sonst gleich um.

Er droht auch mit Selbstmord seit Monaten er findet diese Welt nicht mehr lebenswert alles ist grauenhaft. Er hasst seinen Job.
Er will nicht mehr arbeiten etc. Seine Wohnung eine Messibude wir können nie bei ihm sein. Ich biete ihm so oft an ich helfe dir beim aufräumen er möchte es nicht. Auch mit ihm zum Therapeut zu gehen möchte er nicht. Ich bin fertig. Ich habe schon mit seiner Mutter und seinem Bruder über seine Selbstmordgedanken gesprochen weil mir die Verantwortung einfach hierfür als einzelner zu groß wird 😐. Sein Bruder gibt nicht viel drauf. Und seine Mutter weiß erst seit 2 Tagen bescheid. Ich habe mittlerweile auch Angst. Er sagt wenn wir Auto fahren der nächste Baum der ist unserer. Wir können nie entspannt einkaufen oder bummeln gehen er sieht überall Leute an denen er nörgelt und liebt es Streit zu provozieren. Er redet nicht mit fremden ich muss im im Restaurant für ihn bestellen oder irgendwo anrufen. Er ist leider so unsrlbstständig und macht mivh fertig wenn ich mal etwas nicht so hinbekomme wie er es sich wünscht.
Im Streit macht er Sachen kaputt und ich bin es später Schuld. Mittlerweile droht er wenn ich ihn heimschicke ,weil ich nicht mehr kann er bringt sich um. Ich kann nicht mehr ich bin 28 Jahre jung. Ich beneide meine Freundinnen um Ihre Partner. Ich hab Angst zu gehen dass er sich was antit. Er sagt ich bin sein einziger halt. Nur ich breche zusammen, weil er sich nicht helfen lässt. Das kuriose er hat einen sozialen Beruf.
Er braucht dringend Hilfe will es aber nicht einsehen. Sein Freundeskreis bricht durch seine Art immer mehr weg. Irgendwann muss er dochmal verstehen dass es auch an ihm liegt. Ich komme mir so klein und unbedeuend mit ihm nur noch vor. Weil ich mich Frage ob ich selbst so schlimm bin. Meine Freunde und Familie sehen die Fehler die er im mir sieht übethaupt nicht, eher im Gegenteil.Seine Mutter sagte letztens Mädchen wo nimmst du diese engelsgeduld nur her.... naja was soll ich machen. Würde ich ausflippen würde er nachher noch die Wohnung klein schlagen.
Er war ja nicht immer so ....



hat jemand erfahrung wa ich machen kann?

Mehr lesen

10. Dezember 2017 um 10:30
In Antwort auf gruebellischen7

Hallo 

ich habe folgendes Problem mein Partner dreht durch. Ich kann nicht mehr.  Ich weiß gsr nicht wo ich anfangen soll. 

Wir sind seit 3 Jahren in einer Beziehung wohnen aber zum Glück getrennt uns trennen grade mal 5 min mit dem Auto. 

Mein Partner denkt selbst er habe Burnout. Aber will keine Hilfe. Ich denke eher da steckt noch mehr dahinter ,weil  er stsrke narzisstische Züge hat. Alle um ihn rum sind es Schuld nur nicht er. Seine Oma macht er fertig wo er mur kann sie bügelt ihm die Wäsche er motzt. Ich mache grundsätzlich alles falsch.  Ich  kann schon gar nicht mehr mit Druck ihn besuchen bzw etwas mit ihm unternehmen, weil ich ständig an Selbstoptimieting arbeiten soll.  Bestes Beispiel gestern. Ich habe Rheuma und zur Zeit eine stsrke Grippe. Mit Rheuma haut einen das gleich doppelt ais den Socken.  Wir lagen  abends im Bett und schauten fernsehen ich bin immer wieder  durch mein hohes Fieber einhenickt. Er macht mich ständig wach ich soll doch mit ihm fernsehen schauen  man kann doch Samstags nich schon um 22 Uhr schlafen. Ich erklärte ihn ich bin so fertig ich kann nicht mehr wach bleiben. Und somit begangen die Stichelleien. Ich würde mich anstellen wollte nur Aufmerksamkeit. Mittlerweile  antworte ich nicht mehr drauf, weil ich ihm eh nicht erklären kann dass es sehr egoistisch ist so zu handeln und man eigentlich seinen Partner umsorgt. 😣also hielt ich mich mit hohem Fieber  wach plötzlich musste ch zur  Toilette und krabblte aus dem Bett. Er flippte aus und machte den TV aus. Und meckerte; dann schlafen wir halt. Ich erklärte ihm ich muss nur kurz zur Toilette  wir schauen ja weiter. Er wie ein trotziges Kleinkind  nein er möchte  nicht mehr. Es ging noch ewig hin und her ich bat ihn dann heimfahren weil ich merkte ich kippe sonst gleich um. 

Er droht auch mit Selbstmord seit Monaten er findet diese Welt nicht mehr lebenswert alles ist grauenhaft. Er hasst seinen Job. 
Er will nicht mehr arbeiten etc. Seine Wohnung eine Messibude wir können nie bei ihm sein. Ich biete ihm so oft  an ich helfe  dir beim aufräumen er möchte es nicht. Auch mit ihm zum Therapeut zu gehen möchte er nicht.  Ich bin fertig. Ich habe schon mit seiner Mutter und seinem Bruder über  seine Selbstmordgedanken gesprochen weil mir die Verantwortung einfach hierfür als einzelner zu groß wird 😐. Sein Bruder  gibt nicht viel drauf. Und seine Mutter weiß erst seit 2 Tagen bescheid. Ich habe mittlerweile auch Angst.  Er sagt wenn wir Auto fahren der nächste Baum der ist unserer. Wir können nie entspannt einkaufen oder bummeln gehen er sieht überall Leute an denen er nörgelt und liebt es Streit zu provozieren. Er redet nicht mit fremden ich muss im im Restaurant für ihn bestellen oder irgendwo anrufen. Er ist leider so unsrlbstständig und macht  mivh fertig wenn ich mal etwas nicht so hinbekomme wie er es sich wünscht. 
Im Streit macht er Sachen kaputt und ich bin es später Schuld. Mittlerweile droht er wenn ich ihn heimschicke ,weil ich nicht mehr kann er bringt sich um. Ich kann nicht mehr ich bin 28 Jahre jung. Ich beneide meine Freundinnen um Ihre  Partner. Ich hab Angst zu gehen dass er sich was antit. Er sagt ich bin sein einziger halt. Nur ich breche zusammen, weil er sich nicht helfen lässt.  Das kuriose er hat einen sozialen Beruf. 
Er braucht dringend Hilfe will es aber nicht einsehen. Sein Freundeskreis bricht durch seine Art immer mehr weg. Irgendwann muss er dochmal verstehen dass es auch an ihm liegt. Ich komme mir so klein  und unbedeuend mit ihm nur noch vor. Weil ich mich Frage ob ich selbst so schlimm bin. Meine Freunde und Familie sehen die Fehler die er im mir sieht übethaupt nicht, eher im Gegenteil.Seine Mutter sagte letztens Mädchen wo nimmst du diese engelsgeduld nur her.... naja was soll ich machen. Würde ich ausflippen  würde er nachher noch die Wohnung  klein schlagen.
Er war ja nicht immer so ....



hat jemand erfahrung wa ich machen kann?

ich kann dir nur sagen, was ich tun würde, nämlich zu dem bewährten mittel der erpressung greifen.
ihm in sehr einfachen, aber wirkungsvollen worten klarmachen, dass er sowohl als mensch als auch als partner eine katastrophe ist, ihm anbieten, ihn zu unterstützen wenn er sich fachliche hilfe holt, falls er das unterlässt, würdest du die trennung vollziehen.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2017 um 10:44
In Antwort auf apfelsine8

ich kann dir nur sagen, was ich tun würde, nämlich zu dem bewährten mittel der erpressung greifen.
ihm in sehr einfachen, aber wirkungsvollen worten klarmachen, dass er sowohl als mensch als auch als partner eine katastrophe ist, ihm anbieten, ihn zu unterstützen wenn er sich fachliche hilfe holt, falls er das unterlässt, würdest du die trennung vollziehen.

Ich denke das bringt nix mit erpressung ich könnte es mir jedenfalls nicht vorstellen das es hilft. Einen Narzist sind Erpressungen egal.

er sagte ja auch zu seinem ehemaligen  besten freund der an Leukämie  erkrankt war  im kh er wäre froh er wäre an seiner stelle. Er wurde dann von ihm aus dem zimmergeworfen verständlicher Weise.  Ich glaube er muss in eine geschlossene anstalt und eine vethaltenstheraphie machen. Nur  es muss ja immer erst etwas passieren bis solchen menscheb geholfen wird.... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2017 um 10:52
In Antwort auf gruebellischen7

Ich denke das bringt nix mit erpressung ich könnte es mir jedenfalls nicht vorstellen das es hilft. Einen Narzist sind Erpressungen egal.

er sagte ja auch zu seinem ehemaligen  besten freund der an Leukämie  erkrankt war  im kh er wäre froh er wäre an seiner stelle. Er wurde dann von ihm aus dem zimmergeworfen verständlicher Weise.  Ich glaube er muss in eine geschlossene anstalt und eine vethaltenstheraphie machen. Nur  es muss ja immer erst etwas passieren bis solchen menscheb geholfen wird.... 

ok.

dann sag ich dir jetzt die wahrheit. in meiner obige antwort hab ich nämlich gelogen. ICH würde nichts von dem tun, was ich dir oben geschrieben habe. das hab ich nur dir zuliebe getan, weil ich mir denke, du bist in diesem "aber ich liebe ihn doch"-wahn.

ich hätte ihn wohl nie als partner genommen. spätestens nach dieser samstag-abend-aktion, in der er dir das schlafen verbieten wollte, hätte ich ihn hochkant aus meiner wohnung gschmissen.
ein tyrann, ein hysteriker, ein choleriker reinsten wassers ist das, der einer kranken frau das schlafen verbietet, weil er tv schauen will.
soll er in seine messie-butze gehen, schauen und sich dort den tv-müll reinziehen.

diese leukmie geschichte sagt ihr übriges.
wie schaffst du das, so einen menschen auch nur eine minute in deinem leben zu ertragen? einen menschen, der so gefangen in seinen egoismenn ist, dass er sich zu den unmöglichsten handlungen ud äusserungen hinreissen lässt? der sich so schäbig verhält? wieso bist du nicht absolut angegekelt von ihm?
ich weiss. "aber ich lieb e ihn doch".

9 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2017 um 18:37

Mich würde auch brennend interessieren, wieso du dir DEIN Leben von jemand anderem so mies machen und bestimmen lässt ?

Wenn er sich wirklich umbringen sollte, dann lass ihn.
Das ist dann seine Entscheidung und nicht deine.
Aber das wird er nicht tun, er ist jemand, der das nur androht, weil er glaubt durch sowas Macht auf andere ausüben zu können.
Macht er ja auch bei dir.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2017 um 19:59

Naja warum ich so ruhig teilweise reagiere ist selbstschutz ich habe rheuma und jeder stress würde ein rheumaschub bedeuten bzw kann. 

Viele sagen hier man soll ihm mal schön den spiegel vors gesicht halten und ihn selbst runter buttern . Das würde ich auch so gerne tun ich habe soviel wut im bauch. Glaubt mir... aber wie wird er dann reagieren wenn er bei Kleinigkeiten  schon so ausflippt. Ich bin eine kleine zarte frau ich könnte mich im schlimmsten fall niemals richtig wehren... ich meine es ist kein klar denkender mensch den ich hier noch vor mir habe. 

ich weiß es hört sich so schlimm  und vlt auch lächerlich an aber manchmal hoffe ich oder träume ich davon das ich einfach jemand kennen lerne der mir gut tut und ihn verlassen  kann. Sodass ich gefühltenisch kein  schlechtes gewissen mehr haben muss.
Ich würde auch schon einmal so wütend dass ich auch mal um ihm zu zeigen etwas kaputt gemacht habe da hat er auch sehr verdutzt geschaut. Aber das bin ich einfach nicht.. ich bin  eine person die etwas im ruhigen ausspricht und sich nicht wie ein wild gewordenes nashorn benimmt. 

Hilfe habe ich schon ich habe mir einen termin bei einer theraphiegruppe gemacht. Aber das dauert noch 2 wochen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2017 um 20:44

ICH BIN SCHOCKIERT  ist das alles wahr? Warum bist du mit so einem Menschen zusammen? Der macht dich kaputt!!!! 

Lauf!!!! Und zwar so schnell als möglich!!!

Du bist krank und er zwingt dich wach zu bleiben und terrorisiert dich ...? Kaum zu glauben, dass du das mit dir machen lässt  
DU sollst an Selbstoptimierung arbeiten??? Also wirklich GEH 
Und wenn er meint er müsse sich umbringen... Biiitteeee... er ist erwachsen und noch was, er bedroht DICH und DEIN Leben!!! Steige nicht mit ihm ins Auto. Trenne dich und zeige ihn an wegen Drohung zu erweitertem Suizid! Schütze dich und nicht ihn!
Er sch... auf dich... und was mit dir ist, interessiert ihn Null komma Null!!!! 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2017 um 23:07

Das kann nan auch höflicher schreiben 🤔 ..... sorry  und hinter meiner krankheit verszecke ich sicherlich da lehnst du dich ziemlich writ aus dem fenster ... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2017 um 9:10

Du hast durch diesen Mann Angst um dein Leben, er bedroht dich und macht dich krank, unglücklich, zerstört deine Sachen, terrorisiert deinen Freundeskreis, isoliert dich... und du gehst dafür in Therapie? Was kommt mir daran wohl seltsam vor?🤔

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2017 um 9:12

Also um auch nur einen Tag bei so einem Mann zu bleiben braucht es mehr sadomasochistisches als mir gesund erscheint...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2017 um 9:57

Super geschrieben ! Dem ist nichts hinzuzufügen! 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen