Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Mann sitzt im Gefängnis und ich weiß nicht wie ich weiter damit umgehen soll

Mein Mann sitzt im Gefängnis und ich weiß nicht wie ich weiter damit umgehen soll

21. Februar 2012 um 18:36

Mein Mann und ich haben eine lange Vorgeschichte und es war mit Sicherheit nicht immer leicht zwischen uns. Ich wollte ihn oft verlassen, aber ich liebe ihn sehr.
Seit einem halben Jahr sitzt er in U-Haft, am darauffolgenden Tag habe ich unseren Sohn geboren...

Nun kam die Verhandlung und das Urteil,... 3,6 Jahre
ich habe große Probleme dass zu verstehen und zu akzeptieren,...

Er fehlt mir so sehr, ich weiß nur nicht wie es werden soll wenn er rauskommt.
Wir hatten große Probleme in der Beziehung und wollten dran arbeiten, ich weiß nicht in wie weit wir das nun noch können.
Ich finde es auch traurig, dass er seinen Sohn nicht richtig aufwachsen sieht.

Er sitzt zu recht, darüber brauch ich nicht diskutieren, doch das Urteil war dennoch recht hart für mich.

Es ist auch ganz gut, dass er erstmal drinne ist, vor allem damit er wieder zu sich selbst findet,... aber 3,6Jahre?

Ich weiß nicht wie lange ich die gesamte Situation noch aushalten kann, es sind noch soviele anderen Probleme die unsere Beziehung begeleitet haben, zusätzlich zu Problemen die er und ich noch unabhängig von der Beziehung hatten...

Gibt es irgendjemanden der auch so lange auf seinen Mann gewartet hat und eine Möglichkeit gefunden hat den Schmerz und die Trennung gut zu verarbeiten?

Liebe Grüße

Mehr lesen

21. Februar 2012 um 21:40

Hm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram