Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Mein Mann schläft nach streit auf dem Sofa

Letzte Nachricht: 26. April 2018 um 19:50
S
stu_12635529
26.04.18 um 8:25

Guten morgen liebe Community 

Tja wo soll ich anfangen. Am besten am Anfang und Achtung es wird lang.

Mein Mann und ich haben eine gemeinsame Freundin sie ist in einer Beziehung wo es mal aus ist und 2 Tage wieder läuft.

Wir kamen dann auf die Idee das wir sie zum grillen einladen und etwas trinken abends.
Die beiden also mein Mann und sie verstehen sich Bombe, finde ich ja auch gut.
Aber je mehr die beiden getrunken haben so ausgelassener wurde die Stimmung er hat ihr ans knie gefasst ( aus Spaß um sie zu necken) sie ärgerte ihn.
Ich saß da und wurde nicht beachtet, habe ich was gesagt wurde ich komisch angeguckt. 
Irgendwann bin ich dann ins Bett gegangen weil ich keine Lust mehr hatte das 5 rad am Wagen zu sein. Am nächsten Tag also Samstag musste ich arbeiten er wollte nicht auf mich warten da ist er mit ihr und unseren 3 Kindern in den Baumarkt um Pflanzen zu kaufen. Danach wurde ich zwar beachtet aber kein Kuss von ihm oder sonstiges.
Sonntag musste ich dann wieder arbeiten da haben sie sich hier hin gesetzt und haben Freude strahlend Kuchen gegessen , keiner kam auf die Idee eine Tür weiter zu mir zu kommen und zu fragen ob ich auch etwas möchte.
Danach sind sie tatsächlich mit den Kindern auf den Spielplatz. Das konnte er mit mir nie machen und sind dann in den Wald spazieren bis ich anrief das ich fertig sei.
Ich habe dann einige Sachen erledigt kam auf die Terrasse da sagt sie mir das sie für dieses Wochenende eine Radtour planen mit trinken und wenn sie nicht mehr fahren können solle ich sie mit unserem Bus abholen. Ich war Stink sauer.
IcH habe ihn am nächsten Tag drauf angesprochen und es hat richtig geknallt, er ist der Ansicht das ich mir ja kein fahrrad besorgen wollen würde und ich deswegen nicht gefragt wurde, laut ihm wäre ich eingeplant gewesen. Vorgestern kam ein Paket für Erwachsene und wir haben uns schon gestritten, ich habe ihm gesagt das ich mich wie das 5 rad am Wagen fühle. Da hab ich den Spruch raus gehauen das er vielleicht mehr spaß mit ihr hat als mit mir und da ein päckchen ist womit er sie bestimmt glücklich machen kann.
Da hätte ich nicht sagen dürfen das war dumm. 
Beide sagten ja das da nichts ist aber ganz glauben kann ich es nicht wenn man mich aufs Abstellgleis stellt 
Seit sie hier war also sprich Freitag schläft er auf dem Sofa.

Wie soll ich noch reagieren oder was soll ich machen?
Reagiere ich vielleicht über?

Um jeden Rat bin ich wirklich dankbar.

Lg und danke für eure Zeit zum lesen

Mehr lesen

S
stu_12635529
26.04.18 um 8:38

Danke für deine Antwort 
Das Rad habe ich gestern abgeholt. 

Ich werde nochmal mit ihm das Gespräch suchen und ihn bitten mich mit einzubeziehen statt nur nebenher laufen zu lassen.

Dann sehe iCh ja am Wochenende wie es läuft.

ich liebe ihn über alles und möchte ihn nicht verlieren

1 -Gefällt mir

A
aida_12725247
26.04.18 um 9:02
In Antwort auf stu_12635529

Guten morgen liebe Community 

Tja wo soll ich anfangen. Am besten am Anfang und Achtung es wird lang.

Mein Mann und ich haben eine gemeinsame Freundin sie ist in einer Beziehung wo es mal aus ist und 2 Tage wieder läuft.

Wir kamen dann auf die Idee das wir sie zum grillen einladen und etwas trinken abends.
Die beiden also mein Mann und sie verstehen sich Bombe, finde ich ja auch gut.
Aber je mehr die beiden getrunken haben so ausgelassener wurde die Stimmung er hat ihr ans knie gefasst ( aus Spaß um sie zu necken) sie ärgerte ihn.
Ich saß da und wurde nicht beachtet, habe ich was gesagt wurde ich komisch angeguckt. 
Irgendwann bin ich dann ins Bett gegangen weil ich keine Lust mehr hatte das 5 rad am Wagen zu sein. Am nächsten Tag also Samstag musste ich arbeiten er wollte nicht auf mich warten da ist er mit ihr und unseren 3 Kindern in den Baumarkt um Pflanzen zu kaufen. Danach wurde ich zwar beachtet aber kein Kuss von ihm oder sonstiges.
Sonntag musste ich dann wieder arbeiten da haben sie sich hier hin gesetzt und haben Freude strahlend Kuchen gegessen , keiner kam auf die Idee eine Tür weiter zu mir zu kommen und zu fragen ob ich auch etwas möchte.
Danach sind sie tatsächlich mit den Kindern auf den Spielplatz. Das konnte er mit mir nie machen und sind dann in den Wald spazieren bis ich anrief das ich fertig sei.
Ich habe dann einige Sachen erledigt kam auf die Terrasse da sagt sie mir das sie für dieses Wochenende eine Radtour planen mit trinken und wenn sie nicht mehr fahren können solle ich sie mit unserem Bus abholen. Ich war Stink sauer.
IcH habe ihn am nächsten Tag drauf angesprochen und es hat richtig geknallt, er ist der Ansicht das ich mir ja kein fahrrad besorgen wollen würde und ich deswegen nicht gefragt wurde, laut ihm wäre ich eingeplant gewesen. Vorgestern kam ein Paket für Erwachsene und wir haben uns schon gestritten, ich habe ihm gesagt das ich mich wie das 5 rad am Wagen fühle. Da hab ich den Spruch raus gehauen das er vielleicht mehr spaß mit ihr hat als mit mir und da ein päckchen ist womit er sie bestimmt glücklich machen kann.
Da hätte ich nicht sagen dürfen das war dumm. 
Beide sagten ja das da nichts ist aber ganz glauben kann ich es nicht wenn man mich aufs Abstellgleis stellt 
Seit sie hier war also sprich Freitag schläft er auf dem Sofa.

Wie soll ich noch reagieren oder was soll ich machen?
Reagiere ich vielleicht über?

Um jeden Rat bin ich wirklich dankbar.

Lg und danke für eure Zeit zum lesen

Ohne Worte die Freundin und dein Mann, ich kriege schon nen Bluthochdruck!!!! Geht's noch, verstehen können sie sich ja, aber das ist zu viel! Sprich mal mit deiner Freundin, was das soll??? Ich verstehe das überhaupt nicht, wie man sich so verhalten kann. 

4 -Gefällt mir

R
rax
26.04.18 um 9:06

So, wie du tust, vist du auf dem besten Weg, ihn zu verlieren.

Du vernachlässigst ihn, nimmst nicht deinen Platz ein, und wenn er mit eurer Freundin etwas unternimmt und mit ihr sich versteht, bestrafst du ihn. Wenn du ihn los haben sillst, setze das fort. Wie weit dieser Vorgang schon gediehen ist, das wird aus der Beschreibung nicht klar und ist vermutlich keinem von euch dreien bewusst.

Wenn du versuchen willst, etwas zu retten, dann kannst du ganz anders handeln.
Kauf dir ein Rad. Nimm deinen Platz als seine Partnerin ein. Geh mit ihm in den Wald, geh mit ihm auf den Spielplatz. Fordere ihn im Bett. Beende Parties in deinem Haus, wenn sie dir keine Freude mehr machen. Im gemeinsamen Haus werden nur Parties veranstaltet, die BEIDEN Spass machen oder zumindes für beide OK sind. Synchronisiere dich mit deinem Partner.

2 -Gefällt mir

Anzeige
herbstblume6
herbstblume6
26.04.18 um 9:07

Freundin und Mann beide dringend um künftige Zurückhaltung bitten weil das schnell falsche Signale sendet und zu Ärger führt.
Tja und wenn sie wirklich geflirtet haben und anbandeln wollen- Reisende kann man nicht aufhalten aber dann weißt du woran du bist.

1 -Gefällt mir

R
rax
26.04.18 um 9:09
In Antwort auf stu_12635529

Danke für deine Antwort 
Das Rad habe ich gestern abgeholt. 

Ich werde nochmal mit ihm das Gespräch suchen und ihn bitten mich mit einzubeziehen statt nur nebenher laufen zu lassen.

Dann sehe iCh ja am Wochenende wie es läuft.

ich liebe ihn über alles und möchte ihn nicht verlieren

"... ihn bitten mich mit einzubeziehen ..."
mach das bitte nicht so halbherzig. Fordere, nimm deinen Platz ein. Als Bittstellerin bist du nicht attraktiv.

4 -Gefällt mir

K
katica_12445686
26.04.18 um 9:16

Was ich nicht verstehe ist, warum du dich zurück ziehst und zurück nimmst. Anstatt zu warten, dass dich einer dazu holt, häng dich doch einfach mit dran. In wie weit bist DU denn für deine Freundin und deinen Mann da? Das ist so, was ich mich frage. Wenn meine Freundin gerade eine komische Zeit durch macht, dann kümmere ICH mich doch darum und überlasse das nicht meinem Mann. Vielleicht wollte er sie nur aufmuntern und der Schuss ist nach hinten los gegangen. Warum gehst du nicht mit auf den Spielplatz? Ich finde das Verhalten der beiden auch nicht prickelnd, aber hätte da als Partnerin es gar nicht so weit kommen lassen. Hätte mich mehr eingeklingt und mich mehr bemüht und zwar in erster Linie um meinen Mann aber auch um sie.

Noch was.. in eine gesunde Beziehung kann sich kein Dritter drängen. Also nimm es als Warnung und hinterfrage Mal eure Beziehung und was du daran vielleicht ändern könntest

Viel Glück

3 -Gefällt mir

Anzeige
G
goldschatz89
26.04.18 um 9:56
In Antwort auf stu_12635529

Guten morgen liebe Community 

Tja wo soll ich anfangen. Am besten am Anfang und Achtung es wird lang.

Mein Mann und ich haben eine gemeinsame Freundin sie ist in einer Beziehung wo es mal aus ist und 2 Tage wieder läuft.

Wir kamen dann auf die Idee das wir sie zum grillen einladen und etwas trinken abends.
Die beiden also mein Mann und sie verstehen sich Bombe, finde ich ja auch gut.
Aber je mehr die beiden getrunken haben so ausgelassener wurde die Stimmung er hat ihr ans knie gefasst ( aus Spaß um sie zu necken) sie ärgerte ihn.
Ich saß da und wurde nicht beachtet, habe ich was gesagt wurde ich komisch angeguckt. 
Irgendwann bin ich dann ins Bett gegangen weil ich keine Lust mehr hatte das 5 rad am Wagen zu sein. Am nächsten Tag also Samstag musste ich arbeiten er wollte nicht auf mich warten da ist er mit ihr und unseren 3 Kindern in den Baumarkt um Pflanzen zu kaufen. Danach wurde ich zwar beachtet aber kein Kuss von ihm oder sonstiges.
Sonntag musste ich dann wieder arbeiten da haben sie sich hier hin gesetzt und haben Freude strahlend Kuchen gegessen , keiner kam auf die Idee eine Tür weiter zu mir zu kommen und zu fragen ob ich auch etwas möchte.
Danach sind sie tatsächlich mit den Kindern auf den Spielplatz. Das konnte er mit mir nie machen und sind dann in den Wald spazieren bis ich anrief das ich fertig sei.
Ich habe dann einige Sachen erledigt kam auf die Terrasse da sagt sie mir das sie für dieses Wochenende eine Radtour planen mit trinken und wenn sie nicht mehr fahren können solle ich sie mit unserem Bus abholen. Ich war Stink sauer.
IcH habe ihn am nächsten Tag drauf angesprochen und es hat richtig geknallt, er ist der Ansicht das ich mir ja kein fahrrad besorgen wollen würde und ich deswegen nicht gefragt wurde, laut ihm wäre ich eingeplant gewesen. Vorgestern kam ein Paket für Erwachsene und wir haben uns schon gestritten, ich habe ihm gesagt das ich mich wie das 5 rad am Wagen fühle. Da hab ich den Spruch raus gehauen das er vielleicht mehr spaß mit ihr hat als mit mir und da ein päckchen ist womit er sie bestimmt glücklich machen kann.
Da hätte ich nicht sagen dürfen das war dumm. 
Beide sagten ja das da nichts ist aber ganz glauben kann ich es nicht wenn man mich aufs Abstellgleis stellt 
Seit sie hier war also sprich Freitag schläft er auf dem Sofa.

Wie soll ich noch reagieren oder was soll ich machen?
Reagiere ich vielleicht über?

Um jeden Rat bin ich wirklich dankbar.

Lg und danke für eure Zeit zum lesen

Also ich finde das Verhalten von deinem Mann und deiner Freundin seltsam. Es ist ja schön, wenn sie sich verstehen und auch mal was zusammen machen aber, dass du da total aussen vor bist finde ich total seltsam...
Klar war deine Reaktion vielleicht etwas daneben aber mal ganz ehrlich, irgendwann reicht es einem auch.
Ich würde mit ihm in Ruhe reden und klar machen wie du dich fühlst. Dann würde ich auf seine Reaktion warten. Vielleicht ist er auch schon wieder etwas gelassener...der Streit ist ja doch schon ein paar Tage her.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

apfelsine8
apfelsine8
26.04.18 um 10:05

auf diesem sofa dürfte er auch noch einige zeit bleiben.
wenn man vor lauter hormonen jegliche loyalität vergisst, dann hat man noch nicht mal ein sofa verdient, sondern eher ein nagelbrett.

ich frag mich, was für ein wesen deine "freundin" ist. wie kann man so ohne jegliche empathie durchs leben gehen? sie muss doch merken, wie übergriffig und völlig respektlos so ein verhalten ist?
das wäre die längste zeit meine freundin gewesen, dess könntest du sicher sein.
und dein mann...na ja. ich würde ihn mal ernsthaft fragen, wieviel ihm das wort "ehe" überhaupt bedeutet.

7 -Gefällt mir

Anzeige
R
rafa_12913785
26.04.18 um 11:35
In Antwort auf apfelsine8

auf diesem sofa dürfte er auch noch einige zeit bleiben.
wenn man vor lauter hormonen jegliche loyalität vergisst, dann hat man noch nicht mal ein sofa verdient, sondern eher ein nagelbrett.

ich frag mich, was für ein wesen deine "freundin" ist. wie kann man so ohne jegliche empathie durchs leben gehen? sie muss doch merken, wie übergriffig und völlig respektlos so ein verhalten ist?
das wäre die längste zeit meine freundin gewesen, dess könntest du sicher sein.
und dein mann...na ja. ich würde ihn mal ernsthaft fragen, wieviel ihm das wort "ehe" überhaupt bedeutet.

100% Zustimmung! Der tickt ja nicht ganz richtig!

2 -Gefällt mir

G
goar_880398
26.04.18 um 11:51

Und wer hat das "Erwachsenenpaket" bestellt?

Und warum hast Du Dir das vorher so lange angeguckt?

Gefällt mir

Anzeige
T
tjalle_12639151
26.04.18 um 12:41

Ich finde du solltest nicht nur deine Beziehung zu deinem Mann sondern auch die Beziehung zu deiner Freundin in Frage stellen! Was soll das denn für eine Freundin sein die dir so in den Rücken fällt? Klar ist es von ihm auch nicht fair dir gegenüber da so drauf einzugehen aber wenn sie als Gast bei dir ist sollte sie sich nicht so benehmen und danbkar sein dass ihr sie aufgenommen habt Also ich finde es von beiden einfach nur daneben..

Gefällt mir

G
goar_880398
26.04.18 um 14:17

Sexspielzeug...

Gefällt mir

Anzeige
lacaracol
lacaracol
26.04.18 um 19:50
In Antwort auf stu_12635529

Guten morgen liebe Community 

Tja wo soll ich anfangen. Am besten am Anfang und Achtung es wird lang.

Mein Mann und ich haben eine gemeinsame Freundin sie ist in einer Beziehung wo es mal aus ist und 2 Tage wieder läuft.

Wir kamen dann auf die Idee das wir sie zum grillen einladen und etwas trinken abends.
Die beiden also mein Mann und sie verstehen sich Bombe, finde ich ja auch gut.
Aber je mehr die beiden getrunken haben so ausgelassener wurde die Stimmung er hat ihr ans knie gefasst ( aus Spaß um sie zu necken) sie ärgerte ihn.
Ich saß da und wurde nicht beachtet, habe ich was gesagt wurde ich komisch angeguckt. 
Irgendwann bin ich dann ins Bett gegangen weil ich keine Lust mehr hatte das 5 rad am Wagen zu sein. Am nächsten Tag also Samstag musste ich arbeiten er wollte nicht auf mich warten da ist er mit ihr und unseren 3 Kindern in den Baumarkt um Pflanzen zu kaufen. Danach wurde ich zwar beachtet aber kein Kuss von ihm oder sonstiges.
Sonntag musste ich dann wieder arbeiten da haben sie sich hier hin gesetzt und haben Freude strahlend Kuchen gegessen , keiner kam auf die Idee eine Tür weiter zu mir zu kommen und zu fragen ob ich auch etwas möchte.
Danach sind sie tatsächlich mit den Kindern auf den Spielplatz. Das konnte er mit mir nie machen und sind dann in den Wald spazieren bis ich anrief das ich fertig sei.
Ich habe dann einige Sachen erledigt kam auf die Terrasse da sagt sie mir das sie für dieses Wochenende eine Radtour planen mit trinken und wenn sie nicht mehr fahren können solle ich sie mit unserem Bus abholen. Ich war Stink sauer.
IcH habe ihn am nächsten Tag drauf angesprochen und es hat richtig geknallt, er ist der Ansicht das ich mir ja kein fahrrad besorgen wollen würde und ich deswegen nicht gefragt wurde, laut ihm wäre ich eingeplant gewesen. Vorgestern kam ein Paket für Erwachsene und wir haben uns schon gestritten, ich habe ihm gesagt das ich mich wie das 5 rad am Wagen fühle. Da hab ich den Spruch raus gehauen das er vielleicht mehr spaß mit ihr hat als mit mir und da ein päckchen ist womit er sie bestimmt glücklich machen kann.
Da hätte ich nicht sagen dürfen das war dumm. 
Beide sagten ja das da nichts ist aber ganz glauben kann ich es nicht wenn man mich aufs Abstellgleis stellt 
Seit sie hier war also sprich Freitag schläft er auf dem Sofa.

Wie soll ich noch reagieren oder was soll ich machen?
Reagiere ich vielleicht über?

Um jeden Rat bin ich wirklich dankbar.

Lg und danke für eure Zeit zum lesen

Rede auf jeden Fall mal mit beiden.

Dass dein Mann deshalb direkt aufs Sofa geht find ich doch etwas übertrieben..

Wie läuft eure Beziehung denn sonst? Habt ihr regelmässig Sex? Wie lange seid ihr ein Paar?

Gefällt mir

Anzeige