Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein mann ist sehr attraktiv

Mein mann ist sehr attraktiv

7. August 2016 um 14:08

ich bin 29 und seit 13 jahren mit meinem traummann zusammen. 7 davon glücklich verheiratet.
wir haben ein großes haus, zwei wundervolle kinder. mehr sind gerade in arbeit
mein mann war schon als ich ihn kennenlernte sehr attraktiv und wird es von jahr zu jahr immer mehr.
er hat eine große wirkung auf frauen. sie drehen sich nach ihm um, werfen ihm bewundernde blicke zu, himmeln ihn an.
er ist auch wirklich ein traum von einem mann. mir stockt immer noch der atem, wenn er vor mir steht. sein lächeln verzaubert mich und sein körper (für den er 4x die woche hart im fitnessstudio schuftet) ist zum niederknien perfekt und sexy.
er liebt mich abgöttisch, so wie ich ihn.
es ist die ganz ganz große liebe!!!

aber gerade vor kurzem im urlaub und gestern auf einer hochzeit hab ich mich ertappt, wie ich doch sehr eifersüchtig werde, wenn frauen ihn so anhimmeln bzw. sogar ansprechen und ihm nummer zukommen lassen.
ein gesundes maß an eifersucht finde ich in einer beziehung durchaus wichtig.
zu viel ist natürlich gift.
wir arbeiten wie erwähnt mit viel vergnügen an baby nr. 3 und ich mach mir so meine gedanken über meinen körper.
im moment bin ich sehr zufrieden mit mir. mache mit ihm gemeinsam viel sport und ernähre mich gesund. meine beiden ss haben kaum spuren hinterlassen. in beiden jeweils 7kg zugenommen. keine ss-streifen. alles noch straff und sexy
aber wie lange wird das so bleiben?
wir wünschen uns noch mind. 2-3 kinder.
wie wird mein körper die vielen ss wegstecken? wie werde ich nach fünf kids aussehen?
ich bin sehr ehrgeizig, gehen lassen würde ich mich niemals.
ich mache mich sehr gerne hübsch für ihn und genieße seine verliebten blicke, die er nicht von mir abwenden kann.
kurz gesagt, ich bringe ihn gerne um den verstand.

ich ertappe mich nun immer öfters, wie ich darüber nachdenke, ob ich in 5-10 jahren immer noch seine traumfrau sein werde und er mich immer noch so anziehend und sexy findet wie jetzt?!?!
sein körper bleibt makellos perfekt. er verformt sich nicht und leistet 9 monate lang unglaubliches.
er gibt mir absolut keinen grund zur eifersucht. macht immer klar, egal wo wir sind, dass ich die frau an seiner seite bin und sagt mir fast täglich, wie sehr er mich liebt und wie glücklich ich ihn mache.
trotzdem kann ich gerade nichts für meine komischen gedankengänge.

weiss gar nicht, was ich mir von diesem post erwarte. vllt erfahrungsaustausch, weil es noch jmd. so geht/ging ..?!!
danke!!!

Mehr lesen

7. August 2016 um 15:11

Tja, nicht einfach mit so einen Mann an der Seite.
Ja, so einen "Traummann' hatte ich auch und nach 17 Jahren war es weg- die Versuchung war eben doch zu groß.
Jetzt himmelt ihn seine Kollegin an..scheiss Spiel!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2016 um 15:38

Komisch
Auch wenn das hier ein "Frauenforum" ist.

Ich sehe mich auch gerne in anderen Foren um. Es gibt auch in anderen Foren ähnliche Stränge, aber das auffallende:

Immer schreiben Frauen, dass ihr Mann "zu" attraktiv ist.

Ich habe noch nie einen Strang gesehen, bei dem sich der Mann darüber "beschwert", dass seine Frau zu hübsch ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2016 um 16:08

Hubba
Das ist fies!
Gut, ich bin ein Beispiel wo es so gekommen ist, aber kann man nicht verallgemeinern.

Aber die Te muss schon ihre Augen offen halten, Frauen nehmen sich heute was sie begehren und ein Ehering stellt für diese Damen kein Hindernis da.

Und ich kenne die neidischen Blicke und spöttichen Bemerkungen:
'Wie ist die denn an den Mann gekommen, oder 'Der könnte aber noch etwas besseres haben'...zu genüge.
Und ich bin nun wirklich nicht unattraktiv, aber es war ein steter Wettbewerb, auch wenn er 15 Jahre kein großes Interesse an anderen Frauen zeigte.

Ich wünsche der Te trotzdem viel Glück.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2016 um 16:46

Seelzemiotiker
Danke, ich werde bestens von meinem 'neuen' Freund bedient .
Der ist zwar nicht 'mega attraktiv' gibt sich dafür aber im Bett mehr Mühe- letztendlich habe ich davon mehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2016 um 16:53

Ach komm
irgendwann ist er weg, ist auch nur ein Kerl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2016 um 17:01

Doch
100% treu

und ob mich jmd für nen fake hält oder nicht ist ma piepegal.

aber ich hab wohl vergessen, dass das hier ein frauenforum ist.
das erklärt alles!!!!

und auf jeden fall kinder. am liebsten ne ganze fußballmannschaft!!!!
schluß ist noch lange nicht.

aber danke trotzdem für euren input.
ich werd das mal so stehen lassen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2016 um 17:05
In Antwort auf sagmalsauresahne

Ach komm
irgendwann ist er weg, ist auch nur ein Kerl

Dann
nehm ich einen von hier.
es hagelt grad angebote

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2016 um 17:11

Danke,
dies hab ich auch schon festgestellt.
da steh ich locker drüber

ich genieße es natürlich in vollsten zügen und bin doch sehr stolz, aber ein fünkchen eifersucht ist oft dabei.
wird wohl normal sein, zumal er auch eifersüchtig reagiert, wenn ich mal angeflirtet werde.
ich sollt mich weniger stressen und noch mehr genießen

danke für deine meinung!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2016 um 17:16

Hättest
vllt auch gerne so einen traummann, hmm???
keinen neid, der richtige kommt bestimmt noch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2016 um 17:19

Ein
mann, der meinen namen so dermaßen falsch schreibt, hat mich sowieso nicht verdient...pah...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2016 um 19:47

Na
dann, guten appetit!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2016 um 19:49

Und
warum sollte das auf meinen mann zutreffen?
sind doch nicht alle gleich!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2016 um 19:56

Ne
das trifft so überhaupt nicht zu.
kennst du uns, um dies beurteilen zu können?

das äußere habe ich hervorgehoben, um besser verständlich zu machen, was ich mit meinem post ausdrücken will.
die gedanken, die ich mir so mache, sind doch völlig legitim.
ich hab zu keinem zeitpunkt geschrieben, dass ich nur sein äußeres liebe.
könnte nicht mit einem mann zusammen sein und zwei kinder haben, hätte er einen schwachen charakter.
das gesamtbild stimmt bei ihm, aber es geht nur um einen teil davon in meinem beitrag.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2016 um 20:01

Dein
beitrag ist völlig sinnfrei, gepaart mit einer rießen portion idiotie.
warum sollten meine kinder arm sein?
dümmer gehts nimma.

aber ich gehe stark davon aus, dass da der neid aus dir spricht, der dich grade auffrisst :NOU:

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2016 um 20:03

Was soll denn jetzt der sinn deines threads gewesen sein?
kritische Vorbehalte lässt du eh nicht gelten. Dann träume mal weiter, die Realität holt dich irgendwann ein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2016 um 20:09

Das ist noch ein junges hühnchen.
in dem Alter knackig auszusehen ist keine Kunst. In zehn Jahren wird's interessant, wenn die Midlife crisis bei ihm vor der Türe steht und die Bälger nur noch nerven

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2016 um 20:13

Da
hast du wohl recht.
natürlich kann ich nicht sagen, dass ich in zehn jahren nicht mit einem anderen mann zusammen bin.
vllt schon in einem. wer weiss das schon?

das äußere ist nicht das wichtigste in unserer ehe.
ich merke gerade, dass mein beitrag völlig falsch rüberkommt.
es geht darum, ob ich in einigen jahren immer noch attraktiv für meinen mann bin, aufgrund der veränderungen, die mein körper mitmachen wird?!!
und die sorge ist größer, da er ein hübsches kerlchen ist.
ich hätte wohl einiges anders formulieren müssen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2016 um 20:29

Mir
war nicht bewusst, wie schlecht meine ausdrucksweise ist
ich dachte, ich wäre der deutschen sprache mächtig.

es kommt anders rüber, als ich es gemeint habe.
naja, whatever. shit happens!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2016 um 20:41

Vielen
dank für deine worte
ich amüsiere mich gerade sehr über die beiträge und das gemeinsam mit dem mann, der mich eh schon längst durch eine jüngere ersetzt hat
per pn kommen ja doch viele vernünftige ratschläge, die auch eine antwort wert sind.

im netz darf man ja nix mehr ernst nehmen, aber eines ist klar.
ich bin schon lange user hier, bisher in den schwangerschafts- und babyforen und früher waren hier nicht solche vollpfosten unterwegs, die fake schreien, bevor sie das wort überhaupt buchstabieren können.
die, die am lautesten schreien, haben am meisten zu verbergen.
juckt mich nur grad so gar nicht!!!!

danke für dein angebot und die blümchen direkt in die vase, weisst eh

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2016 um 20:52

Liest sich ziemlich oberflächlich
Warum wollt ihr nochmal so viele Kinder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2016 um 20:55

Sieh
es mal mit humor
über die nachrichten kann man nur lachen.
ich bekam in den paar stunden so ziemlich alles an angeboten.
mit pikanten fotos, die mich leider so gar nicht überzeugen.
meiner hat immer noch den größten und schönsten überhaupt *ichwarsnicht*

ein wenig angst macht es auch, was wohl in den köpfen mancher vorgeht.

und zum thema fremdgehen.
auch ich schaue bei attraktiven männern nicht weg. warum auch? ich bin nicht blind.
deswegen sehe ich mich nicht als betrügerin.
das sieht wohl jeder anders.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2016 um 21:03

Ich habe
dich keineswegs angegriffen, du mich hingegen mehrfach.
mein beitrag ist ernst gemeint.
wenn es für dich kinderkram ist, dann scroll weiter und ignoriere ihn.
mehr kann ich dazu nicht mehr schreiben.

und ich wollte damit nur sagen, dass ich kein fake bin, was einem hier nach fünf minuten unterstellt wird.
vllt ist mein beitrag unglücklich ausgedrückt, das kann ich jetzt auch nicht mehr ändern.

im übrigen, danke, dir auch einen schönen abend!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2016 um 21:08

Warum
denn nicht?
muss man sich auch das zukünftig von gofem usern vorschreiben lassen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2016 um 21:24

Dann
ist doch alles gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2016 um 21:36

Lieber
antonio, du hast meinen post einfach nicht verstanden.
und auch jetzt, wo ich mich korrigiert habe, evtl. das ganze etwas irritierend und unglücklich formuliert zu haben, beharrst du weiterhin auf deiner meinung, ich würde meinen mann nicht lieben.
wenn du so davon überzeugt bist, dann bitteschön.
ich gönn dir den triumph!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2016 um 21:53

Danke!
es ist ja auch so.
vllt mache ich mir zu viele gedanken
es schwirrt mir eben öfters im kopf.

danke für deine antwort, du hast absolut recht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2016 um 22:18

Dein Problem ist...
... dass du dich und deinen Mann scheinbar nur auf die Optik reduzierst. Er ist dein Traummann, weil er sooooo toll aussieht. Er hat einen geilen Body und es drehen sich alle Frauen nach ihm um. Äh, ja. Und weiter? Die Optik macht aus niemandem einen Traummenschen! Es gibt auch toll aussehende Menschen, deren Innerstes zum Gruseln ist! Dein Mann ist doch hoffentlich nicht nur wegen seines Aussehens dein Traummann?! Und ich hoffe doch auch stark, dass dein Mann nicht nur mit dir zusammen ist, weil du gut aussiehst?!

Ein Traummann ist viel mehr als gutes Aussehen. Und wenn du an eure Ehe und seinen Charakter denkst, dann ist da doch etwas, was euch völlig unabhängig vom Aussehen zusammen hält. Und das zählt. Aussehen ist vergänglich. Deins und auch seins. Und daran solltest du denken. Auch, wenn du nach vier, fünf Kindern nicht mehr aussiehst wie eine Granate solltest du deine Traumfrau sein, denn Charakter und Loyalität bleiben, egal was die Optik durch Alter, Schwerkraft und Schwangerschaften macht. Und ja, wenn dein Mann auch innerlich ein echter Traummann ist, dann liebt er dich auch mit ein paar Kilo zu viel, Schwangerschaftabstreifen oder einem kleinen Häbgebäuchlein. Und deshalb solltest du dir gar keine Sorgen machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2016 um 23:29
In Antwort auf annabella667

Warum
denn nicht?
muss man sich auch das zukünftig von gofem usern vorschreiben lassen?

Nö, aber du hast
so viele Bedenken wegen deiner Figur, da stellt sich einem doch zwangsläufig die Frage. An meine Figur habe ich dabei nie gedacht. Auf mich geachtet ja, aber ob ich nach den Ss noch attraktiv genug für meinen Mann bin, daran habe ich nicht einen Gedanken verschwendet. Finde es auch irgendwie komisch. Sorry!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2016 um 7:51

"es ist die ganz große liebe"....
dessen scheinst du dir doch nicht ganz sicher zu sein. Denn wenn es so wäre, würdest du sie nicht durch drohende ss strefen oder paar Kilos mehr gefährdet sehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2016 um 9:02


Hast du mit ihm eigentlich mal über die Problematik, deine Sorgen gesprochen? Ich kann mir nicht vorstellen dass du alles unter einen Hut bekommen wirst- egal wie du dich bemühst. Nach 6 Kindern wird dein Körper nicht mehr jung und knackig sein und du wirst dich nicht perfekt um alles kümmern können und auch noch im Bett die Supergeliebte sein.
Er wird da auch mithelfen müssen und im ein oder anderen Punkt Abstriche machen müssen.
Ansonsten funktioniert das einfach nicht und meist bleibts dann an der Frau hängen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2016 um 9:12

Vielen
dank für deine antwort
ich habe in meinem thread das äußerliche deswegen in den vordergrund gestellt, weil es darum geht, weshalb ich mir so meine gedanken mache.
mein mann ist ein absolut wundervoller mensch, äußerlich und innerlich.
charmant und liebenswert und ein ganz toller papa
weshalb ich keinerlei bedenken habe, weitere kinder mit ihm zu bekommen.
wir sind beide selbstständig. er in der it branche, ich habe einen kindermoden online shop.
arbeite eben von zu hause ausund kann es mir daher leisten, noch mehr kinder zu bekommen.
arbeite hauptsächlich nur abends, wenn alle schlafen.
finanziell werde ich nie von ihm abhängig sein und möchte dies auch keinesfalls.
ich habe studiert und mein diplom in der tasche, deshalb mache ich mir darüber soweit keine gedanken.

und es ist genauso wie du beschreibst.
wenn ich an seiner seite bin, flirten ihn die frauen erst recht an.
natürlich sollte ich vor stolz platzen, vor allem, wenn er in solchen momenten seine arme um mich legt und mich küsst und damit verständlich macht, ich bin vergeben und habe kein interesse.
dennoch schwebt immer dieser hauch eifersucht in der luft.

dieser post hier hat gestern abend zu einem gespräch zwischen uns geführt, warum ich solche ängste und gedanken habe.
er hat absolutes verständnis, findet es aber unnötig sich mit solchen sachen zu beschäftigen, wenn es keinen grund dazu gibt.
da muss ich zustimmen!!!

als frau macht man sich manchmal gedanken und hat das bedürfnis diese niederzuschreiben.
also alles gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2016 um 9:35

Wenn
ich hier manche Postings lese, möcht ich nur noch im Kreis ko**en.
Neid und Missgunst nennt sich das!!!!
Sind hier nur noch hohle, verbitterte und dumme User unterwegs, die ihren sinnlosen Dünnschiss verbreiten???
Warum bitte sollte ihr Mann sie betrügen und durch eine Jüngere ersetzen?
Und an dieser Stelle wären ein paar Meinungen von Männern -die nicht so sind- von Vorteil, um nicht den Eindruck zu bekommen, alle wären die gleichen Arschlöcher.
Die TE führt eine wundervolle Ehe und schwärmt nach so vielen Jahren noch so von ihrem Mann. Das ist bewundens- und beneidenswert, denn das gibt es nicht oft. In den meisten Beziehungen nimmt man den anderen nach einigen Jahren für selbstverständlich und es plätschert so dahin, mal schöner, mal weniger schön.
So eine schöne Ehe wünscht sich doch jeder von uns.
Also warum auch nicht das einfach mal hervorheben anstatt zu schreiben, sie wäre eine schlechte Mutter und er würd in paar Jahren ja sowieso allein da stehen.
Selten so einen Sch**ss gelesen.

Liebe TE, dieser Neid hier ist nur eine weitere Bestätigung für Dich
Lass es dir am A**** vorbeigehen und ich wünsche dir weiterhin alles Gute und eine schöne und baldige dritte Schwangerschaft.
Ich bin auch derzeit mit meinem dritten Wunder schwanger und mache mir genauso meine Gedanken wie ich danach aussehen werde. Zumal diese SS ganz anders ist, als meine vorherigen.
Das ist absolut normal und menschlich und man möchte für seinen Partner immer schön und attraktiv sein. Ich verstehe Dich absolut.
Wenn du dich austauschen magst, schreib mich an

Liebe Grüße!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2016 um 9:51

Er
unterstützt mich, wo er kann.
wenn er trainieren ist, arbeite ich. deshalb ist es völlig ok.
die restlichen abende verbringen wir gemeinsam, genauso wie alle we.
er passt auf die kids auf, wenn ich mal zwei stunden joggen gehe oder doch beruflich weg muss.
das läuft bei uns sehr gut und ich möchte hier nicht als die hingestellt werden, die arm ist und zu hause mit so vielen kids sitzen muss, während er sich ein schönes leben macht.
dies trifft absolut nicht zu!!!

dass sich mein körper verändern wird ist mir schon bewusst.
man darf doch mal seine ängste und bedenken äußern oder ist das hier nicht erwünscht???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2016 um 11:29

Eine
meiner freundinnen ist so ein nr. 1 fall.
sie war vor ihrer schwangerschaft eine granate, nach ihr hätte ICH mich auch umgedreht.
sie hat in der ss über 30kg zugenommen und es werden immer mehr.
ich war absolut schockiert, als ich sie gesehen habe.
muss dazu sagen, sie war sechs monate bevor sie zurückkam zum entbinden, in portugal bei ihrem mann, der für ein jahr dorthin versetzt wurde.
ich habe sie also nicht gesehen, nur fotos bei fb oder whatsapp und da sah sie immer blendend aus.
jedenfalls ist mir beim ersten treffen nach der geburt die kinnlade runtergefallen.
ich kann immer noch nicht glauben, dass sie das ist.
es ist alles möglich. ich würde versuchen die kilos wieder loszuwerden.
würde mich absolut nicht wohl fühlen in meiner haut
und ich glaub, ich würd mich schämen, mich vor meinem mann nackt zu zeigen.
ich weiss, er würde mir niemals das gefühl geben, unattraktiv zu sein, aber ich mach mir so meine gedanken, wie ich mit meinem neuen körper umgehen würde.

kinder wünsche ich mir trotzdem. der wunsch ist sehr, sehr groß!!!!
somit nehme ich alle körperlichen veränderungen in kauf.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2016 um 18:46

Kann
dich voll gut verstehen.
Aber: Es ist sowieso erwiesen, dass wirklich sehr sehr viele Männer oder auch Frauen mal fremd gehen.
In unserem ach so katholischen Dorf war fast jeder bei ner ...
Als ich das erfuhr hat es mir erst Mal den Atem verschlagen. Glaube es mir. Es sind 90 Prozent aller Verheirateten hier, die entweder zu ner ... gehen oder eine Affaire haben.
So sieht die Realität aus.
Mich hat das auch vom Hocker gerissen.

Aber so sieht es nun Mal aus.
Kein normal tickender Mann trennt sich, weil er ne 20 Jahre jüngere b....
Und besonders dann nicht, wenn viele Kinder im Spiel sind, denn dann müsste er Unterhalt zahlen bis zum Existenzminimum.
Ich würde mir an deiner Stelle mal überlegen, ob du die Kinder nur aus der Angst heraus willst, damit er bei dir bleibt. Das wäre verherend.

Der Mensch ist für diese lange Monogamie nicht gemacht. Ob dein Mann zu den 2 % gehört, die für ewig treu sind. Kaum vorstellbar bei einem so gutaussehenden Mann.

Es tut mir leid, es hört sich furchtbar an und auch kaum zu ertragen. Ich war früher genau wie du und habe an die ewige Treue geglaubt. Das Leben hat mir etwas ganz anderes gezeigt. Und zwar Untreue durch die Bank weg in langen Beziehungen. Vom Assi bis hin zum Anwalt. Das hat rein gar nichts mit der sozialen Herkunft zu tun. Und mit dem Aussehen auch nicht.
Auch die mega unattraktivsten Männer gehen fremd. Sie neigen sogar noch eher dazu, da sie sich beweisen müssen.

Kein Mensch hat leider in einer Beziehung die Garantie zur Treue. Wir sind alle nur Menschen, sexuelle Wesen.
Ihr könntet euch höchstens versprechen euch bei allem was euch heilig ist Untreue zu gestehen und offen zu sein.
Vielleicht kriegst du dann ein lockereres Verhältnis dazu.
Überdenke deine Wertevorstellung. Sie ist leider nicht mehr zeitgemäß.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2016 um 20:07

Hättest
du meine ganzen beiträge gelesen, wüsstest du, dass es schwachsinn ist, was du schreibst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2016 um 20:15
In Antwort auf comeflywithme99

Kann
dich voll gut verstehen.
Aber: Es ist sowieso erwiesen, dass wirklich sehr sehr viele Männer oder auch Frauen mal fremd gehen.
In unserem ach so katholischen Dorf war fast jeder bei ner ...
Als ich das erfuhr hat es mir erst Mal den Atem verschlagen. Glaube es mir. Es sind 90 Prozent aller Verheirateten hier, die entweder zu ner ... gehen oder eine Affaire haben.
So sieht die Realität aus.
Mich hat das auch vom Hocker gerissen.

Aber so sieht es nun Mal aus.
Kein normal tickender Mann trennt sich, weil er ne 20 Jahre jüngere b....
Und besonders dann nicht, wenn viele Kinder im Spiel sind, denn dann müsste er Unterhalt zahlen bis zum Existenzminimum.
Ich würde mir an deiner Stelle mal überlegen, ob du die Kinder nur aus der Angst heraus willst, damit er bei dir bleibt. Das wäre verherend.

Der Mensch ist für diese lange Monogamie nicht gemacht. Ob dein Mann zu den 2 % gehört, die für ewig treu sind. Kaum vorstellbar bei einem so gutaussehenden Mann.

Es tut mir leid, es hört sich furchtbar an und auch kaum zu ertragen. Ich war früher genau wie du und habe an die ewige Treue geglaubt. Das Leben hat mir etwas ganz anderes gezeigt. Und zwar Untreue durch die Bank weg in langen Beziehungen. Vom Assi bis hin zum Anwalt. Das hat rein gar nichts mit der sozialen Herkunft zu tun. Und mit dem Aussehen auch nicht.
Auch die mega unattraktivsten Männer gehen fremd. Sie neigen sogar noch eher dazu, da sie sich beweisen müssen.

Kein Mensch hat leider in einer Beziehung die Garantie zur Treue. Wir sind alle nur Menschen, sexuelle Wesen.
Ihr könntet euch höchstens versprechen euch bei allem was euch heilig ist Untreue zu gestehen und offen zu sein.
Vielleicht kriegst du dann ein lockereres Verhältnis dazu.
Überdenke deine Wertevorstellung. Sie ist leider nicht mehr zeitgemäß.

Ne,
ich will keine kinder, um ihn zu halten.
das ist so ein blödsinn, kann grad nur drüber lachen.

und mir ist verständlich, dass du so über treue bzw. untreue denkst. du wurdest ja auch betrogen. in dem fall würde ich wohl auch so denken.
aber schließ nicht von dir auf andere.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2016 um 22:14

.
Du hast ja anscheinend das absolute Traumleben, kann es nicht verstehen wenn angeblich alles so perfekt ist, man sich Gedanken um sowas macht. Du selber bist doch auch Jemand, denk doch nicht nur über deinen Mann nach. Wer weiß ob es dich nicht irgendwann überkommt und du die jenige bist, die einen anderen toll findet. Kinder sind keine Garantie für irgendetwas.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2016 um 22:18

Garantien
wirst im leben nie bekommen.
egal um was es geht.
aber ich hab ihn nicht vor sieben jahren geheiratet, mit dem gedanken, mich sowieso iwann wieder scheiden zu lassen.
ich liebe ihn mehr, als ich es jemals in worte fassen könnte.
ich glaube an uns, unsere liebe und unsere ehe!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2016 um 22:26
In Antwort auf lila8621

.
Du hast ja anscheinend das absolute Traumleben, kann es nicht verstehen wenn angeblich alles so perfekt ist, man sich Gedanken um sowas macht. Du selber bist doch auch Jemand, denk doch nicht nur über deinen Mann nach. Wer weiß ob es dich nicht irgendwann überkommt und du die jenige bist, die einen anderen toll findet. Kinder sind keine Garantie für irgendetwas.

Traumleben
für mich ja!!!
jedoch arbeiten wir auch täglich an uns und unserer ehe.
ja, ich mach mir meine gedanken, ich bin ein kopfmensch.
ich mache mir jetzt schon gedanken über meine nächste ss, obwohl das baby noch gar nicht unterwegs ist. oder vllt doch, bald wissen wir es
ich mach mir gedanken, ob mein sohn, der in die erste klasse kommt, auch gut zurecht kommen wird usw...
da kann ich auch nichts für. so bin ich halt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2016 um 22:33

Ich
bin stolz auf unsere 13 jahre beziehung.
das muss uns auch erst mal jemand nachmachen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2016 um 22:45

Ja,
das stimmt.
es tut mir leid, dass es auseinander gegangen ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2016 um 7:38
In Antwort auf annabella667

Ich
bin stolz auf unsere 13 jahre beziehung.
das muss uns auch erst mal jemand nachmachen

.....
Ich war 17 Jahre verheiratet, 5 Kinder und wir beide gutaussehend. Lass deinen gottgleichen Ehemann mal in die Midlifekrisis kommen, da wirst du ihn nicht wiedererkennen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2016 um 10:14

Ne,
er sitzt zu hause und ist schön

er ist selbstständig und arbeitet sogar mehr, als er sollte!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2016 um 10:20

Heimchen
am herd
du hast null plan!!!! sorry!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2016 um 10:42

Ganz klar!
jedoch bestimmt nicht so, wie es in seinem beitrag rüberkommt.
ich bin nicht die, die nur zu hause rumsitzt und kinder hütet.
ich manage mein geschäft, kids, haus und helfe auch in unserer firma mit. sprich, schmeiss die buchhaltung usw.
wir sind ein super team, dass an einem strang zieht!!!

übrigens deutet alles auf ein drittes wunder hin ->> überglücklich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2016 um 10:48
In Antwort auf annabella667

Ganz klar!
jedoch bestimmt nicht so, wie es in seinem beitrag rüberkommt.
ich bin nicht die, die nur zu hause rumsitzt und kinder hütet.
ich manage mein geschäft, kids, haus und helfe auch in unserer firma mit. sprich, schmeiss die buchhaltung usw.
wir sind ein super team, dass an einem strang zieht!!!

übrigens deutet alles auf ein drittes wunder hin ->> überglücklich


Oh Anna, das ist ganz wunderbar
Ich hatte also doch recht Du wolltest es ja nicht glauben!!!!
Ich warte noch auf den Test, bevor ich gratuliere

Und die Leute hier lesen was sie lesen wollen. Nicht was wirklich da steht.
Warum erklärst du dich überhaupt noch?
Lass ihnen wenigstens den Neid, mehr habens doch nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2016 um 10:54
In Antwort auf liesl_11892716


Oh Anna, das ist ganz wunderbar
Ich hatte also doch recht Du wolltest es ja nicht glauben!!!!
Ich warte noch auf den Test, bevor ich gratuliere

Und die Leute hier lesen was sie lesen wollen. Nicht was wirklich da steht.
Warum erklärst du dich überhaupt noch?
Lass ihnen wenigstens den Neid, mehr habens doch nicht


du bist lieb, danke!!!
noch trau ich mich nicht
ich bin mir aber ziemlich sicher

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2016 um 16:51

An
mir nagt höchstens mein mann, wenn er mich abends verführt und das macht mich nicht älter, sondern nur schöner

ansonsten beeindruckt mich dein geschwafel gar nicht!!!
hörst dich gern selbst reden.
kann ich nicht für voll nehmen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen