Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Mann gibt seit längerem heimlich Sex-Kontaktanzeigen auf!! Bitte helft mir!

Mein Mann gibt seit längerem heimlich Sex-Kontaktanzeigen auf!! Bitte helft mir!

24. Mai 2009 um 13:11

Hallo,
ich bin völlig verzweifelt und finde keinen Ausweg mehr.
Mein Mann und ich sind seit über sechs Jahren zusammen und seit drei Jahren verheiratet. Wir haben einen kleinen gemeinsamen Sohn von 2 1/2 Jahren und das zweite ist unterwegs (7. SSW).
Eigentlich läuft unsere Beziehung (zumindest dachte ich das bisher) sehr gut und wir haben auch ein ausgefülltes Sexleben.
Jetzt musste ich gestern entsetzt feststellen dass er sich heimlich bei Kijiji angemeldet hat und dort eine Sex-Kontaktanzeige aufgegeben hat. Der erste Satz lautet ungefähr so. "Zeigefreudiger er, 33 sucht dich (evtl. auch gegen TG) zum Handanlegen oder handanlegen lassen. Kein Sex, nur spielen... usw."
Ich bin völlig entsetzt, hätte das nie im Leben von ihm gedacht. Er schreibt dann mit diesen Weibern anscheinend total pervers rum.
Hab mich anfangs total aufgeführt. Dann haben wir darüber gesprochen. Er hat vor meinen Augen alles gelöscht (Email, Anzeige usw.) und beteuert dass er nie etwas gemacht hat oder machen würde. Er liebt mich von ganzen Herzen und weiß selbst, dass er einen riesengroßen Fehler gemacht hat. Er sagt ihm hat das alles mal interessiert und hat die Anzeige aufgegeben. Dann schaut er immer wieder mal nach wer alles zurückschreibt und v.a. was. Er findet es spannend und lustig!! Er sagt mir seit gestern immer wieder er liebt mich und unseren Sohn von ganzen Herzen und würde uns nie betrügen. Es tut ihm leid dass er mich so enttäuscht hat und er wird sowas nie wieder tun. (Wie soll ich ihm nur glauben)
Das schlimme ist, dass er es auch anschaut wenn ich anwesend bin und z.B. koche oder sowas!! Wieso macht er das? Angeblich fehlt ihm nix! Ich hab ihn gefragt ob unser Sexleben zu langweilig ist oder ob es zu wenig ist. Er beteuert aber dass es ihm an nix fehlt und er glücklich ist, so wie es ist!!!
Was soll ich denn jetzt nur tun! Mir hat es den Boden unter den Füßen weggerissen. Ich bin absolut geschockt und weiß nicht mehr weiter! Ich kann ihm doch nie wieder vertrauen!!!
Bitte helft mir und gebt mir einen Rat wie ich da bzw wie wir da rauskommen. Ich will unsere Ehe nicht aufgeben!!
Danke schon mal,
LG Sandra

Mehr lesen

25. Mai 2009 um 16:55


Du hast PN

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2009 um 21:18

Ich verstehe dich...
Ich kann voll mit dir fühlen... mir geht es genau gleich hab so etwas ähliches letzten do. auch rausbekommen nur bei first affair ich war wie betäubt da bricht eine ganze Welt zusammen mein Freund hat da ähnlich reagiert wie dein Mann... Fehler...blabla.. neugier...tut es nie wieder...

bin voll enttäuscht u. verletzt weiß nicht warum männer so sein müssen aber es tut unheimlich weh...

liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2009 um 11:51

Sex-kontaktanzeigen deines Mannes
Hallo Sandra, denk doch nicht gleich das schlimmste von deinem Mann. Ich weiss nicht wieso, aber irgendwie glaube ich ihn, dass er nur neugierig ist. Denn wenn er in deiner Gegenwart auch nachschaut, ist ja da auch keine Heimlichkeit mehr. Ich würde sein Verhalten wirklich mehr der Neugier zuschieben. Allerdings hätte ich auch verlangt, dass er die Anzeige löscht. Ich hoffe Euer Eheleben wird nicht nur von dieses Thema beherrscht. Ich wünsche Euch alles Gute. Daniela

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2009 um 20:26

Kenn ich auch...
hab das auch durch!
Zuerst nur ständig mit kumpels gechattet
dann mit ner frau - kontaktanzeige - er hat mich betrogen
hab ihm noch ne chance gegeben - er hat mich über ein halbe jahr lang wieder betrogen

wenn ein typ mal damit anfängt - siehts eher schlecht aus für die zukunft.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2013 um 15:05

Entspannung
manche Männer nennen das Entspannung nach der Arbeit, weil die keine erfüllenderen Interessen haben als eben so ein Triebs-zeugs. Sie können nicht anders und der wird damit niemals aufhören, weil er Anfangs glaubt, es sei nur spielerei, Neugierde und dann will mann aber auch mal mehr entdecken was dahinter steckt und zack...isses zu spät. Wer sowas macht braucht das, egal wie gut der Sex zu Hause läuft, das hat damit nichts zu tun. Aber Trennung deshalb? Wer weis, was andere so drauf haben? Dieser Sex im I netz ist ne Volksseuche geworden, hier hat neulich ein 13 Jähriger ne 8 Jährige vergewaltigt, Ja wo haben das die Kids denn her?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen