Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Mann chattet mit anderen Frauen und gibt ihnen seine Telefonnummer

Mein Mann chattet mit anderen Frauen und gibt ihnen seine Telefonnummer

1. September 2010 um 9:46 Letzte Antwort: 2. September 2010 um 17:50

Hallo,
ja wie oben geschrieben chattet mein Mann in mehreren Flirtportalen mit Frauen und gibt auch seine Handynummer raus. Ich habe schon mehrmals versucht ihm zu erklären, dass ich sowas nicht in unserer Ehe möchte. Daraufhin meint er nur, er schreibt doch nur mit den Frauen und da wäre kein sonstiges Interesse. Diese Frauen sind älter, meistens so um die 35 - 45 Jahre alt und er ist 31. Man könnte sich mit ihnen einfach besser wie mit jüngeren unterhalten, da sie mehr Lebenserfahrung haben wie er. Beim letzten Gespäch das mein Mann und ich führten habe ich dann gefragt, was ihm den in unserer Ehe fehlt, er könne doch mit mir reden und ansonsten hat er ja auch Kumpels, unseren "Nachbarn", der direkt bei uns im Haus wohnt und seinen Bruder...mit denen er reden könnte. Auch mit der Frau von einem Bekannten versteht er sich sehr gut, wobei ich damit kein Problem habe weil ich kenne sie und weiß das sie ihren Mann über alles liebt und nie was mit meinem machen würde....aber es geht ja jetzt um die Frauen im Chat. Unter anderem schreibt er: hdl und bitte nur messages und keine e-mail schreiben, weil mein alte bekommt da nen Vogel (also ich). Super! Mein Mann meinte daraufhin, auch der Sex sei ihm zu langweillig, daraufhin haben wir verschiedene Sachen ausprobiert und sogar ich hatte meinen Gefallen daran, habe ich ihm auch gesagt und er hat es während dem Sex auch gemerkt. Ausserdem haben wir uns vorgenommen mal zusammen einkaufen zu gehen und noch das ein oder andere Sextoy was wir noch ausprobieren wollen zu holen. Ich bin also sehr offen und möchte ihn natürlich nicht verlieren, aber ich hab damit echt ein Problem mit dieser Chatterei, ich mach es ja auch nicht, hab ja meinen Mann. Was soll ich machen, ich weiß das er trotz seinem versprechen immer noch chattet und hab manchmal fast scchon keine lust mehr auf sex mit ihm, weil es mich hemmt dieser Gedanke....was würdet ihr tun, hat jemand ein paar Tips für mich?
Lg Icblood

Mehr lesen

1. September 2010 um 11:02

Ein verheirateter Mann
hat in Flirtportalen nix zu suchen, punkt. (Von Telefonnummern tauschen etc. mal ganz abgesehen).
Nicht ein einziges Mal hätte ich über diesen Punkt diskutiert.
Ich hätte ihn angebrüllt und wäre sofort ausgezogen, wenn ich ihn nochmal dabei erwischt hätte.
Sollte vielleicht dazu sagen, dass ich Single bin? Vielleicht zu Recht? Aber bevor ich SOWAS akzeptiere, bleibe ich lieber Single und wenns noch sieben Winter dauert...

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2010 um 11:12

Hallo Atlantis,
hab ich doch schon probiert. Ich hab ihm erklärt das es mich verletzt das er mit anderen Frauen schreibt, er hat versprochen es zu lassen und tja er lässt es halt einfach nicht. Ja trennen wäre eine Möglichkeit, aber ich liebe ihn wirklich und wir haben auch eine tochter zusammen. Das Problem ist auch ich kann nicht lieb und nett sein und mit ihm ins Bett hüpfen, wenn er das mit den anderen Frauen nicht lässt, da komme ich mir total blöd dabei vor und denke auch ständig an die anderen Frauen.
Ja ich weiß mir auch keinen Rat mehr, hab auch schon zu ihm gesagt, dass ich selber mit dem Gedanken spiele mich mit anderen Männern auszutauschen, zu flirten und vielleicht auch zu treffen, nicht weil ich gleiches mit gleichem vergelten will, sondern weil ich mich damit ablenken könnte...daraufhin ist er ausgerastet und hat gemeint, wenn du das machst, dann ist unsere Ehe vorbei! Er ist also eifersüchtig!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2010 um 11:26
In Antwort auf lily_12903285

Hallo Atlantis,
hab ich doch schon probiert. Ich hab ihm erklärt das es mich verletzt das er mit anderen Frauen schreibt, er hat versprochen es zu lassen und tja er lässt es halt einfach nicht. Ja trennen wäre eine Möglichkeit, aber ich liebe ihn wirklich und wir haben auch eine tochter zusammen. Das Problem ist auch ich kann nicht lieb und nett sein und mit ihm ins Bett hüpfen, wenn er das mit den anderen Frauen nicht lässt, da komme ich mir total blöd dabei vor und denke auch ständig an die anderen Frauen.
Ja ich weiß mir auch keinen Rat mehr, hab auch schon zu ihm gesagt, dass ich selber mit dem Gedanken spiele mich mit anderen Männern auszutauschen, zu flirten und vielleicht auch zu treffen, nicht weil ich gleiches mit gleichem vergelten will, sondern weil ich mich damit ablenken könnte...daraufhin ist er ausgerastet und hat gemeint, wenn du das machst, dann ist unsere Ehe vorbei! Er ist also eifersüchtig!

Toll,
Du lässt ja wohl alles mit Dir machen und das weiss er auch.
Wenn Du nicht mal konsequent Deine Wünsche durchsetzt, dann wird das nur noch schlimmer.
Als nächstes betrügt er Dich, weil er weiss, dass Du ja sowieso nie Schluss machen würdest....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2010 um 23:04

Zeig ihm klare grenzen. so gut, wie du dich traust
ganz einfach. dreh im den rücken zu. mach dicht. die perfekte frau wird er nämlich nicht finden. und eine, die ihm alles mögliche so leicht abkauft und durchgehen lässt, schon gar nicht. wenn er gribs hat, wird er zu dir zurückkriechen, wenn nicht, dann war er sowieso schon viel zu dumm für dich.
meiner (bin aber nicht verheiratet!) hat sich vorerst auch gedacht, er könnt sich bei mir alles erlauben. solange, bis ich mir mal was erlaubt habe! und zwar richtig! (habe davor versucht schluss zu machen, aber war wohl selbst dazu viel zu schwach, zumindest habe ich dann doch nachgegeben gehabt). ja also. nun zu meiner aktion. bin direkt vor seinen augen hand in hand mit nem anderen typen rumgedackelt. da hat er augen gemacht! und ist seitdem irgendwie viel kompromissbereiter wie sonst. ... irgendwie komisch wa? also wie gesagt. es gibt zwei alternativen. entweder du findest den mut, schluss zu machen (er soll doch dir hinterherrennen und nicht du ihm. so einen gutes herz wie du hast, kannste getrost beruhigt sein. du wirst einen finden, der mindestens genauso gut ist wie er). und wenn du das nicht kannst, dann vergelte eben gleiches mit gleichem. ich weiß nicht, wie gut dein selbstwertgefühl ist, wie du deine situation mit deinem mann beschreibst wohl eher nicht so prall, aber ich an deiner stelle, würde mich so weit wagen, wie's nur geht. wird dein selbstwert aufpuschen. und so eine, die so extrem lieb ist wie du, findet mann nicht so leicht wieder. du musst es nur erkennen, indem du ihm grenzen aufweist!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2010 um 4:21
In Antwort auf lilo_12080096

Zeig ihm klare grenzen. so gut, wie du dich traust
ganz einfach. dreh im den rücken zu. mach dicht. die perfekte frau wird er nämlich nicht finden. und eine, die ihm alles mögliche so leicht abkauft und durchgehen lässt, schon gar nicht. wenn er gribs hat, wird er zu dir zurückkriechen, wenn nicht, dann war er sowieso schon viel zu dumm für dich.
meiner (bin aber nicht verheiratet!) hat sich vorerst auch gedacht, er könnt sich bei mir alles erlauben. solange, bis ich mir mal was erlaubt habe! und zwar richtig! (habe davor versucht schluss zu machen, aber war wohl selbst dazu viel zu schwach, zumindest habe ich dann doch nachgegeben gehabt). ja also. nun zu meiner aktion. bin direkt vor seinen augen hand in hand mit nem anderen typen rumgedackelt. da hat er augen gemacht! und ist seitdem irgendwie viel kompromissbereiter wie sonst. ... irgendwie komisch wa? also wie gesagt. es gibt zwei alternativen. entweder du findest den mut, schluss zu machen (er soll doch dir hinterherrennen und nicht du ihm. so einen gutes herz wie du hast, kannste getrost beruhigt sein. du wirst einen finden, der mindestens genauso gut ist wie er). und wenn du das nicht kannst, dann vergelte eben gleiches mit gleichem. ich weiß nicht, wie gut dein selbstwertgefühl ist, wie du deine situation mit deinem mann beschreibst wohl eher nicht so prall, aber ich an deiner stelle, würde mich so weit wagen, wie's nur geht. wird dein selbstwert aufpuschen. und so eine, die so extrem lieb ist wie du, findet mann nicht so leicht wieder. du musst es nur erkennen, indem du ihm grenzen aufweist!

Seit gestern abend...
als ich gestern abend von der arbeit nach Hause kam, hatte mein Mann eine Teelichterspur von der Wohnungstüre bis ins Schlafzimmer gelegt und dort wartete er nackt im Bett auf mich und da bin ich ausgerastet. Ich hab ihm dann gesagt, in einem etwas schärferem Ton, dass er sich das sparen kann und er sich wieder anziehen kann und mit seinen Weibern im Internet chatten kann. Demonstrativ hab ich ihm meinen Ehering gegeben und ihm gesagt, dass ich es als beendet ansehe und ich mich nicht verarschen lasse. Tja daraufhin ist er erst mal ausgerastet und hat mich angeschrieen, ich wäre so blöd, er hätte nichts mit den Frauen, er würde nur zum Zeitvertreib mit ihnen schreiben und würde sich nie mit denen treffen....ich hab mich gar nicht auf eine Diskusion eingelassen, sondern hab gemeint: Das wäre mir scheißegal und ich würde jetzt nicht mit ihm diskutieren. Hab die Schlafzimmertüre zugeknallt und hab mich ins Wohnzimmer gesetzt. Zum Glück hat unsere Tochter gestern abend bei Oma und Opa geschlafen, so konnte ich das machen, Türe knallen, Stimme erheben....
Naja nach ca. 5 Minuten kam er dann vom Schlafzimmer, hat wol erst noch eine geraucht und sich natürlich wieder angezogen und hat sich vor mich hingekniet und geheult, er liebe nur mich und keine andere Frau und er weiß das er scheiße gebaut hat....ich hab ihm dann erklärt, er müsse es erst beweißen, indem er nicht mehr bei diesem Flirtportal reingeht...abmelden geht leider nicht, erst nach einiger Zeit, wenn man inaktiv ist, wird das Profil gelöscht. Wenn ich sehe das es funktioniert und er wirklich nicht mehr dort sich anmeldet, gebe ich ihm vielleicht noch eine weitere Chance...bis dahin lass ich meinen Ehering aus! Er hat mir gestern unter Tränen gesagt, dass er nur mich liebt und er es lässt mit dem chatten....ich werde also sehen wie es weitergeht und zeige ihm meine kalte schulter.
Haben heute nacht auch getrennt geschlafen, er im Schlafzimmer und ich im Wohnzimmer auf der Couch.

2 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !
2. September 2010 um 9:23
In Antwort auf lily_12903285

Seit gestern abend...
als ich gestern abend von der arbeit nach Hause kam, hatte mein Mann eine Teelichterspur von der Wohnungstüre bis ins Schlafzimmer gelegt und dort wartete er nackt im Bett auf mich und da bin ich ausgerastet. Ich hab ihm dann gesagt, in einem etwas schärferem Ton, dass er sich das sparen kann und er sich wieder anziehen kann und mit seinen Weibern im Internet chatten kann. Demonstrativ hab ich ihm meinen Ehering gegeben und ihm gesagt, dass ich es als beendet ansehe und ich mich nicht verarschen lasse. Tja daraufhin ist er erst mal ausgerastet und hat mich angeschrieen, ich wäre so blöd, er hätte nichts mit den Frauen, er würde nur zum Zeitvertreib mit ihnen schreiben und würde sich nie mit denen treffen....ich hab mich gar nicht auf eine Diskusion eingelassen, sondern hab gemeint: Das wäre mir scheißegal und ich würde jetzt nicht mit ihm diskutieren. Hab die Schlafzimmertüre zugeknallt und hab mich ins Wohnzimmer gesetzt. Zum Glück hat unsere Tochter gestern abend bei Oma und Opa geschlafen, so konnte ich das machen, Türe knallen, Stimme erheben....
Naja nach ca. 5 Minuten kam er dann vom Schlafzimmer, hat wol erst noch eine geraucht und sich natürlich wieder angezogen und hat sich vor mich hingekniet und geheult, er liebe nur mich und keine andere Frau und er weiß das er scheiße gebaut hat....ich hab ihm dann erklärt, er müsse es erst beweißen, indem er nicht mehr bei diesem Flirtportal reingeht...abmelden geht leider nicht, erst nach einiger Zeit, wenn man inaktiv ist, wird das Profil gelöscht. Wenn ich sehe das es funktioniert und er wirklich nicht mehr dort sich anmeldet, gebe ich ihm vielleicht noch eine weitere Chance...bis dahin lass ich meinen Ehering aus! Er hat mir gestern unter Tränen gesagt, dass er nur mich liebt und er es lässt mit dem chatten....ich werde also sehen wie es weitergeht und zeige ihm meine kalte schulter.
Haben heute nacht auch getrennt geschlafen, er im Schlafzimmer und ich im Wohnzimmer auf der Couch.

Sehr gut!
Hallo Iceblood, das hast Du super gemacht. Endlich haust Du mal auf den Tisch!
Ich drücke Dir die Daumen, dass Dein Mann sich bessert und sich alles zum Guten wendet.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2010 um 11:37

Iceblood1
>>> Mein Mann meinte daraufhin, auch der Sex sei ihm zu langweillig, daraufhin haben wir verschiedene Sachen ausprobiert und sogar ich hatte meinen Gefallen daran...

Sogar Du hattest Gefallen am Sex mit Deinem Mann ?? Dass es sowas noch gibt - unfassbar!

Wo chattet Dein Mann? Ich suche nämlich auch gerne mal nach geistreichen Unterhaltungen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2010 um 11:42
In Antwort auf lilo_12080096

Zeig ihm klare grenzen. so gut, wie du dich traust
ganz einfach. dreh im den rücken zu. mach dicht. die perfekte frau wird er nämlich nicht finden. und eine, die ihm alles mögliche so leicht abkauft und durchgehen lässt, schon gar nicht. wenn er gribs hat, wird er zu dir zurückkriechen, wenn nicht, dann war er sowieso schon viel zu dumm für dich.
meiner (bin aber nicht verheiratet!) hat sich vorerst auch gedacht, er könnt sich bei mir alles erlauben. solange, bis ich mir mal was erlaubt habe! und zwar richtig! (habe davor versucht schluss zu machen, aber war wohl selbst dazu viel zu schwach, zumindest habe ich dann doch nachgegeben gehabt). ja also. nun zu meiner aktion. bin direkt vor seinen augen hand in hand mit nem anderen typen rumgedackelt. da hat er augen gemacht! und ist seitdem irgendwie viel kompromissbereiter wie sonst. ... irgendwie komisch wa? also wie gesagt. es gibt zwei alternativen. entweder du findest den mut, schluss zu machen (er soll doch dir hinterherrennen und nicht du ihm. so einen gutes herz wie du hast, kannste getrost beruhigt sein. du wirst einen finden, der mindestens genauso gut ist wie er). und wenn du das nicht kannst, dann vergelte eben gleiches mit gleichem. ich weiß nicht, wie gut dein selbstwertgefühl ist, wie du deine situation mit deinem mann beschreibst wohl eher nicht so prall, aber ich an deiner stelle, würde mich so weit wagen, wie's nur geht. wird dein selbstwert aufpuschen. und so eine, die so extrem lieb ist wie du, findet mann nicht so leicht wieder. du musst es nur erkennen, indem du ihm grenzen aufweist!

1weisserose
Mir scheint, Du schreibst fleißig am Buch:

"Wie ich meinen Macker garantiert, schnell und gründlich vom Hals bekomme."

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2010 um 17:45
In Antwort auf mazin_12960853

Iceblood1
>>> Mein Mann meinte daraufhin, auch der Sex sei ihm zu langweillig, daraufhin haben wir verschiedene Sachen ausprobiert und sogar ich hatte meinen Gefallen daran...

Sogar Du hattest Gefallen am Sex mit Deinem Mann ?? Dass es sowas noch gibt - unfassbar!

Wo chattet Dein Mann? Ich suche nämlich auch gerne mal nach geistreichen Unterhaltungen...

Wer richtig lesen kann ist klar im Vorteil!!!
Ich habe geschrieben, wir haben verschiedene Sachen beim Sex ausprobiert und sogar ich hatte gefallen daran....
So und nun meine Frage: "Woran hatte ich Gefallen?
Am sex an sich???
Oder an den Sachen die wir ausprobiert haben???

und???????????

ja richtig an den Sachen die wir ausprobiert haben....

hätte ich keinen gefallen am Sex mit meinem Mann, wären wir wohl kaum seit 7 Jahren verheiratet!!!!!!!!!!

nur mal so....

und P.S.: ich könnte dir veraten wo mein Mann gechattet hat, inzwischen macht er es ja nicht mehr, aber ich

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2010 um 17:50
In Antwort auf lily_12903285

Wer richtig lesen kann ist klar im Vorteil!!!
Ich habe geschrieben, wir haben verschiedene Sachen beim Sex ausprobiert und sogar ich hatte gefallen daran....
So und nun meine Frage: "Woran hatte ich Gefallen?
Am sex an sich???
Oder an den Sachen die wir ausprobiert haben???

und???????????

ja richtig an den Sachen die wir ausprobiert haben....

hätte ich keinen gefallen am Sex mit meinem Mann, wären wir wohl kaum seit 7 Jahren verheiratet!!!!!!!!!!

nur mal so....

und P.S.: ich könnte dir veraten wo mein Mann gechattet hat, inzwischen macht er es ja nicht mehr, aber ich

Fortsetzung
verate es nicht. Wenn du geistreiche unterhaltunge willst, bist du im Internet glaub ich sowieso falsch, such dir nen Literaturkreis oder sonstiges.....!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper