Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Mann, bin leicht eifersüchtig und hab Kopfkino

Mein Mann, bin leicht eifersüchtig und hab Kopfkino

12. Mai 2015 um 12:44

Hallo

(ich habe mir extra einen neuen Account gemacht um hier zu schreiben weil ich nicht so richtig möchte das andere mitbekommen wer ich hier sonst normal bin.)

Ich bin mit meinem Mann seit 5 Jahren zusammen und davon sind wir auch schon einige Zeit verheiratet. Unser Sexleben ist total der Hammer. Es gibt von meiner Seite aus keine Tabus und Wünsche werden besprochen weil ich für vieles offen bin, das einzige wovor wir uns / ich streuben sind 3er da wir beide in solch einer Situation doch eifersüchtig reagieren würden.

Das nur vor weg zur vor Info.

Nun ist es so das mein Mann öffters mal Beruflich am Stück weg ist. Auch alles garkein Thema für mich.
Wir schauen beide gerne auch mal einen Porno, ich weiß das er auch alleine immer schaut, vielleicht auch mehr als ich. Ich mache das auch nicht anders. Nun war es so das er mal wieder weg war und ich mal sehen wollte was er sich so die letzten Wochen an Pornos angesehen hat (ich überrasche ihn dann halt auch gerne mit solch einem "Pornotraum" was er sich halt auch so ansieht" ) nun bin ich aber drüber gestolpert, das er in der Stadt in der er war gezielt nach "Sextreff mit Huren" gesucht hat

Da geht natürlich das Kopfkino ganz groß los. Erst war ich total baff und auch sauer. Dann hab ich ihm eine SMS geschrieben mit der direkten Frage ob er das ausnutzen würde, also war klar ich habe was gesehen was blöde war.

Dann kam auch direkt eine für mich leider verständliche Antwort zurück "Er schaut schon mal ob es sowas gibt, Aber nur weil ihn das in einer gewissen Art halt geil macht"

Und das kann ich auch verstehen das es erregend sein kann. Und er sagt mir auch immer wieder wie toll unser Sexleben ist, wie viel spaß es macht und das er keine andere Frau braucht /will auch keine käufliche.

Aber man macht sich ja schon Gedanken, ich glaube das würde er auch wenn ich gezielt nach "Sexpartnern in meiner Region" ausschau halten würde.
Was meint ihr? Wie gesagt auf der einen Seite verstehe ich das der Gedanke daran einen halt erregen kann und auf der anderen Seite sag ich mir, was wäre wenn ich sowas suchen würde, da würde doch sicher bei ihm das gleiche Kopfkino starten...

Mehr lesen

12. Mai 2015 um 16:58

Offen miteinander sprechen!
Da gibts nur eine Möglichkeit und die lautet: ihr müsst von Angesicht zu Angesicht miteinander reden.
Sag ihm was okay ist für dich und sag ihm was nicht okay ist.
Sag ihm auch das es dich verletzt hat und du dir Sorgen um seine Treue machst.

Ich persönlich finde es nicht gut das er nach "Sextreffen" im Internet sucht, denn das hört sich schon ziemlich nach gezieltem Fremdgehen an.
Ich finde es aber auch nicht gut das du ihm so hinterher spionierst. Es geht dich nichts an was er im Internet ansieht, auf seinem Handy schreibt oder sonstiges. Man muss sich einfach gegenseitig vertrauen können, und das tust du anscheinend nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2015 um 8:05

@serenaroxy
danke für deine antwort.

ja du hast recht, ok war es natürlich nicht das ich geguckt habe, vor allem auch weil ich weiß das er nicht mag wenn ich an seine sachen gehe.
das ist mir im nachhinein auch sehr unangenehm das ich leider so neugierig war und geschaut habe.

das gespräch suche ich.
ich weiß auch nicht was ich davon halten soll, einmal verstehe ich ja das es anregend wirken kann, aber zum anregen würde auch einfach ein porno reichen, der bleibt im internet und hat nicht die möglichkeit einen zu besuchen oder besucht zu werden, so sehe ich das. ich denke mir auch, ich schau ja nicht nach dienstleistungen wenn ich sie nicht in anspruch nehmen möchte oder mal in betracht ziehen kann.

eigentlich denke ich das mein mann treu ist, nur irgendie wirft das gerade das bild was ich von meinem mann habe total aus der bahn. weil es sich so wiederspricht.
in einem anderen teil des forums wurde mir direkt an den kopf geworfen wie naiv ich sei, aber dann denk ich mir wenn es wirklich nur der kick ist, man könnte tut es aber nicht?

ich weiß auch nicht. im endefekt muss ich auch sagen das ich nicht sauer bin, ich habe viel darüber nachgedacht und wenn es so war, dann war es so. komisch, eigentlich müsste ich hier ausflippen vor wut, was ich aber nicht tue sonst bleibe ich auch nicht so ruhig gehe lieber direkt auf 180 und schaue danach erst noch mal richtig hin

sorry fürs bla bla

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club