Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Mann 28 Jahre alt und ich gerade mal 19

Mein Mann 28 Jahre alt und ich gerade mal 19

29. Oktober 2014 um 14:58 Letzte Antwort: 23. November 2014 um 21:24

Halloooo ihr lieben wie gehts euch ? Hoffe gut. Mein Mann ist 28 Jahre alt& ich gerade mal 19. Wir haben uns vor 2 Jahren kennen gelernt.. sind relativ schnell zusammen gekommen und haben vor 1 Jahr geheiratet. Jetzt erwarteb wir auch noch einen kleinen Stinker *.* also bin Schwanger. Alles ist Perfekt und er ist fuer mich der Beste Mann der Welt. Trotzdem hab ich meine Gedanken, ob es auf Dauer so gut bleibt. Es gibt eben einige Leute da draußen die sagen, 10 Jahre Alterunterschied ist echt zuuu krass und spaetestens wenn er altert und frueher stirbt als du, hast du die Schnauze voll. Er denkt an Karierre und Familie und duu hast noch dein Ganzes Leben vor dir. Es werden auch noch soo viele kommen und es wird noch so viel passieren. Irrgendwann werdet ihr euch eegen Meinungs Verschiedenheiten, nur noch streiten. Sowas ist echt nicht grade toll zu hoeren und verunsichert. alsoooo ihr Lieben haut raus mit euren Erfahrungen und was ihr zu der Ganzen Sache denkt. Es ist einfach besser sich Verschiedene Erfahrungen und Meinungen ein zu holen. Danke schon mal

Mehr lesen

29. Oktober 2014 um 16:19

Nicht zu viel
Hallo,
ich finde ca. 10 Jahre sind nicht zu viel, wenn ihr euch gut versteht, die gleichen Vorstellungen habt und eure Interessen zusammenpassen. Ob es auf Dauer funktioniert, kann man nie sagen, auch bei Gleichaltrigen nicht. Du bist noch sehr jung, ich hatte mit 19 gerade meinen ersten Freund (war ein Spätzünder ). Aber wie du es beschreibst, daß alles perfekt ist und er für dich der beste Mann der Welt ist, wäre es eine Schande, es nicht zu versuchen, oder?
Ich wünsche euch alles Gute.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Oktober 2014 um 17:10

@pilot 70
keind Ding wegen dem kleinen Rechtschreibfehler faellt garnicht auf schau mal meine ist viel schlimmer, weil meine Handy Tastatur ist kaputt :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Oktober 2014 um 17:14

@pilot 70
Jaaa du hast recht .. man sollte sich da nix ein reden lassen. Ich lass mir virl zu viel leider einreden . Himmlich dass deine Eltern schon soo lang gluecklich verheiratet sind *.* freut mich zu hoeren ! Ich nehm mir auf jeden Fall ein Beispiel an ihnen LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Oktober 2014 um 17:21
In Antwort auf ria71

Nicht zu viel
Hallo,
ich finde ca. 10 Jahre sind nicht zu viel, wenn ihr euch gut versteht, die gleichen Vorstellungen habt und eure Interessen zusammenpassen. Ob es auf Dauer funktioniert, kann man nie sagen, auch bei Gleichaltrigen nicht. Du bist noch sehr jung, ich hatte mit 19 gerade meinen ersten Freund (war ein Spätzünder ). Aber wie du es beschreibst, daß alles perfekt ist und er für dich der beste Mann der Welt ist, wäre es eine Schande, es nicht zu versuchen, oder?
Ich wünsche euch alles Gute.

@ ria
jaaa es ist eine Schande es nicht zu versuchen und deswegen bleibt es wie bisher super das du so eine Einstellung hast .. 10 Jahre sind nicht gleich zu viel, so lang es passt *.* so seh ich es naemlich auch Danke dir auch alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. November 2014 um 21:24

Kommt die Frage nicht etwas spät?
Hi Zaina,
du hast ihn geheiratet und das erste Kind ist unterwegs. Fester kann man sich kaum an jemand anderes binden. Was ich aus deinen Schilderungen heraus lese ist, dass andere dir diese Zweifel versuchen einzureden. Schau dir die Kritiker an. Reden sie allgemein daher oder beziehen sie sich auf konkrete Ereignisse und Handlungen deines Mannes? (In anderen Worten ist die Kritik berechtigt oder nicht?) Wenn nein, dann kannst du dir offensichtlich zu einer hervorragenden Partnerwahl gratulieren, wenn ja, dann gibt es Möglichkeiten für dich, da rauszukommen. Bei mir regt sich bei deiner Schwangerschaft in so jungem Alter eher die Frage nach Schule und Ausbildung. Bei mir war einer 5, der andere 9 Jahre älter und ich hatte schlechte Erfahrungen gemacht, die allerdings nicht im Altersunterschied begründet waren. Oder zumindest nur bei dem 9 Jahre älteren, da er damals (ich war so alt wie du) so eine Art Lebenskrise durchlief und eine Hauruck-Aktion startete, um seinem Leben mehr Sinn zu geben. Hats nicht so wirklich gebracht, aber ich kam aus der Nummer seelisch stark verletzt heraus. Das scheint bei dir nicht der Fall zu sein. Ich gratuliere dir also zu deiner kleinen Familie und würde dir nur nahe legen, dich um eine Ausbildung/Studium zu kümmern, sobald es dir mit deinem Kind möglich ist.
Ich wünsche dir alles Gute für deinen Mann und dich und ein gesundes, glückliches Kind!
Alles Liebe
chs

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Probleme mit meinem Algerischen Ex Mann
Von: zainabhabibitunesia
neu
|
24. April 2016 um 18:17
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram