Home / Forum / Liebe & Beziehung / mein Krebsmann, ich suche eueren Rat

mein Krebsmann, ich suche eueren Rat

3. April 2017 um 21:39 Letzte Antwort: 4. April 2017 um 10:06

hallo ihr lieben,

ich bin hier da ich Rat suche:
es geht um meinen Krebs Mann mit dem ich das letzte halbe Jahr eine wunderschöne Fernbeziehung geführt habe.
nun hat er sich nach einem Streit von mir getrennt und dennoch sind wir zusammen in den Urlaub geflogen.
die Zeit war wunderbar und wir haben uns wie immer blendend verstanden.
ich wollte ihm mit der Entscheidung sich von mir zu trennen etwas zeit lassen um alles nochmal zu überdenken also wartete ich bis unser urlaub zuende war und suchte erneut das Gespräch ich merkte, dass er sich leider noch immer von mir trennen möchte und akzeptierte dies.
als ich von meiner Heimreise ankam erreichte mich von ihm eine Audionachricht in der er weinte
und mir sagte: das er mich liebe und mir leider nicht das geben kann was ich mir wünsche (heiraten) aber das ich bald einen Mann finden werde und nicht jeder mann so eine wundervole Frau wie ich es sei auf sich sitzen lassen könne. er sagte er würde sehr lange an mich denken und mich noch viel länger vermissen.

ich hörte nur eine Woche später durch gemeinsame Freunde das er eine andere kennengelernt habe und ich rief ihn an um ihn zu fragen ob dies stimmte!
er sagte mir er habe keinen bock mit mir darüber zu sprechen und ich würde mir eh viel zu viele gedanken machen und er legte einfach auf
ich versuchte ihn nochmals zu erreichen jedoch ging er nicht dran.

nun muss ich sagen das ich ihn sehr liebe. und er sagte mir genauso 100 mal wie sehr er mich liebte.
ich möchte ihn nicht missen aber ich weis auch nicht was ich tun soll.

könnt ihr mir vielleicht hier helfen? ich wäre euch sehr dankbar <3

Mehr lesen

4. April 2017 um 8:04

Dein Ex hat Krebs? Das tut mir aber leid! Wie ist denn seine Prognose?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. April 2017 um 8:49
In Antwort auf butterblumehh1

hallo ihr lieben,

ich bin hier da ich Rat suche:
es geht um meinen Krebs Mann mit dem ich das letzte halbe Jahr eine wunderschöne Fernbeziehung geführt habe.
nun hat er sich nach einem Streit von mir getrennt und dennoch sind wir zusammen in den Urlaub geflogen.
die Zeit war wunderbar und wir haben uns wie immer blendend verstanden.
ich wollte ihm mit der Entscheidung sich von mir zu trennen etwas zeit lassen um alles nochmal zu überdenken also wartete ich bis unser urlaub zuende war und suchte erneut das Gespräch ich merkte, dass er sich leider noch immer von mir trennen möchte und akzeptierte dies.
als ich von meiner Heimreise ankam erreichte mich von ihm eine Audionachricht in der er weinte
und mir sagte: das er mich liebe und mir leider nicht das geben kann was ich mir wünsche (heiraten) aber das ich bald einen Mann finden werde und nicht jeder mann so eine wundervole Frau wie ich es sei auf sich sitzen lassen könne. er sagte er würde sehr lange an mich denken und mich noch viel länger vermissen.

ich hörte nur eine Woche später durch gemeinsame Freunde das er eine andere kennengelernt habe und ich rief ihn an um ihn zu fragen ob dies stimmte!
er sagte mir er habe keinen bock mit mir darüber zu sprechen und ich würde mir eh viel zu viele gedanken machen und er legte einfach auf
ich versuchte ihn nochmals zu erreichen jedoch ging er nicht dran.

nun muss ich sagen das ich ihn sehr liebe. und er sagte mir genauso 100 mal wie sehr er mich liebte.
ich möchte ihn nicht missen aber ich weis auch nicht was ich tun soll.

könnt ihr mir vielleicht hier helfen? ich wäre euch sehr dankbar <3

Er hat eine andere! Ob du es willst oder nicht, damit hat er klar gemacht, dass er kein Interesse mehr an dir hat! So hart es klingen mag oder sich anfühlen mag, das ist ein Fakt. Ich sage immer: Reisende soll man nicht aufhalten!

Was du also tun kannst? Ihn in Ruhe lassen. Lebe dein eigenes Leben! Suche dir einen neuen Partner, der zu dir passt! Und mach das nicht am Sternzeichen fest!

Alles Gute auf diesem Weg.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. April 2017 um 9:23

Ich denke auch wer sich gleich auf die nächste einläßt hat dich nicht geliebt, vllt. reichten seine Gefühle einfach nicht aus und er wollte dich nicht verletzen. Quasi aus Mitleid sagte er du hast was Besseres verdient weil er weis es passt einfach nicht, es sind keine 100 Prozent.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. April 2017 um 9:36

Danke für euere antworten... 
manchmal ist loslassen doch sehr schwer.. 
aber da bleibt mir wohl nichts anderes übrig 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. April 2017 um 10:06

Hallo!
 
Es tut mir sehr leid für deine Situation, da ich auch von meinem Ex seit 1 Monat verlassen wurde und es für mich überhaupt nicht leicht ist!
 
Was ich bei deiner Situation überhaupt nicht verstehe ist, warum ihr trotzdem zusammen in den Urlaub geflogen seids, obwohl er sich von dir getrennt hatte.  Oder habt ihr alles schon gebucht gehabt? Und was ich hier total traurig finde ist, dass er dir gesagt hat dass er dich noch liebt und kaum 1 Woche später schon an einer Anderen hänge! Ja, von wegen Liebe! Ich bin mir mittlerweile der Meinung, dass diese Art von Männer überhaupt nicht wissen was Liebe ist. Wenn er dich wirklich geliebt hätte dann würde er mit dir zusammen sein und nicht schon eine andere Partnerin haben. Mindestens das hätte er sich sparen können, um dich nicht noch mehr zu verletzen und zu verarschen.
Genauso wie mein Ex hatte er keinen Respekt und Mut dir ins Gesicht zu sagen, dass es aus ist! Auch er meinte, dass er mal nicht weiß was er will, und bla bla bla! Ich bin der Meinung dass man genau weiß wenn man liebt und wenn nicht und bei deinem Ex hast du sicher nichts verloren! Mach ja nicht meinen Fehler ihn nachzurennen und ihn zu bitten zurückzukommen, du machst dich nämlich total lächerlich in seinen Augen! Ich hab es leider zu spät kapiert aber ich wollte einfach alles versuchen, um ihn zurückzubekommen. Als ich ihn das letzte Mal darüber angesprochen habe, hat er mir nur wieder gesagt wie streng es für ihn ist darüber zu sprechen und wie negativ alles durch MEIN Verhalten geworden ist (er hat ja nämlich alles richtig gemacht!!).
 
Es ist für mich extrem schwer momentan ihn zu vergessen weil Liebe kann man nicht einfach abschalten und es vergeht nicht so wie eine Grippe aber ich versuche grad nach vorne zu schauen und wieder mich selbst aufzubauen. Klar würde ich ihn gerne hören aber ich weiß genau, dass es für mich sehr verletzend wäre und ich noch tiefer sinken würde. Schon wenn er mir eine Sms schreibt (wieso, weiß ich nicht!) geht es mir dann schlecht.
 
Also, Kopf hoch und nutze die Zeit um dich selbst wieder zu finden! Es wird nicht leicht sein aber sei froh, dass du von diesem Mann weg bist. Er hat dich und eure Beziehung mit so einem Verhalten überhaupt nicht respektiert. Zeig ihm die kalte Schulter, hak ihn aus deinem Leben und lass ihn glücklich sein mit seiner Neuen. Du wirst sicherlich eine Person finden, die dich WRKLICH lieben wird!
 
Alles Gute!
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Während Fernbeziehung mehr geliebt fühlen - normal?
Von: pauljo67
neu
|
4. April 2017 um 9:14
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen