Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Keks und eine Andere?!

Mein Keks und eine Andere?!

29. September 2007 um 13:22 Letzte Antwort: 29. September 2007 um 15:00

fängt das schon wieder an?!

Am Anfang unserer Beziehung letztes Jahr sprach mein Freund mich darauf an, dass er gerne noch eine Frau beim Sex dabei hätte...Ich sagte nein, doch er nervte mich weiter, bis ich öfters anfing Tränen deswegen zu verschütten, da er mir damit wehgetan hat...

Vorgestern haben wir meinerseits über Sex geredet, weil mir einmal in der Woche nicht reicht...komischerweise hat das wieder sein Dreier-Krampf aufgewirbelt und nervt mich seit dem wieder...

Im Grunde bin ich nicht abgeneigt. Hatte schon mehrmals was mit Frauen, hab auch schon mal mit mehreren mein Bett geteilt, aber nie wenn ich mit einem von denen zusammen bin...

Ich will meinem Freund seinen Wunsch erfüllen, der ihm anscheinend wirklich wichtig ist...Aber ich glaube, dass ich das nicht aushalten kann, wenn er vor mir mit einer anderen schäft oder sie auch nur anguckt oder sie küsst...ich glaub mir wird schlecht! Ich kann MEINEN MANN doch nicht TEILEN!!!

Was soll ich bloß tun...

LG, RAFFI87

Mehr lesen

29. September 2007 um 13:43

So meinte ich das nicht!
er sagt mir das im vertraulichen Gespräch, dass er noch nie die Chance hatte, das auszuprobieren...Er meint, es gibt Sachen, die ein Mann probieren möchte... Find ich auch nicht schlimm, es ist ein sexueller Wunsch und ich möchte als seine Freundin alle seine Wünsche erfüllen...Er versteht (wie viele andere Männer auch) nicht, dass das für die Freundin nicht so leicht ist, weil wir emotionaler sind...

Er ist ein romantischer, lieber, TREUER Mann, mit dem ich den Rest meines Lebens verbringen möchte...

Was das sexuelle angeht, ich habe ihn auch gebeten, mit mir Sex aus ausserhalb der Wohnung zu haben, womit er ein großes Problem hat, da er in der Hinsicht sehr schüchtern und unsicher ist. was meint ihr, wie der ausrasten kann, wenn ich erwähne, dass ich nach dem Ding mit der Frau auch mal einen Mann dabei haben möchte (nur als Test). Ich hab ihm gesagt, wenn er unbedingt eine andere Frau f***en will, dann soll er das tun, aber das will er nicht... Es geht ihm wirklich nur um diesen Wunsch...Aber dabeisein, wenn der Freund ne andere beglückt?

Er ist kein Arsch und ich liebe ihn über alles, aber abgesehen davon, dass es schwer ist ein Weibchen zu finden, bin ich mir nicht sicher, ob ich das überstehe oder mittendrin aus der Wohnung laufe und in den nächsten Busch kotze!

LG, RAFFI87

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. September 2007 um 13:58

..
Er geht mir nicht fremd...redet mir doch nicht sowas ein, bin eh schon zu eifersüchtig...

Er redet von einmal und nie wieder...einfach nur wegen der Erfahrung...Heutzutage hört man das überall und er will sagen können, dass er das auch schon hatte...

Ich hab ihm damals an den Kopf geschmissen, dass er in die Disco gehen soll, soll sich 2 Weiber suchen, mit denen das durchziehen, aber es mir nicht sagen... Er wurde ein wenig sauer... Er sagt, das was er will ist eine Erfahrung, die wir beide zusammen sammeln, er will mich dabei haben... also ganz normal Sex, nur dass wir eben nicht ganz allein sind...
Er weiss, dass ich ein bischen Bi bin und deshalb denkt er, dass es nicht so schlimm wäre, es wär ja auch nur einmal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. September 2007 um 14:13

..
vergesst das einfach...

dann muss ich eben allein damit fertig werden!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. September 2007 um 15:00

Endlich mal jmd, der mich versteht
hehe jaaaa... Das sag ich ihm auch öfters... Dann guckt er mich immer an wie ein Auto mit dreieckigen Rädern...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest