Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein KANINCHEN ist gestern gestorben.Mein FREUND sagt ich soll froh sein jetzt könne ich GELD SPAREN

Mein KANINCHEN ist gestern gestorben.Mein FREUND sagt ich soll froh sein jetzt könne ich GELD SPAREN

25. Juli 2008 um 9:20

Mein Kaninchen hatte würmer. Wir haben ihn zum tierarzt gebracht aber leider schon zu spät, das antibiotikum hat bewirkt dass alle würmer raus aus dem körper wollten und durch sein hinterteil geschlüpft sind. die schmerzen für mein kleiner waren höllisch! Gestern abend ist er dann gestorben. ich hab nicht damit gerechnet. hab gedacht er schafft es nochmals.

Ich hab geweint als ob ein Mensch gestorben wäre, aber mir hat eben noch nie ein Tier so viel bedeutet. Das erste mal wo ich mein Zwerghäschen im Schaufenster sah hab ich mich ihn ihn verliebt und ich hab es nie bereut die zwei Zwergwidder gegen den Willen meiner Eltern gekauft zu haben!! Jetzt ist mein liebstes Tier gestoreb UND

...ich habe geweint wie wenn ein Mensch gestorben wäre, es hat mir so weh getan. Ich weiss nicht, ob man das verstehen kann, wenn man nicht selber mal so an einem Tier gehangen hat.

Mein Freund Tiere überhaupt nicht. Er hat Tiere lieber auf dem Teller sagt er immer. Und meine Kaninchen mochte er überhaupt nicht. Ihn hat es eh immer genervt wenn ich ab und zu geschichten von den zwei erzählt habe. Und jetzt sagt er mir ich kann doch froh sein dass das Kaninchen gestorben ist, jetzt muss ich kein Futter mehr kaufen ect. und kann Geld sparen!! (Er ist sehr sparsam)

Wie kann er nur so etwas sagen. Ich bin tief verletzt. Das Kaninchen fehlt mir und ich bin so enttäuscht von meinem Freund!!!

Mehr lesen

25. Juli 2008 um 9:29

Hallo
erstmal mein beileid, ich kann dich voll nachverziehen, tiere können einem ans herz wachsen, als wären kinder, ich kenn das.

und das mit deinem freund, ist so eine sache, männer denken da ganz anders, für sie sind es tiere und fertig, nicht mehr und nicht weniger.

du solltest unbedingt mit deinem freund reden, und ihm sagen wie sehr enttäuscht du über ihn bist, aber erwarte nicht so viel von deinem freund, für ihn war es irgendein tier für dich wie ein freund, versuch ihm das zu erklären.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2008 um 9:47
In Antwort auf kayley_12490164

Hallo
erstmal mein beileid, ich kann dich voll nachverziehen, tiere können einem ans herz wachsen, als wären kinder, ich kenn das.

und das mit deinem freund, ist so eine sache, männer denken da ganz anders, für sie sind es tiere und fertig, nicht mehr und nicht weniger.

du solltest unbedingt mit deinem freund reden, und ihm sagen wie sehr enttäuscht du über ihn bist, aber erwarte nicht so viel von deinem freund, für ihn war es irgendein tier für dich wie ein freund, versuch ihm das zu erklären.

Liebe Grüße

Danke
Danke für den trost und die tips.

Mein Vater zb ist überhaupt nicht wie mein freund. er hat mir geholfen mein tier zu begraben und hat es gepflegt als wir noch hoffnung hatten und ich arbeiten musste.

Meine Mutter ist realistischer und sagt dann auch es ist ja nur ein Tier.

Ich glaube es hat mit der Sensibilität eines Menschen zu tun. Und auch wenn ich Tiere nicht mögen würde, käme mir doch nie in den Sinn solche dofe Sprüche zu lassen. Und ich würde versuchen etwas nettes zu sagen und die Trauer zu verstehen.

Naja vielleicht bin ich einfach überempfindlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2008 um 9:55
In Antwort auf quy_12825243

Danke
Danke für den trost und die tips.

Mein Vater zb ist überhaupt nicht wie mein freund. er hat mir geholfen mein tier zu begraben und hat es gepflegt als wir noch hoffnung hatten und ich arbeiten musste.

Meine Mutter ist realistischer und sagt dann auch es ist ja nur ein Tier.

Ich glaube es hat mit der Sensibilität eines Menschen zu tun. Und auch wenn ich Tiere nicht mögen würde, käme mir doch nie in den Sinn solche dofe Sprüche zu lassen. Und ich würde versuchen etwas nettes zu sagen und die Trauer zu verstehen.

Naja vielleicht bin ich einfach überempfindlich.

Nein, bist Du nicht!
Erstmal mein Beileid.

Es stimmt überhaupt nicht, daß Männer in Sachen "Tiere" grundsätzlich eine andere Einstellung haben. Man kann da nicht alle über den gleichen Kamm scheren. Glücklicherweise kenne ich nur Männer, die sehr tierlieb sind und auch lieb mit Tieren umgehen. Aber dies nur mal am Rande. Denn meiner Meinung nach ist es völlig egal, wie Dein Freund zu Deinem Hasen stand, ob er ihn leiden konnte, oder ob er überhaupt Tiere leiden kann. Dir geht es schlecht damit, daß Dein Häschen gestorben ist. Da ist es einfach lieb- und taktlos, solche Sprüche rauszuhauen. Du bist doch das Wichtigste für ihn. Dann sollte er auch Liebe und Verständnis für Dich aufbringen, wenn es Dir schlecht geht, egal ob er das jetzt gerade nachvollziehen kann oder nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2008 um 10:21
In Antwort auf rubye_12315144

Nein, bist Du nicht!
Erstmal mein Beileid.

Es stimmt überhaupt nicht, daß Männer in Sachen "Tiere" grundsätzlich eine andere Einstellung haben. Man kann da nicht alle über den gleichen Kamm scheren. Glücklicherweise kenne ich nur Männer, die sehr tierlieb sind und auch lieb mit Tieren umgehen. Aber dies nur mal am Rande. Denn meiner Meinung nach ist es völlig egal, wie Dein Freund zu Deinem Hasen stand, ob er ihn leiden konnte, oder ob er überhaupt Tiere leiden kann. Dir geht es schlecht damit, daß Dein Häschen gestorben ist. Da ist es einfach lieb- und taktlos, solche Sprüche rauszuhauen. Du bist doch das Wichtigste für ihn. Dann sollte er auch Liebe und Verständnis für Dich aufbringen, wenn es Dir schlecht geht, egal ob er das jetzt gerade nachvollziehen kann oder nicht.

Hm
ich glaub ja nicht mal dass er den spruch mit dem geld sparen gesagt hat um etwas positives an der ganzen sache zu finden. Er fand es wohl eher noch lustig!

Er gibt mir überhaupt kein trost und ich kann solch eine kälte nicht verstehen. Er wollte meinen hasen ja sogar noch selber erschiessen mit seiner waffe "damit das tier nicht leiden muss." Dabei hätte er nur freude seien waffe zu benutzen und würde es wohl noch auf video aufnehem!!

Ich bin so enttäuscht. Sind denn wirklich die meisten Männer so?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2008 um 10:48
In Antwort auf quy_12825243

Hm
ich glaub ja nicht mal dass er den spruch mit dem geld sparen gesagt hat um etwas positives an der ganzen sache zu finden. Er fand es wohl eher noch lustig!

Er gibt mir überhaupt kein trost und ich kann solch eine kälte nicht verstehen. Er wollte meinen hasen ja sogar noch selber erschiessen mit seiner waffe "damit das tier nicht leiden muss." Dabei hätte er nur freude seien waffe zu benutzen und würde es wohl noch auf video aufnehem!!

Ich bin so enttäuscht. Sind denn wirklich die meisten Männer so?

Wenn
ich das hier schon wieder lese gehen mir die Nackenhaare hoch..

Egal wie gross oder wie klein das Tier ist, man hängt doch dran..

Und wie heisst es so schön ? Wenn Menschen zu Tieren grausam sind oder sich wie die allerletzten benehmen und damit umgehen sind sie es zu ihren Mitmenschen auch..

Du hast es nicht verdient so behandelt zu werden in deiner jetzigen Situation, vielleicht solltest du über eure Freundschaft mal grundlegend nachdenken und dich von deinem "Knaller" da trennen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2008 um 11:36

Wieso
hast du dem Tier nicht regelmäßig eine Wurmkur verpasst??

Ehrlich gesagt, verstehe ich dich nicht...

Du hast ein Tier und es gehört zu deinen Aufgaben, es zu pflegen, Tierarztbesuche, Wurmkuren und und und...... Das weiss jeder, sonst halte ich mir kein Tier...

Und dann noch zu spät zum Tierarzt....unverständlich....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2008 um 11:54

Ich würde denken
Ich würde denken, Dein Freund WOLLTE Dir weh tun. Vielleicht so eine Art Rache dafür, dass Du dem Kaninchen Aufmerksamkeit geschenkt hast, die er gerne gehabt hätte.

jaja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2008 um 11:58

Es ist doch
volllkommen egal, wie man persönlich tieren gegenüber steht.
wenn es dem partner schlecht geht, warum auch immer, sollte man für ihn da sein und ihm nicht auch noch wehtun.
das hat was mit anstand und respekt zu tun, welche beiden dinge anscheinend zwischen menschen immer mehr verloren gehen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2008 um 12:49

Sorry,
aber diesem "Freund" würd ich so einen Tritt geben, dass sein Arsc* zehn Wochen grün-blau-violett ist

Ich würd ihn zur HÖLLE jagen ! ! !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2008 um 13:28
In Antwort auf naomh_12744558

Wieso
hast du dem Tier nicht regelmäßig eine Wurmkur verpasst??

Ehrlich gesagt, verstehe ich dich nicht...

Du hast ein Tier und es gehört zu deinen Aufgaben, es zu pflegen, Tierarztbesuche, Wurmkuren und und und...... Das weiss jeder, sonst halte ich mir kein Tier...

Und dann noch zu spät zum Tierarzt....unverständlich....

...
Ich wollte nur mal sagen dass ich zwei Büchlein über zwergwidder gekauft habe und nirgends hat etwas über eine regelmässige wurmkur gestanden.

Wir haben auch nicht gewartet und gedacht das problem löst sich von selbst er hatte bis kurz vor seinem tod keine symptome und natürlich kann man auch beim tierarzt nicht sofort ershceinen die haben so viele "dringende" fälle dass wir 1 tag warten mussten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2008 um 15:29
In Antwort auf quy_12825243

Danke
Danke für den trost und die tips.

Mein Vater zb ist überhaupt nicht wie mein freund. er hat mir geholfen mein tier zu begraben und hat es gepflegt als wir noch hoffnung hatten und ich arbeiten musste.

Meine Mutter ist realistischer und sagt dann auch es ist ja nur ein Tier.

Ich glaube es hat mit der Sensibilität eines Menschen zu tun. Und auch wenn ich Tiere nicht mögen würde, käme mir doch nie in den Sinn solche dofe Sprüche zu lassen. Und ich würde versuchen etwas nettes zu sagen und die Trauer zu verstehen.

Naja vielleicht bin ich einfach überempfindlich.

"Biste nicht"
Hallo Bitra,
ich finde nicht,dass Du überempfindlich bist!
Jeder Mensch,der einigermassen sensibel veranlagt ist,sollte nachvollziehen können,dass Du um Dein Tier trauerst - und es hier nicht um finanzielle Aspekte geht!
Ich musste meinen Hund abgeben - und war nur noch traurig,denn ich habe ihn als Welpen bekommen - und mein Freund hat denselben Spruch losgelassen,wie Deiner,nämlich,dass ich froh sein sollte - ich wwürde nun doch eine Menge Geld sparen.
Vielen Dank füs so viel Einfühlungsvermögen!
Der Hund war ein Familienmitglied,und lieber hätte ich nix gegessen,aber Geld für mein Tier wäre immer dagewesen!
Es tut mir sehr leid für Dich mit Deinem Kaninchen!
Nimm Dir die Zeit und auch das Recht zu trauern!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2008 um 18:10
In Antwort auf naomh_12744558

Wieso
hast du dem Tier nicht regelmäßig eine Wurmkur verpasst??

Ehrlich gesagt, verstehe ich dich nicht...

Du hast ein Tier und es gehört zu deinen Aufgaben, es zu pflegen, Tierarztbesuche, Wurmkuren und und und...... Das weiss jeder, sonst halte ich mir kein Tier...

Und dann noch zu spät zum Tierarzt....unverständlich....

Du bist immer so....
....niedlich und verständnisvoll, Saarraaaaa.

Egal welcher Thread, egal welches Thema, Du würgst JEDEM eine rein. Vorzugsweise Frauen. Schon bezeichnend.......

K.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2008 um 18:18

Ich glaube Du mißverstehst ihren Punkt
Es geht nicht darum, ob sie versteht, dass ihr Freund Tiere nicht mag, sondern es geht darum, dass ihr Freund rücksichtslos mit der Trauer seiner Freundin umgeht.

jaja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2008 um 20:20

Also ich versteh dass du von deinem Freund enttäuscht bist
ich wäre es auch. Auch wenn er das Kaninchen nicht gemocht hat hätte er dich auch in den Arm nehmen und dich trösten sollen. Das erwartet man egal warum der Partner traurig ist.

Ich finde diese Reaktion von ihm schon etwas hartherzig. Und wenn jemand so sparsam ist dass er nichtmal einem Kaninchen sein Futter vergönnt stellt sich mir die Frage: Wie ist er denn sonst so ???

Es ist furchtbar traurig wenn man sein Haustier leiden sieht und dann verliert. Lass Dich in den Arm nehmen und trösten.



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2008 um 20:27

Bitra84
Ich bin eine von denen, die auch solche Sprüche macht: Tiere auf den Teller.

ABER: wenn ein Partner oder auch ein Freund/in ein Tier hat und der/die hängt dran, ist es dumm, respektlos und lieblos sowas zu sagen.

Meiner Meinung nach hat das mit Liebe überhaupt nix zu tun.
WEnn ich einen Partner habe, der Tiere mag, muß ich lernen das zu respektieren oder gar nix mit ihm anfangen

Ich sag dir was, dass du nicht gern hören wirst: der Typ liebt dich nicht. Er ist egoistisch. Würde er dich lieben, würde er dich trösten

Und das, damit du weißt, wie ich bin, von einer, die Tiere WIRKLICH nicht mag

Es tut mir leid, dass dein Kaninchen tot ist und du solltest ruhig traurig sein dürfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2008 um 11:58

Tiere
Hallo,

es kann sein dass er ohnehin schon die ganze Zeit eifersüchtig auf das Tier war, weil er Deine Liebe und Aufmerksamkeit mit ihm teilen musste

Deshalb ist er jetzt wohl auch genervt davon dass Du so traurig wegen dem Tier bist.

Ich kann es aber auch verstehen wenn ein Mann keine allzu große Verbindung zu einem Kaninchen hat.

Seine Aussage ist jedoch recht unsensibel gewesen.

Vielleicht wäre es von Vorteil Deine Trauer nicht so ungehemmt gerade bei ihm ausleben zu wollen. Wahrscheinlich willst Du Trost und Verständnis von ihm und lässt alles raus und erntest nur Abwehr.

Als meine Katze verstarb habe ich auch tief getrauert (hatte sie 16 Jahre). Mein damaliger Partner war sehr für mich da und hat mitgetrauert. Daher konnte ich es ungehemmt mit ihm ausleben. Das kann man jedoch nicht mit jedem.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2008 um 16:41

Das kenne ich auch
Mein Freund war auch Eifersüchtig auf meinen Hund. Erst als der Hund bei meinen Eltern blieb und wir auszogen normaliesierte sich alles, mitlerweile will er sogar wieder einen haben, vielleicht ist dein freund auch noch recht jung und kennt seinen weg selber noch nicht. Ein Grund dafür die beziehung zu beenden ist es aber nicht, auch wenn man anfangs darüber scharf nachdenkt. Mit der zeit festigt sich eine beziehung und der partner achtet darauf nicht mehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest