Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Herz schreit!

Mein Herz schreit!

11. Dezember 2007 um 12:01 Letzte Antwort: 11. Dezember 2007 um 15:26

Vorgeschichte:
Wie vielleicht schon in einem anderem Beitrag gelesen wurde hat sich meine Freundin von mir am 24.11.07 mit der Erklärung "Es bringt nichts mehr" getrennt. Es gab noch nichtmal eine Aussprache. Die Trennung geschah per Sms und ohne ein von mir gefordertes letztes Treffen. Einfach so...

Mein Herz:
Mein Herz schreit jeden Morgen und jede Nacht nach Dir. Es fehlt mir morgends aufzuwachen, bevor ich aufstehe Dich neben mir nochmal kurz zu betrachten wie friedlich Du schläfst und Dir einen Kuss zu geben. Nachts ist Deine Nähe und Wärme nichtmehr vorhanden weil Du nicht da ist. Nur durch Dich habe ich jeden Morgen neuen Mut für den Tag geschöpft. Neue Lebenskraft. Wir wollten in ein paar Jahren heiraten und Kinder haben... Zusammen alt werden. Im hohen Alter unser Doppelherz teilen. Und jetzt willst Du mich nichtmehr. Mein Herz ist gebrochen.

Weißt Du noch unseren Spruch:
Ich: Ich liebe Dich.
Du: Ich liebe Dich.
Ich: Für immer
Du: Und ewig.
Ich: Für immer zusammen?
Du: Für immer zusammen!

Ich liebe Dich.


Mein Kopf:
Es hat keinen Sinn für diese vergangene Beziehung zu kämpfen. Du arbeitest jeden Tag von 12Uhr mittags bis 1Uhr nachts und hast nur Dienstags frei. Ich arbeite von 8Uhr morgends bis 17Uhr. Also sehen und haben wir uns nur noch Dienstag abend. Auf dauer wird es nicht funktionieren. Du schenkst mir keine Zuneigung mehr. Mir kommt es vor als ob ich nichtmehr in Dein Leben passe seitdem du die Ausbildung angefangen hast. Warum willst Du mich nichtmehr? Bin ich nur noch ein störendes Anhängsel?


Meine Frage:
Ich weiß nichtmehr weiter, was soll ich tun? Ich würde nochmal um diese vergangene Beziehung kämpfen (Herz) und wenn dann würde es auf Dauer wieder schief gehen (Kopf). Es würde keinen Sinn machen weil es mir zu wenig ist sich nur einmal die Woche zu sehen bzw. was zusammen zu machen und trotzdem würde ich alles geben nur für diesen einen Tag pro Woche! Ich will vergessen und wiederum nicht. Es zerstört mich! Mein Blutdruck ist seit der Trennung viel zu hoch...

LG NeoSynaje

Mehr lesen

11. Dezember 2007 um 12:25

Lösungen...
Hallo,

der Hauptgrund für die Trennung ist doch, dass ihr zu wenig Zeit miteinander verbringen könnt, oder? Oder gibt es da noch was anderes? Habt ihr schon nach Lösungen gesucht für euer Problem?

Bzgl. des Zeitproblems ist es momentan so, dass ihr nur Dienstag abend für euch habt. Wie sieht es mit dem Wochenende aus? Samstag und Sonntag verbringt ihr nicht gemeinsam?

Wie wäre es, wenn ihr zusammen wohnen würdet. Die Nacht gemeinsam zu verbringen ist doch auch sehr schön. Außerdem wärt ihr dann am Wochenende immer zusammen und verbringt sozusagen jede freie Minuten in EURER Wohnung.

Wenn man wenig Zeit füreinander hat, genießt man die Zeit umso mehr!

Liebe Grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Dezember 2007 um 14:22
In Antwort auf maria_12825531

Lösungen...
Hallo,

der Hauptgrund für die Trennung ist doch, dass ihr zu wenig Zeit miteinander verbringen könnt, oder? Oder gibt es da noch was anderes? Habt ihr schon nach Lösungen gesucht für euer Problem?

Bzgl. des Zeitproblems ist es momentan so, dass ihr nur Dienstag abend für euch habt. Wie sieht es mit dem Wochenende aus? Samstag und Sonntag verbringt ihr nicht gemeinsam?

Wie wäre es, wenn ihr zusammen wohnen würdet. Die Nacht gemeinsam zu verbringen ist doch auch sehr schön. Außerdem wärt ihr dann am Wochenende immer zusammen und verbringt sozusagen jede freie Minuten in EURER Wohnung.

Wenn man wenig Zeit füreinander hat, genießt man die Zeit umso mehr!

Liebe Grüße!

Mein erster...
Beitrag mit der genaueren Schilderung des Problems ist im Forum Liebe > Trennung und enttäuschte Liebe > Was heißt "Wir können Freunde bleiben"? zu finden. Kannst du ja auch mal lesen.
Sie arbeitet im Gastronomiegewerbe und somit auch am Wochenende. Dienstags ist Ruhetag. Meist ist es dann auch noch so dass Sie Dienstagnachmittag bis abends um 11 noch Babysitten geht. Ich hab am Ende nur noch das Gefühl gehabt, dass Sie keinen Bock mehr auf eine Beziehung mit mir hatte. Wir hatten auch über die fehlende Zuneigung gesprochen und ich bekam nur die Antwort: Momentan hab ich irgendwie zu nichts Lust.

Einerseits hab ich eine riesen Wut auf Sie, andererseits liebe ich sie. Ich hab Fehler gemacht, Sie hat Fehler gemacht. Ich hab selbst eingesehen dass die Beziehung momentan keinen Sinn macht. Was ich Ihr aber nicht verzeihe ist die Tatsache wie Sie es beendet hat.

Zur Zeit bin ich manchmal glücklich ohne Sie und manchmal will ich einfach nur die Zeit zurückdrehen um wieder mit Ihr zusammen zu sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Dezember 2007 um 15:15
In Antwort auf lorne_12629607

Mein erster...
Beitrag mit der genaueren Schilderung des Problems ist im Forum Liebe > Trennung und enttäuschte Liebe > Was heißt "Wir können Freunde bleiben"? zu finden. Kannst du ja auch mal lesen.
Sie arbeitet im Gastronomiegewerbe und somit auch am Wochenende. Dienstags ist Ruhetag. Meist ist es dann auch noch so dass Sie Dienstagnachmittag bis abends um 11 noch Babysitten geht. Ich hab am Ende nur noch das Gefühl gehabt, dass Sie keinen Bock mehr auf eine Beziehung mit mir hatte. Wir hatten auch über die fehlende Zuneigung gesprochen und ich bekam nur die Antwort: Momentan hab ich irgendwie zu nichts Lust.

Einerseits hab ich eine riesen Wut auf Sie, andererseits liebe ich sie. Ich hab Fehler gemacht, Sie hat Fehler gemacht. Ich hab selbst eingesehen dass die Beziehung momentan keinen Sinn macht. Was ich Ihr aber nicht verzeihe ist die Tatsache wie Sie es beendet hat.

Zur Zeit bin ich manchmal glücklich ohne Sie und manchmal will ich einfach nur die Zeit zurückdrehen um wieder mit Ihr zusammen zu sein.

...
Willst du mit der Beziehung abschließen oder um sie kämpfen?

Wenn du die Trennung verarbeiten willst, dann sei zornig auf sie. Die Wut macht dich stärker.

Mehr kann ich dir leider auch nicht sagen, da ich selbst in einer schweren Phase stecke...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Dezember 2007 um 15:26
In Antwort auf maria_12825531

...
Willst du mit der Beziehung abschließen oder um sie kämpfen?

Wenn du die Trennung verarbeiten willst, dann sei zornig auf sie. Die Wut macht dich stärker.

Mehr kann ich dir leider auch nicht sagen, da ich selbst in einer schweren Phase stecke...

Hm...
Kopf sagt Abschließen
Herz sagt Kämpfen
Das ist ja das Problem

Obwohl ich glaube dass mein Kopf die sinnvollere Alternative zum vorschein bringt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook