Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Freund wird abgeschoben!!

Mein Freund wird abgeschoben!!

22. Juni 2005 um 22:38 Letzte Antwort: 28. Juni 2005 um 14:04

Hallo Ihr!

Ich dachte niemals dass uns das passieren würde, aber mein Freund wird nach eine Konferenz am 24.06-25.06.05 abgeschoben.

Ich bin total fertig, dabei wollten wir heiraten (nur Moschee)und irgendwann zusammen leben.

Er versucht mir die ganze Zeit Mut zu machen und ich soll nicht traurig sein. Aber ich kann gar nicht mehr abschalten, ich werde ihn nie wieder sehen können. Es ist fast so als ob er tot sein würde. Ich liebe ihn doch so sehr.

Ach, was kann ich noch machen??
Gibt es denn gar nichts mehr was man tun könnte??

LG Larissa

Mehr lesen

24. Juni 2005 um 10:42

..
warum wird er abgeschoben? Gibt es keine Möglichkeit ihn vorher noch standesamtlich zu heiraten? Und vorallem wohin wird er abgeschoben, dass du ihn nie wieder sehen kannst?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. Juni 2005 um 11:36

Warum
...verläßt nicht du deutschland und gehst mit ihm in sein land? wenn die liebe doch soooo groß ist....außerdem weiß man das, daß er zu einem bestimmten zeitpunkt abgeschoben werden kann. hättet also durchaus vorher heiraten können.

gruß von nemesis/dunkle-mondin.de

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. Juni 2005 um 22:11
In Antwort auf sharla_12062121

..
warum wird er abgeschoben? Gibt es keine Möglichkeit ihn vorher noch standesamtlich zu heiraten? Und vorallem wohin wird er abgeschoben, dass du ihn nie wieder sehen kannst?

Er wird nach Afghanistan abgeschoben...
und das mit dem Standesamtlich heiraten ist auch nicht mehr so leicht. Ich habe 2 Kinder die ich nicht unbedingt mit da hinnehmen will.

LG Larissa

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Juni 2005 um 11:27
In Antwort auf vika_11879366

Er wird nach Afghanistan abgeschoben...
und das mit dem Standesamtlich heiraten ist auch nicht mehr so leicht. Ich habe 2 Kinder die ich nicht unbedingt mit da hinnehmen will.

LG Larissa

*heiraten ist auch nicht mehr so leicht*...
...ach weißt du, larissa, das ist in den meisten fällen auch gut so, denn der prozentsatz, wo frauen bloß benutzt werden um ins land zu kommen und um bleiben zu können, der ist sehr hoch. wer ahnt schon, welche bittere enttäuschung dir nun erspart bleibt..........

gruß von nemesis/dunkle-mondin.de

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Juni 2005 um 20:21
In Antwort auf lilia_12629207

*heiraten ist auch nicht mehr so leicht*...
...ach weißt du, larissa, das ist in den meisten fällen auch gut so, denn der prozentsatz, wo frauen bloß benutzt werden um ins land zu kommen und um bleiben zu können, der ist sehr hoch. wer ahnt schon, welche bittere enttäuschung dir nun erspart bleibt..........

gruß von nemesis/dunkle-mondin.de

Nein, Nemesis...
..er ist aber nicht darauf aus mich Standesamtlich zu heiraten, denn genau das was Du über ihn denkst bringt ihn davon ab. Ich bin diejenige die es vorgeschlagen hat, weil wir ja eh in der Moschee heiraten wollten warum nicht dann auch Standesamtlich.

Naja wir warten erstmal ab, bin auch wirklich schon am überlegen ob ich dann nicht doch mitgehe.

LG Larissa

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. Juni 2005 um 13:56
In Antwort auf vika_11879366

Nein, Nemesis...
..er ist aber nicht darauf aus mich Standesamtlich zu heiraten, denn genau das was Du über ihn denkst bringt ihn davon ab. Ich bin diejenige die es vorgeschlagen hat, weil wir ja eh in der Moschee heiraten wollten warum nicht dann auch Standesamtlich.

Naja wir warten erstmal ab, bin auch wirklich schon am überlegen ob ich dann nicht doch mitgehe.

LG Larissa

Mitgehen
..wäre eine möglichkeit - und wer weiß, ob eine eheschließung in seinem land nicht doch gültigkeit auch hier in D hat.......ich wünsche dir entscheidungen, die du hoffentlich nicht eines tages bereust.
gruß von nemesis/dunkle-mondin.de

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. Juni 2005 um 14:04

Du
könntest natürlich hinterherfliegen, aber die kinder würde ich erstmal hier in deutschland lassen...

ich würde aber nicht gleich hinterher, sondern erst, wenn er in ruhe dort ist und alles für die hochzeit vorbereitet hat... dann musst du nur noch runter, heiraten und ein paar behördengänge erledigen und danach kannst du wieder nach deutschland kommen.

er muss dann erstmal noch dort bleiben, kann mehrere monate dauern.

bekannte von uns sind auch nacheinander nach afrika geflogen, sie ist schon wieder hier, er ist schon seit 9 monaten dort, weil er das visum immer noch nicht erhalten hat...

viel glück,

sommer

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club