Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Freund will seine Freunde mehr sehen als mich

Mein Freund will seine Freunde mehr sehen als mich

10. November 2016 um 19:17 Letzte Antwort: 10. November 2016 um 19:39

Hallo, 

es ist folgendes los: Mein Freund und ich haben eine Fernbeziehung (cca 1 Stunde auseinander). Wir waren verabredet uns dieses Wochenende zu sehen, sonst würden wir uns 3 Wochen nicht sehen(habe da andere wichtige Pläne also geht nur dieses oder gar keins) was 1. bei 1 Stunde entfernung lächerlich ist und 2. versuchen wir uns jedes bzw jedes 2. Wochenende zu sehen. Naja. Letztes Wochenende sahen wir uns, auch wenn nur kurz und eig. habe ich damit gerechnet dass wir uns jetzt 3 Wochen nicht sehen aber er meinte ich soll kommen. Damit habe ich auch die ganze Zeit gerechnet, habe mich gefreut bis auf Gestern und Heute. Ich bin etwas kränklich, und meinte an diesem Wochenede würde ich gerne nicht so viel machen was Party usw angeht. Da fing es schon an, er meinte er wollte feiern gehen usw. und vielleicht sollte ich doch nicht kommen. Daraufhin wurde ich sauer weil wir verabredet waren und nur weil er mal nicht feriern kann soll ich nicht kommen? Danach hieß es doch komm. Heute habe ich mich noch mehr darauf gefreut ihn morgen zu sehen, dann fing es wieder an. Er müsste lernen und ausserdem will er mal wieder Freunde treffen. Das machte mich noch mehr traurig und sauer da er es Gestern schonmal getan hat. Darauf folgte ein Streit weil ich es nicht ok fand dass er mich so hin und her schiebt. Am Ende kam heraus es geht NUR um die Freunde, also hat er das lernen und viel zu tun nur als ausrede benutzt.. Ich bin immer noch sehr sauer und enttäuscht. Er meint jetzt es ist meine Entscheidung, er freut sich immer mich zu sehen aber um ehrlich zu sein, will er lieber seine Freunde sehen. Ich bin komplett verwirrt. Auf der einen Seite will ich meinen Stolz haben und nicht zu ihm fahren, womit ich ihm aber einen Gefallen tun würde. Auf der anderen bin ich sauer un denke, wenn wir seit einer Woche verabredet waren, ich mich gefreut habe, Hoffnungen hatte und er dann mit sowas kommt, sollte ich hinfaren weil es mein Recht ist und wenn er meint er freut sich trotzdem? 

Wir sind jetzt bald 2 Jahre zusammen und sowas gehört eigentlich nicht zum üblichen. Bevor irgendjemand was sagt, ICH VERSTEHE dass er seine Freunde sehen möchte. Aber das kann er jetzt 3 Wochen, und hätte er es von Anfang an gesagt hätte ich auch kein Problem damit...

Auf jeden Fall bin ich verwirrt. 

LG

Mehr lesen

10. November 2016 um 19:24

Also in der letzten Zeit haben wir uns jedes Wochende gesehen, da gebe ich ihm Recht aber unter der Woche sieht er sie ja..

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. November 2016 um 19:39
In Antwort auf lau281114

Also in der letzten Zeit haben wir uns jedes Wochende gesehen, da gebe ich ihm Recht aber unter der Woche sieht er sie ja..

Warum geht nicht beides?
du fährst hin, ihr kuschelt, guckt nen film, kocht und dann macht er eben 20 uhr zu seinen freunden los und du bleibst bei ihm und schaust im bett halt fern um gesund zu werden? dann kommt er um 2 uhr früh wieder und ab 10 uhr den nächsten tag habt ihr wieder pärchenzeit. was ist das problem? xD

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club