Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Freund will seine Freizeit nicht mehr mit mir verbringen! Bitte um Rat!

Mein Freund will seine Freizeit nicht mehr mit mir verbringen! Bitte um Rat!

29. Juli 2009 um 15:06

Mein Freund will in letzter Zeit ständig seine Freizeit mit seinen Lieblingsaktivitäten verbringen. WIr sehen uns ohnehin nur immer Abends, am Wochenende hat er nie Zeit ausser Sonntag und da fällt ihm dann auch immer ein zwischentermin ein (Eltern, Grossmutter im Krankenhaus besuchen, Sauna, etc).

Ich hab das Gefühl das er die treffen mit mir als Pflichttermin sieht und es fehlt uns auch an Gesprächsbasis. Ist unsere Beziehung gelaufen? Wenn wir was unternehmen ist es immer das selbe (was trinken, essen gehen, kino, etc)...

Gestern meinte er nein wir sehen uns nicht da ich am Abend zu meinen Eltern muss. Als sich dann im Gespräch ergeben hat das er am nächsten Tag Tennis spielen geht meinte ich nur so zu ihm das heisst wir sehen uns morgen auch wieder nicht? Darauf meinte er nur, "ist das ein Problem"?

Ich mein das kann es ja auch nicht sein. Ich sehe in meinem Umfeld andere Sachen. Die Partner sind ständig zusammen und das auch gerne. kochen zusammen, Planen die Woche gemeinsam welche Sachen sie zusammen machen können etc. Und wenn ich dann die Beziehung von mir sehe wo ich bitten muss um ein treffen bzw mich nach ihm richten muss schliesslich will ich ihn ja auch sehen werde ich stutzig.

Was ist das für ein Verhalten? Wahrscheinlich hat er das Interesse an mir verloren? ist es ihm zu langweilig mit mir?

Mehr lesen

29. Juli 2009 um 15:12


hey strongpassion,

sorry aber das hört sich wirklich nicht gut an. ich würde mal sagen, er schafft einfach den absprung nicht. interesse kann ich da nirgends sehen - geschweige denn reininterpretieren, auch wenn ich es versuche.

geh doch mal auf abstand, bemüh dich um kein treffen mehr! ich würde sagen, dann zeigt sich, wieviel ihm noch an dir liegt. pflichttermin muss eine beziehung nun wirklich nicht sein ... man will zusammen sein, weil man sich liebt, man macht viel gemeinsam und war GERNE.

LG

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2009 um 15:19

Ich
denke nicht das eine andere im Spiel ist, und vielleicht bin ich ihm wirklich zu einegend aber ich denke das ich ihn so wenig sehe und gerne mehr zeit mit ihm verbringen will. Er empfindet das dann denke ich als einengend.

Ich frage mich nur wieso das bei mir nicht so ist, ich bin eigentlich immer bereit mit ihm zu sein, und würde alles rundherum auch absagen für ihn.

Er denkt da anscheinend anders aber wenn man sich schon einen Tag nicht sieht und der Partner gerne Zeit verbringen will wieso geht man dann am nächsten Tag auch noch Tennisspielen und lässt dann noch so eine blöde Aussage fallen von Wegen, ist das ein Problem das wir uns morgen auch nicht sehen!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2009 um 15:23

Stimmt
da ist was dran. Wir streiten sehr viel in letzter Zeit und ich nervt auch immer seine beleidgte Art wegen jedem Scheiss.

Er ist ein sehr freitheit liebender Mensch, und manchmal verstehe ich den Grund einer Beziehung nicht.

Ein Beispiel: Wenn man ne beste Freundin hat sieht man sie jeden Tag macht alles mit ihr zusammen, wieso funktioniert das in einer Beziehung nicht? Schliesslich liebt man diesen Menschen und tauscht zärtlichkeiten aus mit ihm, und dann gibt es Partner die sagen mir reicht es wenn ich dich 1 mal die Woche sehe? Das ist schon irgendwie seltsam....

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2009 um 20:55

Das kommt mir sooo bekannt vor
Ich verstehe dich. Mir geht es genau so und dass nach erst 6 Wochen Beziehung. Haben uns 2 Tage nicht gesehen, waren dann schwimmen heute, aber er fragte dann, ob ich etwas dagegen hätte, wenn er heute Abend wieder onlinepoker spielt. Ich bin mittlerweile soweit, ihm alle Freiräume zu geben, die er braucht.
Nur habe ich mir das Paarsein auch anders vorgestellt als doch wieder jeden Abend allein hier zu hocken.
Ich lebe nun mein eigenes Leben, warte noch ein paar Wochen ab und wenn ich dann nicht glücklich bin, werde ich mich trennen.

Lies unbedingt: "Ich lieb dich nicht, wenn du mich liebst"!!! Das hilft mir zur Zeit, dass alles etwas distanzierter zu betrachten.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest