Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein freund will mein handy stalken

Mein freund will mein handy stalken

25. April 2015 um 9:20

Hallo ihr lieben ... erst mal zu mir ich bin 19 jahre alt und mein Freund 22 wir sind fast seit 3 und einhalb Jahren zsm. am anfang war alles schön und gut er ist mein erster freund es War immer so das er das sagen hatte das er mir Sachen verboten hat une ich ihm gehorcht habe das er mein Handy genommen hat ohne zu fragen das er mich beleidigt hat und mich geschlagen hat. ich habe ihn sehr geliebt wirklich und tue es eig immer noch nur mal so zu meinem Problem .. gestern War ich auf dem Weg zur Arbeit aufeinmal stand er da ich so wss machst du denn hier ich muss arbeiten er hat mixh wieder einmal gestalkt und wollte es nicht zugeben er hat dann gemeint er wollte mir eine Überraschung machen .. so dann hat er mich wirklich mitgenommen und wir haben den tag zsm verbracht was ich auch total unverschämt finde das ging gar nicht ich kann dadurch das Nächste mal mein Job verlieren das ist ja nicht das schlimme weil ich ja noch mein abi am machen bin aber er hat gar kein Verständnis für mich. so mitten in der stadt fängt der an ib meine Tasche zu gucken mich fest zuhalten und mich abzuschreien .... ich weiss nicht was ich machen soll am ende des abends hat er dann gesagt zeig mir mal dein HANDY ich so warum sagt der zeig mir das doch mal dann weiss ich das du keine ... bist ! ich hab ihm dann mein whatsapp gezeigt weil das eig das ist was er sehen wollte ich habe mixh die letzten male immer durchsetzen können und habe gesagt Nein du bekommst es nicht du musst mir vertrauen .... dann meinte er Nein du willst mir nicht dein Handy geben du betrügst mich su hast Da huren Sachen drauf du bist eine schlampe ... zudem kommt noch dazu das meine Eltern nixht wissen das wir zsm sind seine aber schon ich War bei ihm zsm er ist hoch zu seinen Eltern gegangen und haz gesagt ich werde die schlampe nicht nschhause fahren ich hab ihr Handy und ihr könnt machen was ihr wollt mit ihr er hat angefangen zu schreien und zu weinen hat angefangen mich zu beleidigen vor seinen Eltern die mama hatte mich an der Hand der Vater war auch meiner Seite und haz ihn zurück beleidigt das schlimme war ja noch das ich 30 km bis nschhause hatte und ich um 22 uhr zuhause hatte sein müssen und wir grsde mal 10 vor hatten er fährt mich immer damit mein Vater kein Stress macht .. soo dann im auto die mama hat mich geschnappt und meine ixh fahre dich damit du kein Stress bekommst mein freund war am weiter hin am schreien am fluchen und mich am beleidigen die Mutter die ganze Zeit wenn du ihn liebst dann gib ihm doch das passwort zumal sie immer immer immer wirklich immer auf seiner Seite steht das regt mich si auf immer kommt der Spruch denk doch mal an ihn bla bla bla mam hab ich denn keine Gefühle komme ich mir nicht dumm vor das er mich vor den beiden beleidigt und erwartet Damm noch das ich ihm das Handy geben sorry aber mittlerweile lebe und denke ich Wie einee deutsche ich gehöre nicht mehr zur hängen gebliebenen Zeit lasse mich weder beleidigen noch dumm anmachen noch lasse ich mich schlagen von meinem Freund !!!!! dann im auto er dann am Ende miteingesz8gen er war weiter am weinen und am fluchn hatte mein HANDY in der Hand und meinte ich gehe das Handy morgen aufknacken dann die Mutter ja genau mach das ... ich hab meinen Ohren nicht geglaubt Leute und die sprechen auch noch edneine andere Sprache die ich halbwegs verstehe die ganze Zeit beide über mich am fluchen am ende wo ich dann zuhause angekommen bin hat er dannn gesagt gibst du mir das Handy oder nicht ich so nachdem du mich grade so beleidigt hasz niemals hat geweint uns haz mir das Handy gegeben .... es ist Schluss ..hab ich das richtige getan ?

Mehr lesen

25. April 2015 um 9:35

Klingt irgendwie als hättest du dir das ausgedacht die Story
Für den Fall, dass du tatsächlich in so einer kranken beziehung drin steckst, sei froh wenn du den los bist und arbeite an deinem Selbstwertgefühl, wie kann man sich selber denn so wenig wert sein und sich so schlecht behandeln lassen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2015 um 9:41
In Antwort auf adem_12540386

Klingt irgendwie als hättest du dir das ausgedacht die Story
Für den Fall, dass du tatsächlich in so einer kranken beziehung drin steckst, sei froh wenn du den los bist und arbeite an deinem Selbstwertgefühl, wie kann man sich selber denn so wenig wert sein und sich so schlecht behandeln lassen?


Nein leider habe ich mir die Story nicht ausgedacht ... ich vermiss ihn und muss sn sein heulendes Gesicht denken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2015 um 9:44
In Antwort auf kader_12969598


Nein leider habe ich mir die Story nicht ausgedacht ... ich vermiss ihn und muss sn sein heulendes Gesicht denken

Stell dir mal die Frage
ob du dich dein ganzes Leben hindurch beleidigen, kontrollieren, schlagen lassen willst.
Das ist keine Liebe! Er liebt dich nicht!
Ich kann dir nur den Rat geben, dass alles endgültig zu beenden und ihn zu vergessen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2015 um 9:47
In Antwort auf adem_12540386

Stell dir mal die Frage
ob du dich dein ganzes Leben hindurch beleidigen, kontrollieren, schlagen lassen willst.
Das ist keine Liebe! Er liebt dich nicht!
Ich kann dir nur den Rat geben, dass alles endgültig zu beenden und ihn zu vergessen.

Ganz genau
in so einer Beziehung findet keiner Glück. sei einfach froh dass es vorbei ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2015 um 10:13
In Antwort auf thor_12302917

Ganz genau
in so einer Beziehung findet keiner Glück. sei einfach froh dass es vorbei ist.

Ja aber ..
diese Jahre kann ich nicht einfsch so wegschmeißen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2015 um 10:19
In Antwort auf kader_12969598

Ja aber ..
diese Jahre kann ich nicht einfsch so wegschmeißen

Tja dann empfehle ich dir
dich innerlich selbst aufzugeben und ein unterwürfiges, sich selbst bemitleidendes Opfer zu werden. ist leichter, aber bestimmt nicht zufriedenstellend

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook