Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Freund weißt nicht mehr, ob seine Liebe für eine Beziehung reicht

Mein Freund weißt nicht mehr, ob seine Liebe für eine Beziehung reicht

8. November um 8:24

Hallo,

ich befinde mich mit meinen Freund zur Zeit einer kritischen Phase. Wir sind jetzt 6 Monate zusammen und bisher ist alles wunderbar und schön. Seit Samstag ist jedoch alles anders. 
Seine Zuneigung zu mir hat sich verändert wir haben keinen Sex mehr und er verhält sich auch anders.
Im Gespräch meinte er, das er momentan völlig durcheinander ist und ihm viele Dinge belasten und runter ziehen. Aufgrund dessen meinte er, das er sich nicht mehr im klaren ist, ob er mich für eine Beziehung noch ausreichend Gefühle empfindet.


Er brauche Zeit, um sich darüber im klaren zu werden
 Auf der anderen Seite verhält er sich teilweise ganz normal: er küsst mich, wir kuscheln und ich übernachte bei ihm. Auf der anderen Seite merke ich das was anders ist, besonders weil er in Moment nicht mit mir intim sein möchte.

Ich bin vollkommen durcheinander. Ich möchte ohn nicht verlieren und er mich genauso wenig. Ich weiß aber nicht ob sich das kämpfen für diese Beziehung überhaupt lohnt, da ich nicht weiß wie stark seine Gefühle für das alles noch sind.


Ich hoffe ich bekomme hier iwi Rat oder kann mich mit euch über Erfahrungen austauschen.



Liebe Grüße Nele 

Mehr lesen

8. November um 8:58

Hat er eventuell was mit einer anderen am laufen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November um 9:17
In Antwort auf skadiru

Hat er eventuell was mit einer anderen am laufen?

Das glaube ich nicht, er selber hat mir versichert das er auch nicht will ,das wir uns trennen. Er selber wäre auch so ehrlich und hätte mir das längst gestanden. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November um 9:56
In Antwort auf arik_18766792

Das glaube ich nicht, er selber hat mir versichert das er auch nicht will ,das wir uns trennen. Er selber wäre auch so ehrlich und hätte mir das längst gestanden. 

Ok, dann hoffe ich, dass es stimmt und ihr euch wieder findet!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November um 10:09
In Antwort auf arik_18766792

Hallo,

ich befinde mich mit meinen Freund zur Zeit einer kritischen Phase. Wir sind jetzt 6 Monate zusammen und bisher ist alles wunderbar und schön. Seit Samstag ist jedoch alles anders. 
Seine Zuneigung zu mir hat sich verändert wir haben keinen Sex mehr und er verhält sich auch anders.
Im Gespräch meinte er, das er momentan völlig durcheinander ist und ihm viele Dinge belasten und runter ziehen. Aufgrund dessen meinte er, das er sich nicht mehr im klaren ist, ob er mich für eine Beziehung noch ausreichend Gefühle empfindet.


Er brauche Zeit, um sich darüber im klaren zu werden
 Auf der anderen Seite verhält er sich teilweise ganz normal: er küsst mich, wir kuscheln und ich übernachte bei ihm. Auf der anderen Seite merke ich das was anders ist, besonders weil er in Moment nicht mit mir intim sein möchte.

Ich bin vollkommen durcheinander. Ich möchte ohn nicht verlieren und er mich genauso wenig. Ich weiß aber nicht ob sich das kämpfen für diese Beziehung überhaupt lohnt, da ich nicht weiß wie stark seine Gefühle für das alles noch sind.


Ich hoffe ich bekomme hier iwi Rat oder kann mich mit euch über Erfahrungen austauschen.



Liebe Grüße Nele 

Und wir sollen dir jetzt sagen ob sich kämpfen lohnt ?

Du willst deine Meinung von völlig fremden Menschen abhängig machen u schiebst das tatsächlich darauf, das du nicht weisst wie stark seine Gefühle sind.

Wie stark sind denn deine Gefühle . Um völlig fremde zu fragen ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November um 10:49
In Antwort auf arik_18766792

Hallo,

ich befinde mich mit meinen Freund zur Zeit einer kritischen Phase. Wir sind jetzt 6 Monate zusammen und bisher ist alles wunderbar und schön. Seit Samstag ist jedoch alles anders. 
Seine Zuneigung zu mir hat sich verändert wir haben keinen Sex mehr und er verhält sich auch anders.
Im Gespräch meinte er, das er momentan völlig durcheinander ist und ihm viele Dinge belasten und runter ziehen. Aufgrund dessen meinte er, das er sich nicht mehr im klaren ist, ob er mich für eine Beziehung noch ausreichend Gefühle empfindet.


Er brauche Zeit, um sich darüber im klaren zu werden
 Auf der anderen Seite verhält er sich teilweise ganz normal: er küsst mich, wir kuscheln und ich übernachte bei ihm. Auf der anderen Seite merke ich das was anders ist, besonders weil er in Moment nicht mit mir intim sein möchte.

Ich bin vollkommen durcheinander. Ich möchte ohn nicht verlieren und er mich genauso wenig. Ich weiß aber nicht ob sich das kämpfen für diese Beziehung überhaupt lohnt, da ich nicht weiß wie stark seine Gefühle für das alles noch sind.


Ich hoffe ich bekomme hier iwi Rat oder kann mich mit euch über Erfahrungen austauschen.



Liebe Grüße Nele 

kämpfen?
wieso solltest du kämpfen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper