Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Freund war im puff

Mein Freund war im puff

11. August 2010 um 2:02

hey ich brauche eure hilfe,
ich bin mitlerweile seit fast 2 1/2 jahren mit meinem freund zusammen, wir sind verlobt und wohnen seit ein paar monaten zusammen... vor ca 1 1/2 jahren war mein freund mit kumpels über ein wochenende in holland, darunter auch in amsterdamm... durch kumpels hab ich dann später erfahren dass alle im puff waren, auch mein freund. ich habe ihn direkt zur rede gestellt und seine antwort darauf war, dass er es nicht bereuht, es sei eine einmalige erfahrung gewesen und sein vater hätte schon früher gesagt, dass jeder mann einmal im leben im puff gewesen sein sollte, aus diesem grund hat er es auch getan. naja ich weiß dass er mich liebt und er sagte ja auch dass es definitiv eine einmalige sache gewesen ist,, alles okay, ich habe ihm verziehen und es auch so zoemlich vergessen gehabt. doch jetzt wo ich öfters mal tv gucke und ständig iwo was mit bordellen, prostituierten usw läuft (dokumentationen) kommt mir die ganze sache ständig wieder hoch, ich frage mich was er wohl genau im puff gemacht hat, ob ich vll einfach zu langweiig war, ebenso fühle ich mich gedemütigt, da meiner meinung nach ein puff für singlekerle ist die es einfach nötig haben aber nicht für kerle die in ner beziehung leben wo sex eigl nie zu kurz kommt. ich fühle mich dreckig und schlecht und weiß nicht was ich tun soll... wenn ich das thema anspreche wid er gewiss sauer oder so zumal er es als erfahrung sieht die er nicht bereuht, dennoch nicht wiederholen will. ich ekel mich davor dass er mit nem weib im bett war was täglich mehrere kerle befriedigt. was soll ich tun damit ich das vll wieder besser vergessen kann und ich mch auch nicht mehr so ekeln muss?? ich liebe meinen verlobten aber dieses gefühkl dass er es sich bei ner anderen frau besorgt hat macht mich verrückt.. =(

Mehr lesen

11. August 2010 um 8:31

@tanja
Sehr gute Idee, dein Vorschlag!
Genau so drastisch sollte man es machen. Wirkt meistens.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2010 um 9:25

Das wollte ich auch gerade schreiben - BRAVO Tanja!
Es ist so einfach, dem Mann eine Retourkutsche zu verpassen - wieso machen das so wenig Frauen?

Bei mir gibt es IMMER sofort eine geklatscht, indem ich sage: "Ich mach' das jetzt auch...".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2010 um 12:34

Hmm..

wie kommst du ausgerechnet JETZT darauf, dass es dir weh tut? Ich meine, wenn du ihm sagst, dass du ihm verzeihst, dann musst du das auch so meinen.

Meiner Meinung nach ist es ein Betrug. Viele Männer behaupten zwar, dass es einer ... gleich kommt, aber das stimmt nicht. Es ist schon ein Unterschied, ob Mann sich einen runterholt und dabei einen Porno schaut oder eben zu einer echten Frau geht und sich an ihr vergnügt.


Und nur weil sein Vater gesagt hat, sowas müsse man mal erlebt haben..dann hätte er das VOR eurer Beziehung tun sollen aber nicht während.

ich kann mir vorstellen, dass dich das verrückt macht und ich bin bestimmt keine, die zu einer sofortigen Trennung rät, aber in deinem Fall hätte ich mich sofort getrennt.

Dass er das nicht mal bereut würde mich stutzig machen. D.h. er kann immer mal wieder sich fremdvergnügen, weil er darin nichts schlimmes sieht? Wer weiß, vielleicht hat sein Papi ja auch mal gesagt, dass er mal fremdgehen MUSS, denn das sein eine einmalige Erfahrung?

Ich will zwar den Teufel nicht an die Wand malen, aber ich rate dir ihn nicht sofort zu heiraten..

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2010 um 15:19


Also ob er im Puff war oder mit irgendeinem Mädel aus der Nachbarschaft gedopst hätte, stellt für mich keinen Unterschied dar. Fremdgegangen ist fremdgegangen. Und er bereut es nicht, er findet es ok, und du sollst das so akzeptieren. Sag mal gehts noch?

Was er als Single macht, ist seine Sache, aber in einer Beziehung...
Wenn ich jemanden liebe gehe ich auch nicht vorsätzlich zu einem Callboy und behaupte, dass meine Mutter mal gesagt hat, dass man das mal gemacht haben muss. Dann mach ich das vor der Beziehung und nicht während einer Beziehung!

Wenn ich jemanden liebe verletze ich ihn nicht vorsätzlich! Es ist ja nicht einfach "aus versehen" passiert sondern aus reinem Vorsatz, weil er vielleicht auch die Worte seines Vaters in den Ohren hatte. Er wollte es ausprobieren, und es war ihm egal, ob er dich verletzen könnte, es war reiner Egoismus!
Sorry, aber der Typ wär für mich erledigt!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2010 um 1:47

...
naja danke für die antworten, aber ich will mich auf keinem fall von ihm trennen.. er hat mir hoch und heilig versprochen dass es eine einmalige sache war und da er mit den kerlen mit denen er in holland war, keinen kontakt mehr hat wird er mit denen auch nicht mehr dahin fahren... und auch so tut er alles für mich,, betüdelt mich von oben bis unten und macht fast alles mit mir mit, er gibt mir voll und ganz das gefühl dass er mich liebt. eigl ist alles super, nur seit dem im mom ständig im tv solche sachen mit prostituierten und puffs kommen komt mir die sache damit wieder hoch... ich weiß nicht wie ich das loswerden kann... ich würde gerne nchmal mit meinem freund drüber reden aber ich hab angst dass er sauer wird wenn ich das thema wieder ausgrabe... vll hat er das auch einfach nr damals so gesagt dass er es nicht bereuht, weil wir an dem tag übelst streit hatten.. urch seinen ex besten kumpel weiß ich ja auch erst dass alle im puff waren... =(
man ich will ihn definitiv nicht verlieren ich will einfach diese scheiß sache wieder ausm kopf habn... =(

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2010 um 1:47

...
naja danke für die antworten, aber ich will mich auf keinem fall von ihm trennen.. er hat mir hoch und heilig versprochen dass es eine einmalige sache war und da er mit den kerlen mit denen er in holland war, keinen kontakt mehr hat wird er mit denen auch nicht mehr dahin fahren... und auch so tut er alles für mich,, betüdelt mich von oben bis unten und macht fast alles mit mir mit, er gibt mir voll und ganz das gefühl dass er mich liebt. eigl ist alles super, nur seit dem im mom ständig im tv solche sachen mit prostituierten und puffs kommen komt mir die sache damit wieder hoch... ich weiß nicht wie ich das loswerden kann... ich würde gerne nchmal mit meinem freund drüber reden aber ich hab angst dass er sauer wird wenn ich das thema wieder ausgrabe... vll hat er das auch einfach nr damals so gesagt dass er es nicht bereuht, weil wir an dem tag übelst streit hatten.. urch seinen ex besten kumpel weiß ich ja auch erst dass alle im puff waren... =(
man ich will ihn definitiv nicht verlieren ich will einfach diese scheiß sache wieder ausm kopf habn... =(

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2010 um 10:42
In Antwort auf drina_11880969

...
naja danke für die antworten, aber ich will mich auf keinem fall von ihm trennen.. er hat mir hoch und heilig versprochen dass es eine einmalige sache war und da er mit den kerlen mit denen er in holland war, keinen kontakt mehr hat wird er mit denen auch nicht mehr dahin fahren... und auch so tut er alles für mich,, betüdelt mich von oben bis unten und macht fast alles mit mir mit, er gibt mir voll und ganz das gefühl dass er mich liebt. eigl ist alles super, nur seit dem im mom ständig im tv solche sachen mit prostituierten und puffs kommen komt mir die sache damit wieder hoch... ich weiß nicht wie ich das loswerden kann... ich würde gerne nchmal mit meinem freund drüber reden aber ich hab angst dass er sauer wird wenn ich das thema wieder ausgrabe... vll hat er das auch einfach nr damals so gesagt dass er es nicht bereuht, weil wir an dem tag übelst streit hatten.. urch seinen ex besten kumpel weiß ich ja auch erst dass alle im puff waren... =(
man ich will ihn definitiv nicht verlieren ich will einfach diese scheiß sache wieder ausm kopf habn... =(

Hallo
mir fehlt ein wenig deine Wut! Du hast das anscheinend nicht richtig verarbeitet. Hallo? Er hat dich betrogen und du bist so nett zu ihm! Es war doch in der Zeit in der ihr zusammen ward. Er hat es dir nicht mal gestanden sondern einfach ganz normal weitergelebt, was ist das denn für ein Sch...? Oh man, du hättest ihm eigentlich an den Hals fahren müssen.
Echt, das kann ja wohl nicht sein!
Ich würde mal versuchen ihm echt wütend gegenüber zu sein, hallo, da ist ja wohl mehr als ne ganz fette Entschuldigung und Reue seinerseits fällig. Er kann froh sein, dass du ihn nicht verlassen hast. Was er gemacht hat ist ein ganz dicker Vertrauenesbruch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2010 um 11:02

Da
hab ich wöhl überlesen, dass das alles in einer beziehungspause passiert ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2010 um 14:14

Maybe
du hast dich im Thread vertan! Es gibt noch einen mit ner 8 monatigen Beziehungspause, wo der Kerl im Puff war.

In diesem Fall hier waren die beiden zusammen, als er in den Puff ging!

Also genauer lesen, dann meckern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2010 um 14:17
In Antwort auf bienchenfinchen

Da
hab ich wöhl überlesen, dass das alles in einer beziehungspause passiert ist.

Nein
es gibt noch einen anderen Thread mit einem Paar welche eine Beziehungspause hatten und der Kerl in dieser Zeit im Puff war. Bei diesem Thread ist das nicht der Fall gewesen, die beiden waren zusammen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2010 um 16:25
In Antwort auf drina_11880969

...
naja danke für die antworten, aber ich will mich auf keinem fall von ihm trennen.. er hat mir hoch und heilig versprochen dass es eine einmalige sache war und da er mit den kerlen mit denen er in holland war, keinen kontakt mehr hat wird er mit denen auch nicht mehr dahin fahren... und auch so tut er alles für mich,, betüdelt mich von oben bis unten und macht fast alles mit mir mit, er gibt mir voll und ganz das gefühl dass er mich liebt. eigl ist alles super, nur seit dem im mom ständig im tv solche sachen mit prostituierten und puffs kommen komt mir die sache damit wieder hoch... ich weiß nicht wie ich das loswerden kann... ich würde gerne nchmal mit meinem freund drüber reden aber ich hab angst dass er sauer wird wenn ich das thema wieder ausgrabe... vll hat er das auch einfach nr damals so gesagt dass er es nicht bereuht, weil wir an dem tag übelst streit hatten.. urch seinen ex besten kumpel weiß ich ja auch erst dass alle im puff waren... =(
man ich will ihn definitiv nicht verlieren ich will einfach diese scheiß sache wieder ausm kopf habn... =(

Hallo
wollte mich mal kurz einklinken. mein freund war auch im puff, mit dem unterschied, daß er es zutiefst bereut und sich schämt. wir hatten natürlich eine hitzige diskussion mit allem drum und dran.
letztendlich versuchen wir es nochmal miteinander, daber das vertrauen und die bilder im kopf verschwinden nicht so schnell.

schlimm finde ich, daß dein freund sagt, das wäre normal und sein vater meinte das auch
WIE BITTE????
wenn meiner so reagiert hätte, ich wäre bei aller liebe nicht bei ihm geblieben. sowas hätte ich nicht gewollt.
alles liebe für dich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2010 um 16:42

Iiiiiiiiihhh ...
was für ein schwein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2010 um 17:17

Kein Drama
Also ich sehe das ein bischen "offener" obwohl ich selbst eine Frau bin. Solange es nur einmal war und er keine regelmäßigen Puffbesuche durchführt sollte man da kein Drama darauß machen. Wenn er natürlich öfter hingeht oder euer Sexleben nicht stimmig ist, solltest su genauer überlegen, ob ihr zusammenpasst.
Ansonsten ist das männliche Neugierde und der "Kick" mal was "verbotenes" zu tun.
Ich könnte mir sogar vorstellen, daß derSex dort ernüchtender war als er sich das vorgestellt hat.
Deswegen würde ich nie eine Beziehung aufgeben, die besteht schließlich aus mehreren Faktoren und Kontuniität.
MAch dir deswegen keinen Kopf. Würde mich aber mal interessieren, ob er auch so "entspannt"wäre, wenn du dich mal auf ein "Abenteuer" einläßt. Ich würde das von meinem Partner erwarten owohl ich es absolut quatsch finde dieses deswegen zu fokussieren.
Lass den Kof nicht hängen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2010 um 21:42
In Antwort auf velia_12776595

Hallo
wollte mich mal kurz einklinken. mein freund war auch im puff, mit dem unterschied, daß er es zutiefst bereut und sich schämt. wir hatten natürlich eine hitzige diskussion mit allem drum und dran.
letztendlich versuchen wir es nochmal miteinander, daber das vertrauen und die bilder im kopf verschwinden nicht so schnell.

schlimm finde ich, daß dein freund sagt, das wäre normal und sein vater meinte das auch
WIE BITTE????
wenn meiner so reagiert hätte, ich wäre bei aller liebe nicht bei ihm geblieben. sowas hätte ich nicht gewollt.
alles liebe für dich

Habe nochmal mit meinem freund geredet, weil mich das alles so sehr belastet hat...
er hat mir gesagt dass er schon angetrunken war als er da war und da er die ganze zeit an mich gedacht hat, hat er keinen hochbekommen.(nicht falsch verstehen )
er hat mir auch nochmal deutlich gemacht, dass es ihm leid tut und dass er mir damals gesagt hat er würde es net bereuhen weil wir da so einen stress wegn der sache hatten und ich ihn so dermaaßen zur ... gemacht habe... er meinte wir würden das schaffen und wir habn uns auch drauf geeinigt, dass wenn wir zb tv gucken und da kommen solche themen, dann schalten wir weg. er kann es net rückgängig machen aber er glaubt an uns dass ich es vergessen kann, zumindest gehts mir jetzt in
einr sache besser, dass er es wohl doch bereuht und dass er keinen hochbekommen hat.. zudem bin ich froh dass er mit seinen alten freunden nichts mehr zu tun hat, die ihn quasi auch dazu verleitet habn... jaaa keine entschuldigung, er hätte ja nein sagen können,,, naja.. ich hoffe er renkt sich alles wieder ein... =/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook