Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Freund verlässt mich für eine, mit der er seit zwei Wochen schreibt

Mein Freund verlässt mich für eine, mit der er seit zwei Wochen schreibt

1. April 2018 um 6:16 Letzte Antwort: 1. April 2018 um 21:01

Hallo an euch ,
mein Freund und ich waren seit fast vier Jahren zusammen und waren bis vor zwei Wochen auch eigentlich glücklich. Wir haben in den vier Jahren sehr viel zusammen gemacht und Anfang Februar musste er für zwei Monate in eine andere Stadt und wir haben uns nur an den Wochenenden gesehen. Am Anfang tat es ihm richtig weh mich nicht zu sehen und hat mir ziemlich häufig geschrieben, mich oft angerufen und ganz viele Herzchen geschickt. Dann vor zwei Wochen war er von heute auf morgen abweisend und ich wusste absolut nicht was los war. Ich habe dann herausgefunden, dass er seit zwei Wochen mit einer innig schreibt, die er einmal kurz auf der Arbeit gesehen hat, aber eigentlich 10 Stunden mit dem Auto entfernt wohnt. Daraufhin hatten wir etliche Diskussionen darüber und einerseits sagt er, er liebt mich, sei momentan aber nicht beziehungsfähig, gleichzeitig schreibt er ihr aber so etwas wie „es fühlt sich so richtig an“, „er hat Lust auf das unbekannte“ und „würdest du auf mich warten, wenn die Situation nicht so kompliziert wäre“? Er hat zu mir gesagt, er will uns nicht aufgeben, er braucht Zeit um mich wieder zu finden. So sind wir auseinander gegangen, ohne dass er wirklich gesagt hat es ist vorbei. Ich weiß, dass er die ganze Zeit jetzt mit ihr schreibt, aber seit zwei Tagen schreibt er auch mir wie sein Tag war, dass er an mich denkt, ob wir telefonieren können und auch ein Herz. ich habe noch nicht geantwortet und weiß auch gar nicht mehr was ich dazu sagen soll. Ich will um ihn kämpfen, aber wie? Was soll ich tun? Soll ich ihm antworten?

Mehr lesen

1. April 2018 um 7:57

Er wird nur zu dir zurückkommen, wenn ihm seine Flamme einen Korb gibt, aber du bleibst in Zukunft immer die zweite Wahl. Reicht es dir?

12 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. April 2018 um 8:58

Falscher Ansatz. ER sollte um DICH kämpfen müssen. Im Moment hält er dich warm. Falls die neue Schreibfreundin nicht will oder es doch nicht so toll ist wie er denkt, kommt er wieder zurück, du wartest ja immerhin ganz brav. Nene. Das würde ich nicht mitmachen. Was du tun sollst hat dir skadiru sehr gut beschrieben! 

11 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. April 2018 um 10:04

Was willst du mit einem toten Fisch, wenn es draußen ganz viele lebende gibt?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. April 2018 um 20:31

Ich finde es immer wieder krass zu lesen, wie manche Partner in das Kämpfen um die Beziehung und den Partner reingedrückt werden, obwohl es den Partner anscheinend gar nicht interessiert und er nur eiskalt seine Optionen durchgeht und offen hält. Ich würde dem Kerl dermaßen Feuer unterm Hintern machen, dass er nicht mehr weiß wie ihm ist. Liebe TE er tut dir unrecht. Tausche nicht mit ihm die Rollen von Opfer und Täter.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. April 2018 um 21:01

Reisende soll man nicht aufhalten. Seine Entscheidung hat er doch schon getroffen- er will die andere und trampelt dafür auf dir rum und will dich nebenbei für den Fall der Fälle warmhalten...
Den erwägst du doch hoffentlich nicht ernsthaft zurück zu nehmen?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest