Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Freund unternimmt mit Ex mehr als mit mir!!!

Mein Freund unternimmt mit Ex mehr als mit mir!!!

28. Oktober 2013 um 15:23

Hallo, ich bräuchte mal einen Rat!!!
Ich habe meinen Freund hier im 9-Parteien-Haus kennen und lieben gelernt. Seine Ex wohnt mit seinem Sohn auch im Haus. Ich habe 3 Jahre um ihn gekämpft, dass wir zusammen kommen.

Seit dem 07.07. sind wir nun ein Paar, 2 Wochen später hat sich unser Kellerbrand als Brandstiftung herausgestellt, wobei die Ex die Täterin war (für mich ist sie einfach ein psycho)!!!!

Auf jeden Fall, kann ich machen was ich will. Immer wenn ich denke, heute wär ein super Tag um was zu machen, kommt seine Ex dazwischen und brummt ihm seinen Sohn wieder auf - und immer mit der gleichen Leier: "Mir gehts nicht so gut! Pass du bitte auf ihn auf!"

Klar gehen Kinder vor, aber auch ein Paar hat das Recht Zeit füreinander zu haben und nicht nur 10 Min. bis man im Bett nebeneinander eingeschlafen ist.

Ich weiß mir keinen Rate mehr, die Ex macht nix mit den Kindern (1.Kind aus erster Ehe) macht, dann muß er immer mitrennen.

Klar könnt ich einfach sagen, es hat keinen Sinn mehr für diese Liebe zu kämpfen, aber ich liebe ihn so sehr und möchte die Jahre nicht aufgeben.

Könnt ihr mir helfen???
Was kann ich am besten tun, so dass alle zufrieden sind??

lg DJMoon

Mehr lesen

28. Oktober 2013 um 20:03

Wieso
kämpfst du um einen Mann der vergeben ist? Schämst du dich nicht? Außerdem wusstest du doch worauf du dich einlässt.

Ein Kind ist und bleibt eben immer wichtiger als eine neue Freundin. Damit musst du dich abfinden. Stell dich nicht so an. Es gibt Frauen, die auch einen Mann mit drei Kindern nehmen und dazu noch ne Menge Verantwortung übernehmen. Du jammerst hier nur rum.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2013 um 9:08
In Antwort auf takeiteasy15

Wieso
kämpfst du um einen Mann der vergeben ist? Schämst du dich nicht? Außerdem wusstest du doch worauf du dich einlässt.

Ein Kind ist und bleibt eben immer wichtiger als eine neue Freundin. Damit musst du dich abfinden. Stell dich nicht so an. Es gibt Frauen, die auch einen Mann mit drei Kindern nehmen und dazu noch ne Menge Verantwortung übernehmen. Du jammerst hier nur rum.

Du hast da was falsch verstanden
ich kämpfe nicht um einen mann der vergeben ist...die beiden sind nicht zusammen, sie sind getrennt!!!

Sie ist die EX und nicht seine freundin!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2013 um 9:17

Also
der zwerg ist nicht das problem, den würd ich überall mitnehmen. ich habe selber eine tochter, ich weiß, dass kinder über allen stehn, trotzdem finde ich, hat jeder mensch ein recht auf freizeit und auch auf eine neue liebe!!!

sonst müsste jeder getrennte mensch single bleiben!!!

also alles laufen oder bleiben lassen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen