Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Freund und seine Verehrerin

Mein Freund und seine Verehrerin

4. Juni um 19:34

Hey zusammen

Ich (24) bräuchte mal euren Rat. Ich bin mit meinem Freund (28) 5 Jahre zusammen. Seit 2 Jahren wohnen wir auch zusammen. Bis jetzt waren wir immer glücklich bis eine gewisse Dame aufgetaucht ist. Sie ist die Schwester einer gemeinsamen Freundin und daher unternehmen wir viel gemeinsam, gehen auf Parties etc. Mir fiel von Anfang an auf, dass mein Freund sehr ein Auge auf sie geworfen hat. Als er sie zum ersten Mal sah konnte er gar nicht seine Augen von ihr abwenden und hat sie nur angestarrt. So ging es auch weiter. Er verfolgt sie regelrecht mit seinen Blicken. Egal wo sie auftaucht er bemerkt sie SOFORT und starrt sie an. Er steht auch oft in ihrer Nähe, berührt sie am Arm etc. Ich beobachte immer öfters, dass die Beiden sehr langen Blickkontakt haben und schmachten sich dabei an. Manchmal guckt er ihr nachdenklich nach. Mich wundert es, dass er sich so verhält, da er eher schüchtern ist und Hemmungen hat.

Ich habe nun mitbekommen, dass die Dame ihm wohl gestanden hat, dass sie Gefühle für ihn hat. Daraufhin hat er gemeint, dass es nicht geht wegen mir und da nix zu machen ist. Diese Reaktion hat mich etwas beruhigt. Habe ihn auch darauf angesprochen, er hat es natürlich verharmlost.

Nun geht das Ganze wieder los. Zwar ignoriert er sie jetzt öfters. Trotzdem sehe ich wie er sie aus der Ferne beobachtet, sie anstarrt und nachschaut. Er ist immer noch total auf sie fixiert. Nur vertuscht er es jetzt. Einmal hat er ihr wieder so tief in die Augen geschaut und hat sie dabei angehimmelt, dann hat er schnell weggeschaut. Er hat nicht bemerkt, dass ich in dem Moment da war.
Wie deutet ihr das Ganze? Sollte ich mir Sorgen machen? 

Mehr lesen

Top 3 Antworten

4. Juni um 20:33
In Antwort auf lalelu23333

Hey zusammen

Ich (24) bräuchte mal euren Rat. Ich bin mit meinem Freund (28) 5 Jahre zusammen. Seit 2 Jahren wohnen wir auch zusammen. Bis jetzt waren wir immer glücklich bis eine gewisse Dame aufgetaucht ist. Sie ist die Schwester einer gemeinsamen Freundin und daher unternehmen wir viel gemeinsam, gehen auf Parties etc. Mir fiel von Anfang an auf, dass mein Freund sehr ein Auge auf sie geworfen hat. Als er sie zum ersten Mal sah konnte er gar nicht seine Augen von ihr abwenden und hat sie nur angestarrt. So ging es auch weiter. Er verfolgt sie regelrecht mit seinen Blicken. Egal wo sie auftaucht er bemerkt sie SOFORT und starrt sie an. Er steht auch oft in ihrer Nähe, berührt sie am Arm etc. Ich beobachte immer öfters, dass die Beiden sehr langen Blickkontakt haben und schmachten sich dabei an. Manchmal guckt er ihr nachdenklich nach. Mich wundert es, dass er sich so verhält, da er eher schüchtern ist und Hemmungen hat.

Ich habe nun mitbekommen, dass die Dame ihm wohl gestanden hat, dass sie Gefühle für ihn hat. Daraufhin hat er gemeint, dass es nicht geht wegen mir und da nix zu machen ist. Diese Reaktion hat mich etwas beruhigt. Habe ihn auch darauf angesprochen, er hat es natürlich verharmlost.

Nun geht das Ganze wieder los. Zwar ignoriert er sie jetzt öfters. Trotzdem sehe ich wie er sie aus der Ferne beobachtet, sie anstarrt und nachschaut. Er ist immer noch total auf sie fixiert. Nur vertuscht er es jetzt. Einmal hat er ihr wieder so tief in die Augen geschaut und hat sie dabei angehimmelt, dann hat er schnell weggeschaut. Er hat nicht bemerkt, dass ich in dem Moment da war.
Wie deutet ihr das Ganze? Sollte ich mir Sorgen machen? 

Sorgen? Du fragst ob du dir sorgen machen solltest?! 

Aber hallo!!!! Und wie! 

der typ steht ja extremst auf sie. Ist nur eine Frage der Zeit bis sie zusammen kommen. 

6 LikesGefällt mir

4. Juni um 19:52
In Antwort auf lalelu23333

Hey zusammen

Ich (24) bräuchte mal euren Rat. Ich bin mit meinem Freund (28) 5 Jahre zusammen. Seit 2 Jahren wohnen wir auch zusammen. Bis jetzt waren wir immer glücklich bis eine gewisse Dame aufgetaucht ist. Sie ist die Schwester einer gemeinsamen Freundin und daher unternehmen wir viel gemeinsam, gehen auf Parties etc. Mir fiel von Anfang an auf, dass mein Freund sehr ein Auge auf sie geworfen hat. Als er sie zum ersten Mal sah konnte er gar nicht seine Augen von ihr abwenden und hat sie nur angestarrt. So ging es auch weiter. Er verfolgt sie regelrecht mit seinen Blicken. Egal wo sie auftaucht er bemerkt sie SOFORT und starrt sie an. Er steht auch oft in ihrer Nähe, berührt sie am Arm etc. Ich beobachte immer öfters, dass die Beiden sehr langen Blickkontakt haben und schmachten sich dabei an. Manchmal guckt er ihr nachdenklich nach. Mich wundert es, dass er sich so verhält, da er eher schüchtern ist und Hemmungen hat.

Ich habe nun mitbekommen, dass die Dame ihm wohl gestanden hat, dass sie Gefühle für ihn hat. Daraufhin hat er gemeint, dass es nicht geht wegen mir und da nix zu machen ist. Diese Reaktion hat mich etwas beruhigt. Habe ihn auch darauf angesprochen, er hat es natürlich verharmlost.

Nun geht das Ganze wieder los. Zwar ignoriert er sie jetzt öfters. Trotzdem sehe ich wie er sie aus der Ferne beobachtet, sie anstarrt und nachschaut. Er ist immer noch total auf sie fixiert. Nur vertuscht er es jetzt. Einmal hat er ihr wieder so tief in die Augen geschaut und hat sie dabei angehimmelt, dann hat er schnell weggeschaut. Er hat nicht bemerkt, dass ich in dem Moment da war.
Wie deutet ihr das Ganze? Sollte ich mir Sorgen machen? 

Wenn er sagte, dass es wegen dir nicht geht, heißt das ja wahrscheinlich, dass er sie wollte, wäre er Single. Zumindest möglicherweise. 
Ich würde sagen, dass deine Sorgen berechtigt sind. Dass ein Mann auch andere Frauen attraktiv findet, ist normal(ich finde auch andere Männer attraktiv, schaue kurz und vergesse sofort wieder), aber das geht so wie du es beschreibst, weit darüber hinaus. 
Leider schreibst du nichts darüber, wie eure Beziehung sonst so ist, ob du das Gefühl hast, er liebt dich noch(bezweifle ich, denn sonst würde es so eine Situation nicht geben), ob und wie es im Bett und so.
Da hilft nur eins, nämlich ihn damit konfrontieren und Klartext verlangen, ob er noch mit dir glücklich ist und dich noch liebt und die Beziehung will.
Du solltest dich das gleiche fragen. 
Zweite Wahl würde ich niemals sein wollen, wenn mein Partner offensichtlich scharf auf eine andere wäre und mich nicht mehr liebte, würde ich die Beziehung sofort beenden.

1 LikesGefällt mir

4. Juni um 20:33
In Antwort auf lalelu23333

Hey zusammen

Ich (24) bräuchte mal euren Rat. Ich bin mit meinem Freund (28) 5 Jahre zusammen. Seit 2 Jahren wohnen wir auch zusammen. Bis jetzt waren wir immer glücklich bis eine gewisse Dame aufgetaucht ist. Sie ist die Schwester einer gemeinsamen Freundin und daher unternehmen wir viel gemeinsam, gehen auf Parties etc. Mir fiel von Anfang an auf, dass mein Freund sehr ein Auge auf sie geworfen hat. Als er sie zum ersten Mal sah konnte er gar nicht seine Augen von ihr abwenden und hat sie nur angestarrt. So ging es auch weiter. Er verfolgt sie regelrecht mit seinen Blicken. Egal wo sie auftaucht er bemerkt sie SOFORT und starrt sie an. Er steht auch oft in ihrer Nähe, berührt sie am Arm etc. Ich beobachte immer öfters, dass die Beiden sehr langen Blickkontakt haben und schmachten sich dabei an. Manchmal guckt er ihr nachdenklich nach. Mich wundert es, dass er sich so verhält, da er eher schüchtern ist und Hemmungen hat.

Ich habe nun mitbekommen, dass die Dame ihm wohl gestanden hat, dass sie Gefühle für ihn hat. Daraufhin hat er gemeint, dass es nicht geht wegen mir und da nix zu machen ist. Diese Reaktion hat mich etwas beruhigt. Habe ihn auch darauf angesprochen, er hat es natürlich verharmlost.

Nun geht das Ganze wieder los. Zwar ignoriert er sie jetzt öfters. Trotzdem sehe ich wie er sie aus der Ferne beobachtet, sie anstarrt und nachschaut. Er ist immer noch total auf sie fixiert. Nur vertuscht er es jetzt. Einmal hat er ihr wieder so tief in die Augen geschaut und hat sie dabei angehimmelt, dann hat er schnell weggeschaut. Er hat nicht bemerkt, dass ich in dem Moment da war.
Wie deutet ihr das Ganze? Sollte ich mir Sorgen machen? 

Sorgen? Du fragst ob du dir sorgen machen solltest?! 

Aber hallo!!!! Und wie! 

der typ steht ja extremst auf sie. Ist nur eine Frage der Zeit bis sie zusammen kommen. 

6 LikesGefällt mir

5. Juni um 17:33
In Antwort auf fresh0089

Sorgen? Du fragst ob du dir sorgen machen solltest?! 

Aber hallo!!!! Und wie! 

der typ steht ja extremst auf sie. Ist nur eine Frage der Zeit bis sie zusammen kommen. 

Meint ihr wirklich? Ich war eher beruhigt, dass er ihr einen Korb gegeben hat und ihr gesagt hat, dass nix zu machen ist, es nicht geht und sie sich keine Hoffnung machen soll. Zählt das für euch gar nicht? Das mit dem immer noch fixiert sein verstehe ich allerdings wirklich nicht. Irgendwie passt das nicht zusammen....

Gefällt mir

5. Juni um 18:35
In Antwort auf lalelu23333

Meint ihr wirklich? Ich war eher beruhigt, dass er ihr einen Korb gegeben hat und ihr gesagt hat, dass nix zu machen ist, es nicht geht und sie sich keine Hoffnung machen soll. Zählt das für euch gar nicht? Das mit dem immer noch fixiert sein verstehe ich allerdings wirklich nicht. Irgendwie passt das nicht zusammen....

Noch deutlicher geht es wohl nicht
 
du bist extrem leichtgläubig

1 LikesGefällt mir

5. Juni um 18:40
In Antwort auf fresh0089

Noch deutlicher geht es wohl nicht
 
du bist extrem leichtgläubig

Warum leichtgläubig? Ich mein er hätte auch mit ihr eine heimliche Affäre anfangen können oder sich von mir trennen. Der anderen Frau gehts anscheinend echt mies wegen dem Korb. Also hat er sie wirklich abblitzen lassen...

1 LikesGefällt mir

5. Juni um 23:49

Hat er dir das selbst erzählt?

Gefällt mir

6. Juni um 4:04
In Antwort auf numito20152

Hat er dir das selbst erzählt?

Kann man im Eingangsthread zwischen den Zeilen so herauslesen, dass er keinesfalls abgeneigt ist.
Und im Grunde spürst du doch selbst, dass da was im Busch ist, sonst würdest du ja hier nicht schreiben. 
Wenn du nicht das Gefühl hast, dass er ausschließlich dich liebt und begehrt, wirst du mit dem Bauchgefühl richtig liegen. 
Natürlich können wir uns auch alle täuschen, aber das kannst du nur selbst herausfinden. 

1 LikesGefällt mir

6. Juni um 15:45

Es liest sich so, als ob es eine starke Anziehung zwischen den beiden gibt. Ich glaube, er ist verschossen. Allerdings weiss er ja, was er an dir hat. Somit schwärmt er, aber macht nichts  mit ihr. Und sie schwärmt auch für ihn ......

Ich muss gestehen, ich wäre genauso alarmiert, wie du, jedoch wüsste ich nicht, was man da machen kann. Solange du nicht zickst, aggressiv oder jämmerlich wirst und bei dir bleibst und in dir ruhst, hast du die besten Chancen, dass es ein Strohfeuer ist, das irgendwann erloschen ist. Und dass du es gleichzeitig schaffst, eure Beziehung auf eine ganz tiefe Liebe zu basieren.

Jedoch, ich hätte nicht die Stärke dazu und ich wäre höchst eifersüchtig. Ich würde versuchen, den Kontakt zu ihr aufs äusserste zu reduzieren.

Wie offen und ehrlich du mit deinem Freund in Bezug auf seinen "crush" umgehen sollst und kannst, kann man dir nicht raten. Du kennst dich und ihn und alle Umstände am besten.

2 LikesGefällt mir

6. Juni um 16:10

Ähm... ich währe extren Alamiert. 
Ehrlich gesagt kann ich nicht verstehen wieso die TE so ruhig bleiben kann in dieser Situation. 
Ich meine da ist offenbar ein anderes Mädchen das ihren Freund angräbt, schon aus Respekt vor der Beziehung zweier Menschen macht man sowas doch nicht, zumindest aus meiner Sicht... 
So wie sich das Liest ist er ihr nicht abgeneigt, weil du nichts zur Beziehung schreibst ist es schwer sich da ein Bild daraus zu machen... 

Für mich währe dieser Zustand die Hölle. 

Dass er es dir gesagt hat und nicht heimlich eine Affäre mit ihr angefangen hat würde ich jetzt nicht unbedingt als reinen Pluspunkt rechnen... oder ihn dafür belohnen auch noch. 

3 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen