Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Freund und ich streiten sehr viel und er wird so leicht zornig bei den kleinsten Dingen. Ich weiß nicht mejr was ich machen soll..

Mein Freund und ich streiten sehr viel und er wird so leicht zornig bei den kleinsten Dingen. Ich weiß nicht mejr was ich machen soll..

15. April 2017 um 15:13 Letzte Antwort: 17. April 2017 um 10:20

Hallo,

mein freund und ich sind jez knapp 10monate beisammen (ich20jahre&er23jahre)Wir haben uns über ein Internetportal kennengelernt und es hat auch alles anfangs gepasst. Wir waren verliebt haben viel unternommen ..jeden tag bis zum einschlafen telefoniert .. ganz normal eben . Nur haben wir eine fernbezihung geführt ein halbes jahr lang weil wir 2 stunden mit dem auto entfernt wohnen .. 

Bis bei Ihm diese fiesen Hintergedanken auftauchten .. wie das ich Ihm nicht gefalle und ich gar nicht so mögen würde wie ich das immer beschreibe .. obwohl ich ihm gesagt habe das das der größte blödsinn ist.

hab ich mir nichts weiteres gedacht .. aber dann kamen immer mehr von diesen hintergedanken von ihm .. er wollte nicht das ich fortgeh weil er angst hate ich würd ihn betrügen .. obwohl ich öfters mal mid meinen mädls forgegangen bin .. hab mir auch weiters nichts gedacht jnd bin auf einen schlag nicht mehr fortgegagen .. das nächste war das ich mich mit freundinnen treffen wollte .. jedes mal wenn ich ihn gesagt  habe das ich mid einer freundin an dem tag was mAchen wollte ..hatte er es böse aufgenommen und gemeint ich nehme mir nie zeit für ihn immer nur für meine freundinnen .. so haben meine freundinnen bestimmt mal 2monate von mir nichts gehört .. weil ich immer nur mit meinen freund unterwegs war .. das nächste war .. er wollte das er immer sieht wo ich bin also ich sollte meinen standort aktivieren und immer für ihn sichtbar sein wo ich sei.. da kam ich ins grübeln und sagte das es mir zu weit geht .. obwohl ich ihn so sehr mochte ..dann hat das ganze angefangen .. und es kamen noch einige fälle die sich so ähnlich anhörten.. im endeffekt sagte er als ausrede ..,, ich möchte das nur für dich ..falls du einen unall hast damit ich gleich weiß wo du bisd !'' 
Ich habs dann trotzdem getan um weitere streite zu vermeiden .. 
nächstes war der urlaub .. hatten ich und meine familie schon halbes jahr vorher gebucht also flog er nicht mit.. 

ich habe ihn jedn tag anrufn müssen und schreiben sowieso die ganze zeit .. weil er sons in eine depresson gefallen wäre..er sagte immer .. er ist so traurig und er kann das nicht mehr und ich fahr nur mid meine eltern fort und mit ihm nicht ..
da hatt ich dann auch probleme mit meinen vater der sich gefreut hat das ich im urlaub auch dabei bin .. danit ich mal zeit mit ihm verbringe .. weil ich sons eh nur bei meinem freund zuhause war .. 
und als ich dann nur mehr am handy saß ist er natürlich blse gwordn und hat gsagt er möcht mir das handy wegnehmen weil jez sind wir im urlaub ..und dann kamen mir die tränen weil ich angst hatte ich verlor meinen freund wenn ich ihm nicht schreibe oder telefonierte .. 
wie wir am heimfahren waren von diesen urlaub hatte ich fast nur geweint weil mich mein freund nicht mehr sehen wollte und ich ihm nicht so wichtig sei in dem urlaub.. 

dann gab ich meinen wltern die schuld .. was ein fehler war .. und ich hatte mit meinen eltern noch nie probleme .. 

das nahm mich sehr mit .. 
als ich meinen freund sah nach dem urlaub hat er gefragt warum ich so aufgelöst sei und ich hab gsagt ja das mid ihm und meiner familie tut mir weh .. er hat nur gesagt ja das gibts hin und wieder mal und empfand es als normal.. 

2monate nach dem urlaub haben ich und mein freund wieder wegn kleinigkeiten gestritten .. wo ich immer nachgeben musste weil sons kein ende in sicht war .. aber ich an dem was dann passierte kaputt ging .. 
ich hatt in meiner arbet tolle arbeitskollegen und freunde und ich hab in da arbeit (bin köchin) nur mehr das handy im kopf und nurmehr mit meinem freund geschrieben .. 

dann packte ich für ihn essen ein was ok war wenn ich gefragt habe .. bis dann lauter gerüchte von mir in der arbeit herumgingen das ich eine stunde am klo bin um mid meinen freund zu schreiben ich essen stehle und ich eh schon zu ihm gezogen bin .. und einfach nicht mehr meine leistung bringe .. 

im endeffekt war ich dann krank hatte wie fasd jedn monat eine blasenentzündung .. wo ich nie zum arzt ging .. und das eine mal war es eichtig heftig und ich hatt mein arbeitgeber informiert das ich krank sei.. daraufhin sagte mein freund das ich mich bei ihm auskurieren könnte .. sagte ich nein das macht man nicht und gut gehts mir auch nicht .. 

er wurde dann wieder so zornig und böse und sagte wenn du jez nicht mitfährst sehn wie uns wieder 4 tage nicht .. und ich sagte was dran so schlimm sei .. darauf er hin ja wir müssen uns auch gar nicht mehr sehen.. auf irgendeine weise hat er mich überedet mitzukommen obwohl das nicht meine art ist .. 
am nächsten tag rief mich meine chefin an .. was ungewöhnlich war und meinte sie will mich sehen ob ich wirklich krank bin .. das hatte sie vorher auch noch nie gemacht.. ich sagte ihr natürlich ich bin bei meinem freund und das würd 2 stunden dauern .. natürlich war das nicht richtig und ich musste um meinen job zittern .. weil ich eh schon wegen den gerüchten mit bauchweh zur arbeit ging .. 

Nach dem vorfall bin ich zu einer ,,freundin'' gefahren und die hat mir meinen freund natürlich ausreden wollen wo mir im nachinein klar wurde das das keine freundin ist weil sie ihn noch nie leiden konnte .. natürlich hab ich meinen freund gschriebn er hat mein leben zerstört und wegen ihm verlor ich fasd meine ganzen freunde .. das gute verhältnis zu meinen eltern und zu den arbeitskollegen .. und dann hatte ich ihn auch fasd verloren weil ich schluss machen wollte .. aber es ging nicht weil ich ihn zu sehr liebe ..habe ihn nach zwei tagen wieder schreiben müssen.. und alles gut machen ..

er wollte jez dann auch das ich nach 3monaten bezihung zu ihm zog weil das mit dem autofahren nicht mehr so weiter gibg .. da hatten wir den nächsten großen streit.. 
wo wir bestimmt 4mal die woche sich in die haare bekommen haben .. 

hatte mich sowieso bewerben müssen weil mich die aus der ,alten' arbeit los werden wollten also hab ich zuerst in meiner nähe bewerbungen geschrieben und als da fasd keine rückmeldungen kamen hab ich es in seiner nähe mit einem mulmigen bauchgefühl probiert weil er in der nähe einer großstadt wohnt und ich bessere chancen habe .. dort habbich dann eine arbeit gefundn und bin zu ihm gezogen was ich eig nicht wolte .. hatte aber angst ihn zu verlieren..

dazwischen lagen wieder viele streits die auf meine psyche geschlagen haben ..

ich weinte immer leichter und hatt angst ihn zu fragen ob ich mal nach hause zu meinen eltern oder freundinnen fahren darf weil er da wieder gsagt hat das ich lieber daheim bin als bei ihm .. was nicht stimmte aber ich hatte einfach heinweh und ich kannte hier nur ihn und seine eltern .. 

von der firma aus war er auf urlaub 3 tage in tirol mit ein paar arbeitskollegen.. 
ee musste komischerweise einen tag früher los und bei seinen besten freund übernachten .. wo ich mir dachte er hält mich nicht mehr aus .. 
er sagte mir sie fahren früher los (5:30uhr)und von seinem besten freund ist es weniger weit vom treffpunkt .. hab ich verstanden war aber trotzdem traurig .. 
als ich am nächsten tag aufstand bei ihm war es ca 7:00 uhr und ich fragte ihn wo sie denn schon sind .. da ich natürlich wusste wo er ist wegen dem gps .. war er noch bei seinem besten freund was ich komisch fand .. dann schaltete er das gps aus.. und schrieb mir um halb8 sie seien gleich da (obwohl sie 4stunden autofahrt vor sich hatten) hab ich natürlich gfragt wo denn hatte er mir nur gsagt es is so finster sie sind in den bergen wo. Glaubte ich ihm nicht .. und schickte ihm den screenshot das er noch bei seinem freund wäre .. und er mich nicht anlügen soll.. 

dann ist er zornig wordn und hat gsagt ich soll ihm einfach glauben und ich hätte kein vertrauen in ihm .. außerdem sei das eine kleinigkeit.. dann fragte ich seine mum wann er wegsei sie sagte h5:30 und mein freund schickte ihr auch ein bild sie seien bei einem lebensmittegeschäft was zu essen kaufen wo er ein auto sah mit einem kennzeichen von unserer nähe .. fand ich auch komisch .. 
sagte mir seine mum ich sei eifersüchtig und ich sollte ihrem sohn mal glauben was er sagt und sie glaubt auch und das hat sie gesagt sagt sie jetzt nicht nur weil es ihr sohn ist .. aber sie glaubt das ihr sohn mich nie belügen würde .. und ich weiß genau das er seine mum auch wenns nur kleinigkeiten sind oft belogen hat also kann er das bei mir auch .. aber sie wollte mir weiß machen ich soll nicht eifersüchtig sein und ihm glauben.. 
da hatte ich sogar vor ihr angefangen zu weinen .. 
als ich nicht schlafen konnte schrieb ich seinem besten freund .. weil er da eh schon längst in tirol war .. der sagte dann das er erst um 7:30 aufgestandn ist .. da hat ich den beweis .. mein feeund lig mich weiterhin an.. bis ich ihm einen screenshot von diesem chatverlauf geschickt habe .. erst dann ist er weich geworden und wollte mit mir reden.. das mein vertrauen weg war .. war sowieso klar .. 
er hatte mit mit ein langes gespräch über videochat und auch telefonieren.. dann schüttetete er mal sein herz aus was ihm alles weh tut .. aber ich versteh bis heute nicht warum er sowas tut .. 

nach zwei wochen hat sich alles wieder halbwegs gelegt .. als ..nich etwas passiert..

wir hatten vor das wir abnehmen und wenn einer zuviel isst nehmen wir dem anderen das süße oder sons was weg .. hatte er bei mir oft genug gemacht .. dann hab ich es bei ihm bei einem schokoriegel probiert und hab es ihm weggenommen ..normala weise holt er es sich zurück und isst es trotzdem weil er einfach stärker ist als ich .. aber da hat er gesagt ic solls ihm wieder geben .. ud ich halt nein weil wir das uns so gesagt haben .. und ich hab gesagt wenn du mir versprichst das du es in den schrank zurücklegst sanngeb ichs dir .. aber er wollte mir kein ja oder nein geben er wollte nur sein riegel zurück .. und hat es immee wieder wiederholt das er ihn zurück haben möchte und wurde dabei immer aggressiver .. es kam soweit das er eine plastikflasche auf dem boden klatsche und als er es nochmal sagte den ganze tisch leer räumte also mit seiner hand alles am boden klatschte .. da hatte ich angst und gab es ihm wieder .. ich kannteihn vorher so nicht .. und ee schweigte nach dieser aktion und ich fragte was das war .. seine aussage : wenn du es mir gegeben hättest musste es nicht soweit kommen .. also war wie immer ich schuld ..
ich war wegen solcher aktionen auch bei einer psychologin wo es bei mir wieder ein wenig berg auf ging mit den emotionen .. 
die stimmte mir hauptsächlich zu .. und sagte ich soll nicht immer mir die schuld geben .. 
weil es sich anhört wie wenn ich alles mache was er sagt.. das möchte ich nicht .. aber ee wird immer so leicht böse wenn ihm was nicht passt oder spinnt herum

und in den letzten wochen streiten wir schon regelmäßig .. wie zb gestern .. ich hab sämtliche fotos in meiner gallerie gelöscht weil mein speicher voll war .. und da war wsl sein dienstplan auch dabei .. keine ahnung .. 
ich sagte ihm ich bin gestern also freitag mid einer freundin verabredet und fahre heim .. sagte er mir das er erst um 12 zur arbeit müsste .. und ich mit ihm frühstücken könnte aber ich ja unbedingt am vormittag zu meiner freundin müsste .. 
ich hab nicht gewusst das er diesen dienst hatte .. er gab mir die schuld warum ich nichts gesagt habe weil ich den dienstplan wal gelöscht habe und warum ich nicht nachgschaut habe .. jez haben wir 2 stunden wenier die wir zusammen verbringen .. und da spinnt er so herum .. und muss aus einer mücke einen elefanten machen .. 
wir streiten auch regelmäßig weil er über die streitereien nicht nehr reden möchte .. dann weiß ich natürlich nie was ich falsch mache oder wann ich ihn böse mache .. jedes mal wenn ich ihn frage was ich besser machen kann ist ein netter umgang mit ihm und ihm keine vorwürfe machen .. aber er sieht alles was ich sage als negativ und vorwurf deshalb weiß ich leider nicht mehr was ich machen soll.. 

mein verstand sagt ich soll schluss machen weil es mir mit meiner psyche mit dem weinen einfach alles besser geht ... aber ich kann irgendwie nicht ich mag ihn viel zu sehr und weiß nach zwei tagen vermisse ich ihn wieder und bereu es wieder .. 

bitte helft mir .. ich weiß echt nicht was das beste für mich oder uns wäre .. 

ich seh mit ihm nicht mehr die zukunft was es am anfang war

LG vanessa


 

Mehr lesen

16. April 2017 um 0:00

Ich hab mir dasselbe auch schon gedacht weil er mit seinen 23 jahren schon viel durchgemacht hat .. 

aber er sagt ich hab das problem und ich soll ernsthaft nochmal zu psychologen gehen .. weil ich so oft zu weinen beginne ..

er sagt er hat nur ein problem das er leicht auf die palme zu bringen ist wenn ihm was nicht passt .. was auch stimmt .. 

aber ich finde da ist mehr dahinter .. aber ich komm nicht näher an ihn ran..
meine richtigen freunde und familie haben ihn jetzt akkzepptiert ,wollen aber auch das beste für mich und wissen wie er tickt .. 

könnte es eine chance geben wenn er sich helfen lassen würde ? 

Lg vanessa 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. April 2017 um 10:34

Aus einer großstadt .. 
wieso denn? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. April 2017 um 13:18
In Antwort auf vanessa210297

Aus einer großstadt .. 
wieso denn? 

Sie meint ob er moslem ist? 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. April 2017 um 16:24

Oke da hast du recht! Da muss ich dir echt zustimmen!

ich weiß das er wie immer sagen wird das nicht er derjenige sein wird was zum psychologen gehn soll sondern ich .. aber ich weiß das ich nicht so traumatisiert bin .. 

ich werde mit ihm klartext reden wenn er das alles nicht einsieht muss ich sowieso gehen weil das nicht so weitergehen kann .

vielen lieben dank ! Du hast mir sehr weitergeholfen ! 
Lg vanessa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. April 2017 um 19:18

Na das kommt mir doch bekannt vor. Außer diese Ausraster mit vom Tisch wischen etc. kenne ich das Gefühl wenn man permanent unter Angst leidet etwas falsch zu machen. Und egal was du machst - er wird immer einen Grund finden. Das wird alles leider nicht besser...leider haben wir einen Toleranzbereich, der nicht normal ist. Wir lassen viel zu viel mit uns machen und lassen uns Schuldgefühle einreden. Wir verstehen die Welt nicht mehr und verstehen nicht wieso der andere nicht sieht dass das unfair ist. Aber es bringt auch nichts zu hoffen, dass sich das bessert oder ändert.  

Er denkt nur an sich. Ihn interessiert nicht ob du weinst oder krank bist oder deine Eltern oder Freunde. Es geht ihm nur um sich selbst und du musst halt zur Verfügung stehen. Doppelmoral ist auch immer dabei. 

Versuch aus der Abhängigkeit rauszukommen, denn am Ende bist du nur noch eine leere Hülle. Vermisst du nicht dein Leben mit deinen Mädels? 

Und ja würde mich auch interessieren woher er kommt. Wobei diese Kontrollfreaks gibt es überall. Narzissmus, paranoide Persönlichkeitsstörung etc......


 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. April 2017 um 19:19

P.S.: Therapie hilft nur wenn derjenige merkt dass er ein Problem hat. Ich höre bspw immer: ich mache die Therapie nur für dich! Weil du es wolltest. 

....verschwendete Zeit 👎🏼

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. April 2017 um 20:05

Muss ich dich um Erlaubnis fragen? Dann sag bescheid!! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. April 2017 um 20:13

Ex Partner! Und trotzdem kann ich Tipps geben oder sind die weniger wert? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. April 2017 um 20:26

Leider erst seit ein paar Tagen. Daher noch lange nicht überm Berg. Ich habe sogar Angst davor! Aber anderen zu helfen oder Tipps zu geben hilft mir auch weiter zu verstehen dass es so richtig ist. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. April 2017 um 10:20

Ich hab mit ihm abgeschlossen .. es wird eine schwere zeit aber auch schönere zeit werdn .. 

danke für alles !!💪🏻

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Freund hat Depressionen und weist mich ab
Von: angiemeyer91
neu
|
16. April 2017 um 23:41
Diskussionen dieses Nutzers
Mein Freund und ich streiten sehr viel und er wird so leicht zornig bei den kleinsten Dingen. Ich weiß nicht mejr was ich machen soll..
Von: vanessa210297
neu
|
15. April 2017 um 15:12
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook