Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Freund und ich

Mein Freund und ich

25. April um 15:20 Letzte Antwort: 25. April um 16:16

Hallo ihr lieben, ich bin im Moment ziemlich hin und her gerissen. Vorab ich habe eine schreckliche Kindheit hinter mir (Misshandlung und Missbrauch) 
bin seit über 2 Jahren mit meinem Freund zusammen es lief alles gut, er weiß auch über alles Bescheid und ist immer für mich da. In letzter Zeit geht es mir schlechter und meine Laune ist ziemlich schwankend. Und ich mache es ihm nicht immer leicht wenn ich anfange zu weinen ohne besonderen Grund. In letzter Zeit bei der kleinsten Kleinigkeit fängt er an mich zu beleidigen und wird richtig gemein. Und ich habe mit ihm geredet das es so nicht weiter geht und er sagt es ist meine Schuld weil icz ihn provoziere. Ich verstehe das nicht, es ist doch keine Provokation wenn ich sage in der Arbeit war es heute nicht gut. Das ist kein Grund mich von A-Z zu beleidigen. 
mir ist klar es ist für ihn absolut nicht einfach mit mir aber trotzdem muss er auch verstehen dass es nicht geht immer aufs übelste auszurasten. 
sorry für die schlechte Grammatik aber ich schreibe das gerade wärend ich heulend im Bett liege...

( ich bin 21 und er auch)

Mehr lesen

25. April um 15:34

Zu wenig Infos in deinem Text. Es klingt abee so, als wäre dein Freund total überfordert mir dir. Du hast schlimme Dinge durchgemacht abee nicht er. Er ist nicht dein Therapeut.  Es ist sehr schwer und anstrebgebd mit jemand zusammen zu sein, der psychisch so belastet ist wie du.  

1 LikesGefällt mir
25. April um 16:16

Liebe TE
Du gibst dein Leben in die Hände der anderen und machst dich selbst zum Opfer darin. 
Werde aktiv und nimm es in die Hand, es ist DEIN Leben!
du hast schlimme Dinge in Vergangengeit erlebt, dann kümmere dich aktiv darum, dass deine Vergangengeit nicht zu deiner Gegenwart wird. Nur du allein bist dafür verantwortlich. Dein Partner kann das nicht tun. Er muss nicht mit dir in dieser Vergangenheit leben. 
Er kann dich unterstützen. Aber aktiv dagegen ankommen kannst nur du allein. 
Mache eineTherapie und verarbeite alles damit du im hier und jetzt sein kannst. 
Ebenso die anderen Punkte:
du bist unzufrieden mit deinem Job oder deiner Beziehung? Wer denn kann es ändern wenn nicht du allein 
Ändere wenn möglich Dinge innerhalb des Jobs und mach es dir damit angenehmer. Oder such dir einen anderen. Aber jammern darüber wird dir nicht helfen und für Außenstehende wie deinen Freund ist es eine Belastung. Denn die können es dir nicht besser machen. Du allein kannst es!

Dein Freund behandelt dich respektlos. Erkenne deine Grenzen und mache diese klar. Bis hierhin und nicht weiter! Rede offen mit ihm. Wenn er meint dich weiter zu beleidigen weisst du Bescheid..
Es liegt an dir ob du so jemand an deiner Seite möchtest. 
und so ist es mit anderen Dingen auch...heulend im Bett zu liegen und uns zu schreiben, wird dein Leben nicht verändern. Es wird dich nicht weiterbringen. 
Stehe heute noch auf und werde aktiv! Nimm dein Leben in die Hand, du hast alles dafür in dir! Du bist erwachsen und so jung! Du kannst immer etwas tun. Immer etwas verändern. Das Leben kann schön sein hol es dir! 
 

1 LikesGefällt mir