Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Freund und eine betrunkene Studienkollegin..mich kribbelt es vor Wut

Mein Freund und eine betrunkene Studienkollegin..mich kribbelt es vor Wut

9. Dezember 2008 um 14:12

Hi,

mein freund und ich befanden uns bis Sonntag in einer schwierigen Phase...er war sich seiner gefühle nicht mehr sicher und ich wußte nicht mehr was tun, unsere beziehung stand/steht auf der kippe..

jetzt hat er mir, als er sonntag zu mir gekommen ist, erzählt dass freitag wo er auf einer party war auch ein mädchen dabei war die mit ihm studiert...die war dann irgendwann betrunken und dann verschwunden...er und andere haben nach ihr gesucht...er ist dann irgendwann um 5 heefahren(mit dem auto, er hatte O getrunken)...um 6 klingelt es an seiner Haustür...steht ein Polizist da mit dem Mädchen und liefert die bei ihm ab...anscheinend haben die versucht den freund von der aufzutreiben und am Ende wusste sie nur noch die Adresse von meinem Partner...Eltern ect. sind wohl weiters weg... - was macht ER: gibt ihr Klamotten von sich zum Pennen, hilft ihr in sein Hochbett wo es schön kuschelig und gemütlich ist und legt sich in dieses bett auch pennen.

Hallo??? er hat ein Sofa(zwar ein ungemütliches aber egal), er hat den Fussboden, ein Mitbewohner ist nicht da dh. er hätte sogar ein alternatives Bett gehabt...und ER war zu müde um diese Möglichkeiten in Betracht zu ziehen und legt sich zu der dazu.

Was soll das??? hab ich da einen unsensiblen klotz als Partner und war einfach blind?
Reagier ich total über und sollte ein paar mal tief durchatmen?

hab ihn sonntag nun heeschickt, soll sich wieder melden wenn er weiß was er will....

mich kribbelt es überall so wütend bin ich..

grüße
Appel

Mehr lesen

9. Dezember 2008 um 14:24

Na du
kann dich gut verstehen, würde das nicht tolerieren können.... und vertrauen hätte ich nicht das da nichts gewesen ist....
kenne dieses kribbeln bei mir fängt alles an zu zittern...

hast du vertrauen dazu ???

Gefällt mir

9. Dezember 2008 um 14:32

Also
du übertreibst schon sehr!

Also erstmal: im Bett des Mitbewohners schlafen oder auch noch verleihen? Niemals ohne dessen Zustimmung! Wärst du erfreut, wenn du mitbekommen würdest, dass da mal ein Typ besoffen in deinem Bett übernachtet hat?

Was hätte er denn machen sollen? Sie auf den Fußboden oder das ungemütliche Sofa legen? Oder sich selbst ? Sicher wäre das Sofa eine Alternative gewesen. Aber hat er acuh eine zweite Decke? Also ich hätte mich nicht zum frieren auf das Sofa oder gar den Boden gelegt.

Ausserdem hat er dir alles erzählt. Er hätte es auch lassen können. Das hätte ihm einen Haufen Stress erspart.
Und unsensibel ist er schon mal gar nicht denn er hätte das Mädel auch abweisen und mit der Polizei in die Ausnüchterungszelle schicken können.
Ich hab auch schon bei einer Guten Freundin mit in einem Bett geschlafen weils einfach bequemer ist. Passiert ist da dann natürlich nichts. Sie hatte ausserdem auch einen Freund, der da nicht dabei war weil sonst wäre der Platz ja belegt gewesen...

Gefällt mir

9. Dezember 2008 um 14:37
In Antwort auf pollie_12135230

Na du
kann dich gut verstehen, würde das nicht tolerieren können.... und vertrauen hätte ich nicht das da nichts gewesen ist....
kenne dieses kribbeln bei mir fängt alles an zu zittern...

hast du vertrauen dazu ???

Vertrauen? hatte ich bei ihm immer...
hab bei ihm immer das gefühl gehabt dass er treu ist, dass er vertrauenswürdig ist....er sagt auch dass nichts passiert ist - wenn ich ganz genau in mich reinhöre glaube ich ihm auch!!

aber mich regt es auch auf dass er neben ihr geschlafen hat!! Klar, wenn er mich nicht betrogen hat werden viele sagen dass ich mich nicht so anstellen soll - aber wenn wir gerade sowieso probleme hatten(er war/ist sich seiner Gefühle nicht mehr sicher für mich)...dann muss sowas doch einfach nicht sein - dass ist ein schlag ins Gesicht gewesen..

Gefällt mir

9. Dezember 2008 um 14:43
In Antwort auf kuschro

Also
du übertreibst schon sehr!

Also erstmal: im Bett des Mitbewohners schlafen oder auch noch verleihen? Niemals ohne dessen Zustimmung! Wärst du erfreut, wenn du mitbekommen würdest, dass da mal ein Typ besoffen in deinem Bett übernachtet hat?

Was hätte er denn machen sollen? Sie auf den Fußboden oder das ungemütliche Sofa legen? Oder sich selbst ? Sicher wäre das Sofa eine Alternative gewesen. Aber hat er acuh eine zweite Decke? Also ich hätte mich nicht zum frieren auf das Sofa oder gar den Boden gelegt.

Ausserdem hat er dir alles erzählt. Er hätte es auch lassen können. Das hätte ihm einen Haufen Stress erspart.
Und unsensibel ist er schon mal gar nicht denn er hätte das Mädel auch abweisen und mit der Polizei in die Ausnüchterungszelle schicken können.
Ich hab auch schon bei einer Guten Freundin mit in einem Bett geschlafen weils einfach bequemer ist. Passiert ist da dann natürlich nichts. Sie hatte ausserdem auch einen Freund, der da nicht dabei war weil sonst wäre der Platz ja belegt gewesen...

Ich rechne es ihm ja auch an dass er so ehrlich ist...
aber er hat 1 2.Decke...und ein 2.Kopfkissen und wenn er 3 Wochen vorher zu mir sagt dass er nicht mehr weiß ob er mich noch liebt....ich also sowieso schon sehr unsicher bin...ist das meiner meinung nach was wo er überlegen muss !! Dass er sie nicht heim - oder wieder mit dem Polizisten mitgeschickt hat finde ich sogar gut, ich hätte sie auch nicht heeschickt...nur der rest hätt echt nicht sein müssen..ich hab das gefühl dass er da in keinster weise auch nur nachgedacht hat wie ich das aufnehmen werde...und das finde ich schon übel.
hab ihn ja gefragt wie er es denn gefunden hätte wenn es andersrum gewesen wäre - er hätte es total daneben gefunden - warum hat er es dann gemacht?



Gefällt mir

9. Dezember 2008 um 14:53
In Antwort auf bente_12924419

Ich rechne es ihm ja auch an dass er so ehrlich ist...
aber er hat 1 2.Decke...und ein 2.Kopfkissen und wenn er 3 Wochen vorher zu mir sagt dass er nicht mehr weiß ob er mich noch liebt....ich also sowieso schon sehr unsicher bin...ist das meiner meinung nach was wo er überlegen muss !! Dass er sie nicht heim - oder wieder mit dem Polizisten mitgeschickt hat finde ich sogar gut, ich hätte sie auch nicht heeschickt...nur der rest hätt echt nicht sein müssen..ich hab das gefühl dass er da in keinster weise auch nur nachgedacht hat wie ich das aufnehmen werde...und das finde ich schon übel.
hab ihn ja gefragt wie er es denn gefunden hätte wenn es andersrum gewesen wäre - er hätte es total daneben gefunden - warum hat er es dann gemacht?



Du hast
dir die Antwort doch schon selbst gegeben.
Er hat in der Situation einfach nicht so weit gedacht. Also an dich. Hätte ich wohl auch nicht wenn es mitten in der Nacht, quasi schon Morgen, ist und die Polizei mit einer besoffenen Studienkollegin vor der Tür steht. Vllt denkst du da anders aber mir wäre meine Freundin in der Situation auch nicht in den Kopf gekommen. Auch wenn ich gestehe, dass ich es andersherum sicher auch nicht toll gefunden hätte.
Er hat sich auch sicher nicht ausgesucht, dass sowas gerade jetzt passiert, da euere Beziehung etwas angeschlagen ist...

Gefällt mir

9. Dezember 2008 um 14:57

Hmm
also ich verstehe dich vollkommen denn ich denke es gibt immer eien alternative dass sie nicht bei ihm schlafen muss ! also im bett .. seh ich genauso !

Gefällt mir

9. Dezember 2008 um 15:00
In Antwort auf bente_12924419

Vertrauen? hatte ich bei ihm immer...
hab bei ihm immer das gefühl gehabt dass er treu ist, dass er vertrauenswürdig ist....er sagt auch dass nichts passiert ist - wenn ich ganz genau in mich reinhöre glaube ich ihm auch!!

aber mich regt es auch auf dass er neben ihr geschlafen hat!! Klar, wenn er mich nicht betrogen hat werden viele sagen dass ich mich nicht so anstellen soll - aber wenn wir gerade sowieso probleme hatten(er war/ist sich seiner Gefühle nicht mehr sicher für mich)...dann muss sowas doch einfach nicht sein - dass ist ein schlag ins Gesicht gewesen..

Hmm
naja wenn das so ist... aber wenn er sich seiner gefühle nicht mehr sicher ist dann ist das ein schlag ins gesicht.... hmm

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen