Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Freund trifft sich heimlich mit seiner EX!

Mein Freund trifft sich heimlich mit seiner EX!

6. März 2006 um 18:14

Hi... also ich hab ein für mich sehr großes Problem !

Ich bin fix und fertig!Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen!

Ich bin seit einem nappen Jahr mit meinem Freund zu sammen! Ich meine es wirklich ernst mit ihm und liebe ihn auch dem entsprechend sehr! Wir wohnen mittlerweile auch schon zusammen! Um auf den Punkt zu kommen, er sagt mir das er es auch mit mir ernst meint und das er eine zukunft mit mir aufbauen will,dass ich die einzige bin die er wirklich liebt usw. dennoch ist er manchmal so komisch.. und als ich ihn angesprochen habe ob es da nicht eine dritte person gibt .. gerit das ganze ausser kontrolle und wurde zu einem heftigen streit so das wir 2 tage auseinander gegangen sind.er hat alles abgestritten hat mich aber gefragt ob ich sein handy kontrolliere.. das habe ich zu dem zeit punkt nicht getan weil ich ihm eben trotz allem vertraut habe.. und ihm auch geglaubt habe das wenn er sagt er sei bei einem freund ..er auch wirklich dort ist!... naja mit der zeit kam bei mir mistraun .. und ich hab in sein handy rein geschaut... da habe ich gesehen das er mit seiner ex freundin (mit der er vor 3jahre schluss gemacht hat, sie waren 6 jahre lang zusammen)immer noch kontakt hat!..ich habe ihm verschwiegen das ich in sein handy rein geschaut habe und ihn wegen ihr angesprochen .. natürlich hat er das wieder abgestritten ,mittlerweile hat er es zu gegen ... aber er sagt da ist nichts mehr von seiner seite.. sie allerdings will ihn zurück. ich weiß nicht was ich machen soll ... das schlimmste war .. das ich mal in meiner alten wohnung schlafen sollte und plötzlich ein komisches gefühl gehabt habe als wäre sie bei ihm .. also rief ich ihn an und sagte er soll mich abholen ich will bei ihm schlafen .. er wollte mir das noch irgend wie ausreden aber dann holte er mich doch ab .. als wir nach hause kamen sah ich das alles gebügelt ist und auf geräumt usw. und ich weiß das er das nicht selber machen würde, also sprach ich ihn auch auf das an .. er meitne seine mutter wäre da gewesen und hätte aufgeräumt ... ich mein er ist 28, seine mutter kommt seeeehr selber zu ihm ... und ausgerechnet an dem tag wo ich nicht da hätte sein sollen ist sie gekommen um zu putzen ... als ich dann in sein handy wieder ein schaute... merkte ich das diese billige schl... da war .. denn er war wegen der arbeit unterwegs und danach wäre er nach hause gekommen und sie hätten den abend gemeinsam verbracht.. als er gesehen hat das er mich nicht abwimmeln konnte hat er ihr eine sms geschrieben in der stand er müsse die abholen und heimfahren! danach hat sie ihm noch tage lang sms geschrieben und angerufen und ihn gefragt ob er nicht schauen könnte das sie "heute"also damals bei ihm schlafen könnte!?!? mittlerweile bin ich ja wie gesagt zu ihm gezogen und sie hat ja nicht mehr die möglich keit bei ihm zu schlafen aber sie telefonieren immer noch mit einander und ich manchmal merke ich in den sms n das er auch bei ihr war!obwohl er mir sagt das er bei einem freund ist!?????
ich bin am ende , ich weiß nicht was ich machen soll?!?!?

Mehr lesen

6. März 2006 um 18:21

...
Willst du dein Leben mit einem Mann verbringen, der nicht ehrlich zu dir ist?

Keiner kann dir einen Rat geben, du musst das für dich entscheiden- denn du musst mit jeder Entscheidung leben.

Alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2006 um 18:38

....
ich glaube dass du eigentlich weisst was das richtige wäre...aber du es nur nicht umsetzen kannst weil du gefühle für ihn hast...angenommen deine beste freundin erzählt dir diese story....du würdest ihr doch bestimmt sagen dass sie so jmd garnicht verdient hat und dass dieser typ jmd ist der sie nur verarscht und betrügt und belügt.und ganz offenbar zweigleisig fährt...denn was werden die wohl machen wenn sie bei ihm schlafen möchte?!bzw die generell kontakt haben aber er dir nicht mal sagen kann dass sie kontakt haben?!sei deine eigene beste freundin und sei dir was wert.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2006 um 19:28

Hi ich bisn noch mal
Nein schau ich hab ihm nichts verboten gehabt... ich habe es erst später erfahren das er kontakt mit einer frau hat... und das heimlich ... und dann hab ich ihn angesprochen wer sie ist und was sie will er wollte es mir nicht sagen erst als ich raus fand das sie seine ex ist hat er es mir gebeichtet... und dann find das ganze .. an !mein erster tipp von anfang an war ja das es sie ist .-- und ich habe ihn auch gesagt ... "hör zu, wenn es deine ex freundin ist dann sag es ... und wenn ihr es noch einmal versuchen wollt .. dann sag es mir .. "weil da hatte ich noch nicht wirklich großartige gefühle für ihn ... er meitne nein .. da ist nichts und wird auch nichts sein .. er will ganz einfach nichts mehr von ihr.. aber sie will ihn zurück .. ! ich mein hätte er von anfang an zu mir gesagt das er noch mit ihr kontakt hat... und mir vill. auch mehr erzählt .. so das ich ein vertrauen ihm gegenüber aufbauen könnte.. weil er ja eben ehrlich wäre.. aber nein er hat sich für die herzlosesten lügen entschieden ... er bricht den kontakt ab , meinte er... das habe ich ihm leider auch geglaubt, naja mit der zeit ließ er auch zu das ich stärkere gefühle für ihn entwickelte und ihn somit auch zu lieben begann ... naja und dann stellte ich fest das dennoch die ganze zeit der kontakt zwischen dennen aufrecht war... !es hat mir das herz gebrochen mein vertrauen zerstört... und ich bekam das beängstigende gefühl das ich mit ihm nicht kann aber noch schlimmer daran war das ich ohne ihn genauso wenig konnte!.. . naja er kam immer und immer wieder mit neuen ausreden und mit neuem gesäulze von wegen er liebt nur mich ... das waren eben diese gespielten momante von ihm wo er wusste ich werde schwach und glaube ihm das .. und so mit blieben wir zusammen.
es bricht mir das herz wenn ich daran denke wie oft ich weinend neben ihm eingeschlafen bin .. und er sich nur weg gedreht hat... oder gesagt hat geh ins andere zimmer du nervst!... es tut so weh... diesen menschen zu lieben! dennoch lebe ich mit der hoffnung das es bessere tage für uns zwei geben wird... (ich möchte es nicht verschreien)aber mittlerweile lockert sich die situation zwischen dennen .. ich merke das er sich von ihr distanziert und mehr auf mich ein geht... aber trotzdem der schmerz den er mir damals zugefügt hat... tut jedes mal weh .. wenn wir beide lachen oder uns unsere liede gestehen ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2006 um 14:33

Brauche tipps!
leute ich brauche tipps... wie ziehe ich ihn an meine seite!wie bringe ich ihn dazu diesen blöden kontakt abzubrechen? wie soll ich auf ihn zu gehen ? wie soll ich ihm zeigen das ich es wirklich ernst meine und ihm über alles liebe .. denn anscheinden ist ihm das nicht genug!?? HEEEEELP ME PLEASE!!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2006 um 14:37

Du weißt
wirklich nicht, was du machen sollst ?

ihn schleunigst treten. offensichtlich lügt er dich an und hat nicht mal ein schlechtes gewissen dabei. stell dir vor, jemand erzählt DIR diese geschichte - was würdest du empfehlen ? doch sicherlich nicht, dass sie bei ihm bleiben und ihm nachlaufen soll.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2006 um 14:39
In Antwort auf engel2006

Brauche tipps!
leute ich brauche tipps... wie ziehe ich ihn an meine seite!wie bringe ich ihn dazu diesen blöden kontakt abzubrechen? wie soll ich auf ihn zu gehen ? wie soll ich ihm zeigen das ich es wirklich ernst meine und ihm über alles liebe .. denn anscheinden ist ihm das nicht genug!?? HEEEEELP ME PLEASE!!

"anscheinden ist ihm das nicht genug"
Willst Du Bitte Bitte machen und einen braunen Hals bekommen?????????

Ich würde ihm kräftug den Marsch blasen, ihm sagen was ich von Heimlichtuerei, Lügerei und Fremdgeherei halte und ihm sagen, dass ich mir noch überlegen muss, ob er eine zweite udn letzte Chance bekommt.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2006 um 22:12

Hi , vielen Dank .. für den feedback!
Endlich jemand der die ganze situation zwar von außen beurteilt aber dennoch mit gefühl!.. Aufgeben ist einfach nicht mein ding.. wenn mir etwas wirklich bedeutet dann kämpfe ich bis zum schluss... und ich weiß das dieser mensch den ich liebe es wert ist!

Liebe Grüße an alle!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2006 um 18:44

Ich möchte dir gern einmal die andere Seite schildern!:
Ich kenne meinen besten Freund nun seid 10 Jahren und vor ca. 3Jahren waren wir mal zusammen.Ich merkte leider schnell das ich ihn doch nicht so sehr liebe wie ich zuvor annahm. ICh machte Schluss, was ihn ziemlich dolle mitnahm.Unsere Freundschaft war fast zerbrochen. Es hat eine lange Zeit gedauert bis wir wieder vernünftig miteinander umgehen konnten. Seid einem Jahr hat er jetzt eine neue Freundin. Wir treffen uns trotzdem weiterhin. Er schläft auch manchmal bei mir oder ich bei ihm. Freunde sind auch der festen Meinung das mehr zwischen uns ist oder versicherten uns das wir noch zusammen kommen werden.Ich meine, ich liege dann auch ab und zu mal in seinem Arm , sitze auf seinem Schoß, er drückt mich oft einfach so und wir schreiben uns auch liebe SMS.Seiner Freundin hat er von vorn herein gesagt das es da noch einen Menschen gibt der ihm sehr viel bedeutet. (Das hat er mir erzählt, als ich ihn fragte ob es für seine Freundin okay ist.) Zwischen Uns wird nie mehr sein. Das wissen wir beide.Wir haben uns auch nie in dieser Zeit geküsst oder ähnliches. Wir haben keine Grenze übertreten.
Vor 1,5 Jahren hatte ich einen neuen Freund, dem es ebenso ging wie dir. Ich hätte von Anfang an wesentlich offener sein müssen und es ihm erklären sollen.Diese "heimlichen" Aktionen sind einfach verletztender. Ich gab ihm keine Chance es zu verstehen.Nach 4Monaten war wieder Schluss. Es spielten noch andere Gründe mit, aber der Hauptgrund war seine Eifersucht, die ich nicht ertragen hab. Er war gegenüber meinem besten Freund sehr aggressiv und unfreundlich und es führte immer zu streitereien wenn ich nur den Namen meines besten Freundes erwähnte. Im Enddeffekt war mir mein bester Freund aber wichtiger! Ich möchte dir sagen, dass du ihn dazu bringen solltest mit dir über seine Ex zu reden. Hör ihm zu und wenn nicht mehr als eine wirklich gute Freundschaft zwischen ihnen ist, dann versuch ihm zu vertrauen und lass ihm mehr Freiheit gegenüber seiner Ex. Wenn nicht mehr zwischen ihnen ist, wird es auch ihm schwer fallen dich anzulügen und etc.. Den Weg den er versucht zu nehmen ist denke ich auf keinen Fall gerecht gegenüber dir. Er muss auch dir eine Möglichkeit geben mit der Sitution vernünftig umgehen zu können und mit ihr zu leben. Ich hoffe du verstehst wie ich das meine!?
Es kann auch eine wirklich gute Freundschaft zwischen Mann und Frau exestieren, aus der nicht mehr werden muss. Paula

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen