Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Freund stellt mir ein Ultimatum

Mein Freund stellt mir ein Ultimatum

17. Juli 2011 um 22:17

Wieso
sollte was nicht stimmen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Mehr lesen

17. Juli 2011 um 22:21

Ich habe es getan,
..weil mein freund ihn von anfang an nicht gemocht hat. die schreiberei hat aufgehört und mein freund hat sich beruhigt, dann schrieben wir uns erneut und ich hatte einfach keinen bock, mit meinem freund darüber jedes mal zu streiten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Juli 2011 um 22:33

Wie ich sehe...
hast du dich mit meinen Problemen sehr gut auseinander gesetzt. Dies sehe ich selten. Die Frage, die mir mein Freund gestellt hat, also, wie ich mich fühlen würde, würde ich nur ungern beantworten.. ja, du hast recht... die Antwort würde heißen: Die Ungewissheit würde mich umbringen und ich liebe dich so sehr, dass ich Angst habe, dich zu verlieren und ja, ich bin wahrscheinlich nicht selbstbewusst genug um zu wissen, dass du mich liebst und kein Interesse an der anderen hast. Ja... das würde ich antworten.. aber das Problem ist ja, dass ich zu glauben schein, meine Sache ja unter Kontrolle zu haben.. Und ich habe auch Angst, dass er mir auf einmal alles verbieten könnte und damit könnte ich nicht leben.... und andererseits muss ich dich, lieber gambler1070, loben, dass du mir die gute Frage gestellt hast, ob ich mich mit ihm treffen würde.. Denn ich denke i-wie darüber nach... ich weiß nicht.. vllt suche ich einfach in dem anderen die eingeschaften, die mir bei meinem Freund fehlen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Juli 2011 um 1:05
In Antwort auf bee_12285277

Wie ich sehe...
hast du dich mit meinen Problemen sehr gut auseinander gesetzt. Dies sehe ich selten. Die Frage, die mir mein Freund gestellt hat, also, wie ich mich fühlen würde, würde ich nur ungern beantworten.. ja, du hast recht... die Antwort würde heißen: Die Ungewissheit würde mich umbringen und ich liebe dich so sehr, dass ich Angst habe, dich zu verlieren und ja, ich bin wahrscheinlich nicht selbstbewusst genug um zu wissen, dass du mich liebst und kein Interesse an der anderen hast. Ja... das würde ich antworten.. aber das Problem ist ja, dass ich zu glauben schein, meine Sache ja unter Kontrolle zu haben.. Und ich habe auch Angst, dass er mir auf einmal alles verbieten könnte und damit könnte ich nicht leben.... und andererseits muss ich dich, lieber gambler1070, loben, dass du mir die gute Frage gestellt hast, ob ich mich mit ihm treffen würde.. Denn ich denke i-wie darüber nach... ich weiß nicht.. vllt suche ich einfach in dem anderen die eingeschaften, die mir bei meinem Freund fehlen...

...
Also ist dein Freund ja nicht mal unbegründet eifersüchtig, wenn man nach deinen letzten Sätzen geht.

Dann versteh ich erst recht nicht, wie du dich drüber beschweren kannst.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook