Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Freund steht auf "Dicke"

Mein Freund steht auf "Dicke"

25. März um 19:49

Ich bin grad echt aufgelöst. Mein Freund und ich sind seit fast 2 Jahren ein Paar und es gibt ein Thema, das schon seit Beginn zwischen uns steht. Ich bin schlank und habe kleine Brüste. War immer sehr selbstbewusst und zufrieden mit mir. Mein Freund steht jedoch auf sehr dicke Frauen mit extrem großer Oberweite. Bereits zu Beginn hat er mir dies gezeigt. Er folgte solchen Frauen immer auf Instagram. Gleichzeitig sagte er zu mir ich könnte ja zunehmen und meinte er hätte nichts gegen ne Brustvergrösserung einzuwenden. Hatte daher zu Beginn dementsprechend grosse Selbstzweifel. Lange dachte ich nun, dass ich ihm ausreiche und hätte nie an ihm gezweifelt. Durch Zufall fand ich dann jedoch, dass er sich regelmäßig bis heute nur solche Frauen anschaut, die quasi das Gegenteil von mir sind. Es macht mich traurig und ich denke sogar über eine Trennung nach. Er sehnt sich nach etwas, das ich nicht bin. Aus Fantasien werden nicht selten Gelegenheiten. Übertreibe ich?

Mehr lesen

Top 3 Antworten

25. März um 20:56
In Antwort auf mannausbw

Er ist krank. 

Ist er nicht du Spinner! Er hat halt nur eine Vorliebe. Zieh du dir lieber mal was an.

37 LikesGefällt mir

25. März um 22:33
In Antwort auf nina42061

Ich bin grad echt aufgelöst. Mein Freund und ich sind seit fast 2 Jahren ein Paar und es gibt ein Thema, das schon seit Beginn zwischen uns steht. Ich bin schlank und habe kleine Brüste. War immer sehr selbstbewusst und zufrieden mit mir. Mein Freund steht jedoch auf sehr dicke Frauen mit extrem großer Oberweite. Bereits zu Beginn hat er mir dies gezeigt.  Er folgte solchen Frauen immer auf Instagram. Gleichzeitig sagte er zu mir ich könnte ja zunehmen und meinte er hätte nichts gegen ne Brustvergrösserung einzuwenden. Hatte daher zu Beginn dementsprechend grosse Selbstzweifel. Lange dachte ich nun, dass ich ihm ausreiche und hätte nie an ihm gezweifelt. Durch Zufall fand ich dann jedoch, dass er sich regelmäßig bis heute nur solche Frauen anschaut, die quasi das Gegenteil von mir sind.  Es macht mich traurig und ich denke sogar über eine Trennung nach. Er sehnt sich nach etwas, das ich nicht bin. Aus Fantasien werden nicht selten Gelegenheiten. Übertreibe ich? 

"Übertreibe ich?"

nein! denn er gibt dir nicht das gefühl, die richtige für ihn zu sein.
keiner kann ihm verbieten, im geheimen von was auch immer zu träumen.
dass er dir das aber so offen sagt, und dir sogar schon vorschläge macht, wie du dich nach seinen vorstellungen "verbessern" könntest, geht entschieden zu weit!!!

12 LikesGefällt mir

25. März um 20:55
In Antwort auf nina42061

Ich bin grad echt aufgelöst. Mein Freund und ich sind seit fast 2 Jahren ein Paar und es gibt ein Thema, das schon seit Beginn zwischen uns steht. Ich bin schlank und habe kleine Brüste. War immer sehr selbstbewusst und zufrieden mit mir. Mein Freund steht jedoch auf sehr dicke Frauen mit extrem großer Oberweite. Bereits zu Beginn hat er mir dies gezeigt.  Er folgte solchen Frauen immer auf Instagram. Gleichzeitig sagte er zu mir ich könnte ja zunehmen und meinte er hätte nichts gegen ne Brustvergrösserung einzuwenden. Hatte daher zu Beginn dementsprechend grosse Selbstzweifel. Lange dachte ich nun, dass ich ihm ausreiche und hätte nie an ihm gezweifelt. Durch Zufall fand ich dann jedoch, dass er sich regelmäßig bis heute nur solche Frauen anschaut, die quasi das Gegenteil von mir sind.  Es macht mich traurig und ich denke sogar über eine Trennung nach. Er sehnt sich nach etwas, das ich nicht bin. Aus Fantasien werden nicht selten Gelegenheiten. Übertreibe ich? 

Tremne dich. Ee soll sich eine andere Partnerin nehmen und du hast endlich Seelenfrieden.  

12 LikesGefällt mir

25. März um 20:54

Er ist krank. 

Gefällt mir

25. März um 20:55
In Antwort auf nina42061

Ich bin grad echt aufgelöst. Mein Freund und ich sind seit fast 2 Jahren ein Paar und es gibt ein Thema, das schon seit Beginn zwischen uns steht. Ich bin schlank und habe kleine Brüste. War immer sehr selbstbewusst und zufrieden mit mir. Mein Freund steht jedoch auf sehr dicke Frauen mit extrem großer Oberweite. Bereits zu Beginn hat er mir dies gezeigt.  Er folgte solchen Frauen immer auf Instagram. Gleichzeitig sagte er zu mir ich könnte ja zunehmen und meinte er hätte nichts gegen ne Brustvergrösserung einzuwenden. Hatte daher zu Beginn dementsprechend grosse Selbstzweifel. Lange dachte ich nun, dass ich ihm ausreiche und hätte nie an ihm gezweifelt. Durch Zufall fand ich dann jedoch, dass er sich regelmäßig bis heute nur solche Frauen anschaut, die quasi das Gegenteil von mir sind.  Es macht mich traurig und ich denke sogar über eine Trennung nach. Er sehnt sich nach etwas, das ich nicht bin. Aus Fantasien werden nicht selten Gelegenheiten. Übertreibe ich? 

Tremne dich. Ee soll sich eine andere Partnerin nehmen und du hast endlich Seelenfrieden.  

12 LikesGefällt mir

25. März um 20:56
In Antwort auf mannausbw

Er ist krank. 

Ist er nicht du Spinner! Er hat halt nur eine Vorliebe. Zieh du dir lieber mal was an.

37 LikesGefällt mir

25. März um 21:09
In Antwort auf nina42061

Ich bin grad echt aufgelöst. Mein Freund und ich sind seit fast 2 Jahren ein Paar und es gibt ein Thema, das schon seit Beginn zwischen uns steht. Ich bin schlank und habe kleine Brüste. War immer sehr selbstbewusst und zufrieden mit mir. Mein Freund steht jedoch auf sehr dicke Frauen mit extrem großer Oberweite. Bereits zu Beginn hat er mir dies gezeigt.  Er folgte solchen Frauen immer auf Instagram. Gleichzeitig sagte er zu mir ich könnte ja zunehmen und meinte er hätte nichts gegen ne Brustvergrösserung einzuwenden. Hatte daher zu Beginn dementsprechend grosse Selbstzweifel. Lange dachte ich nun, dass ich ihm ausreiche und hätte nie an ihm gezweifelt. Durch Zufall fand ich dann jedoch, dass er sich regelmäßig bis heute nur solche Frauen anschaut, die quasi das Gegenteil von mir sind.  Es macht mich traurig und ich denke sogar über eine Trennung nach. Er sehnt sich nach etwas, das ich nicht bin. Aus Fantasien werden nicht selten Gelegenheiten. Übertreibe ich? 

Wie seid ihr zusammen gekommen, wenn du anscheinend überhaupt nicht sein Typ bist?!

3 LikesGefällt mir

25. März um 21:17
In Antwort auf skadiru

Wie seid ihr zusammen gekommen, wenn du anscheinend überhaupt nicht sein Typ bist?!

Das frag ich mich bis heute.
Er hat mir damals sogar Frauen gezeigt mit denen er sich real getroffen hat und von denen er sagt sie seien seine Traumfrauen. Dann nach einem grossen Streit hatten wir das Thema geklärt und bis heute nicht mehr darüber gesprochen. Er sagt oft, dass er mich wegen meinem Charakter liebt, aber mittlerweileist mir das zu wenig. Als ich heute die Liste mit den vielen Frauen gesehen hab, die er als Favorit gespeichert hat, tat es mir weh. Weniger wegen dem Fakt, dass er sich sowas anschaut, denn das machen wohl die meisten, sondern vielmehr was bzw wen er sich da anschaut. Ich will nicht warten bis er mich betrügt. 

1 LikesGefällt mir

25. März um 21:20

Er liebt dich halt. Und was man liebt findet man auch schön.

Gefällt mir

25. März um 22:07

Ich weiß grad einfach nicht mehr was ich denken soll  

Gefällt mir

25. März um 22:09
In Antwort auf nina42061

Ich weiß grad einfach nicht mehr was ich denken soll  

Na dass du super bist. Du hast kleine Brüste, was ihm eigentlich garnicht zusagt und er hat dich trotzdem genommen, gewollt und bleibt an deiner Seite! Du musst ne klasse Frau sein!

Gefällt mir

25. März um 22:12
In Antwort auf jara

Na dass du super bist. Du hast kleine Brüste, was ihm eigentlich garnicht zusagt und er hat dich trotzdem genommen, gewollt und bleibt an deiner Seite! Du musst ne klasse Frau sein!

Und weil ich so ne tolle Frau bin sehnt er sich täglich nach anderen Frauen die ganz andera aussehen als ich?

4 LikesGefällt mir

25. März um 22:15
In Antwort auf nina42061

Und weil ich so ne tolle Frau bin sehnt er sich täglich nach anderen Frauen die ganz andera aussehen als ich?

Zusammen ist er aber mit dir! Männer sehen sich zum Zeitvertreib alle möglichen Weiber an, da musst du dir nicht gross was dabei denken.

Gefällt mir

25. März um 22:30
In Antwort auf jara

Zusammen ist er aber mit dir! Männer sehen sich zum Zeitvertreib alle möglichen Weiber an, da musst du dir nicht gross was dabei denken.

"Männer sehen sich zum Zeitvertreib alle möglichen Weiber an"

du soltest dir vielleicht mal gedanken über die konsistenz deiner beiträge machen...

8 LikesGefällt mir

25. März um 22:33
In Antwort auf batweazel

"Männer sehen sich zum Zeitvertreib alle möglichen Weiber an"

du soltest dir vielleicht mal gedanken über die konsistenz deiner beiträge machen...

Ups, fühlst du dich etwa ertappt... sorry, wollte ich natürlich auf keinen Fall.

Gefällt mir

25. März um 22:33
In Antwort auf nina42061

Ich bin grad echt aufgelöst. Mein Freund und ich sind seit fast 2 Jahren ein Paar und es gibt ein Thema, das schon seit Beginn zwischen uns steht. Ich bin schlank und habe kleine Brüste. War immer sehr selbstbewusst und zufrieden mit mir. Mein Freund steht jedoch auf sehr dicke Frauen mit extrem großer Oberweite. Bereits zu Beginn hat er mir dies gezeigt.  Er folgte solchen Frauen immer auf Instagram. Gleichzeitig sagte er zu mir ich könnte ja zunehmen und meinte er hätte nichts gegen ne Brustvergrösserung einzuwenden. Hatte daher zu Beginn dementsprechend grosse Selbstzweifel. Lange dachte ich nun, dass ich ihm ausreiche und hätte nie an ihm gezweifelt. Durch Zufall fand ich dann jedoch, dass er sich regelmäßig bis heute nur solche Frauen anschaut, die quasi das Gegenteil von mir sind.  Es macht mich traurig und ich denke sogar über eine Trennung nach. Er sehnt sich nach etwas, das ich nicht bin. Aus Fantasien werden nicht selten Gelegenheiten. Übertreibe ich? 

"Übertreibe ich?"

nein! denn er gibt dir nicht das gefühl, die richtige für ihn zu sein.
keiner kann ihm verbieten, im geheimen von was auch immer zu träumen.
dass er dir das aber so offen sagt, und dir sogar schon vorschläge macht, wie du dich nach seinen vorstellungen "verbessern" könntest, geht entschieden zu weit!!!

12 LikesGefällt mir

25. März um 22:35
In Antwort auf jara

Ups, fühlst du dich etwa ertappt... sorry, wollte ich natürlich auf keinen Fall.



ich seh schon, wir verstehen uns!

2 LikesGefällt mir

25. März um 22:40
In Antwort auf batweazel



ich seh schon, wir verstehen uns!

Offenbar, du fühlst dich wohl immer angesprochen von dem was ich sage. Oder angegriffen?!

1 LikesGefällt mir

25. März um 22:45

Naja, ist ja dasselbe, nicht? Aber wie wäre es wenn die TE mal runterkommt, ihr Selbstbewusstsein nicht von den Vorlieben oder Bemerkungen ihres Freundes abhängig macht und sich darüber klar wird, dass sie nicht nur eine Hülle ist und ihr Freund sicher tausend Eigenschaften an ihr lieben wird, die sie zweifelsohne auch besitzt.

aber nein, TE, wirf alles hin weil du Minibrüste hast und nicht darauf klarkommst. Dass es deinen Freund nicht wirklich stört, ist ja egal...

1 LikesGefällt mir

25. März um 22:45
In Antwort auf jara

Offenbar, du fühlst dich wohl immer angesprochen von dem was ich sage. Oder angegriffen?!

du überschätzt dich ein wenig, aber macht nichts, wenn dir das gut tut, solls mir recht sein!

ich fands nur lustig, dass du allen ernstes den arsch hier verteidigst - wenn ich mir anschaue, wie du im anderen thread auftrittst!

5 LikesGefällt mir

25. März um 22:48
In Antwort auf batweazel

du überschätzt dich ein wenig, aber macht nichts, wenn dir das gut tut, solls mir recht sein!

ich fands nur lustig, dass du allen ernstes den arsch hier verteidigst - wenn ich mir anschaue, wie du im anderen thread auftrittst!

Ich schere niemals Leute über einen Kamm, stell dir vor. Ich schau mir immer den jeweiligen Einzelfall an. Du nicht? Hast du vorgefertigte Urteile, die auf jeden Thread passen?? Meinen könnte man es.

1 LikesGefällt mir

26. März um 8:24

Passt doch. Warum soll sie sich dann Gedanken machen?

Gefällt mir

26. März um 8:40

Er ist DOOF und steht auf DICK - Was eine Mischung.

Nun bleibe DU bitte DÜNN und Schlau dazu - TRENN DICH 

2 LikesGefällt mir

26. März um 8:53

Glaubst du echt, der ist seit 2 Jahren mit ihr zusammen, wenn sie ihm nicht gefällt? Ihm gefällt totsicher vieles an ihr. Aber das reicht ihr natürlich nicht, denn für ihr nicht existentes Ego muss es natürlich ausgerechnet ihre Körperhülle sein, die ihm gefällt. Die anderen Stärken, die sie hat sind aber genauso wichtig! Wenn nicht wichtiger! Sie wird vielleicht auch mal alt und rundlicher, spätestens mit Kindern, ja was ist denn dann?

Also wie man so oberflächlich sein kann... da liebt ein Kerl mal die inneren Werte mehr wie die Äusseren und dann ist das auch nicht recht

Wenn er mit dir Sex hat, kannst du davon ausgehen, dass du ihm schon ausreichend gefällst.

1 LikesGefällt mir

26. März um 8:56

Nein, ganz sicher nicht.

1 LikesGefällt mir

26. März um 8:59
In Antwort auf jara

Glaubst du echt, der ist seit 2 Jahren mit ihr zusammen, wenn sie ihm nicht gefällt? Ihm gefällt totsicher vieles an ihr. Aber das reicht ihr natürlich nicht, denn für ihr nicht existentes Ego muss es natürlich ausgerechnet ihre Körperhülle sein, die ihm gefällt. Die anderen Stärken, die sie hat sind aber genauso wichtig! Wenn nicht wichtiger! Sie wird vielleicht auch mal alt und rundlicher, spätestens mit Kindern, ja was ist denn dann?

Also wie man so oberflächlich sein kann... da liebt ein Kerl mal die inneren Werte mehr wie die Äusseren und dann ist das auch nicht recht

Wenn er mit dir Sex hat, kannst du davon ausgehen, dass du ihm schon ausreichend gefällst.

ach man ist ein lieber Kerl wenn man seiner Partnerin ständig vor Augen führt, das einem "körperlich" etwas anderes gefällt? Jetzt bin ich mehr als nur erstaunt.

5 LikesGefällt mir

26. März um 9:04
In Antwort auf pharma1

ach man ist ein lieber Kerl wenn man seiner Partnerin ständig vor Augen führt, das einem "körperlich" etwas anderes gefällt? Jetzt bin ich mehr als nur erstaunt.

?? Ständig vor Augen hält?? Sie hat das durch Zufall rausgefunden, dass er derartigen Frauen auf Instagram folgt. 

1 LikesGefällt mir

26. März um 9:17

Sollte sie auch nicht, ich würde herzhaft lachen, wenn das wer zu mir sagen würde. So arg kanns ihn ja nicht stören, sonst wäre er ja nicht immer noch bei ihr. Also man kann so männliche Frotzeleien auch masslos überbewerten. Meiner sagt auch manchmal mein kleines Moppelchen zu mir und schaut sich Bilder mit sagenhaft schönen Frauen an. Und jetzt? 

1 LikesGefällt mir

26. März um 9:20
In Antwort auf jara

Sollte sie auch nicht, ich würde herzhaft lachen, wenn das wer zu mir sagen würde. So arg kanns ihn ja nicht stören, sonst wäre er ja nicht immer noch bei ihr. Also man kann so männliche Frotzeleien auch masslos überbewerten. Meiner sagt auch manchmal mein kleines Moppelchen zu mir und schaut sich Bilder mit sagenhaft schönen Frauen an. Und jetzt? 

Naja Männer haben eher die Veranlagung in einer Beziehung zu verharren.

zwischen manchmal und ständig ist ein riesen Unterschied. Und zwischen ernsthaft und einem Späßchen auch. So wie die Te es schieldert ist es eben nicht nur eine Frozelei. 

3 LikesGefällt mir

26. März um 9:22
In Antwort auf pharma1

Naja Männer haben eher die Veranlagung in einer Beziehung zu verharren.

zwischen manchmal und ständig ist ein riesen Unterschied. Und zwischen ernsthaft und einem Späßchen auch. So wie die Te es schieldert ist es eben nicht nur eine Frozelei. 

Ich habe schon den Eindruck. Es war doch zu Beginn, oder? Lange dachte sie ja auch, sie reicht ihm. Und jetzt hat sie halt geschnüffelt und diese Bilder gefunden. Es hört sich an als übertreibe sie masslos und habe garkein Selbstbewusstsein bzw nur wenn er sich dünne Frauen ansehen würde

1 LikesGefällt mir

26. März um 9:45

Ich denke, Männer stehen eben auf junge, schlanke Frauen, bin selbst aber nicht mehr die jüngste und schlankste. Sollte ich jetzt verzweifeln? Oder mich an meinem Mann erfreuen, der mich TROTZ alldem liebt?

1 LikesGefällt mir

26. März um 10:05
In Antwort auf nina42061

Und weil ich so ne tolle Frau bin sehnt er sich täglich nach anderen Frauen die ganz andera aussehen als ich?

was sagt er denn dazu?

Gefällt mir

26. März um 10:19
In Antwort auf jara

Ich denke, Männer stehen eben auf junge, schlanke Frauen, bin selbst aber nicht mehr die jüngste und schlankste. Sollte ich jetzt verzweifeln? Oder mich an meinem Mann erfreuen, der mich TROTZ alldem liebt?

Das ist aber was völlig anderes, finde ich.

Ich finde jüngere Männer optisch auch viel attraktiver als Ältere. Dennoch würde ich keinen Mann wollen, der sehr viel jünger/älter ist. Es gibt nämlich auch noch (wenige) Männer in meinem Alter, die trotzdem  attraktiv sind. Man kann für sein Äußeres ja etwas tun.  In einer Beziehung spielen viele Dinge eine wichtige Rolle unter anderem auch Attraktivität, was nicht heißt, dass der Partner makellos sein muss. Aber wenn man eine Beziehung mit jemanden führt, sollte man den Partner auch anziehend/attraktiv finden.

Dein Mann wird ja mit den Jahren auch nicht jünger und schöner. Dennoch, wirst du ihn attraktiv finden? Auch wenn er die eine oder andere Falte, graue Haare etc hat.. Und du liebst ihn ja aus unterschiedlichen Gründen, deshalb führt man idR eine Beziehung, weil man den anderen liebt. Für mich bedeutet jemanden zu lieben aber auch, dass ich ihn attraktiv finde und dass er meinen optischen Vorstellungen entspricht. (Das heißt nicht, dass er perfekt sein muss!!!) Übergewicht ist für mich ein NoGo, ich würde mich gar nicht auf ein Date mit einem dicken Mann einlassen.

Und so sollte es meiner Meinung in einer Lebensgemeinschaft auch sein. Ich will keinen Mann, der auf einen ganz anderen Typ Frau steht, verstehe aber auch nicht, warum man sich eine dünne Frau nimmt, wenn man eigentlich auf Dicke steht.

Nö, ich würde mich trennen. Alleine, dass er ihr vergeschlagen hat, sie könne sich ja die Brüste vergrößern und zunehmen. Sie ist keine Puppe.

8 LikesGefällt mir

26. März um 10:34
In Antwort auf erdbeerinchen

Das ist aber was völlig anderes, finde ich.

Ich finde jüngere Männer optisch auch viel attraktiver als Ältere. Dennoch würde ich keinen Mann wollen, der sehr viel jünger/älter ist. Es gibt nämlich auch noch (wenige) Männer in meinem Alter, die trotzdem  attraktiv sind. Man kann für sein Äußeres ja etwas tun.  In einer Beziehung spielen viele Dinge eine wichtige Rolle unter anderem auch Attraktivität, was nicht heißt, dass der Partner makellos sein muss. Aber wenn man eine Beziehung mit jemanden führt, sollte man den Partner auch anziehend/attraktiv finden.

Dein Mann wird ja mit den Jahren auch nicht jünger und schöner. Dennoch, wirst du ihn attraktiv finden? Auch wenn er die eine oder andere Falte, graue Haare etc hat.. Und du liebst ihn ja aus unterschiedlichen Gründen, deshalb führt man idR eine Beziehung, weil man den anderen liebt. Für mich bedeutet jemanden zu lieben aber auch, dass ich ihn attraktiv finde und dass er meinen optischen Vorstellungen entspricht. (Das heißt nicht, dass er perfekt sein muss!!!) Übergewicht ist für mich ein NoGo, ich würde mich gar nicht auf ein Date mit einem dicken Mann einlassen.

Und so sollte es meiner Meinung in einer Lebensgemeinschaft auch sein. Ich will keinen Mann, der auf einen ganz anderen Typ Frau steht, verstehe aber auch nicht, warum man sich eine dünne Frau nimmt, wenn man eigentlich auf Dicke steht.

Nö, ich würde mich trennen. Alleine, dass er ihr vergeschlagen hat, sie könne sich ja die Brüste vergrößern und zunehmen. Sie ist keine Puppe.

Schön geschrieben!

1 LikesGefällt mir

26. März um 10:53
In Antwort auf erdbeerinchen

Das ist aber was völlig anderes, finde ich.

Ich finde jüngere Männer optisch auch viel attraktiver als Ältere. Dennoch würde ich keinen Mann wollen, der sehr viel jünger/älter ist. Es gibt nämlich auch noch (wenige) Männer in meinem Alter, die trotzdem  attraktiv sind. Man kann für sein Äußeres ja etwas tun.  In einer Beziehung spielen viele Dinge eine wichtige Rolle unter anderem auch Attraktivität, was nicht heißt, dass der Partner makellos sein muss. Aber wenn man eine Beziehung mit jemanden führt, sollte man den Partner auch anziehend/attraktiv finden.

Dein Mann wird ja mit den Jahren auch nicht jünger und schöner. Dennoch, wirst du ihn attraktiv finden? Auch wenn er die eine oder andere Falte, graue Haare etc hat.. Und du liebst ihn ja aus unterschiedlichen Gründen, deshalb führt man idR eine Beziehung, weil man den anderen liebt. Für mich bedeutet jemanden zu lieben aber auch, dass ich ihn attraktiv finde und dass er meinen optischen Vorstellungen entspricht. (Das heißt nicht, dass er perfekt sein muss!!!) Übergewicht ist für mich ein NoGo, ich würde mich gar nicht auf ein Date mit einem dicken Mann einlassen.

Und so sollte es meiner Meinung in einer Lebensgemeinschaft auch sein. Ich will keinen Mann, der auf einen ganz anderen Typ Frau steht, verstehe aber auch nicht, warum man sich eine dünne Frau nimmt, wenn man eigentlich auf Dicke steht.

Nö, ich würde mich trennen. Alleine, dass er ihr vergeschlagen hat, sie könne sich ja die Brüste vergrößern und zunehmen. Sie ist keine Puppe.

Ich finde es persönlich total überzogen und überbewertet. Aber wenn einem das Aussehen so wichtig ist, dass man deswegen die Liebe zerstört, dann soll sie sich eben trennen. Jeder hat natürlich andere Prioritäten. Mir ist wichtiger, dass mein Partner mich liebt.

2 LikesGefällt mir

26. März um 10:59

Achso, und wenn ein Mann eine dünne nimmt, obwohl er eigentlich auf Dicke steht ist das Aussehen wohl nicht seine Priorität Nummer eins bei der Partnerwahl. Echt krass sowas, aber das solls echt geben, dass andere Dinge mehr zählen.

1 LikesGefällt mir

26. März um 11:01
In Antwort auf jara

Achso, und wenn ein Mann eine dünne nimmt, obwohl er eigentlich auf Dicke steht ist das Aussehen wohl nicht seine Priorität Nummer eins bei der Partnerwahl. Echt krass sowas, aber das solls echt geben, dass andere Dinge mehr zählen.

Und das ist halt bei der TE echt irre, dass sie sich dann quasi selber so auf ihr Äusserese reduziert, als wäre das alles, was sie zu bieten hat. Ich hoffe, sie wird nie älter...

1 LikesGefällt mir

26. März um 11:04
In Antwort auf jara

Achso, und wenn ein Mann eine dünne nimmt, obwohl er eigentlich auf Dicke steht ist das Aussehen wohl nicht seine Priorität Nummer eins bei der Partnerwahl. Echt krass sowas, aber das solls echt geben, dass andere Dinge mehr zählen.

"... wenn ein Mann eine dünne nimmt, obwohl er eigentlich auf Dicke steht ist das Aussehen wohl nicht seine Priorität Nummer eins bei der Partnerwahl."

warum schlägt er ihr dann zunehmen und brustvergrößerung vor, wenn ihm das so unwichtig ist? nee, alles gut, war sicher nur spaß... 

8 LikesGefällt mir

26. März um 11:07
In Antwort auf jara

Achso, und wenn ein Mann eine dünne nimmt, obwohl er eigentlich auf Dicke steht ist das Aussehen wohl nicht seine Priorität Nummer eins bei der Partnerwahl. Echt krass sowas, aber das solls echt geben, dass andere Dinge mehr zählen.

"Priorität Nummer eins bei der Partnerwahl."

dir ist aber schon klar, dass es durchaus auch männer gibt, für die es nur eine priorität gibt: krieg ich endlich eine!

wir kennen ihn nicht!

6 LikesGefällt mir

26. März um 11:08
In Antwort auf nina42061

Ich bin grad echt aufgelöst. Mein Freund und ich sind seit fast 2 Jahren ein Paar und es gibt ein Thema, das schon seit Beginn zwischen uns steht. Ich bin schlank und habe kleine Brüste. War immer sehr selbstbewusst und zufrieden mit mir. Mein Freund steht jedoch auf sehr dicke Frauen mit extrem großer Oberweite. Bereits zu Beginn hat er mir dies gezeigt.  Er folgte solchen Frauen immer auf Instagram. Gleichzeitig sagte er zu mir ich könnte ja zunehmen und meinte er hätte nichts gegen ne Brustvergrösserung einzuwenden. Hatte daher zu Beginn dementsprechend grosse Selbstzweifel. Lange dachte ich nun, dass ich ihm ausreiche und hätte nie an ihm gezweifelt. Durch Zufall fand ich dann jedoch, dass er sich regelmäßig bis heute nur solche Frauen anschaut, die quasi das Gegenteil von mir sind.  Es macht mich traurig und ich denke sogar über eine Trennung nach. Er sehnt sich nach etwas, das ich nicht bin. Aus Fantasien werden nicht selten Gelegenheiten. Übertreibe ich? 

Ui, das klingt irgendwie schon extrem die Vorlieben. Ich meine dass Männer andere Frauen auch hübsch finden, ok. Wenn man aber so gar nicht dem Bild entspricht, dann hätte ich auch meine Probleme. Völlig Verständlich, dass man da auch nicht mehr so Selbstbewusst ist.

Aber eines finde ich schon unglaublich frech, das wegen der Brustvergrösserung! Da hat absolut kein Mann Recht sowas zu äussern!

Ich würde mir ganz genau überlegen, ob du das so noch willst.

2 LikesGefällt mir

26. März um 11:17
In Antwort auf jara

Ich finde es persönlich total überzogen und überbewertet. Aber wenn einem das Aussehen so wichtig ist, dass man deswegen die Liebe zerstört, dann soll sie sich eben trennen. Jeder hat natürlich andere Prioritäten. Mir ist wichtiger, dass mein Partner mich liebt.

Ich finde es nicht liebevoll, einem Menschen zu sagen er soll bitte zunehmen und sich die Brüste operieren lassen. Er will sie formen, akzeptiert sie nicht so wie sie ist. Wenn das für dich Liebe bedeutet, dann definieren wie diese anders.

Mein Mann liebt mich auch, ich habe auch kleine Brüste, weil ich sehr schlank bin, er hat aber noch nie gesagt, dass ich mir doch bitte meine Oberweite vergrößern lassen soll. An meiner Optik hat er noch nie etwas ausgesetzt, und mein Bauch ist nach zwei Schwangerschaften jetzt auch nicht mehr so fest und straff wie davor. Mich würde es verletzten, wenn er mir eine Op vorschlagen würde. Ob eine Frau sich einer Op (die ja alles andere als risikofrei ist) unterzieht, bleibt ihr überlassen. Sowas vorzuschlagen finde ich nicht okay. Er hat sie ja schlank und mit kleiner Brust kennengelernt.

Mir ist auch wichtig, dass mein Partner mich liebt. Ich denke so geht es jedem Menschen. Mir ist aber auch wichtig, dass er mich attraktiv findet und nicht lieber eine vollbusige Blondine an seiner Seite hätte. Damit kann ich leider nicht dienen und ich würde es unfair finden, wenn er mir nach einer gewissen Zeit sagen würde, dass er eigentlich auf große Brüste und blonde Haare steht.

 

2 LikesGefällt mir

26. März um 11:18
In Antwort auf jara

Und das ist halt bei der TE echt irre, dass sie sich dann quasi selber so auf ihr Äusserese reduziert, als wäre das alles, was sie zu bieten hat. Ich hoffe, sie wird nie älter...

ER reduziert sie aufs Äußere! ER hat ihr die OP vorgeschlagen, nicht sie. Zeig mir mal eine Frau, die da keine Selbstzweifel bekommt, wenn man ihr eine Operation vorschlägt. Sowas macht man nicht!

4 LikesGefällt mir

26. März um 11:21
In Antwort auf jara

Achso, und wenn ein Mann eine dünne nimmt, obwohl er eigentlich auf Dicke steht ist das Aussehen wohl nicht seine Priorität Nummer eins bei der Partnerwahl. Echt krass sowas, aber das solls echt geben, dass andere Dinge mehr zählen.

Und dann,  wenn man mit dem Menschen zusammen ist den man so liebt, schlägt man ihm eine Operationen vor? Sowas würde mir nie einfallen. Ich würde meinem Mann nie einen Eingriff in der es nur um die Optik geht, vorschlagen. Was ist, wenn etwas schief geht? Das ist doch das Erste, worüber man sich Gedanken macht, wenn es sich um eine nahestehende Person handelt.

Wie ist das eigentlich bei euch? Findest du deinen Mann attraktiv? Findet er dich attraktiv? Oder wäre er lieber mit einer anderen Frau zusammen (jung und schlank)?

1 LikesGefällt mir

26. März um 11:36
In Antwort auf erdbeerinchen

Und dann,  wenn man mit dem Menschen zusammen ist den man so liebt, schlägt man ihm eine Operationen vor? Sowas würde mir nie einfallen. Ich würde meinem Mann nie einen Eingriff in der es nur um die Optik geht, vorschlagen. Was ist, wenn etwas schief geht? Das ist doch das Erste, worüber man sich Gedanken macht, wenn es sich um eine nahestehende Person handelt.

Wie ist das eigentlich bei euch? Findest du deinen Mann attraktiv? Findet er dich attraktiv? Oder wäre er lieber mit einer anderen Frau zusammen (jung und schlank)?

Das mit der Kritik war wie gesagt zu Beginn unserer Beziehung. Danach kam nichts mehr in diese Richtung da wir deswegen einen großen Streit hatten.
Es hat mir jetzt einfach so unglaublich weh getan, als ich die ganzen gespeicherten Seiten von diesen Frauen gesehen hab. Mir ist echt die Luft weggeblieben. Es war keine einzige Normalgewichtige dabei. Nur extrem übergewichtige wo eine Brust größer war als der Kopf und extrem hing. Ich kam mir so unwohl vor und habe mich geschämt. Seine Ex Freundinnen waren alle dicker und er sagte mir bereits zu Beginn auch dass er auf dickere Frauen steht. Gleichzeitig sagt er mir dass er mich liebt wie ich bin. Ich dachte daher trotzdem die ganze Zeit über dass ich ihm gefalle, aber jetzt bin ich mir nicht mehr sicher. Ich zweifle an allem und bin wirklich kurz davor alles hinzuschmeißen. Ich war immer zufrieden mit mir. Habe viele Komplimente bekommen und mein Freund ist anscheinend wirklich unglücklich neben mir und sehnt sich insgeheim nach einer dicken Frau. Jedes Mal wenn wir nun an einer dickeren Frau vorbeigehen würden, würde ich mir jedes Mal denken, wie sehr sie ihm gefällt. Kopfkino und schlecht für mein Selbstbewusstsein.

Gefällt mir

26. März um 13:12
In Antwort auf jara

Ich finde es persönlich total überzogen und überbewertet. Aber wenn einem das Aussehen so wichtig ist, dass man deswegen die Liebe zerstört, dann soll sie sich eben trennen. Jeder hat natürlich andere Prioritäten. Mir ist wichtiger, dass mein Partner mich liebt.

hast du gelesen dass es IHM wichtig ist!

er will dass sie zunimmt.... Brust OP  usw....

Gefällt mir

26. März um 13:13
In Antwort auf nina42061

Das mit der Kritik war wie gesagt zu Beginn unserer Beziehung. Danach kam nichts mehr in diese Richtung da wir deswegen einen großen Streit hatten.
Es hat mir jetzt einfach so unglaublich weh getan, als ich die ganzen gespeicherten Seiten von diesen Frauen gesehen hab. Mir ist echt die Luft weggeblieben. Es war keine einzige Normalgewichtige dabei. Nur extrem übergewichtige wo eine Brust größer war als der Kopf und extrem hing. Ich kam mir so unwohl vor und habe mich geschämt. Seine Ex Freundinnen waren alle dicker und er sagte mir bereits zu Beginn auch dass er auf dickere Frauen steht. Gleichzeitig sagt er mir dass er mich liebt wie ich bin. Ich dachte daher trotzdem die ganze Zeit über dass ich ihm gefalle, aber jetzt bin ich mir nicht mehr sicher. Ich zweifle an allem und bin wirklich kurz davor alles hinzuschmeißen. Ich war immer zufrieden mit mir. Habe viele Komplimente bekommen und mein Freund ist anscheinend wirklich unglücklich neben mir und sehnt sich insgeheim nach einer dicken Frau. Jedes Mal wenn wir nun an einer dickeren Frau vorbeigehen würden, würde ich mir jedes Mal denken, wie sehr sie ihm gefällt. Kopfkino und schlecht für mein Selbstbewusstsein.

aber sprechen ist nicht, ne?

Gefällt mir

26. März um 13:39
In Antwort auf nina42061

Das mit der Kritik war wie gesagt zu Beginn unserer Beziehung. Danach kam nichts mehr in diese Richtung da wir deswegen einen großen Streit hatten.
Es hat mir jetzt einfach so unglaublich weh getan, als ich die ganzen gespeicherten Seiten von diesen Frauen gesehen hab. Mir ist echt die Luft weggeblieben. Es war keine einzige Normalgewichtige dabei. Nur extrem übergewichtige wo eine Brust größer war als der Kopf und extrem hing. Ich kam mir so unwohl vor und habe mich geschämt. Seine Ex Freundinnen waren alle dicker und er sagte mir bereits zu Beginn auch dass er auf dickere Frauen steht. Gleichzeitig sagt er mir dass er mich liebt wie ich bin. Ich dachte daher trotzdem die ganze Zeit über dass ich ihm gefalle, aber jetzt bin ich mir nicht mehr sicher. Ich zweifle an allem und bin wirklich kurz davor alles hinzuschmeißen. Ich war immer zufrieden mit mir. Habe viele Komplimente bekommen und mein Freund ist anscheinend wirklich unglücklich neben mir und sehnt sich insgeheim nach einer dicken Frau. Jedes Mal wenn wir nun an einer dickeren Frau vorbeigehen würden, würde ich mir jedes Mal denken, wie sehr sie ihm gefällt. Kopfkino und schlecht für mein Selbstbewusstsein.

Aber du hältst deinen Freund doch nicht mit nem Knebelvertrag in dieser Beziehung fest, oder? Wenn er viel lieber mit ner Dicken zusammen wär, was hält ihn denn dann deiner Meinung nach überhaupt bei dir? Bequemlichkeit?

lg
cefeu

6 LikesGefällt mir

26. März um 15:26
In Antwort auf batweazel

"Priorität Nummer eins bei der Partnerwahl."

dir ist aber schon klar, dass es durchaus auch männer gibt, für die es nur eine priorität gibt: krieg ich endlich eine!

wir kennen ihn nicht!

Wir kennen auch Sie nicht, und sie wirkt auf mich total unsicher und hysterisch. Er sagt, er LIEBT sie wie sie ist, habt ihr das alle überhört?? Ihr hört nur das mit der Brustvergrösserung, aber das war wohl eher nicht so gemeint, ne? Denn sie hatte ja immer noch keine und er ist immer noch bei ihr, völlig freiwillig. Schon komisch, dass er sie noch nicht ins Krankenhaus geschleppt hat, oder? Ich finde, sie redet sich hier die Beziehung kaputt, aus einem Komplex den sie mit sich selber hat heraus. Man kann sich echt Probleme einreden, wo keine sind

Bei uns ist es so, dass mein Bauch auch hängt nach Schwangerschaft und ich bin überzeugt, dass jeder Mann der bei Trost ist, das grottenhässlich findet. Klar wird mein Mann sich nach ner jungen straffen sehnen. Aber ich bin ja nicht nur mein Bauch, also ist mir das piep egal.

2 LikesGefällt mir

26. März um 16:36
In Antwort auf jara

Wir kennen auch Sie nicht, und sie wirkt auf mich total unsicher und hysterisch. Er sagt, er LIEBT sie wie sie ist, habt ihr das alle überhört?? Ihr hört nur das mit der Brustvergrösserung, aber das war wohl eher nicht so gemeint, ne? Denn sie hatte ja immer noch keine und er ist immer noch bei ihr, völlig freiwillig. Schon komisch, dass er sie noch nicht ins Krankenhaus geschleppt hat, oder? Ich finde, sie redet sich hier die Beziehung kaputt, aus einem Komplex den sie mit sich selber hat heraus. Man kann sich echt Probleme einreden, wo keine sind

Bei uns ist es so, dass mein Bauch auch hängt nach Schwangerschaft und ich bin überzeugt, dass jeder Mann der bei Trost ist, das grottenhässlich findet. Klar wird mein Mann sich nach ner jungen straffen sehnen. Aber ich bin ja nicht nur mein Bauch, also ist mir das piep egal.

Mir fehlt auch etwas der Kontext, in dem der Freund der TE das mit dem Zunehmen und der Brustvergrößerung von sich gegeben hat. Sowas sagt man ja selten aus heiterem Himmel.
Hat er das gesagt, während / nachdem er ein paar für ihn attraktive Frauen gesehen hatte, und er hatte in der Situation nix Besseres zu tun, als der TE auf die Nase zu binden, dass sie ja so gut aussehen könnte wie die?
Oder (was das andere Extrem wär) hat die TE ihn mit so ner typischen "Seh ich für dich gut aus, was würdest du an mir ändern"-Pseudofrage so lange belagert, bis der arme Kerl tatsächlich dachte, von ihm wär jetzt Ehrlichkeit gefragt, und von selber hätte er so was nie von sich gegeben?

lg
cefeu

2 LikesGefällt mir

27. März um 4:24
In Antwort auf pharma1

Schön geschrieben!

Finde ich auch und geht mir genauso. Ist doch ganz natürlich, dass man auch als attraktive Frau betrachtet und begehrt werden will, nicht ausschließlich wegen des tollen Charakters. 

1 LikesGefällt mir

27. März um 6:39

Das mit der Brust Op kann man auch schon mal so sagen, ohne großartig darüber nachzudenken, was das für Mühen kostet und ob es den Partner verletzt.
Außerdem wird hier immer gesagt, dass sie das tun soll. Unter sollen und vorschlagen gibts auch noch nen Unterschied.

Ich hab jedenfalls auch gewisse Vorlieben, aber bei einer Partnerin kann es auch vollkommen passen, wenn nur ein Teil davon ins optische Bild passt. Wäre blöd wenn sie sich trennt, wenn er keinerlei Anzeichen macht sie irgendwie zu betrügen.
Außerdem... ob ein Mann betrügt oder nicht, das kann auch aus heiterem Himmel passieren.

Ich denke wenn er sie liebt, dann zeigt er das doch auch auf andere Art als nur darüber zu reden, wie perfekt ihr Körper ist.

1 LikesGefällt mir

27. März um 8:14
In Antwort auf aasha108

Finde ich auch und geht mir genauso. Ist doch ganz natürlich, dass man auch als attraktive Frau betrachtet und begehrt werden will, nicht ausschließlich wegen des tollen Charakters. 

Und wenn man nun aber mal leider hässlich ist bzw. nicht gerade zu den äusserlich supertollen gehört?? 

Damit sage ich nicht, die TE ist hässlich, sie ist mit Sicherheit ne wunderschöne Frau.
Aber es geht doch darum, dass wenn ihr Freund sie liebt, er sie automatisch schön und begehrenswert findet. Das ist so. Auch wenn er sich ohne Liebe und nur für Sex vielleicht ne Dickere nehmen würde. Aber wo die Liebe hinfällt, da fällt sie eben hin und ich bin sicher er findet sie und ihr Gesamtpaket hammer! Was also will sie denn noch?? Die geilste Frau auf dem Planeten sein? Das ist sie so oder so nicht und darauf kommt es auch garnicht an.

Aber TE, Hand aufs Herz: habt ihr noch Sex? Ist der gut?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen