Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Freund starrt andere Frauen an !

Mein Freund starrt andere Frauen an !

3. Dezember 2003 um 23:13

Ich bin mit meinem Freund seit 9 Monaten zusammen,schon in der ersten Woche unserer Beziehung hat er andere Frauen angestarrt.Für mich war das nicht gucken,sondern er hat sie richtig mit seinen Blicken durchbohrt.Schon in dieser Woche habe ich ihm gesagt, das ich sowas nicht mag.Aber er hat damit nicht aufgehört,ich habe ihn immer beim anstarren erwischt,aber er hat das immer verleugnet und er würde es nicht so meinen! Besonders blonde Frauen konnte er überhaupt nicht übersehen,auch wenn die 2km entfernt waren.Hielt er mich für doof?Ich habe alles mitbekommen,manchmal als wir mit dem Auto fuhren, hat er sogar die Spiegel benutzt andere frauen,besonders wenn die blond waren,anzugucken.Er hielt mich regelrecht für einfach blöd!Letztens war ich richtig krank und wir sind dann spazieren gegangen, unterwegs hielten wir an einem kiosk an, weil er mir ein Getränk holen wollte,ich habe im Auto gewartet,das mit dem Getränk war sein Vorschlag und ich hatte mich so sehr gefreut das er an mich denkt,das ich vielleicht durst haben könnte. Nein,Getränk war nur ein Vorwand,er war damit beschäftigt,die Frauen in den Zeitschriften anzuglotzen!!
Das war das letzte,ich bin krank,und er ist mit Frauen in den Zeitschriften beschäftigt. Jetzt soll niemand mir sagen,das liegt in der Natur des Mannes,wir sind nichtmal 9 Monate zusammen!!Wenn man den Partner liebt,dann kann man sich beherrschen,ich habe nichts gegen Blicke,die eben zum sozial sein gehören,aber jemanden gezielt anstarren,ist unmöglich! Ich bin eine attraktive Frau,ich habe mein bestes gegeben für die Beziehung,habe gehofft das es besser wird,im Gegenteil,das er noch alles verleugnet hat,obwohl ich ihn bei frischer tat ertappt habe,da habe ich mich wirklich von ihm für super mega doof gehalten gefühlt.
Vor zwei Tagen habe ich die Beziehung beendet,das mit der Kiosk Geschicht,war der letzte Tropfen,was den Glas zum überlaufen führte.
Wenn er eine blonde haben wollte,denn seine anstarrerei hat ihn veraten,warum ist er denn mit mir eine Beziehung eingegangen? Dann sagt er mir jeden tag das er mich liebt,aber sein verhalten sagte ganz was anderes.
Ich verstehe das ganze nicht,kann mir jemand helfen ?!!!!!!!!!!!!!

Mehr lesen

3. Dezember 2003 um 23:26

Männer !!!
Hallo Aylin,

ich kann dich sehr gut verstehen. Ich hatte bisher ziemlich viel Erfahrung mit Männern und kann dir versichern sie sind wirklich fast alle so. Ich bin jetzt seit 4 Jahren verheiratet und mein Mann ist seit Anfang unserer Beziehung laufend am Glotzen (obwohl ich super aussehe). Ich mein ich kenn das von Männern irgendwie nicht anders sogar mein Papi guckt anderen Frauen nach. Aylin, solange er nur guckt lass ihn doch. Wenn ich merke das mein Mann eine andere anstarrt such ich gleich den Augenkontakt zu irgendeinem Hübschen und lache ihn an da hört mein Mann dann auch gleich mit dem Glotzen auf. Wie sagt man so schön Appetit holen darf man, gegessen wird daheim. Würd das jetzt nicht soooooooo tragisch sehen.

Liebe Grüße
Sichelmond

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2003 um 23:31

Solche Männer
nenne ich einfach nur "dummgeil", sorry für deinen Ex, aber ist so.
Viele werden dir vielleicht antworten "Männer gucken halt gerne, sei froh', dass er nur guckt", doch ich finde es richtig, dass du dich von ihm getrennt hast.
Ich finde nämlich, dass es viel mit Respekt zu tun hat, wenn man andere Frauen anstarrt im Beisein seiner Partnerin, irgendwie ärmlich, respektlos und primitiv, eben dummgeil.
Hast nur zu lange gewartet.

Es sind nicht alle Männer so, also nicht unbedingt mannspezifisch.

Liebe Grüße
Gabriele

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2003 um 0:00

Toleranz ?!?!
hi aylin,

für mich, eine schon etwas erfahrenere frau im umgang mit männern, hört sich das, was du schreibst einerseits nach intoleranz an, andererseits nach nicht so ganz stabilem selbstwertgefühl bei dir. das solltest du mal polieren, dann würde es dir gar nix ausmachen, wenn er anderen frauen nachschaut, denn du bist sowieso die bessere, die, die er liebt. da hast du allen anderen angestarrten frauen viel voraus.

ich hab da überhaupt kein problem, im gegenteil, manchmal kommentiere ich das, was er sich so anschaut - positiv oder negativ z.b. "oh ja, die sieht richtig gut aus" oder auch mal, aber seltener "aufgemotzte zicke" oder so was, aber alles in allem ist es doch so, daß mehr frauen anschauenswert sind als männer.
manchmal würde ich mir auch mal gern einen knackigen typ anschauen, aber wo findet sich sowas??? beim stadtbummel doch eher selten. und ein netter anblick, egal ob männlich oder weiblich, das ist doch ok. oder??

lieben gruss und entspann dich mal, soviel stress wie du dir da machst, das ist kein typ wert ...
orakelhexe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2003 um 0:14
In Antwort auf ninon_12555040

Männer !!!
Hallo Aylin,

ich kann dich sehr gut verstehen. Ich hatte bisher ziemlich viel Erfahrung mit Männern und kann dir versichern sie sind wirklich fast alle so. Ich bin jetzt seit 4 Jahren verheiratet und mein Mann ist seit Anfang unserer Beziehung laufend am Glotzen (obwohl ich super aussehe). Ich mein ich kenn das von Männern irgendwie nicht anders sogar mein Papi guckt anderen Frauen nach. Aylin, solange er nur guckt lass ihn doch. Wenn ich merke das mein Mann eine andere anstarrt such ich gleich den Augenkontakt zu irgendeinem Hübschen und lache ihn an da hört mein Mann dann auch gleich mit dem Glotzen auf. Wie sagt man so schön Appetit holen darf man, gegessen wird daheim. Würd das jetzt nicht soooooooo tragisch sehen.

Liebe Grüße
Sichelmond

Warum ist das selbstverständlich?
Warum ist es selbstverständlich, das Männer andere Frauen anglotzen und die Frauen finden es ganz normal.Es ist mir ein Rätsel!
Wenn die Frauen andauert andere Männer anglotzen würden,dann würden die Männer bestimmt nicht alles so hinnehmen.Haben die Männer keine Selbstbeherrschung,wenn sie sich vor der Glotzerei nicht beherrschen,dann werden sie sich irgendwann mal vor der Versuchung Fremdzugehen nicht beherrschen können! Für mich sind solche Männer Karakterschwächlinge!!!! Leider habe ich auch so einen Schwächling gehabt, aber ist jetzt alles vorbei.

3 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2003 um 0:19
In Antwort auf tria_12152614

Solche Männer
nenne ich einfach nur "dummgeil", sorry für deinen Ex, aber ist so.
Viele werden dir vielleicht antworten "Männer gucken halt gerne, sei froh', dass er nur guckt", doch ich finde es richtig, dass du dich von ihm getrennt hast.
Ich finde nämlich, dass es viel mit Respekt zu tun hat, wenn man andere Frauen anstarrt im Beisein seiner Partnerin, irgendwie ärmlich, respektlos und primitiv, eben dummgeil.
Hast nur zu lange gewartet.

Es sind nicht alle Männer so, also nicht unbedingt mannspezifisch.

Liebe Grüße
Gabriele

Stimme Dir zu !
Sein verhalten war respektlos und verletzend !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2003 um 0:27
In Antwort auf idelle_12657497

Toleranz ?!?!
hi aylin,

für mich, eine schon etwas erfahrenere frau im umgang mit männern, hört sich das, was du schreibst einerseits nach intoleranz an, andererseits nach nicht so ganz stabilem selbstwertgefühl bei dir. das solltest du mal polieren, dann würde es dir gar nix ausmachen, wenn er anderen frauen nachschaut, denn du bist sowieso die bessere, die, die er liebt. da hast du allen anderen angestarrten frauen viel voraus.

ich hab da überhaupt kein problem, im gegenteil, manchmal kommentiere ich das, was er sich so anschaut - positiv oder negativ z.b. "oh ja, die sieht richtig gut aus" oder auch mal, aber seltener "aufgemotzte zicke" oder so was, aber alles in allem ist es doch so, daß mehr frauen anschauenswert sind als männer.
manchmal würde ich mir auch mal gern einen knackigen typ anschauen, aber wo findet sich sowas??? beim stadtbummel doch eher selten. und ein netter anblick, egal ob männlich oder weiblich, das ist doch ok. oder??

lieben gruss und entspann dich mal, soviel stress wie du dir da machst, das ist kein typ wert ...
orakelhexe

Frauen formen die Männer!!
Wenn du schon als Frau sowas tolerierst,dann setzen die Männer solche respektlosen Glotzereien zu gerne fort !!!Ich kann so eine Liebe in den Mond schiessen,wenn sie nur in den 4 Wänden der Wohnung gilt,und draussen wird die Partnerin an der Seite Vergessen und für dumm verkauft.

4 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2003 um 5:32

Kann dir nur recht geben...
das ist unverschämt und notgeil...
ala wo und an was kann ich mich noch aufgeilen..und noch übler wenn man dabei ist, und daneben steht..
verstehe die frauen nicht die da von toleranz reden, und dieser blöde spruch "männer sind halt so" ist für mich eher ein sich abfinden damit..noch schlimmer der satz "Appetit holen darf man, gegessen wird daheim. " da kommt bei mir der brechreiz hoch..möchte mal wissen welcher mann sich das ausgedacht hat...man läuft also durch die gegend, fühlt eine geilheit nach der anderen beim anschauen von frauen, geht nach hause hat den kopf voll mit geilen bildern und vögelt dann mit der alten.. oh weh..wir frauen tun alles dafür daß die männer weiterhin frauen als sexobjekte sehen, geben freischein über freischein dafür daß sie sich eben mal wie unsere tierischen artgenossen verhalten..aber wahrscheinlihc gehört das auch wieder im bereich..jeder hat seine individuelle sexualität..versteh das genau so wenig wie du....und ich denke wir sind in der mehrzahl, obwohl ich hier immer wieder feststelle, daß unsere meinung von vielen in die ecke von "du hast kein selbstwert" usw. gestellt wird...finde du hattest recht....und hoffe, daß es dir gefühlsmäßig " gut" geht mit der entscheidung...lg sina

7 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2003 um 8:57
In Antwort auf elspet_12846780

Kann dir nur recht geben...
das ist unverschämt und notgeil...
ala wo und an was kann ich mich noch aufgeilen..und noch übler wenn man dabei ist, und daneben steht..
verstehe die frauen nicht die da von toleranz reden, und dieser blöde spruch "männer sind halt so" ist für mich eher ein sich abfinden damit..noch schlimmer der satz "Appetit holen darf man, gegessen wird daheim. " da kommt bei mir der brechreiz hoch..möchte mal wissen welcher mann sich das ausgedacht hat...man läuft also durch die gegend, fühlt eine geilheit nach der anderen beim anschauen von frauen, geht nach hause hat den kopf voll mit geilen bildern und vögelt dann mit der alten.. oh weh..wir frauen tun alles dafür daß die männer weiterhin frauen als sexobjekte sehen, geben freischein über freischein dafür daß sie sich eben mal wie unsere tierischen artgenossen verhalten..aber wahrscheinlihc gehört das auch wieder im bereich..jeder hat seine individuelle sexualität..versteh das genau so wenig wie du....und ich denke wir sind in der mehrzahl, obwohl ich hier immer wieder feststelle, daß unsere meinung von vielen in die ecke von "du hast kein selbstwert" usw. gestellt wird...finde du hattest recht....und hoffe, daß es dir gefühlsmäßig " gut" geht mit der entscheidung...lg sina

Klasse!
Hallo Sina, das ist ein toller Beitrag!

Liebe Grüße
FerrariKuesschen

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2003 um 23:24

Bitte weitere Meinungen!!
Ich stehe mit meiner Einstellung doch nicht alleine und das macht die getroffene Entscheidung etwas leichter erträglicher.
Bitte schreibt weitere Meinungen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2003 um 8:14
In Antwort auf hanne_11973065

Warum ist das selbstverständlich?
Warum ist es selbstverständlich, das Männer andere Frauen anglotzen und die Frauen finden es ganz normal.Es ist mir ein Rätsel!
Wenn die Frauen andauert andere Männer anglotzen würden,dann würden die Männer bestimmt nicht alles so hinnehmen.Haben die Männer keine Selbstbeherrschung,wenn sie sich vor der Glotzerei nicht beherrschen,dann werden sie sich irgendwann mal vor der Versuchung Fremdzugehen nicht beherrschen können! Für mich sind solche Männer Karakterschwächlinge!!!! Leider habe ich auch so einen Schwächling gehabt, aber ist jetzt alles vorbei.

Männer .....
Hallo Aylin,

daran musst Du Dich bei Männern gewöhnen...
Leider, aber Du machst gerate die Lebenserfahrung, dass Männer unreifer, taktloser, dümmer, verletzender, unberechenbarer.........als Frauen sind.
Glaube es gibt keinen Mann der das nicht macht, und Männer fühlrn sich dabei noch toll!!!
Grüsse Polarkreis

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2003 um 10:50
In Antwort auf lula_12948002

Männer .....
Hallo Aylin,

daran musst Du Dich bei Männern gewöhnen...
Leider, aber Du machst gerate die Lebenserfahrung, dass Männer unreifer, taktloser, dümmer, verletzender, unberechenbarer.........als Frauen sind.
Glaube es gibt keinen Mann der das nicht macht, und Männer fühlrn sich dabei noch toll!!!
Grüsse Polarkreis

Nicht alle...!!!!!
aber die 10 %, die es nicht machen..sind manchmal stecknadeln im heuhaufen..

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2003 um 17:04

Weitere Meinung ...
Wenn ich hier manche Kommentare lese, habe ich Männer als geifernde, sabbernde und gaffende notgeile Steinzeitwesen vor Augen. Ist das wirklich die Meinung und Erfahrung vieler Frauen?

Ich kann mich an eine Zeit erinnern, als ich mit einer Frau zusammen war, die es auch nicht ertrug, wenn ich andere Frauen ansah und mir dann jedes Mal Vorhaltungen machte.

Was tat ich also, um unnötigen Stress zu vermeiden?

Wenn mir ein attraktives Wesen entgegen kam, drehte ich meinen Kopf so weg, dass ich nicht mehr in ihre Richtung sah, sie dann weiter wanderte und dadurch nach kurzer Zeit wieder in mein Blickfeld geriet. So konnte ich sie in Ruhe betrachten, ohne offensichtlich dorthin zu schauen und musste mir keine Tiraden von wegen 'Findest Du die besser als mich?' anhören. Aber warum dieser ganze Mist?

Was ist so schlimm daran, wenn ich einen Menschen interessiert betrachte? Ich meine damit nicht dieses Angaffen, wo Frau sich nach kurzer Zeit unwohl fühlt, sondern wo man wegschaut, wenn sie den Blick bemerkt, um zu signalisieren, dass man die persönliche Sphäre nicht verletzen möchte.

Ich steh dazu, dass ich Seh-Mann bin und mochte und mag mir gutaussehende Menschen anschauen, wozu ich ubrigens auch gutaussehende Männer zähle

Ich hab daraus nie irgendetwas für meine Beziehung abgeleitet, mir sind die Augen nicht herausgetreten, meine Hose beulte sich nicht und es lief kein Sabber aus meinen Mundwinkeln. Warum nur diese ganze Aufregung? Was ist verwerflich, etwas optisch oder ästhetisch Ansprechendes zu betrachten? Gibt es wirklich so wenige Frauen, die sich ihrer Attraktivität und ihres Wertes bewußt sind und souverän damit umgehen und auch selber gerne schauen? Heißt es für eine Frau automatisch, weniger attraktiv und begehrenswert zu sein, wenn es auch noch andere attraktive Frauen gibt, die einem zufällig über den Weg laufen?
Meine Partnerin damals war attraktiv, gutaussehend und begehrenswert. Ich hab es ihr so oft versucht zu vermitteln und doch kamen beim leisesten Anzeichen sofort die großen Zweifel.

Und heute? Heute habe ich eine Partnerin, der ich erzähle, wenn mir etwas oder jemand gefällt und sie tut es genauso und kommt nicht im Traum darauf, dass das etwas für unsere Beziehung zu bedeuten hätte oder sie deshalb weniger begehrenswert oder attraktiv sei.

Ratet mal, welcher Zustand mir und vielleicht manch anderem Mann besser gefällt?

Einen lieben Gruß

Larsen

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2003 um 21:56

Ja
färb dir die haare blond, problem gelöst.

war bestimmt ein wink mit dem zaunpfahl von ihm.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2003 um 23:04
In Antwort auf hanne_11973065

Warum ist das selbstverständlich?
Warum ist es selbstverständlich, das Männer andere Frauen anglotzen und die Frauen finden es ganz normal.Es ist mir ein Rätsel!
Wenn die Frauen andauert andere Männer anglotzen würden,dann würden die Männer bestimmt nicht alles so hinnehmen.Haben die Männer keine Selbstbeherrschung,wenn sie sich vor der Glotzerei nicht beherrschen,dann werden sie sich irgendwann mal vor der Versuchung Fremdzugehen nicht beherrschen können! Für mich sind solche Männer Karakterschwächlinge!!!! Leider habe ich auch so einen Schwächling gehabt, aber ist jetzt alles vorbei.

...Fassungsloses Kopfschüttel...
Hallo Aylin9!

Ich gebe dir vollkommen recht und wundere mich sehr über die Antworten in diesem Forum!

Es ist einfach eine Respektlosigkeit und eine Charakterschwäche!
Natürlich schaut jeder, bewußt oder unbewußt, andere Leute an, und hübschere Exemplare vielleicht auch mal länger, gerade wenn der Partner nicht dabei ist. Aber anstarren ist was anderes! Und was dein Ex-Freund getan hat, war das Letzte! Und absolut nicht tolerierbar!!!
Du hast das Richtige getan, dass du Schluss gemacht hast und ich bewundere dich, dass du das alles so gelassen und geduldig mitgemacht hast. Aber eine so großartige Frau wie du verdient es nicht, so behandelt zu werden.
Liebe Aylin9, lass dich bitte nie wieder auf solche Typen ein, denn sie sind dich nicht wert!

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2011 um 21:27
In Antwort auf elspet_12846780

Kann dir nur recht geben...
das ist unverschämt und notgeil...
ala wo und an was kann ich mich noch aufgeilen..und noch übler wenn man dabei ist, und daneben steht..
verstehe die frauen nicht die da von toleranz reden, und dieser blöde spruch "männer sind halt so" ist für mich eher ein sich abfinden damit..noch schlimmer der satz "Appetit holen darf man, gegessen wird daheim. " da kommt bei mir der brechreiz hoch..möchte mal wissen welcher mann sich das ausgedacht hat...man läuft also durch die gegend, fühlt eine geilheit nach der anderen beim anschauen von frauen, geht nach hause hat den kopf voll mit geilen bildern und vögelt dann mit der alten.. oh weh..wir frauen tun alles dafür daß die männer weiterhin frauen als sexobjekte sehen, geben freischein über freischein dafür daß sie sich eben mal wie unsere tierischen artgenossen verhalten..aber wahrscheinlihc gehört das auch wieder im bereich..jeder hat seine individuelle sexualität..versteh das genau so wenig wie du....und ich denke wir sind in der mehrzahl, obwohl ich hier immer wieder feststelle, daß unsere meinung von vielen in die ecke von "du hast kein selbstwert" usw. gestellt wird...finde du hattest recht....und hoffe, daß es dir gefühlsmäßig " gut" geht mit der entscheidung...lg sina

Endlich mal Frauen, die sich nicht alles gefallen lassen
ich freue mich, daß ich endlich mal lese, daß eine Frau sich gegen das männliche Gaffen wehrt. Die meisten Frauen lassen sich doch nur so viel gefallen, weil sie Angst vorm Alleinsein haben. Dafür zahlen sie einen hohen Preis. Ich bin keine Männerhasserin, hasse aber das VERHALTEN mit dem Schielen nach anderen Frauen. Ich selbst leide auch darunter. Auch ich erlebe es, daß der Mann es immer abstreitet, obwohl es offensichtlich ist. Aber es scheint eine typisch männliche Masche zu sein, die Frau als krank hin zu stellen, nur damit sie nichts zugeben brauchen. Ich bin der Meinung, wenn ich das, was ich will und mir gut tut gefunden habe, dann muß ich doch nicht ständig mit anderen Alternative liebäugeln. Ich bin in jeder Hinsicht so. Und die Treue, die ich bereit bin zu geben verlange ich auch vom Mann. Wenn ein Mann ehrlich zugeben würde, wer er ist, hat die Frau die Möglichkeit zu entscheiden, ob sie sich auf so einen Mann einlassen will. Aber wenn er ihr ständig was vorspielt, hadert sie immer mit ihrer Wahrnehmung und fängt an, an sich zu zweifeln, weil ER ja leugnet und behauptet, daß sie sich das nur einbildet. So, jetzt bin ich meine Wut los geworden. Gibt es eine, die es auch so sieht wie ich?

5 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

17. November 2011 um 1:03
In Antwort auf elspet_12846780

Kann dir nur recht geben...
das ist unverschämt und notgeil...
ala wo und an was kann ich mich noch aufgeilen..und noch übler wenn man dabei ist, und daneben steht..
verstehe die frauen nicht die da von toleranz reden, und dieser blöde spruch "männer sind halt so" ist für mich eher ein sich abfinden damit..noch schlimmer der satz "Appetit holen darf man, gegessen wird daheim. " da kommt bei mir der brechreiz hoch..möchte mal wissen welcher mann sich das ausgedacht hat...man läuft also durch die gegend, fühlt eine geilheit nach der anderen beim anschauen von frauen, geht nach hause hat den kopf voll mit geilen bildern und vögelt dann mit der alten.. oh weh..wir frauen tun alles dafür daß die männer weiterhin frauen als sexobjekte sehen, geben freischein über freischein dafür daß sie sich eben mal wie unsere tierischen artgenossen verhalten..aber wahrscheinlihc gehört das auch wieder im bereich..jeder hat seine individuelle sexualität..versteh das genau so wenig wie du....und ich denke wir sind in der mehrzahl, obwohl ich hier immer wieder feststelle, daß unsere meinung von vielen in die ecke von "du hast kein selbstwert" usw. gestellt wird...finde du hattest recht....und hoffe, daß es dir gefühlsmäßig " gut" geht mit der entscheidung...lg sina


Du redest wie der schlimmste Gossenjunge, willst aber so klug, emanzipiert und reif wirken?
Oder haben die bösen Männer dir auch diese bösen Wörter wie "...und vögelt dann mit der alten"... So reden für mich Männer, die wirklich kein Niveau haben, aber doch bitte keine erwachsene, junge Frau!

Man schaut unbewusst einfach andere Menschen an, weil es - oh Wunder - so viele von uns gibt! Ihr alle schaut tagtäglich vielen Menschen ins Gesicht, aber wieviele findet ihr denn wirklich attraktiv? Und wenn, habt ihr jemals beobachten können, dass ein Mann eine Frau sah, sie offenbar hübsch fand und sie danach besprang wie ein Hüha?
Nein? Seltsam... So wird es nämlich von euch dargestellt.
Meine Güte, bitte seid nicht so verbittert, zudem viele von euch wahrscheinlich noch nicht mal Alt genug dafür sind.

Wie stellt ihr euch die Männer vor? Habt ihr Scheuklappen im Gesicht, oder wie oder was? Ihr habt doch eine total verzerrte Wahrnehmung von Männer! Und mittlerweile kenne ich genügend Frauen, die wie "rainbow32", viel vulgärer reden und auftreten als die meisten Männer. IHR solltet euch schämen, meine DAMEN.
Bitte bekommt wieder mehr Bezug zur Realität, ansonsten wird euch kein Mann mehr wollen, denn auf so eine Art und Weise kann wirklich jeder verzichten.

Aja, Männerhass könnte von daher kommen, dass ihr euch sehr einsam fühlt und Angst vor ihnen habt. Macht euch vielleicht auch da mal ein wenig Gedanken darüber

Ps: Ich stimme Larsen voll und ganz zu!

Lg
Luna

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2014 um 13:27

Ich durchlebe seit einem Jahr genau das Gleiche.
Ich bin mit meinem Partner seit knapp 1,5 Jahren zusammen. Nach einem halben Jahr, ist mir im Restaurant aufgefallen, dass er ständig am neben Tisch eine Frau angafft. Immer und immer wieder obwohl ihr Mann neben ihr sass. Als ich zu Hause ihn darauf angesprochen habe war er hleich auf 180 und wollte nach Hause gehen. Seit dem erwische ich immer wieder dabei. Alle Frauen aus meiner Umgebung findet er hübsch, egal welche Haarfarbe, dick oder dünn. Und auf die ich eifersüchtig bin um so heftiger. Ich verspeche mir immer wieder sprich ihn darauf nicht an oder beobachte nicht wo er hin glotzt, aber oft wenn ich ihn angucke erwische ich ihn dabei. Immer und immer wieder geht gezielt sein Blick zu der einen und gleichen Frau. Letztens war ihm der Blickfeld genommen dann hat er sogar sein Körper zu Seite gebeugt, Hals rausgestreck und lange (nicht nur ein Moment) in Gesicht von der Frau geschaut, richtig eindringlich. Es war unsere Bekannte, die er auch natürich hübsch findet. Und ich stehe daneben....schreckliches Gefühl.
Danach heißt es natürlich, dass siehst nur du, dass ist dein Gespinne, ich glotze nicht usw. Wird agressiv und spielt den Beleidigten.
Ich habe keine Kraft mehr es zu dulden aber andererseits auch keine Kraft Schluß zu machen.
Es hieß auch du bist krankhaft eifersichtig (grundlos natürlich). Ich zum Psychologen, Tabletten geschluckt, aber jetzt weiß ich dass er Weibergeil (sorry für den Ausdruck) ist.
Egal wo wir gehen gibt meistens Glotzerei. Ich meinen 4 Wänden spüre ich seine Liebe total, aber Draußen sieht es anders aus.
Ich würde so gerne die Beziehung beenden, aber wenn die Gefühle einfach verschwinden würden, wäre es einfach. Und eigenlich wollte ich gar nicht mit ihm zusammen kommen, hätte ich mich bloß nicht auf ihn eingelassen.
LG

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen