Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein freund sinkt immer weiter

Mein freund sinkt immer weiter

19. Juli 2014 um 8:51

hallo,
Ich habe ein Problem... Mein Freund sinkt immer tiefer und cih muss einfach zu sehen._.
ich habe das gefühl das ich nichts machen kannn...wir lieben uns wirklich aber er hat einfach die falschen freunde...er hängt mit leuten ab, die vorbestraft sind, keine wohnung, kein geld &keinen festen job haben weil sie er geld für drogen aus geben.
diese 'freunde' sind alle zwischen 20-30 jahre und er ist 15
er lässt sich von ihnen mit ziehen probiert immer mehr aus und wird immmer schlimmer. noch dazu kommt das er gestern von der schule geflogen ist, was ihm scheinst gar nichts aus macht.:// Er sagt er lebt jetzt einfach nur noch sein Leben interessiert doch eh niemand...aber er versteht nicht das ich/ wir uns sorgen machen... weil gleichaltrige freunde von ihm und auch von mir haben mich schon angeschrieben das sie denken das da etwas nicht stimmt und sie sich einen kopf machen weil sie nicht wollen das er abstürzt..... aber wenn sie oder ich versuchen mit ihm dadrüber zu reden heisst es immer:" das bin nunmal ich akzeptier es oder nicht!"
es macht mich und auch die anderen echt fertig aber das merkt er nicht weil er fast immer wenn man mit ihm reden will irgendwas intus hat... vor der schule nach der schule, in der freizeit , im freibad, wenn er bei mir ist...(bwohl mien vater bulle ist aber das ist ihm auch egal) er sieht es einfach nciht ein das es die falschen freunde sind obwohl er doch genug"richtige" freunde hat... eig hab ich ncihts dagegen wenn man ab und zu was nimmt, ich bin da zwar clean aber ich hab acuh so freunde, die aber weit nciht so schlimm sind & auch älter die wissen was sie tun und wo stop ist.
aber er merkt es nicht weil seine drogen freunde ihn imer weiter ziehen ich kann mir nciht vorstellen das sie auf was anderes hinaus wollen.. ich weiss einfach cniht mehr weiter er lässt nicht mit sich reden und sieht nichts ein , und ich bin nicht mal die einzige die meiner meinung ist..
was würdet ihr tun ich brauche drinegend einen rat...
danke schonmal im vorraus
LG melina

Mehr lesen

19. Juli 2014 um 9:36

:::
Du solltest dich trennen. Er hat den Bezug zur Realität verloren und versinkt in der Kriminellen Welt. Da kannst du leider nichts machen außer abzuhauen - denn sonst versinkst du auch mit in diesen Bereich.
Er hat jegliches Interesse verloren außer sein Drogenscheiße und das wird ihm zum Verhängnis.
Er wird erst merken , dass etwas schief läuft , wenn er die Schicksalsschläge spürt. - Deine Trennung der Knastaufenthalt etc.... Da kannst du leider überhaupt nichts machen - außer vllt mit deinen Vater mal reden , ob eine Anzeige gegen seine Freunde möglich ist , die ihn ja verführen diese Drogen zu nehmen etc. - er ist ja minderjährig und somit ist ja eig sowas strafbar.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen