Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Freund schaut heimlich Pornos.

Mein Freund schaut heimlich Pornos.

19. Juli um 16:29

Hallo!

Mein Freund und ich sind seit knapp zwei Jahren zusammen. Dass unser sexleben nicht mehr so ist wie am Anfang ist, ist ja normal. Nur er schaut sich schon seit längerer Zeit heimlich pornos an, vorallem wenn ich nicht zuhause bin.. und wenn ich ihn darauf anspreche wird es verleugnet.. er meinte immer zu mir dass er sowas nicht braucht da er ja mich hat & auch als er Single war hat er sowas nicht gemacht.. da frage ich mich aber wieso macht er es jetzt? Da ich schon von Selbstzweifel geplagt bin, macht es diese Sache nicht besser. Und wenn er pornos geschaut hat kommt er abends immer an & will mit mir schlafen. Weiß langsam nicht mehr weiter.. wäre sehr dankbar für ein paar Ratschläge..

Mehr lesen

19. Juli um 16:47

Ne Antwort, so von Mann zur Frau.
Wenn er Pornos schaut und es sich selber macht, hat das 0 damit zu tun, dass er nicht auf dich steht oder sonst etwas.
In der Zeit hat dein Freund einfach seine Ruhe, ist nur für sich selber da, am ende kannst du es damit vergleichen, als würde er alleine im Garten sitzen, sein Bier trinken und seine Kippe rauchen.
Wenn du schon sagst, er kommt dann Abends und will eh Sex... hallo? schlimm wäre es, wenn er keinen Bock mehr auf Sex hätte.
Wenn du es ihm "verbietest", macht er es trotzdem, schlag Ihm halt vor zusammen einen zu schauen und Ruhe ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli um 17:39

wo ist das Problem?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli um 18:38

Schau doch zur abeechslung mal mit ihm zusammen einen porno...einen der euch beide gleich scharf machen könnte...vielleicht wird ihn das erstaunen aber sicher auch gefallen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli um 18:39

Klar will er Sex mit ihr. Sie steht ja zur verfügung 🙄 Meiner braucht kurz nach dem Porno schauen nicht ankommen. Sich zuerst aufgeilen aber zum den Druck ablassen ist sie wieder gut genug 😂

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli um 19:07
In Antwort auf snoopeeh

Hallo!

Mein Freund und ich sind seit knapp zwei Jahren zusammen. Dass unser sexleben nicht mehr so ist wie am Anfang ist, ist ja normal. Nur er schaut sich schon seit längerer Zeit heimlich pornos an, vorallem wenn ich nicht zuhause bin.. und wenn ich ihn darauf anspreche wird es verleugnet.. er meinte immer zu mir dass er sowas nicht braucht da er ja mich hat & auch als er Single war hat er sowas nicht gemacht.. da frage ich mich aber wieso macht er es jetzt? Da ich schon von Selbstzweifel geplagt bin, macht es diese Sache nicht besser. Und wenn er pornos geschaut hat kommt er abends immer an & will mit mir schlafen. Weiß langsam nicht mehr weiter.. wäre sehr dankbar für ein paar Ratschläge..

Sag ihm doch einfach, dass er sie nicht heimlich schauen muss. Frag ihn welche Pornos ihm am besten gefallen. Vielleicht könnt ihr davon ja einiges in euer gemeinsames Sexleben integrieren. 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli um 19:09

Ich sage ja nicht dass er es nicht darf, nur er sollte dann damit offen und ehrlich mit mir sein & mich nicht anlügen..

Was mich genau verunsichert ist eine längere Geschichte..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli um 19:20
In Antwort auf snoopeeh

Ich sage ja nicht dass er es nicht darf, nur er sollte dann damit offen und ehrlich mit mir sein & mich nicht anlügen..

Was mich genau verunsichert ist eine längere Geschichte..

Aber wie soll man dir etwas raten, wenn man den Hintergrund nicht kennt? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli um 19:21
In Antwort auf weltenwanderer93

Klar will er Sex mit ihr. Sie steht ja zur verfügung 🙄 Meiner braucht kurz nach dem Porno schauen nicht ankommen. Sich zuerst aufgeilen aber zum den Druck ablassen ist sie wieder gut genug 😂

Ja so komme ich mir auch manchmal vor.. wie gesagt er hat heute einen geschaut & kam dann zu mit & wollte halt. Habe dann gesagt dass es nichts gibt🤷🏼‍♀️

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli um 19:23
In Antwort auf petitepoupee

Aber wie soll man dir etwas raten, wenn man den Hintergrund nicht kennt? 

Er hatte mich in der Vergangenheit schon öfter angelogen, anderen Mädchen geschrieben wie hübsch sie seien (ich habe in der Zeit nie ein Kompliment von ihm bekommen), hat seiner ex indirekt über seinen Kinderwunsch geredet & er sich auch gefragt hat was wäre gewesen wenn, ob die zwei jetzt schon ein Kind hätten..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli um 19:43
In Antwort auf snoopeeh

Hallo!

Mein Freund und ich sind seit knapp zwei Jahren zusammen. Dass unser sexleben nicht mehr so ist wie am Anfang ist, ist ja normal. Nur er schaut sich schon seit längerer Zeit heimlich pornos an, vorallem wenn ich nicht zuhause bin.. und wenn ich ihn darauf anspreche wird es verleugnet.. er meinte immer zu mir dass er sowas nicht braucht da er ja mich hat & auch als er Single war hat er sowas nicht gemacht.. da frage ich mich aber wieso macht er es jetzt? Da ich schon von Selbstzweifel geplagt bin, macht es diese Sache nicht besser. Und wenn er pornos geschaut hat kommt er abends immer an & will mit mir schlafen. Weiß langsam nicht mehr weiter.. wäre sehr dankbar für ein paar Ratschläge..

Schlimm, dass er ihn heimlich schauen muss und noch schlimmer, dass er es bzw sich dazu auch noch verleugnen muss. Ich werde Frauen nie verstehen, die damit ein Problem haben.

Wenn er dir sagt "er braucht das nicht" dann redet er dir nach dem Mund und verleugnet sich. Sicher wird er es nicht brauchen, aber er hat Bock drauf, weil Sexuelles nun einmal was geiles ist.

Wenn du damit ein Problem hast, dann hast du leider ein Problem mit dir selber und mit deinem Selbstwert.

Wie unten jemand schrieb, es hat nichts, aber auch gar nichts mit dir zu tun, das sind 2 komplett voneinander zu trennende Geschichten.

Männer haben Bedürfnisse, Frauen übrigens normalerweise auch und diese befriedigt er mit Unterstützung der optischen Anreize, denn Männer sind in den meisten Fällen auch sehr visuell geprägt.

Ich befürchte nur, es spielt überhaupt keine Rolle, was ich dir oder auch andere hier schreiben / vorschlagen, denn vermutlich bist du komplett Festgefahren in deinen Gedanken und Gefühlen zu dieser Thematik.

Es ließe sich lediglich auflösen, wenn du beginnst offener zu werden ganz allgemein im Bereich der Sexualität und dass auch das Porno schauen eines Mannes für ihn nun einmal dazu gehören kann, ohne, dass es mit dir was zu tun hat.

Gerade auf der Ebene der Sexualität zeigt sich, wieviel gegenseitiges Vertrauen tatsächlich vorhanden ist im Sinne von sich zu trauen zu sich zu stehen, das sagen zu dürfen was man sich wünscht (braucht) ohne dass das Gegenüber in die Eifersucht, die Ablehung oder sonst was kommt.

Liegt dort was im Argen, kann sich das irgendwann zu allgemeiner Unzufriedenheit ausbreiten, was dann zum scheitern der Partnerschaft führen kann.

Also nicht nur mit dem Finger drauf zeigen und sich aufregen warum er das tut, sondern gern immer auch mal auf sich selber schauen, warum du reagierst, wie du reagierst....?

Ist es weiterhin ein absolutes No-Go für dich, ist er nicht der richtige Partner, denn auch und gerade die sexuelle Ebene muss harmonieren und wenn er nicht zu sich stehen kann / darf, um dich nicht zu verletzen, verbiegt er sich.

Und in der Liebe sollte sich niemand verbiegen müssen

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli um 19:58

Ich befürchte er liebt dich nicht. Such dir einen anderen und gehe du in Führung in Sachen Erotik. Das klappt hundertprozentig und du wirst glücklich sein mit deinem neuen Freund

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli um 21:17
In Antwort auf nimaya

Schlimm, dass er ihn heimlich schauen muss und noch schlimmer, dass er es bzw sich dazu auch noch verleugnen muss. Ich werde Frauen nie verstehen, die damit ein Problem haben.

Wenn er dir sagt "er braucht das nicht" dann redet er dir nach dem Mund und verleugnet sich. Sicher wird er es nicht brauchen, aber er hat Bock drauf, weil Sexuelles nun einmal was geiles ist.

Wenn du damit ein Problem hast, dann hast du leider ein Problem mit dir selber und mit deinem Selbstwert.

Wie unten jemand schrieb, es hat nichts, aber auch gar nichts mit dir zu tun, das sind 2 komplett voneinander zu trennende Geschichten.

Männer haben Bedürfnisse, Frauen übrigens normalerweise auch und diese befriedigt er mit Unterstützung der optischen Anreize, denn Männer sind in den meisten Fällen auch sehr visuell geprägt.

Ich befürchte nur, es spielt überhaupt keine Rolle, was ich dir oder auch andere hier schreiben / vorschlagen, denn vermutlich bist du komplett Festgefahren in deinen Gedanken und Gefühlen zu dieser Thematik.

Es ließe sich lediglich auflösen, wenn du beginnst offener zu werden ganz allgemein im Bereich der Sexualität und dass auch das Porno schauen eines Mannes für ihn nun einmal dazu gehören kann, ohne, dass es mit dir was zu tun hat.

Gerade auf der Ebene der Sexualität zeigt sich, wieviel gegenseitiges Vertrauen tatsächlich vorhanden ist im Sinne von sich zu trauen zu sich zu stehen, das sagen zu dürfen was man sich wünscht (braucht) ohne dass das Gegenüber in die Eifersucht, die Ablehung oder sonst was kommt.

Liegt dort was im Argen, kann sich das irgendwann zu allgemeiner Unzufriedenheit ausbreiten, was dann zum scheitern der Partnerschaft führen kann.

Also nicht nur mit dem Finger drauf zeigen und sich aufregen warum er das tut, sondern gern immer auch mal auf sich selber schauen, warum du reagierst, wie du reagierst....?

Ist es weiterhin ein absolutes No-Go für dich, ist er nicht der richtige Partner, denn auch und gerade die sexuelle Ebene muss harmonieren und wenn er nicht zu sich stehen kann / darf, um dich nicht zu verletzen, verbiegt er sich.

Und in der Liebe sollte sich niemand verbiegen müssen

 

In Sachen sexualtiät bin ich offener als er, ich kann offen über dieses Thema reden. Er weis auch eigentlich dass er sich vor mir nicht zu verbiegen braucht. Da man mit mir über alles reden kann.. deswegen verstehe ich halt sein handeln nicht..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli um 21:21
In Antwort auf snoopeeh

Er hatte mich in der Vergangenheit schon öfter angelogen, anderen Mädchen geschrieben wie hübsch sie seien (ich habe in der Zeit nie ein Kompliment von ihm bekommen), hat seiner ex indirekt über seinen Kinderwunsch geredet & er sich auch gefragt hat was wäre gewesen wenn, ob die zwei jetzt schon ein Kind hätten..

Ich verstehe jetzt nicht was das mit den Pornos zu tun hat die er sich ansieht. 

Du solltest ihm wirklich dafuer vergeben oder dich trennen. Sowas immer im Hinterkopf zu haben zerstört doch eine Beziehung und das Sex
eben killt es sowieso. 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli um 21:27
In Antwort auf petitepoupee

Ich verstehe jetzt nicht was das mit den Pornos zu tun hat die er sich ansieht. 

Du solltest ihm wirklich dafuer vergeben oder dich trennen. Sowas immer im Hinterkopf zu haben zerstört doch eine Beziehung und das Sex
eben killt es sowieso. 
 

Vergeben habe ich ihm, sonst wäre ich mit ihm ja nicht trotzdem weiterhin zusammen, nur mich prägt sowas. Da ich sowieso schon Vertrauensprobleme habe & er dies auch weiß. 

Nunmal bin ich keine person die eine beziehung einfach so aufgibt. Vorallem nicht weil er meine längste & ernsthafteste Beziehung ist. Er kennt meine ganze Vorgeschichte & dass wissen wirklich wenige. Er hat mir in schweren Zeiten echt geholfen wieder auf die Beine zu kommen, war immer für mich da wenn ich ihn brauchte. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli um 21:53

kann auch daran liegen dass du schlecht bist im bett

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli um 7:25
In Antwort auf snoopeeh

In Sachen sexualtiät bin ich offener als er, ich kann offen über dieses Thema reden. Er weis auch eigentlich dass er sich vor mir nicht zu verbiegen braucht. Da man mit mir über alles reden kann.. deswegen verstehe ich halt sein handeln nicht..

Dann bist du aber vom Anfang Post mitlerweile etwas umgeschwenkt, denn dieser hörte sich alles andere an, als würdest du einen lockeren Umgang mit der Sexualität haben und zwar steckt das genau in dieser Frage

..."da frage ich mich aber wieso macht er es jetzt?"

Wenn du so locker bist, dann würdest du sein Prono gucken gar nicht thematisieren müssen

Ich denke, dein Problem liegt woanders verborgen und das Porno sehen ist nur die Bühne, die es offenbart.

Und dann bringt mich das dazu dich zu fragen, warum analysierst und thematisierst du sein Verhalten, wenn doch in dir ein Problem im verborgenen liegt. Warum willst du an ihm rumdoktern, wenn du doch bei dir was zu tun hast?

Bist du schon mal auf die Idee gekommen, dass seine Heimlichtuerei genau aus deinem Problem heraus eine Resonanz ist?

Ich vermute, du hast ein starkes Selbswertproblem, vielleicht auch körperliche Unszufriedenheit. Deswegen stellt das Pornogucken eine Gefahr für dich dar, bzw das verleugnen.

Aber genau du kannst genau dies Verhalten bei ihm erzeugen...

Reflektiere erst einmal dich bevor du ihm Vorwürfe machst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli um 9:28

 nee das machen menschen (männer wie frauen) um auf turen zu kommen wenn sie ein gestörtes sexleben haben...geht mir auch so und hab damit kein problem es zu zugeben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli um 10:38
In Antwort auf snoopeeh

Er hatte mich in der Vergangenheit schon öfter angelogen, anderen Mädchen geschrieben wie hübsch sie seien (ich habe in der Zeit nie ein Kompliment von ihm bekommen), hat seiner ex indirekt über seinen Kinderwunsch geredet & er sich auch gefragt hat was wäre gewesen wenn, ob die zwei jetzt schon ein Kind hätten..

ach schau an...  da findestdu auch noch dass die Pornofilme euer größtes Problem sind ??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 11:44

naja muss nicht sein ich sag nur kann daran liegen! kann auch sein dass sie gut ist im bett und er es macht weil er sie nicht heiß findet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 16:03

er hat doch sowieso kein Interesse an ihr. 

nur anderer Mädchen... und die ex will er anscheinend auch zurück 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 16:28
In Antwort auf ai_18454549

er hat doch sowieso kein Interesse an ihr. 

nur anderer Mädchen... und die ex will er anscheinend auch zurück 

Aber wenn er kein Interesse an mir hat, wieso ist er dann seit knapp 2 Jahren mit mir zusammen & wohnt seit über einem Jahr mit mir zusammen?

eine Gegenfrage, wer will denn eine Person zurück die einen nach 5 Jahren Beziehung betrügt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 16:29
In Antwort auf hasi2004

naja muss nicht sein ich sag nur kann daran liegen! kann auch sein dass sie gut ist im bett und er es macht weil er sie nicht heiß findet

Nach diesem Satz: Selbstbewusstsein=0. danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 16:29
In Antwort auf ai_18454549

ach schau an...  da findestdu auch noch dass die Pornofilme euer größtes Problem sind ??

Nein. Nur diese Probleme haben wir in den Griff bekommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 16:37
In Antwort auf snoopeeh

Ich sage ja nicht dass er es nicht darf, nur er sollte dann damit offen und ehrlich mit mir sein & mich nicht anlügen..

Was mich genau verunsichert ist eine längere Geschichte..

magst du sie mir erzählen?
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 17:07
In Antwort auf snoopeeh

Aber wenn er kein Interesse an mir hat, wieso ist er dann seit knapp 2 Jahren mit mir zusammen & wohnt seit über einem Jahr mit mir zusammen?

eine Gegenfrage, wer will denn eine Person zurück die einen nach 5 Jahren Beziehung betrügt?

ja wenn ich raten muss würde ich sagen weil du ihm alles machst.... Haushalt usw... richtig? 

ach geklärt?
schreibt er also nicht mehr mit anderen + mit der ex? 
oder verheimlicht er es jetzt nur besser?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 17:08
In Antwort auf snoopeeh

Aber wenn er kein Interesse an mir hat, wieso ist er dann seit knapp 2 Jahren mit mir zusammen & wohnt seit über einem Jahr mit mir zusammen?

eine Gegenfrage, wer will denn eine Person zurück die einen nach 5 Jahren Beziehung betrügt?

naja das Interesse an der ex ist bei ihm anscheinend trotzdem noch da!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 17:28

Man kann auch als Paar Filme anschauen das mann geil wird

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 17:30
In Antwort auf ai_18454549

ja wenn ich raten muss würde ich sagen weil du ihm alles machst.... Haushalt usw... richtig? 

ach geklärt?
schreibt er also nicht mehr mit anderen + mit der ex? 
oder verheimlicht er es jetzt nur besser?

Nein wir machen beide den Haushalt, er kann momentan nur nicht viel machen weil er sich einen kreuzbandriss zugezogen hat.

nein er schreibt mit niemanden mehr, da bin ich mir sicher & wenn ihm jemand schreibt zb seine ex sagt er es mir🙈

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 17:34
In Antwort auf baer19

Man kann auch als Paar Filme anschauen das mann geil wird

Aber was bringt das wenn mir solche „Filme“ nicht gefallen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 17:46
In Antwort auf baer19

Man kann auch als Paar Filme anschauen das mann geil wird

... na hoffentlich nur nur als Mann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 17:55

Hallo snoopeeh,

ich möchte gern kurz noch mal was ganz allgemeines zum Threadverlauf sagen, was mir auf dem Herzen liegt.

Mach dir bitte bewusst, dass hier die verschiedensten Menschen auf dich antworten, die alle ihre Erfahrungen und Lebensgeschichten haben aus denen ihre Ansichten und Meinungen resultieren und zieh dir nur das raus, was dich im positiven weiterbringt.

Du solltest bitte nicht alle Kommentare hier annehmen als seien sie gesetzte Wahrheiten, denn niemand hier kennt dich genauer und schon gar nicht ihn oder ist anwesend in eurer Zwiesamkeit. Ich empfinde einige Aussagen, die hier über ihn getroffen werden als anmaßend.

Zudem kennen wir nur einen kleinen Ausschnitt eurer Geschichte und auch nur deine Sicht darauf resultierend aus deinen Emotionen. Und ihm Dinge zu unterstellen, die er denken oder fühelen könnte in Bezug auf dich, empfinde ich als unfair.

Nur meine bescheidene Meinung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 18:03
In Antwort auf nimaya

Hallo snoopeeh,

ich möchte gern kurz noch mal was ganz allgemeines zum Threadverlauf sagen, was mir auf dem Herzen liegt.

Mach dir bitte bewusst, dass hier die verschiedensten Menschen auf dich antworten, die alle ihre Erfahrungen und Lebensgeschichten haben aus denen ihre Ansichten und Meinungen resultieren und zieh dir nur das raus, was dich im positiven weiterbringt.

Du solltest bitte nicht alle Kommentare hier annehmen als seien sie gesetzte Wahrheiten, denn niemand hier kennt dich genauer und schon gar nicht ihn oder ist anwesend in eurer Zwiesamkeit. Ich empfinde einige Aussagen, die hier über ihn getroffen werden als anmaßend.

Zudem kennen wir nur einen kleinen Ausschnitt eurer Geschichte und auch nur deine Sicht darauf resultierend aus deinen Emotionen. Und ihm Dinge zu unterstellen, die er denken oder fühelen könnte in Bezug auf dich, empfinde ich als unfair.

Nur meine bescheidene Meinung

Ja klar, ich gehe auch nur auf das ein was ich denke dass mir helfen könnte. So Sachen wie „er liebt dich nicht“ &&& ignoriere ich. Ich frage mich auch wie sich Menschen das Recht raus nehmen können..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 18:07
In Antwort auf snoopeeh

Ja klar, ich gehe auch nur auf das ein was ich denke dass mir helfen könnte. So Sachen wie „er liebt dich nicht“ &&& ignoriere ich. Ich frage mich auch wie sich Menschen das Recht raus nehmen können..

Wiso gefallen dir diese filme nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 18:07

Seh ich genauso🙂

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 18:08
In Antwort auf snoopeeh

Nach diesem Satz: Selbstbewusstsein=0. danke

Das freut mich snoopeeh,

dann ignoriere mal genau diese Aussage
"naja muss nicht sein ich sag nur kann daran liegen! kann auch sein dass sie gut ist im bett und er es macht weil er sie nicht heiß findet"

und hol dein Selbstbewusstsein wieder aus dem Keller raus und setz es dahin wo es hingehört, gaaanz hoch 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 18:11

Ja vieleut kennt sie das gar nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 18:18

Woher weißt du, dass er Pornos schaut, wenn du nicht da bist? Löscht er den Verlauf nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 20:43
In Antwort auf baer19

Wiso gefallen dir diese filme nicht

Wieso sollten Sie mir gefallen? Ich schaue ja so auch niemandem dabei zu😂

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 20:43
In Antwort auf nimaya

Das freut mich snoopeeh,

dann ignoriere mal genau diese Aussage
"naja muss nicht sein ich sag nur kann daran liegen! kann auch sein dass sie gut ist im bett und er es macht weil er sie nicht heiß findet"

und hol dein Selbstbewusstsein wieder aus dem Keller raus und setz es dahin wo es hingehört, gaaanz hoch 

Süß danke! Werde ich machen☺️

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 20:45
In Antwort auf valieee

Woher weißt du, dass er Pornos schaut, wenn du nicht da bist? Löscht er den Verlauf nicht?

Anfangs nein, habe ihn dann mal darauf angesprochen weil ich was an seinem pc schauen wollte & bin dann ausversehen auf den Verlauf drauf & habe es gesehen. & eben vorgestern musste ich was auf seinem Handy schauen & da war noch das Internet Dinge von Samsung offen& da war ein Porno zu sehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 20:46
In Antwort auf weste1312

Seh ich genauso🙂

Falls er sich dabei selbstbefriedigen sollte, fände ich es ja nicht schlimm. Finde es nur schlimm dass wenn es so sein sollte er es mir verheimlicht 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 20:50
In Antwort auf snoopeeh

Anfangs nein, habe ihn dann mal darauf angesprochen weil ich was an seinem pc schauen wollte & bin dann ausversehen auf den Verlauf drauf & habe es gesehen. & eben vorgestern musste ich was auf seinem Handy schauen & da war noch das Internet Dinge von Samsung offen& da war ein Porno zu sehen

Hast du ihm denn gesagt, dass du seinen Verlauf sehen kannst und ihn gefragt, warum er nicht einfach ehrlich ist? Geht es dir hauptsächlich um seine Heimlichtuerei oder hast du auch ein grundsätzliches Problem damit, wenn er Pornos schaut? Denn womöglich hängt das für ihn zusammen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli um 9:46
In Antwort auf snoopeeh

Falls er sich dabei selbstbefriedigen sollte, fände ich es ja nicht schlimm. Finde es nur schlimm dass wenn es so sein sollte er es mir verheimlicht 

naja er verheimlicht es weil du eben so ablehnend drauf reagierst!
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli um 12:36
In Antwort auf baer19

Man kann auch als Paar Filme anschauen das mann geil wird

Da sollte der Partner eigentlich reichen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli um 13:57

Ich glaube auch dass es hier nicht wirklich um das Thema Pornos geht. Wahrscheinlich eher um die Tatsache dass er generell etwas verheimlicht, bzw dieses Gefühl in der auslöst, dass er nicht offen zu dir sein kann. Hast du ihm das mal so gesagt? Und Pornos muss man ja auch nicht mögen, und da musst du dich auch nicht zwingen mit zu schauen. Jeder hat andere Vorlieben und manche spielen ja auch lieber mit der Fantasie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli um 17:30
In Antwort auf valieee

Hast du ihm denn gesagt, dass du seinen Verlauf sehen kannst und ihn gefragt, warum er nicht einfach ehrlich ist? Geht es dir hauptsächlich um seine Heimlichtuerei oder hast du auch ein grundsätzliches Problem damit, wenn er Pornos schaut? Denn womöglich hängt das für ihn zusammen. 

Mir geht es hauptsächlich um die heimlichtuerei. Hatte ihn ja mal drauf angesprochen & habe auch keinen Nerv immer wieder das selbe Thema anzusprechen wenn er mich eh anlügt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli um 17:31

Kleine Info am Rande, habe selber schon mal einen gesehen🙄

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli um 17:32

Genau so ist es☝🏼☺️

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli um 17:33

Wenn man richtig lesen kann, dann könntest du lesen dass ich geschrieben habe dass unser sexleben nicht mehr wie am anfang ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen