Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Freund Nak

Mein Freund Nak

5. September 2009 um 23:06 Letzte Antwort: 6. September 2009 um 12:51

Hallo,
ich hab so paar Zweifel an meiner Beziehung mit meinem Freund. Der ist gläubig (NAK) ich bin zwar getauft worden(evan) glaube auch an gott, gehe aber nicht in die Kirche.
Mein Freund liebt mich und das weiß ich auch.ich ihn natürlich auch über alles.wir sind jetzt fast 4 jahre zusammen,wohnen seit 2 Jahren zusammen, der hat noch nie in der zeit was von einer hochzeit gesagt.
ich hab ihn paar mal gefragt, das eine mal hat der gasagt:
" ja klar IRGENDWANN MAL!"
jetzt vor kurzem antwortete er mir garnicht
Ich weiß nicht was ich denken soll, bin ich nicht gut genug?!
Dann soll der mir das doch sagen, denn er weiß das ich heiraten möchte, möchte auch ein Kind!

Was meint ihr dazu?

Mehr lesen

6. September 2009 um 4:36


sprech ihn doch nicht dauernd drauf an. das nervt ihn vielleicht.
vielleicht plant er auch gerade was und will das du ueberrascht bist. wenn du ihn jetzt fragst, dann weiss er vielleicht nicht was er sagen soll, weil er nix ausplappern will.

es gibt tausend moeglichkeiten warum er dazu nix gesagt hat.
ich glaub maenner sind davon schnell genervt wenn man dauernd von hochzeit redet. ich hab mir geschworen dass ich das thema nicht anspreche. er weiss dass ich eine feste beziehung will, heirat, kinder... das ist alles was ich dazu beitragen kann. er muss die frage stellen. so seh ich das.
vielleicht ist dein freund auch noch nicht bereit fuer den grossen schritt. das heisst ja nicht dass er dich nicht liebt.

wart lieber mal ab. wer weiss was er plant ...

viel glueck

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. September 2009 um 12:38
In Antwort auf keiko_12283271


sprech ihn doch nicht dauernd drauf an. das nervt ihn vielleicht.
vielleicht plant er auch gerade was und will das du ueberrascht bist. wenn du ihn jetzt fragst, dann weiss er vielleicht nicht was er sagen soll, weil er nix ausplappern will.

es gibt tausend moeglichkeiten warum er dazu nix gesagt hat.
ich glaub maenner sind davon schnell genervt wenn man dauernd von hochzeit redet. ich hab mir geschworen dass ich das thema nicht anspreche. er weiss dass ich eine feste beziehung will, heirat, kinder... das ist alles was ich dazu beitragen kann. er muss die frage stellen. so seh ich das.
vielleicht ist dein freund auch noch nicht bereit fuer den grossen schritt. das heisst ja nicht dass er dich nicht liebt.

wart lieber mal ab. wer weiss was er plant ...

viel glueck

Danke
für die antwort, aber 3 mal in 4 Jahren zusammen sein ist meiner meinung nach nicht nervig. Ich möcht doch nur wissen wo dran ich bin

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. September 2009 um 12:51
In Antwort auf mirna_12441754

Danke
für die antwort, aber 3 mal in 4 Jahren zusammen sein ist meiner meinung nach nicht nervig. Ich möcht doch nur wissen wo dran ich bin

Hm, wenn du ihn auf Heiraten und Kinder ansprichst,
dann wirkt das auf sehr viele Männer so, als würdest du mit ner aufeklappten Bärenfalle vor ihm rumwedeln und ihn auffordern, doch mal da hineinzusteigen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram