Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Freund "mag" mich...

Mein Freund "mag" mich...

3. Februar 2010 um 3:32

kurz zur Situation:
seit acht Monaten sind wir zusammen und wohnen seit etwa einer Woche in einer gemeinsamen Wohnung (Wg).
Bisher sagte er mir immer nur, dass er mich "mag", aber niemals, er "liebe" mich...erwarte ich zu viel?!
Ich hab es ihm schon (drei) Mal gesagt, bekam als Antwort aber nur, dass er mich auch sehr gern hat....was bitte soll ich denn davon halten?

Mehr lesen

3. Februar 2010 um 8:14

Ja
der gleichen Meinung bin ich auch. Sei froh, dass er ehrlich zu dir ist und dass du einen Menschen, an deiner Seite hast, der diese Worte ja auch wirklich ernst zu nehmen scheint. Er wird sie dir sagen, wenn er sich bereit dafür hällt. Ich finde soetwas besser, denn es gibt zu viele Leute, die es ganz leichtfertig sagen und eben Liebe mit Verliebtheit verwechseln. Außerdem muss man einen Menschen doch erst richtig kennen, eh man diesen Schritt macht.
Wenn sonst alles in Ordnung ist, würde ich mir keine Sorgen darüber machen, das kommt schon von selbst und meist dann, wenn man es nicht erwartet!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2010 um 12:56

Naja
die zwei sind aber schon 8 Monate zusammen und nicht erst eine Woche.
Ich finde schon, dass man da erwarten könnte, dass man sich seine Liebe mitteilt oder?
Ich meine, wegen der Liebe ist man ja eigentlich zusammen...

LG Madline

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2010 um 15:46
In Antwort auf alis_12868947

Ja
der gleichen Meinung bin ich auch. Sei froh, dass er ehrlich zu dir ist und dass du einen Menschen, an deiner Seite hast, der diese Worte ja auch wirklich ernst zu nehmen scheint. Er wird sie dir sagen, wenn er sich bereit dafür hällt. Ich finde soetwas besser, denn es gibt zu viele Leute, die es ganz leichtfertig sagen und eben Liebe mit Verliebtheit verwechseln. Außerdem muss man einen Menschen doch erst richtig kennen, eh man diesen Schritt macht.
Wenn sonst alles in Ordnung ist, würde ich mir keine Sorgen darüber machen, das kommt schon von selbst und meist dann, wenn man es nicht erwartet!

Und ja,
so kann man das sicherlich auch interpretieren, dass ihm die Worte einfach ZU wichtig sind, als dass er sie nach bereits acht Monaten ausposaunt.
Mir kommt zuweilen aber auch der Gedanke, dass er vielleicht "ganz einfach nicht auf mich steht"! Aber gut, wer weiß das schon. Allerdings könnte man dann auch wieder fragen, warum er denn sonst bei mir eingezogen ist...
Fragen über Fragen...ich warte einfach mal ab.

Danke für eure Antworten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen